Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INFEKTIONSSCHUTZGESETZ

In einer eine finsteren Gasse schlugen die Angeklagten auf ihre Opfer ein. Symbolbild: Rainer Fuhrmann/Adobe Stock

vor 16 Stunden

TH

Maskenmuffel schlägt Kassiererin in Meiningen ins Gesicht

Ohne einen Mund-Nasen-Schutz betrat eine 59-Jährige am Samstagabend eine Meininger Tankstelle und steckte dort Bier ein. Als die Kassiererin die Herausgabe der Flaschen forderte, schlug der Maskenmuff... » mehr

Neue Regeln für Corona-Verdienstausfall

14.10.2020

Familie

Neue Regeln bei Verdienstausfall für Eltern geplant

In Zeiten von Corona werden Kinder mit Erkältungssymptomen häufig nicht in die Kita oder Schule gelassen. Eltern sind dann meist gezwungen, selbst zu Hause zu bleiben. Der Bund berät über Möglichkeite... » mehr

Rund hundert Delegierte nahmen am Sonnabend in der SBBS-Halle an der KSB-Mitgliederversammlung teil. In einer Reihe von Wortmeldungen wurde deutlich, dass so manche Infektionsschutzregel eher als bürokratisches Ärgernis, denn als sinnvolle Maßnahme empfunden wird. Fotos: Zitzmann (2)/Ittig (1)

11.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Unzumutbar aus hygienischer Sicht"

Hart angefasst von den Auswirkungen der Pandemie sieht sich der hiesige Vereinssport. Zur Tagung des Kreissportbundes am Sonnabend bricht sich zudem der Ärger übers für mangelhaft empfundene Corona-Ma... » mehr

Im Sommer wiesen Hinweistafeln wie hier an der Autobahn 7 Rückkehrer aus Risikogebieten auf ihre Quarantänepflicht hin. Gilt die nun auch für Reisen innerhalb Deutschlands? Thüringen sagt, der Freistaat isoliere etwa Rückkehrer aus Berlin oder Frankfurt nicht. Archivfoto: Stefan Puchner/dpa

10.10.2020

Thüringen

Die Herbstferien werden zum Risikogebiet

Auto und Urlaub sind die beiden Themen, bei denen die Deutschen wenig Spaß verstehen. Doch die Corona-Pandemie macht nun auch Reisen im Inland immer komplizierter. » mehr

Gastwirt gewinnt Corona-Klage

01.10.2020

Wirtschaft

Wirt gewinnt Corona-Klage gegen Versicherung

Versicherer leben von Beiträgen - und dem Vertrauen ihrer Kunden. Corona hat der Branche den Zorn tausender Wirte eingebracht, die sich gegen Betriebsschließungen versichert glaubten, aber kein Geld b... » mehr

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus

24.09.2020

Wissenschaft

Corona-Schnelltests kommen - doch was können sie wirklich?

Schnelltests erlauben einen Corona-Nachweis mit relativ wenig Aufwand. Erste Produkte werden erprobt und bereits eingesetzt. Was können die Tests leisten - und was nicht? » mehr

Corona-Test

24.09.2020

Gesundheit

Corona-Schnelltests: Was können sie wirklich?

Schnelltests erlauben einen Corona-Nachweis mit relativ wenig Aufwand. Erste Produkte werden erprobt und bereits eingesetzt. Was können die Tests leisten - und was nicht? » mehr

Heiko Maas

23.09.2020

Deutschland & Welt

Maas muss in Quarantäne - Personenschützer hat Corona

Moskau und Tripolis, Ankara und Athen - Außenminister Maas war in den letzten Wochen trotz Corona schon wieder sehr viel unterwegs. Nun muss er eine Pause einlegen und von zu Hause aus Weltpolitik mac... » mehr

Hälfte der Corona-Infizierten in Neustadt ohne Antikörper

15.09.2020

Thüringen

Anklagen zu angeblicher Corona-Party in Neustadt

Die mutmaßliche Corona-Party in Neustadt am Rennsteig hat ein Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft klagt zwei Männer an, unter anderem wegen eines tätlichen Angriffs auf Beamte. » mehr

Maskenpflicht

08.09.2020

Thüringen

Masken-Verweigerin schlägt Verkäuferin Tasche ins Gesicht

In einem Coburger Supermarkt eskaliert die Situation, weil eine Kundin keinen Mund-Nasen-Schutz tragen möchte. Die Frau muss nun mit Konsequenzen rechnen. » mehr

Campen am Bergsee: Das Landratsamt hat das trotz Nachrüstung mit Duschzellen jetzt mit sofortiger Wirkung untersagt.

04.09.2020

Region

Nach Gerichtsbeschluss: Camping am Bergsee wieder möglich

Ratscher - Am Bergsee Ratscher darf wieder gecampt werden. Der Eilantrag der Betreiber gegen den Bescheid des Landratsamt, der das Campen - außer für Dauer- und Saisoncamper - untersagte, sei demnach ... » mehr

Maskenpflicht

03.09.2020

Thüringen

Masken-Verweigerin greift Supermarkt-Mitarbeiter an

In einem Coburger Supermarkt eskaliert die Situation, weil eine Kundin keinen Mund-Nasen-Schutz tragen möchte. Die 34-jährige muss nun mit Konsequenzen rechnen. » mehr

Matthias Orth

02.09.2020

Deutschland & Welt

Experte: Neue Corona-Schnelltests nicht absolut zuverlässig

Der Pharmakonzern Roche möchte noch im September Millionen Corona-Antigen-Schnelltests auf den Markt bringen. Ein Experte warnt vor falschen Hoffnungen auf absolute Zuverlässigkeit solcher Tests. » mehr

Coronaschnelltest des Pharmakonzerns Roche

02.09.2020

dpa

Experte: Neue Corona-Schnelltests nicht absolut zuverlässig

Der Pharmakonzern Roche möchte noch im September Millionen Corona-Antigen-Schnelltests auf den Markt bringen. Ein Experte warnt vor falschen Hoffnungen auf absolute Zuverlässigkeit solcher Tests. » mehr

Warten auf Grünes Licht vom Landratsamt Hildburghausen: Die Teilnehmer des Bergsee-Triathlons am Ratscher.	Archivfoto: frankphoto.de

01.09.2020

Thüringensport

Von der Lausitz zum Ratscher?

Henry Beck feiert auf der Triathlon-Bühne ein gelungenes Comeback. Teil zwei soll am heimischen Bergsee folgen. Doch ob der Triathlon stattfindet, ist nach wie vor unklar. » mehr

Triathlon Bergsee Ratscher

30.08.2020

Lokalsport

Wettkampf am Bergsee untersagt: Die Triathleten geben nicht auf

Selbst ein Absage-Bescheid kann den Triathlon Club Suhl nicht stoppen. Die Mitglieder um Sebastian Diez kämpfen weiter für die Austragung des 32. Bergsee-Triathlons am Ratscher. Ein Jurist schenkt neu... » mehr

27.08.2020

Region

Unterschiedliche Ansichten: Gesundheitsamt untersagt Triathlon

Kurzzeitcampen am Ratscher ist untersagt, Veranstaltungen werden nicht genehmigt. Landrat Thomas Müller verteidigt das Vorgehen der Behörde in der Corona-Pandemie. Betreiber und Organisatoren gehen da... » mehr

Campen am Bergsee: Die Betreiber mussten laut einem Bescheid des Landratsamtes Parzellen für die aktuell 100 zugelassenen Stellplätze anlegen.

26.08.2020

Region

Landratsamt untersagt Camping am Ratscher - bis auf Ausnahmen

Camping im Naherholungsgebiet am Bergsee Ratscher ist in Zeiten der Corona-Pandemie mit sofortiger Wirkung untersagt - ausgenommen sind Saisoncamper (mindestens drei Monate Stellzeit) sowie Dauercampe... » mehr

Autofahrer, die über die Autobahnen zurückkommen nach Bayern, können sich auf Corona testen lassen, wie hier an einem Testzentrum auf der Rastanlage Hochfelln-Nord an der A 8. Nur: 44 000 Personen warten noch auf ihre Ergebnisse, darunter sind auch 900 positiv auf Corona Getestete. Foto: Sven Hoppe/dpa

24.08.2020

Thüringen

Keine Krankschreibung nach Test? Reisende gehen doppeltes Risiko ein

Zum Ende der Feriensaison droht Reiserückkehrern auch finanzielles Ungemach: Wer nach einem Corona-Test in häusliche Quarantäne muss, darf nicht darauf vertrauen, krankgeschrieben zu werden. » mehr

21.08.2020

Region

Mehr als doppelt so viele Stellplätze am Bergsee Ratscher

Ratscher - Das Landratsamt Hildburghausen hat den baurechtlichen Bescheid für den Campingplatz am Bergsee Ratscher geändert. » mehr

20.08.2020

Thüringen

Ermittlungen gegen Landrat wegen Posaunenspiel zu Ostern eingestellt

Das wegen eines Posaunenkonzerts eingeleitete Strafverfahren gegen den Landrat Thomas Fügmann (CDU, Saale-Orla-Kreis) ist ad acta gelegt worden. » mehr

Joshiko Saibou

06.08.2020

Überregional

Der Fall Saibou und die Folgen

Mit harscher Kritik und markigen Worten reagiert die deutsche Weitspringerin Alexandra Wester auf die Kündigung ihres Freundes Joshiko Saibou bei den Telekom Baskets Bonn. Clubchef Wolfgang Wiedlich v... » mehr

Corona-Teststation

28.07.2020

dpa

Was bringt Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten?

Im Urlaub wollen viele vor allem Sommer und Sonne. Wer in Gebiete mit besonders hohen Corona-Fallzahlen reist, soll die Pandemie aber nicht einfach ausblenden können - und bei der Rückkehr getestet we... » mehr

Jens Spahn

28.07.2020

Deutschland & Welt

Spahn verteidigt kostenfreie Corona-Tests

Touristen aus Urlaubsländern mit besonders hohen Corona-Fallzahlen müssen sich bei der Ankunft in Deutschland bald auf das Virus testen lassen. Doch Klärungsbedarf bleibt: Wie genau soll das ablaufen? » mehr

EU-Einreisebeschränkungen

27.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Tests bei Einreise aus Risikogebieten sollen Pflicht werden

Aus dem Flieger zum Corona-Test: Für Touristen und andere Reisende, die aus bestimmten Regionen mit erhöhten Infektionsgefahren wieder nach Deutschland kommen, soll das bald vorgeschrieben werden. » mehr

Jens Spahn

27.07.2020

Deutschland & Welt

Künftig Corona-Testpflicht bei Einreise aus Risikogebieten

Aus dem Flieger zum Corona-Test: Für Touristen und andere Reisende, die aus bestimmten Regionen mit erhöhten Infektionsgefahren wieder nach Deutschland kommen, soll das bald vorgeschrieben werden. » mehr

Coronavirus - Mundschutzpflicht in Thüringen

23.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Meeresaquarium: Besucher mit gefälschten Masken-Attesten

Über vermutlich gefälschte Atteste hat der Inhaber des Meeresaquariums in Zella-Mehlis die Polizei und Landratsamt informiert. Die hatten immer mehr Besucher vorgelegt, um vom Tragen der Mund-Nasen-M... » mehr

Seit März müssen Kinder und Jugendliche sowie das Personal an Kitas und Schulen einen Masernschutz nachweisen, mit unterschiedlichen Fristen.	Foto: dpa

22.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kaum Meldungen über fehlenden Masernschutz

Seit März wird bei Neuaufnahmen in Kitas und an Schulen ein Nachweis von Masernschutz verlangt. Bereits betreute Kinder und Personal haben bis Juli 2021 Zeit dafür. In Suhl stellt das kein Problem dar... » mehr

Polizisten

20.07.2020

Region

Rechtes Zeltlager aufgelöst - Abgeordnete will Infos vom Landtag

Um Kampfsport zu trainieren, hatten sich Rechte zu einem Zeltcamp im Ilmkreis getroffen. Nach Informationen der Linken-Fraktion soll es sich um mutmaßlich militante Neonazis aus Thüringen und anderen ... » mehr

27.08.2020

Karriere

Urlaub im Risikogebiet: Bekomme ich trotz Quarantäne Lohn?

Wird die Testpflicht abgeschafft, müssen Arbeitnehmer in Quarantäne, sollten sie aus dem Urlaub in einem Risikogebiet zurückkehren. Was bedeutet das für Beschäftigte? » mehr

Tönnies-Lkw

17.07.2020

Tagesthema

Tönnies darf wieder Schweine zerlegen

In der Schweinezerlegung bei Tönnies haben sich die meisten Mitarbeiter mit Corona infiziert. Nun wird auch in diesem kritischen Bereich wieder gearbeitet. » mehr

Tönnies

13.07.2020

Deutschland & Welt

Stegner spekuliert über Haftstrafe für Unternehmer Tönnies

» mehr

Badestrand in Ägypten

09.07.2020

Reisetourismus

Was nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet droht

Der verdiente Urlaub ist vorbei - doch dann können die Probleme erst losgehen. Wer eine Reise in ein Corona-Risikogebiet unternimmt, sollte wissen, was das für die Rückkehr nach Deutschland bedeutet. » mehr

08.07.2020

Region

Noch ein Corona-Kranker im Kreis

Die Corona-Lage im Wartburgkreis und in der Stadt Eisenach ist weiterhin stabil. » mehr

Neustadt am Rennsteig abgeriegelt wegen Corona: Die besondere Quarantäne-Situation macht den Ort im Ilm-Kreis für die Wissenschaftler so interessant.

04.07.2020

Thüringen

Überraschung vom Rennsteig: Immunität verschwindet

Sie waren infiziert, Antikörper haben sie aber nicht: Dieses Ergebnis der Corona-Studie in Neustadt am Rennsteig stellt die Aussagekraft von Immunitätspässen in Frage. » mehr

Unterwegs in Corona-Zeiten

02.07.2020

dpa

Bei Quarantäne nach Urlaubsreise kann Lohnausfall drohen

Eine Reisewarnung ist zwar kein Reiseverbot - ein Urlaub ist in betroffenen Ländern also trotzdem möglich. Beschäftige sollten aber prüfen, wie es um die Quarantäne-Regelungen für Rückkehrer steht. » mehr

Die Mitarbeiterinnen der Touristinformation und CCS-Geschäftsführerin Diana Schneider (Mitte) freuen sich, dass sich die Öffnungszeiten ab Montag wieder im Normalbereich bewegen. Foto: frankphoto.de

19.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Knapp wendet sich mit Appell an Suhler Bürger

Die gute Nachricht kommt aus dem Gesundheitsamt. Seit sieben Tagen gibt es in Suhl keine Neuinfektionen. Hilfe wird jetzt vor allem in den Geschäften und gastronomischen Einrichtungen gebraucht. » mehr

Fleischverarbeiter Tönnies

19.06.2020

Deutschland & Welt

Fleischfabriken: Aldi hinterfragt Schutzmaßnahmen

Nach einem Corona-Ausbruch bei Tönnies steht der größte deutsche Schlachtbetrieb für Schweine still. Die Politik nimmt Arbeitsbedingungen und Dumpingpreise ins Visier. Auch der Discounter Aldi will wi... » mehr

Bilder wie dieses von den offenen Mitteldeutschen Meisterschaften 2018 in Zella-Mehlis von einem griechisch-römischen Ringkampf sind vorerst nicht möglich. Lennox Schmidt (Albrechts) war damals gegen Maximilian Fleck (blau) angetreten. Selbst Training ist für Ringer in Albrechts derzeit noch nicht möglich.	Foto: frankphoto.de

10.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ring frei - oder doch noch nicht?

In Thüringen dürfen die Turnhallen wieder öffnen. Auch in Albrechts können seit Mittwoch die über 360 Vereinsmitglieder wieder Sport treiben - allerdings mit Auflagen der Vereinsführung. » mehr

Impfung gegen Corona

02.06.2020

dpa

Jeder Zweite würde sich gegen Corona impfen lassen

Viele Spekulationen gab es über eine mögliche Impfpflicht gegen Corona. Laut einer Umfrage würden sich etwa die Hälfte der Bürger jedoch freiwillig impfen lassen. » mehr

Impfausweis

01.06.2020

Deutschland & Welt

Jeder Zweite würde sich gegen Corona impfen lassen

Impfen gegen Corona: Falls es einen Impfstoff geben sollte, würde jeder zweite Deutsche ihn in Anspruch nehmen. Nur eine Minderheit lehnt das ab. Anders sieht es beim Thema Impfpflicht aus. » mehr

Grippeschutzimpfung

Aktualisiert am 01.06.2020

Thüringen

Umfrage: Jeder Zweite würde sich gegen Corona impfen lassen

Jeder zweite Deutsche würde sich nach einer Umfrage gegen das Coronavirus impfen lassen, wenn es einen Impfstoff gäbe. Jeder Vierte würde dies vielleicht tun, wie aus der repräsentativen Online-Erhebu... » mehr

Unbeeindruckt: "Achtung, hier spricht die Polizei."

31.05.2020

Thüringen

Polizei: Einige Tausend Menschen verstoßen gegen Corona-Auflagen

Erfurt - In Thüringen haben bisher einige Tausend Menschen gegen geltende Corona-Auflagen verstoßen. » mehr

Ursula Sellerberg

27.05.2020

Gesundheit

Was bei Kopfläusen zu tun ist

Kopfläuse sorgen bei vielen für Ekel. Dabei haben sie nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Um die Parasiten zu erkennen, reicht ein einfacher Test. Sie loszuwerden, kann hingegen länger dauern. » mehr

Ministerpräsident Ramelow bekommt auch Zustimmung für seinen Vorstoß, Corona-Regeln auszusetzen. Foto: Reichel/dpa

26.05.2020

Thüringen

Reaktionen auf Ramelow: Richtig, falsch und brandgefährlich

Die Reaktionen auf den Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), die Corona-Beschränkungen in Thüringen schon bald aufzuheben, fallen heftig aus. Sehr heftig. Wir dokumentieren Pro und Contr... » mehr

Mund-Nasen-Schutz

25.05.2020

Deutschland & Welt

Gilt Maskenpflicht in allen Läden?

Nicht alle akzeptieren die derzeit geltenden Einschränkungen - etwa den Mund-Nasen-Schutz, der etwa in Geschäften vorgeschrieben ist. Aber stimmt es, dass das Hausrecht solche Vorschriften aushebelt? » mehr

Corona-Ausbruch

25.05.2020

Deutschland & Welt

Besuchern von Restaurant im Kreis Leer droht Geldstrafe

Haben Restaurantbesucher in Niedersachsen gegen die Corona-Auflagen verstoßen? Auch Mitarbeiter einer Werft befinden sich mittlerweile in Quarantäne. Derweil werden auch aus anderen Regionen Verstöße ... » mehr

«Demokratie statt Merkelatur»

23.05.2020

Deutschland & Welt

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Nach Protesten in der ganzen Republik an den vergangenen Wochenenden waren auch für diesen Samstag deutschlandweit Proteste von Kritikern der Corona-Regeln angemeldet. Bei schlechtem Wetter kommen in ... » mehr

Erst nachdem sich Frank Rebhan (links) und Heiko Voigt mit ausreichend Abstand hingesetzt haben, verzichten sie auf den Mundschutz.

19.05.2020

Region

Städteduo richtet Appell an Bevölkerung

Himmelfahrt im Visier und die vergangenen Corona-Wochen noch in den Knochen: Die Stadtoberhäupter von Sonneberg und Neustadt warnen eindringlich vor zu viel Lockerheit im Umgang mit Abstand und Maske. » mehr

Thüringens ehemalige Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht

Aktualisiert am 19.05.2020

Thüringen

Kirchen bestreiten Versagen in der Corona-Krise

Haben die Kirchen in der Corona-Krise zu wenig getan, um Kranken und Trauernden beizustehen? Die ehemalige thüringische Ministerpräsidentin Lieberknecht ist dieser Auffassung. Die Kirchen wehren sich. » mehr

Passanten mit Mundschutz

17.05.2020

Deutschland & Welt

Kanzleramt: Keine Impfpflicht gegen Corona geplant

Eine mögliche Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland gibt es bisher nicht - und wird es auch nicht geben, sagt der Kanzleramtschef. Auch das Robert Koch-Institut spricht sich dagegen aus. » mehr

12.05.2020

Thüringen

Warum so viele unterschiedliche Corona-Zahlen kursieren

Am Sonntag schien die Lage im Kreis Sonneberg noch im Griff zu sein - jedenfalls nach der offiziellen Mitteilung der Thüringer Landesregierung. » mehr

^