Vor 75 Jahren wurde die Freie Deutsche Jugend gegründet (FDJ). Zum Ende der DDR gehören ihr 2,3 Millionen Mitglieder an. Von einer Kampforganisation der SED wurde sie letztlich zum Freizeitmanager.