In der Bad Liebensteiner Bahnhofsstraße ist ein riesiger Ast einer Kastanie auf den Gehweg gefallen. Verletzt wurde niemand. Für die Stadt ist dieser Vorfall jedoch Anlass, sämtliche Bäume in dem Bereich begutachten zu lassen.