25 Lehrlinge im ersten Lehrjahr konnten in dieser Woche im Ausbildungszentrum für Metallberufe in Eisfeld begrüßt werden. Das hängt auch damit zusammen, dass die Metall-Lehrlinge weiter in Hildburghausen zur Berufsschule gehen können.