30 Jahre im Dienste der Natur – der Landschaftspflegeverband (LPV) „Thüringer Grabfeld“ hat viel erreicht. Dass beispielsweise Willi Wanstschrecke ein Liedchen zirpen kann, wäre ohne seine Arbeit vielleicht gar nicht drin. Doch Willi gibt es vermehrt – wie auch andere seltene Arten. Arten, die dem einen oder anderen Wanderer während der vier Kilometer lange Geburtstagstour durchs Grüne Band aufgefallen sind.