Altstadt Meiningen Endlich: Baustart am Töpfemarkt

Erik Hande
Ein Platz und Treffpunkt für alle Generationen soll der Töpfemarkt werden. Beim Spatenstich dabei: Rolf Baumann mit Enkel Leon, Meiningens Bauamtsleiterin Iris Gutt, Oliver Koch von der Baufirma Esko und die beauftragte Planerin Marion Ledermann (von links). Foto: /Erik Hande

Seit 15 Jahren plant die Stadt Meiningen mit dem Töpfemarktverein und Anwohnern die Neugestaltung des zentral gelegenen Platzes in der Altstadt. Nun soll das Areal bis Ende August neu gestaltet werden.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder