INDUSTRIE

Corinna Möhring und Benny Müller bedienen und beobachten einen modernen Hochleistungs-Montageautomaten. Fotos: Archiv/R&G

19.09.2018

Hildburghausen

Globalplayer in der Verpackungswelt

150 Jahre gibt es die Firma Remy & Geiser. Der Name hat sich in den Jahren geändert, doch der Inhalt ist geblieben, hat sich entwickelt und Raum gesucht. Mittlerweile ist der Firmensitz in Hinternah, ... » mehr

Theresa Braun, Julia Schulze, Luisa Schnier und Marika Philippsen gehören zum Organisationsteam des diesjährigen VC Campus. Foto: Hamburg

16.09.2018

Ilmenau

Gemeinsam Startup-Ideen verwirklichen

Unter dem Motto "Innovation starts together" vernetzen sich Unternehmensgründer und Kapitalgeber beim VC Campus. Die Veranstaltung will am 18. Oktober Grundsteine für Gründungen und Kooperationen lege... » mehr

vor 10 Stunden

Wirtschaft

China und USA sind wichtige Exportmärkte für Thüringen

Erfurt - Der Aufwärtstrend bei den Exporten der Thüringer Industrie hält an. Im zweiten Quartal wurden Waren im Wert von 4,1 Milliarden Euro in das Ausland geliefert. » mehr

SNCF-Zug in Paris

12.09.2018

Wirtschaft

Französische Bahn und Industrie entwickeln autonome Züge

Der staatliche französische Bahnbetreiber SNCF will mit Partnern aus der Industrie autonome Züge auf die Schiene bringen. Bis 2023 sollen Prototypen für Regional- und Frachtzüge entwickelt werden, die... » mehr

11.09.2018

Schlaglichter

Zoll fahndet bundesweit nach Mindestlohn-Betrügern

Mit rund 6000 Fahndern startet der deutsche Zoll am Morgen eine bisher einmalige Aktion, um Mindestlohn-Betrügern auf die Spur kommen. Immer wieder stehen Branchen wie Bau-, Fleisch-, Reinigungs- und ... » mehr

07.09.2018

Suhl

Urlaub mit Hindernissen: Damit soll Schluss sein

Zu der Veranstaltung "Live aus dem Landtag" hatte Ina Leukefeld diesmal Knut Korschewky eingeladen. Gemeinsam sucht man, nicht ohne Grund, nach Möglichkeiten, den Tourismus anzukurbeln. » mehr

Das Interesse am Baubeginn der neuen Tourist-Info, schräg gegenüber der bisherigen im Heimathof-Fachwerkhaus, war am Mittwoch groß.	Fotos (3): Sascha Willms

01.08.2018

Schmalkalden

Spatenstich für einen neuen Tourismus

Der erste Spatenstich für die neue Tourist-Info in Steinbach-Hallenberg ist getan. Ein gläserner Anbau am alten Stockhaus soll hier bis Ende 2019 auch optisch für ein neues Tourismus-Konzept im Haselg... » mehr

Dann drucken wir die Ersatzteile halt aus: Generalmajor Volker Thomas, Kommandeur des Logistikkommandos der Bundeswehr in Erfurt, präsentiert 3D-gedruckte Ersatzteile für Bundeswehrfahrzeuge. Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa

26.07.2018

Thüringen

Der 3-D-Drucker wird für die Truppe ein wichtiger Kamerad

Die Bundeswehr kämpft seit Jahren mit großen Materialproblemen. Oft kann die Industrie benötigte Ersatzteile nicht schnell genug liefern. Inzwischen geht die Truppe neue Wege. » mehr

19.07.2018

Feuilleton

So geht es nicht weiter

"Die letzte Sau" - am Mittwoch, 23.45 Uhr, im ZDF gesehen Er ist eine arme Sau mit Herz und Verstand, der Schweinebauer Huber (Golo Euler). Gegen industrielle Tierhaltung und Agrarfabriken kommt er ni... » mehr

Ehrgeiziges Ziel: Zusätzlich zum Prädikat "Sole-Heilbad" soll Bad Salzungen auch als Luftkurort anerkannt werden, heißt es im neuen Tourismuskonzept. Foto: Heiko Matz

05.07.2018

Bad Salzungen

Tourismuskonzept: "Merk-würdig sein"

Das neue Tourismuskonzept für Bad Salzungen wurde im Stadtrat vorgestellt. Es soll für mehr Besucher sorgen, alte Strukturen modernisieren - und den Blick auf die touristischen Stärken der Kreisstadt ... » mehr

Berliner Modewoche

02.07.2018

Lifestyle & Mode

Berliner Modewoche beginnt

In Paris und London, Mailand und New York wird Eleganz zelebriert. In Berlin geht's auf der Modewoche eher bunt zu. Diesmal sollen auch die Verbraucher Einblick bekommen. » mehr

Über zwei Meter ist der Durchmesser der Hohlkörper, die in der Elektrokeramik Sonneberg-Malmerz hergestellt werden. Personalleiter Alexander Luthardt könnte darin getrost laufen ohne anzuecken. Foto: proofpic.de

22.05.2018

Region

"Stabilisierung in der Nische"

Die Elektrokeramik Sonneberg GmbH übernimmt mit der Spezialisierung in Richtung Apparaturenbau und keramische Hohlisolatoren eine führende Rolle in der Unternehmensgruppe. » mehr

14.05.2018

TH

An der Schwelle

Zwischen Coworking-Space und Home-Office tun sich Organisationen wie der DGB schwer, allgemein gültige Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft zu finden, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

19.04.2018

TH

Negativszenarien

Zur Situation bei Opel schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Sollte in Eisenach künftig nur noch ein Modell gebaut werden, könnte dies in der Tat längerfristig das komplette Aus für den Standort b... » mehr

Training

12.04.2018

dpa

Fibo gestartet - Neue Geräte und Trainingskonzepte

Gesundheit, Fitness, Muskeln - bei der Fibo präsentiert die Branche neue Geräte und Trainingskonzepte. Die weltgrößte Fitnessmesse in Köln ist auf Wachstumskurs - ebenso wie die gesamte Branche. Bis 2... » mehr

Senior im Fitness-Studio

12.04.2018

Familie

Immer mehr Senioren gehen ins Fitness-Studio

Die ältere Generation zieht es zunehmend ins Fitness-Studio. Die Branche sieht bei den «Best Agern» viel Potenzial und stellt ihre Angebote auf die Gruppe 60 plus ein - von Krafttraining und Physio, b... » mehr

09.04.2018

Thüringen

Laster auf Bundesstraße umgekippt - Hoher Sachschaden

Ein mit Papierrollen für die Industrie beladener Lastwagen ist in Nordthüringen umgestürzt und hat einen Sachschaden von mindestens 250 000 Euro hinterlassen. » mehr

Die Steuerung für eine Bierbrauerei in Mexiko, die Tommy Eppler (links) und Jonathan Fischer hier gerade Katrin Rose erläutern, gehört zu den derzeit größten Projekten von BN Automation.

04.04.2018

Region

Eine Zusammenarbeit, die frisch hält

Schule und Industrie Hand in Hand gehen zu lassen, ist oftmals schwierig. Die Ilmenauer Goetheschule und das Unternehmen "BN Automation" zeigen aber, dass es funktionieren kann. » mehr

29.03.2018

TH

Fast 1300 Teilnehmer beim Integrationsprojekt der Kammern

Erfurt - Das landesweite Integrationsprojekt der sechs Industrie- und Handelskammern hat seit dem Start 2015 1286 Flüchtlinge und Migranten unterstützt. » mehr

Der Ausbau der Jordangasse (Bild) und der Schafgasse sind im aktuellen Haushaltsplan enthalten. Beide Projekte werden aber erst 2019 abgeschlossen.

26.03.2018

Meiningen

Straßenbau und Brückensanierung

Es ist der voraussichtlich letzte eigene Haushalt, den der Gemeinderat von Walldorf jetzt beschlossen hat. Wenn es keine Einwände zur Fusion mit Meiningen gibt, wird der nächste Walldorfer Etat der de... » mehr

Rechts oben die Veste Coburg, links unten das Globe-Theater auf dem ehemaligen Güterbahnhof- und Schlachthofgelände: So soll der neue kulturelle Mittelpunkt in der Coburger Südstadt in wenigen Jahren strahlen. Entwurf: Coburger Designforum Oberfranken / Hochschule Coburg

13.02.2018

TH

Coburg erhält ein neues Kulturzentrum

Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder sagt der Stadt Coburg zehn Millionen Euro für ein Globe-Theater zu. Auch die heimische Industrie zeigt sich spendabel. Um das Projekt ist lang... » mehr

Die Unternehmen im Walldorfer Industrie- und Gewerbegebiet sollen in diesem Jahr schnelle Internetanschlüsse bekommen. Die Gemeinde hat mit einer Zweckvereinbarung zur Ausschreibung des Breitbandausbaus noch im alten Jahr den Weg dafür frei gemacht. Foto: O. Benkert

08.01.2018

Meiningen

Zweckvereinbarung ebnet den Weg zum schnellen Internet

Der Breitbandausbau im Walldorfer Industrie- und Gewerbegebiet rückt immer näher. Im Rahmen einer Zweckvereinbarung hat die Gemeinde jetzt alle weiteren Aufgaben an die Planungsgemeinde Floh-Seligenth... » mehr

05.01.2018

Thüringen

Von 100 Dienstwagen der Ministerien sind nur 16 von Opel

Das Opel-Werk in Eisenach gilt als Leuchtturm der Thüringer Industrie. Immer wieder wird seitens der Landesregierung bekräftigt, dass das Werk höchste Bedeutung für den Freistaat habe. Doch solcherart... » mehr

Im Umfeld des Werks werden zwei neue Hallen gebaut. Foto: proofpic.de

13.12.2017

Region

50 Millionen fürs Werk in Ernstthal

Ernstthal - Im Glaswerk Ernstthal steht die Erneuerung einer Glasschmelzwanne an. » mehr

Arbeitsumfeld mit Dresscode

11.12.2017

dpa

Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen. » mehr

Studienabbrecher

08.12.2017

dpa

Studienabbrecher können in manchen Branchen Trainee werden

Ein guter Studienabschluss öffnet Türen, so sagte man früher. Doch stimmt diese Aussage auch heute noch? Haben Studienabbrecher immer schlechtere Chancen auf dem Arbeitsmarkt? » mehr

05.12.2017

TH

Thüringer Industrie wächst - im Bundesvergleich nur hinterer Platz

Erfurt - Thüringens Industrie wächst, belegt im Bundesvergleich aber nur einen hinteren Platz. » mehr

Menschen bei einer Messe

27.11.2017

Karriere

Jobwahl nach Mangel? Von Kristallkugeln und Schweinezyklen

Vom Altenpfleger bis zum Ingenieur: Glaubt man Studien und Prognosen, droht in vielen Branchen ein Fachkräftemangel. Eine Arbeitsplatzgarantie ist das aber nicht, sagen Experten - und warnen davor, da... » mehr

Ein Blick in die automatisierte Produktion von Bauteilen. Drei verschiedene Produktionsstätten konnten besichtigt werden.

02.11.2017

Region

Großes Interesse an der Industrie

Über einen großen Besucheransturm zu Industrie intouch konnte sich Nidec GPM in Merbelsrod freuen. Über 100 Besucher zeigten Interesse an dem Unternehmen. » mehr

Dr. Dirk Warnow (links) erklärte beim Rundgang in Dreißigacker den interessierten Elftklässlern des Suhler Wirtschaftsgymnasiums, wie bei Winkhaus Türbeschläge und Bauteile in etwa 3500 Varianten gefertigt werden. Foto: Karina Schmöger

02.11.2017

Meiningen

"Wir bauen keine Häuser, nur Schlösser"

Die Firma Winkhaus in Dreißigacker hat zu Industrie Intouch hinter die Kulissen blicken lassen. Der Spezialist für Fenstertechnik und Türverriegelungen öffnete die eigenen Türen für 68 Besucher. » mehr

Flexibel arbeiten

19.10.2017

dpa

Flexible Arbeitszeit hat nicht nur Vorteile

Die 28-Stunden-Woche? Der Teilzeitanspruch mit Rückkehrrecht? Das Ende der Präsenzkultur? Arbeitszeiten könnten in Zukunft deutlich kürzer und flexibler ausfallen als heute. Viele Arbeitnehmer genieße... » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (links) scheint noch einmal die vorgelegten Zahlen zu prüfen. Frauenwalds Bürgermeister Frank Amm erläutert, weshalb nur Ilmenau zur Eingemeindung in Frage kommt. Fotos (2): hum

06.10.2017

Region

Seeber reicht die Hand nach Frauenwald

Am Donnerstagabend hat Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber Frauenwald offiziell die Hand zur Fusion gereicht. Die Frage sei, was die Politik jetzt vorgibt. » mehr

150 Jahre Thüringer Innovationen

12.09.2017

Region

150 Jahre Thüringer Innovationen

Bis Anfang Oktober zeigt die Industrie- und Handelskammer Südthüringen im Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau (TGZ) in der Ehrenbergstraße Südthüringer Erfindungen aus 150 Jahren. Der Innovationsg... » mehr

Prüflabor in einem Betrieb der Region: Die kleinen und mittelständischen Unternehmen sind die Basis der lokalen Wirtschaft. Foto: fotoart-af.de

03.09.2017

Region

Industrie ist Schlagwerk der Wirtschaft

Die Industrie im Landkreis Schmalkalden-Meiningen arbeitet sich an die Thüringer Konkurrenten im Kreis Gotha und im Wartburgkreis heran. Im Juni wurden 195 659 Millionen Euro Umsatz erzielt und somit ... » mehr

28.08.2017

TH

Nervöse Autobauer

Die wichtigste Branche des Landes darf nicht abhängig sein von einer Brückentechnologie. Das gilt übrigens auch für die Region: Die Autoindustrie ist inklusive der Zulieferer mit weit mehr als fünf Mi... » mehr

Diesel

Aktualisiert am 08.08.2017

TH

Rabattschlacht um neue Diesel - VW bietet bis zu 10 000 Euro

Deutschlands Autohersteller haben sich mit Dieselaffäre und Kartellverfahren in die schwierigste Situation seit Jahrzehnten manövriert. Fahrverbote drohen, neue Dieselautos verkaufen sich nicht mehr g... » mehr

28.07.2017

TH

Thüringens Industrie wächst im Bundesvergleich nur langsam

Erfurt - Das Wachstum der Thüringer Industrie hinkt im bundesweiten Vergleich hinterher. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres legte der Umsatz um 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu. » mehr

In luftiger Höhe auf der Aussichtsplattform hat Minister Wolfgang Tiefensee (2. v. l.) als erster im Gipfelbuch unterschrieben. Ortschef Tino Hencl (l.) freute es.

27.07.2017

Meiningen

Auf dem Gipfel einer Sommertour

Sommertour des Thüringer Wirtschaftsministers - etwas mehr Sommer hätte er sich wohl gewünscht. Die Hohe Rhön begrüßte Wolfgang Tiefensee gestern eher mit rauem Charme. Und doch beeindruckten ihn Noah... » mehr

27.07.2017

TH

IHK-Chef warnt vor negativen Folgen der US-Sanktionen gegen Russland

Erfurt - Angesichts der geplanten neuen US-Sanktionen gegen Russland warnt die Industrie- und Handelskammer Erfurt vor negativen Auswirkungen auch auf die Thüringer Wirtschaft. » mehr

Aktualisiert am 14.07.2017

TH

Optische Industrie mit Milliardenumsatz in Thüringen

Thüringens optische Industrie sucht in den nächsten beiden Jahren weitere 1500 Fachleute. » mehr

Tierpfleger Frank Grassmann bei der Montage des neuen Zaunes für das Ziegengehege. Hier sollen die Tiere künftig ihre Streicheleinheiten von Besuchern bekommen, die nicht erst die steile Treppe hinabsteigen müssen, sondern durch eine Schleuse gehen können. Foto: frankphoto.de

10.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Auf gute Nachbarschaft: Tierpark und Wohngebiet

Wenn der Tierpark 50 Jahre alt wird, feiert das Wohngebiet Ilmenauer Straße seinen 65. Geburtstag. Ein guter Grund zu überlegen, wie beide zusammen arbeiten und auch feiern können. » mehr

20.06.2017

TH

Guckkasten: Meister des Taschenmessers

"MacGyver", gesehen am Montag, 20.15 Uhr, bei Sat.1 » mehr

06.06.2017

TH

Industrieumsatz: Gotha erobert 1. Platz, Ilmkreis fällt zurück

Die Industrie im Kreis Gotha hat sich zu Jahresbeginn an die Thüringer Spitze gekämpft. » mehr

Der kantige Überbau des Eingangsbereiches - hier das Modell - gefiel einigen Stadträten nicht. Die Mehrheit konnte sich damit arrangieren oder äußerte Zustimmung. Fotos (2): Erik Hande

02.06.2017

Region

Feinschliff für "Holzkiste" gefordert

Ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftszweig Tourismus gab der Stadtrat mit dem Beschluss zur neuen Steinbach-Hallenberger Tourist-Information ab. Obwohl diese fast 1,5 Millionen statt zunächst veransch... » mehr

Campingplatz am Bodensee

19.05.2017

Reisetourismus

Ansturm auf Campingplätze - Nebensaison war gestern

Der Urlaub auf dem Campingplatz hat sein Billigheimer-Image abgestreift. Komfortable Wohnwagen und Reisemobile erobern die Plätze und bringen mehr zahlungskräftige Kunden. Das könnte der Branche hierz... » mehr

Ist die Zeit für Ford nun abgelaufen? Michael Militzer (Mitte) im September 2007 vor dem Landgericht Meiningen. Vor mehr als siebeneinhalb Jahren begann das Verfahren gegen Ford, nun steht endgültig fest, dass der US-Konzern zahlen muss. Foto: ari/Archiv

13.05.2017

Thüringen

"Jetzt hat die Branche einen Präzedenzfall"

Vor acht Jahren verkündete Michael Militzer, dass er beabsichtige, Ford auf Schadenersatz zu verklagen. In Meiningen. Anfangs wurde er in der Branche belächelt, nun hat er ein letztinstanzliches Urtei... » mehr

Ausbildung zum Fahrlehrer

03.05.2017

Karriere

Mobilitätscoach: Fahrlehrerbranche im Wandel

Rumfahren, quatschen, schlechte Witze reißen? Über Fahrlehrer gibt es viele Vorurteile. Doch ihre Arbeit ist hart und die Ausbildung aufwendig und teuer. Der Branche fehlt Nachwuchs. Dabei bleibt der ... » mehr

Franz Petters möchte einmal mit Kindern arbeiten und festigte seinen Berufswunsch beim Jungenzukunftstag im Kindergarten Stephanie. Fotos: b-fritz.de

27.04.2017

Region

In Zukunft ist das Geschlecht im Beruf egal

Mädchen probieren sich in Männerberufen, Jungs in Frauen dominierten Branchen. Beides unter dem Motto "Zukunftstag". Bei den Schülern kommt das gut an, auch wenn die Angebote rar waren. » mehr

Hannover Messe 2017

21.04.2017

dpa

Hannover Messe stellt Roboter als Kollegen des Menschen vor

Riesige automatisierte Fabrikhallen voller Roboter - aber dafür menschenleer? Diese Sorge ist nicht neu. Es kann aber auch ganz anders kommen: Die Hannover Messe will den Roboter als Kollegen zeigen -... » mehr

21.04.2017

Region

Probezeit, Aushilfen, Praktikanten

Sonneberg - Ein Tagesseminar zum Thema Beschäftigungsmöglichkeiten von Arbeitnehmern ist am 8. Mai von 9 bis 16.30 Uhr in der Niederlassung Sonneberg der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK... » mehr

Im Podium diskutierten Mauricio Matthesius, Daniel Behlert, Mario Voigt, Niclas Rohrwacher und Lars Vollmer (von links), moderiert von Jens Wenzke. Foto: dh

29.03.2017

Region

4.0 ist mehr als nur Internet

Den Begriff "Industrie 4.0" können Unternehmer schon gar nicht mehr hören. Hinkt die Politik der Digitalisierung immer noch hinterher, denkt die Wirtschaft viel weiter wie beim Forum in Arnstadt. » mehr

Um ein geplantes Innovations-, Service- und Transferzentrum ging es am Samstag im Technologie-und Gründerzentrum, das Politik, Wissenschaft und Wirtschaft an einen Tisch zusammenbrachte. Foto: Dolge

26.03.2017

Region

Transferzentrum für kürzeren Draht zwischen Wirtschaft und Uni

Der 2. Innovationsdialog dreht sich nicht nur um Wissenschaft und Wirtschaft, sondern auch um Kindergartenplätze. Silicon Valley ist dabei Vorbild. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".