Am Donnerstag hatte die Alexander-Apotheke in Suhl-Nord zum letzten Mal geöffnet. Der Schritt war lange geplant, weil das Wohngebiet schrumpft. Dafür geht es ab Montag am neuen Standort auf dem Döllberg weiter.