Im Servicecenter der Wartburg-Sparkasse ging am Donnerstag um 12.30 Uhr der Anruf ein. Ein Mann drohte mit einem Bombenanschlag für Filialen im Raum Bad Salzungen und Meiningen.