Im Jahr 1962 wurde der Hauptmann der DDR-Grenztruppen Rudi Arnstadt bei einem Feuergefecht von dem Bundesgrenzschützer Hans Plüschke bei Wiesenfeld getötet. Plüschke selbst wurde 1998 an der Bundesstraße zwischen Hünfeld und Neuwirtshaus ermordet.