Sybille Moldzio-Schonecke wurde zur Auslandsdeutschen des Jahres 2021 gewählt. Bei dem Wettbewerb der Internationalen Medienhilfe hat die Namibia-Deutsche 23 Prozent der 8640 weltweit abgegebenen Stimmen erhalten. Die 37-Jährige betreibt in Namibias Hauptstadt einen deutschsprachigen Radiosender. Ihre Mutter stammt aus Sonneberg.