Der „Meininger Weihnachtszauber“ ist mehr als nur der zentrale Weihnachtsmarkt. Kaum wird dieser eröffnet sein, verlagert sich der Schwerpunkt am Sonntag auch schon für einen Tag in die Anton-Ulrich-Straße. Die dortigen Geschäftsleute und Anlieger feiern eine Straßenweihnacht mit rotem Teppich und vielen Überraschungen. Weihnachtsmarkt, Rollschuhbahn und verkaufsoffenen Sonntag gibt es natürlich trotzdem.