Pfingstsonntag 1923 wurde die Badeanlage in Ilmenau mit großzügigem Programm eingeweiht. Das Wetter war schlecht, die Vorführungen des Wassersportes kunstvoll, organisiert vom Bade- und Schwimmverein Ilmenau.