Bad Salzungen Im Auto überschlagen: Fahrer leicht verletzt

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

Als er am Donnerstag von der B19 bei Eisenach von der Straße abgekommen ist, überschlug sich ein 57-Jähriger. Er verletzte sich leicht, während seine Beifahrerin unversehrt blieb.

Eisenach - Der Unfall passierte gegen 13.30 Uhr auf der B19, wo der Fahrer in Richtung "Hohe Sonne" unterwegs war, bevor er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Die Straße war während der Bergungsarbeiten kurzzeitg gesperrt, teilte die Polizei mit. mk

 

Autor

 

Bilder