Feiern und Gottesdienst, Wanderungen zu den Schauplätzen, Ausstellungen, Vorträge und Markttreiben - am Wochenende wurde in der Rhön des 150. Jahrestages des Gefechts am Nebel gedacht.