INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERN

08.11.2018

Thüringen

Azubi-Ticket in ganz Südthüringen - Lücke noch im Wartburgkreis

Suhl/Erfurt - Für 50 Euro im Monat im gesamten Nahverkehr unterwegs sein: Dieses Angebot des Azubi-Tickets können bereits die meisten Auszubildenden in Südthüringen nutzen. » mehr

Prokurist Martin Kuchorz, Tilo Werner (IHK), Nomag-Mitarbeiter Andreas Voigt und Kathleen Hirte sowie Felix Schindler, der sich für einen Job interessiert (v.l.n.r.). Foto: Hamburg

02.11.2018

Ilmenau

Heimische Firmen hautnah erleben

35 Südthüringer Unternehmen öffneten bei "Industrie In Touch" ihre Türen. Geschäftsführer und Personalverantwortliche kamen mit potenziellen Mitarbeitern ins Gespräch. Die "Nomag Labor- und Prozesstec... » mehr

Unternehmensvertreter, Gewerkschaften, Arbeitsvermittler und Landespolitiker von Linke und SPD diskutierten in Suhl, wie man dem immer schärfer werdenden Fachkräftemangel begegnen kann.	Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl

Mangel an Fachkräften: Was tun?

Die Thüringer Wirtschaft ächzt: Es gibt nicht genug Fachkräfte für die vielen Aufträge. Landtagsabgeordnete der Linken und der SPD diskutierten mit Arbeitsagentur IHK, Handwerk und Gewerkschaften, was... » mehr

Der Werkzeugbau bei der Meteor GmbH ist das Reich von Stefan Kehr. Im Rahmen der Veranstaltung Industrie Intouch führte er zwei Besuchergruppen durch die Räume und ermöglichte ihnen einen besonderen Blick auf und unter die Werkzeuge. Fotos (2): Michael Bauroth

02.11.2018

Suhl

Auf Tuchfühlung mit der Industrie

Alte bekannte, aber auch einige neue Unternehmen präsentierten sich in Suhl und Zella-Mehlis beim 5. Industrie Intouch der IHK Südthüringen. Die Meteor-Umformtechnik war bereits mehrfach dabei, SolidC... » mehr

Geschäftsführer Uwe Rein (r.) erklärt einer Gruppe, wie Sonderwerkzeuge bei "Weisskopf" entstehen. Foto: Kerstin Hädicke

02.11.2018

Meiningen

Industrie zum Anfassen bei "Weisskopf"

Industrie intouch - Industrie zum Anfassen: An der traditionellen Aktion von Industrie- und Handelskammer sowie Handwerkskammer Südthüringen hat sich die Weisskopf Werkzeuge GmbH nun schon zum dritten... » mehr

Mitarbeiter von Paatz in Viernau restaurieren das technische Denkmal - eine Dampfmaschine aus einem einstigen Sägewerk - derzeit für diesen Donnerstag, wenn diesmal im Haselgrund der Startschuss für den Aktionstag "Industrie Intouch" fällt. Erwartet wird auch Wirtschaftsminister Tiefensee.	Foto: fotoart-af.de

29.10.2018

Schmalkalden

Eine Dampfmaschine wird der Hingucker zur "Intouch"

Nach der Paatz-Insolvenz vergangenes Jahr erholt sich die Firma und investiert in neue Maschinen. Zum fünften Aktionstag "Industrie Intouch" öffnet sie ihre Türen und zeigt eine alte Dampfmaschine. » mehr

Auszubildene im BMW-Motorradwerk Berlin

26.10.2018

Wirtschaft

IHK-Herbsumfrage erreicht „historischen Spitzenwert“

Einen „historischen Spitzenwert“ erreichen die Ergebnisse der Herbst-Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen. » mehr

Berührungsängste nehmen und die Kinder mit der Arbeit im Unternehmen vertraut machen, das ist das Ziel der Jugend-Unternehmenswerkstätten. Neu hinzugekommen ist die Dach- und Holzbau Römhild, wo Zimmerer Axel Taubitz den Nachwuchs fachkundig betreut.	Foto: ari

26.10.2018

Thüringen

Mit der eigenen Hände Arbeit

Jugend-Unternehmenswerkstätten sollen Schüler an technische und handwerkliche Berufe heranführen und für Fachkräftenachwuchs sorgen. Nun ist in Römhild mit der Dach- und Holzbau GmbH ein weiterer Stan... » mehr

Jan Wallstein von der IHK und Schulleiterin Jana Bieling übergeben den Schülern der 7a die Berufswahlpässe. Foto: G. Bertram

24.10.2018

Hildburghausen

Ein Pass als Begleiter bei der Berufsfelderkundung

Am Dienstag erhielten 43 Siebtklässler der Regelschule "Dr. Carl Ludwig Nonne" ihre Berufswahlpässe, die sie fortan bis zur 10. Klasse begleiten werden und Hilfe bei der Berufsorientierung geben solle... » mehr

Ein großer Provinzschrei-Abend: Die Schauspielerin Eva Mattes liest aus den Kriegstagebüchern Astrid Lindgrens ins Suhl. Fotos (2): frankphoto.de

21.10.2018

Feuilleton

"Diese arme Menschen"

Premiere beim Provinzschrei: Erstmals gastierte das Festival bei der IHK Südthüringen in Suhl. Dort las die wunderbare Eva Mattes aus den Kriegstagebüchern von Astrid Lindgren - und sie sang. » mehr

Paris

19.10.2018

Wirtschaft

Frankreich ist für deutsche Firmen wieder attraktiver

Frankreich wird wegen seines Reformkurses für deutsche Unternehmen nach einer Studie der Handelskammer wieder attraktiver. » mehr

Lara und Sophie freuen sich über ihren Berufswahlpass. Foto: b-fritz.de

17.10.2018

Ilmenau

Lindenberg-Schüler erhalten Berufswahlpässe

Ilmenau – Am Mittwochvormittag überreichten der Oberstufenleiter Peter Haack, zusammen mit Petra Kukuk und Ricarda Wolff von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen » mehr

Weiche ohne Anschluss: Wo einst Schienen Eisfeld mit Coburg verbanden, wächst heute Gras und rosten die Gleise. Für den Wiederaufbau dieses länderübergreifenden Teils der Werrabahn stehen die Chancen so schlecht wie nie. Die deutsch-deutsche Lücke im Bahnverkehr wird vorerst bestehen bleiben.	Foto: ari

15.10.2018

Thüringen

Werrabahn: Weichenstellung ins Nichts

Niemand bewegt sich: Das Bemühen um den Bahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld und Coburg ist zum Stillstand gekommen. Keinem ist das Projekt mehr Mühen und Kosten wert. » mehr

Hoffnungsträger aus dem fernen Osten: Azubis aus Vietnam lernen bei der Fleisch- und Wurstwaren GmbH in Schmalkalden das Fleischerhandwerk. Der Betrieb gehörte zu den ersten Unternehmen in der Region, der Lehrlinge aus Vietnam anstellte. Mit großem Erfolg. Archivfoto: ari

12.10.2018

Thüringen

Ramelow wirbt in Vietnam um Fachkräfte für Südthüringen

Es ist ein einzigartiges Projekt der Südthüringer Wirtschaft gegen den Fachkräftemangel: Sie wirbt Lehrlinge in Vietnam an. Nun gibt es Unterstützung von höchster Stelle. » mehr

05.10.2018

Wirtschaft

IHK Suhl warnt vor dubiosen Datenschutz-Schreiben

Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen warnt vor Schreiben einer sogenannten Datenschutzauskunft-Zentrale. » mehr

Max Preißel kann es und beeindruckt mit der Breakdance-Performance die Schüler der 1. Stadtschule Bad Salzungen.

02.10.2018

Bad Salzungen

IHK macht mobil für duale Ausbildung

Die Industrie braucht dringend Nachwuchs. Aber Azubis sind knapp. Deshalb starte die IHK Erfurt gleich zwei Kampagnen - eine wendet sich an die Schüler, die andere an die Eltern. » mehr

City-Manager Tobias Feickert (r.) und Peggy Lange als Betriebsleiterin der Meiningen GmbH diskutierten beim 2. Händlerstammtisch mit Gewerbetreibenden, Gastronomen und Händlern im Henneberger Haus. Foto: Kerstin Hädicke

26.09.2018

Meiningen

Begeistert verkaufen begeistert Kunden

Auf Ideensuche für eine attraktive Innenstadt trafen sich Peggy Lange von der Meiningen GmbH und Citymanager Tobias Feickert beim 2. Händlerstammtisch mit Selbstständigen. Fazit: Gemeinsam mit mehr Ei... » mehr

Nationalflaggen

23.09.2018

Wirtschaft

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Frank Sportolari

22.09.2018

Wirtschaft

US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Lehrling in einem Ausbildungsbetrieb

21.09.2018

Wirtschaft

Zu wenige Azubis: Jetzt sollen die Eltern den Nachwuchs überzeugen

Industrie- und Handelskammern (IHK) hoffen jetzt auf die Eltern, um ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. » mehr

Donald Trump

18.09.2018

Topthemen

Handelsstreit mit China: Trump verhängt neue Milliardenzölle

Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt Donald Trump China-Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen. Auch Firmen in Europa fürchten Auswirkungen auf ihr Geschäft. » mehr

Die Schulband überzeugt auf ganzer Linie.

16.09.2018

Hildburghausen

Steiniger Weg und neue Herausforderungen

Das Staatliche Berufsbildende Schulzentrum Hildburghausen hat 20. Geburtstag. Schulleiterin Corinna Müller begrüßt zum Jubiläum viele Gäste, blickt zurück und voraus. » mehr

Schulleiter Hartfried Klee und die Chefin von "Haus Werragarten", Meike Pieske, unterzeichneten einen Kooperationsvertrag über die weitere Zusammenarbeit. Fotos (2): Annett Recknagel

16.09.2018

Schmalkalden

Regelschüler sichten in Breitungen Ausbildungsfelder der Wirtschaft

Gelungene Präsentation von 23 Firmen der Region, IHK und Arbeitsagentur in der Breitunger Regelschule: Annähernd 500 Gäste, darunter 250 Schüler, kamen zur Ausbildungsplatzbörse. » mehr

"Schauen Sie sich das an!" IHK-Präsident Peter Traut übergibt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Ost-IHK-Forderungen zur Zuwanderung. F: ari

13.09.2018

Wirtschaft

"Die Zeit der Klagelieder ist vorbei"

Das Wohlgefühl der Südthüringer Wirtschaft: Beim IHK-Empfang in Suhl gab es erneut den Ton an - auch zur Freude des Bundeswirtschaftsministers. » mehr

Baustelle

11.09.2018

Wirtschaft

Rot-Rot-Grün: Höhere Löhne bei öffentlichen Aufträgen

Aufträge des Freistaates sollen nur noch Unternehmen bekommen, die ihren Mitarbeitern mindestens 9,54 Euro pro Stunde zahlen. Soziale und ökologische Aspekte sollen eine stärkere Rolle spielen.Aufträg... » mehr

Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder schwang den Holzhammer, um das Freibierfass anzustecken. Danach ließen sich die Meininger gern etwas davon von ihrem Stadtchef einschenken.

09.09.2018

Meiningen

Kauf da ein, wo du lebst!

"Ich bin Heimat-Shopper", stand auf den Einkaufstüten, die am Samstag das Straßenbild von Meiningen dominierten. Anlass war die Aktion "Heimat shoppen" der IHK mit der Meininger Geschäftswelt. » mehr

Hafen von Qingdao

29.08.2018

Wirtschaft

Thüringen importiert weniger Waren aus China - Exporte gestiegen

Erfurt - China ist im ersten Quartal 2018 wichtigster Handelspartner von Thüringen geblieben. » mehr

Altenpfleger wie Tina Teutermann sind sehr gefragt, doch kaum jemand bewirbt sich um einen solchen Ausbildungsplatz. Bei denen, die sich bewerben, scheitert es häufig an formellen Kriterien. Foto: b-fritz.de

14.08.2018

Ilmenau

Auch zu Lehrbeginn noch gute Chancen

In diesen Tagen starte(te)n knapp 400 Azubis im Ilm-Kreis ihre Ausbildung; zuletzt hatten aber immerhin über 150 Schulabgänger noch keinen Lehrvertrag in der Tasche. Die Chancen für einen Last-Minute-... » mehr

Gehaltsabrechnung

09.08.2018

Wirtschaft

IHK: Thüringen hat bei Bezahlung aufgeholt

Das Thema schlechte Bezahlung schien in Thüringen eigentlich überwunden. Eine aktuelle Studie allerdings bescheinigte dem Freistaat erneut einen der letzten Plätze im Bundesvergleich. Zu Unrecht nach ... » mehr

fuchs

06.08.2018

Thüringen

Das erste Date war was Besonderes

Was will ich einmal werden? Die Antwort auf diese Frage fällt vielen nicht leicht. Gut, dass es Berufsinformationsmessen gibt. In Schönbrunn hat Antonia Müllner aus Bayern so einen Job in Thüringen ge... » mehr

Sindy Jung und Oliver Stonus in der Küche. Fotos: G. Bertram

31.07.2018

Hildburghausen

Komplimente für hohe Ausbildungskultur

Gestern wurde die "Wacholderschänke" in Hildburghausen von der Industrie- und Handelskammer Südthüringen mit dem Qualitätssiegel für herausragende Ausbildungsqualität im Hotel- und Gaststättengewerbe ... » mehr

Die Buchsbaumhecke ist verdorrt und nur noch einer von drei Bäumen steht vor dem Haus der Wirtschaft. Es muss neues Grün gepflanzt werden. F.: frankphoto.de

23.07.2018

Suhl

Vor dem Haus der Wirtschaft sieht es nach Abschwung aus

Der Südthüringer Wirtschaft geht es blendend. Vor dem Sitz ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK) haben die Pflanzen aber auf Rezession geschaltet und sind vertrocknet. Düngen hilft nichts: Neues Gr... » mehr

In einer Bank zu arbeiten, reizt viele junge Menschen. Seit August 2017 ist Jasmin Gießler Auszubildende der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden. Sie arbeitet in Steinbach-Hallenberg am Schalter und möchte später Kundenberaterin werden.	Foto: fotoart-af.de

23.07.2018

Schmalkalden

Gerade einmal 173 Lehrverträge bis Ende Juni unterschrieben

Viele Unternehmen im Kreis Schmalkalden-Meiningen suchen dringend den Facharbeiternachwuchs von morgen. Bislang sind in IHK-Betrieben gerade 173 Lehrverträge unterzeichnet worden. » mehr

22.07.2018

Hildburghausen

IHK: Extremismus gefährdet Wirtschaftswachstum

Hildburghausen - Die Wirtschaft im Landkreis Hildburghausen sei gut aufgestellt, doch die Zahl der Beschäftigten geht zurück, heißt es in einer Analyse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthürin... » mehr

Die Buchbaumhecke ist verdorrt und nur noch einer von drei Bäumen steht vor dem Haus der Wirtschaft. Es muss neues Grün gepflanzt werden. F.: frankphoto.de

20.07.2018

Suhl

Braune Büsche und Leerstand

Das Streusalz des vergangenen Winters hat den Bäumen und Sträuchern vor dem Haus der Wirtschaft in der Bahnhofstraße sichtlich zugesetzt. Alles düngen hilft nichts: Neues Grün muss her. » mehr

Glücklich und zufrieden sind die zehn Schüler, die ihr Zeugnis bekommen haben. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

02.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Werkstatt schafft Ausgleich zum Lehrermangel

Gleich zwei Zeugnisse gab es für zehn Schüler der Thüringer Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig". Eines davon für die Teilnahme an einem Projekt, das im Dezember an den Start ging und im nächsten Schulj... » mehr

Ferienjobs in Thüringen sind rar

23.06.2018

Thüringen

Die Suche nach einem Ferienjob ist oft schwierig

In den Sommerferien wollen auch Thüringer Schüler ihr Taschengeld wieder mit einem Aushilfsjob aufbessern. Eine Stelle auf Zeit zu finden ist oft schwierig. » mehr

An der B 247 bei Mühlhausen stehen sie schon, die blauen Säulen mit dem grünen Streifen. Sie überwachen aber nicht die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge, sondern kontrollieren, ob Lkw auch die Maut bezahlt haben, die ab 1. Juli auch auf Bundesstraßen fällig wird.

14.06.2018

Thüringen

Nein, diese Säulen blitzen nicht

Ab 1. Juli wird die Lkw-Maut auch auf allen Bundesstraßen fällig. Dafür werden auch an Thüringer Straßen insgesamt 37 blaue Säulen aufgebaut, die optisch stark an Blitzer erinnern. » mehr

Manuela Müller ist Projektleiterin von "Bildung integriert".

01.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bildung hat mehr Facetten als nur Schule

Es steckt viel drin in diesen knapp 50 Seiten: Erstmals liegt im Landkreis Sonneberg mit der Publikation "Kompakter Bildungsbericht" ein Überblick vor, der über die reine Schullandschaft hinaus reicht... » mehr

Lutz Hasse Lutz Hasse, Thüringer Datenschutzbeauftragter.

26.05.2018

Wirtschaft

IHK Suhl fordert Schonfrist beim neuen Datenschutz

Seit Freitag gilt in der EU die Datenschutz-Grund-verordnung. Gerade kleine Firmen, Handwerker, Gewerbetreibende, aber auch Vereine sind deshalb sehr verunsichert. » mehr

Fachkräfte im Handwerk

19.05.2018

Thüringen

IHK: Fehlende Fachkräfte bremsen das Wachstum

Die IHK Südthüringen hat ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr deutlich nach unten korrigiert. Grund ist aber nicht etwa ein Rückgang in der Auftragslage. Die Firmen haben so viel zu tun, dass ... » mehr

18.05.2018

Wirtschaft

IHK Südthüringen korrigiert Wachstumsprognose nach unten

Suhl - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen hat ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr kräftig nach unten korrigiert. » mehr

Drei Preisträger, eine Meinung: Albrecht Klopf, Chef der Dach- und Holzbau Römhild GmbH und Preisträger aus dem Jahr 2013, Alexandra Messerschmidt, Chefin der Buchhandlung am Markt in Hildburghausen und vergangenes Jahr für ihre Innovationen ausgezeichnet und Rainer Rauchmaul vom Unternehmen des Jahres 2017, der Frischmann Kunststoffe GmbH in Eisfeld, sind überzeigt, dass der Preis ihren Unternehmen geholfen hat. Fotos: ari

12.05.2018

Thüringen

Mit Beharrlichkeit zum MuT-Preis - Bewerber gesucht

Zum 14. Mal vergeben die beiden Südthüringer Wirtschaftskammern und diese Zeitung in diesem Jahr den Unternehmerpreis MuT. Der Name steht für Mittelstand und Thüringen. Das der Preis wirkt, zeigen die... » mehr

Amelia König (links) und Salome Solf hatten überhaupt keine Probleme, das E-Bike aus Einzelteilen zusammenzubauen. Die beiden Mädchen der sechsten Klasse aus der Luther-Regelschule Zella-Mehlis beteiligten sich am Technik-Projekttag. Fotos (2): Michael Bauroth

08.05.2018

Zella-Mehlis

Damit das Tüfteln mit neuer Technik noch mehr Schule macht

Ein besonderer Projekttag mit Vertretern des Solardorfes Kettmannshausen fand in der Luther-Regelschule Zella-Mehlis statt. Unterstützt wurde die Aktion von der Industrie- und Handelskammer Suhl. » mehr

lehrlinge schraubstock

02.05.2018

Wirtschaft

Nachwuchsprobleme der Unternehmen verschärfen sich

Thüringer Betriebe leiden zunehmend unter Nachwuchsmangel. Während die Zahl der Bewerber weiter zurückgeht, bieten die Betriebe mehr Ausbildungsstellen. Das geht aus Zahlen der Landesarbeitsagentur he... » mehr

Im Podium moderierte Freies Wort -Chefredakteur Walter Hörmann und befragte André Knapp sowie Jens Triebel; unterstützt wurde er von seinem Stellvertreter Markus Ermert (von links). In eineinhalb Stunden wurden acht Themenkomplexe im bis auf den letzten Platz besetzten Gagarinsaal vorgestellt. Foto: frankphoto.de

26.04.2018

Suhl

Zwei Kontrahenten, acht Themenblöcke

Am Sonntag entscheiden die Wähler, wer in den nächsten sechs Jahren Oberbürgermeister in Suhl ist. Am Donnerstagabend trafen sich Amtsinhaber Jens Triebel und Heraus-forderer André Knapp zum letzten ö... » mehr

Produktive Zusammenarbeit: Die vietnamesischen Lehrlinge (von links) Huong, Tung, Thao und Trung berichteten Ministerin Heike Werner und ihrem Referenten Klaus Friedrich (rechts) über ihre Ausbildung und ihr Ankommen in Schmalkalden. Unterstützt werden die vier unter anderem vom Team der Tibor mbH mit Geschäftsführer Hartmut Koch (zweiter von rechts), von ihren Chefs der Fleisch- und Wurstwaren GmbH, Peter Lesser und Kevin Holland-Moritz (dritter und vierter von links), die wiederum bei der Gewinnung von Lehrlingen aus Vietnam mit Jan Scheftlein von der IHK (zweiter von links) kooperieren. Foto: fotoart-af.de

23.04.2018

Schmalkalden

Ministerin ist beeindruckt

Die Thüringer Arbeits- und Sozialministerin, Heike Werner, informierte sich in der Fleisch- und Wurstwaren Schmalkalden GmbH über die Ausbildung vietnamesischer Lehrlinge. » mehr

Jan Scheftlein, Cornelia Grimm und Ralf Pieterwas (r.) überreichten an Fabian Giesder als Chef der Stadtverwaltung Meiningen am Montagabend zum 1. Meininger Unternehmertreffen 2018 im Gewerbegebiet Dreißigacker erstmals das drei Jahre gültige Qualitätssiegel "Unternehmerfreundliche Verwaltung". Foto: tih

10.04.2018

Meiningen

Gut für Firmen: Verwaltung jetzt unternehmerfreundlich

Eine unternehmerfreundliche Verwaltung als Standortvorteil: Die Stadtverwaltung Meiningen bekam am Montagabend von der IHK Südthüringen erstmals dieses Gütesiegel verliehen. » mehr

In der Mittagspause gab es als Rahmenprogramm eine musikalische Auflockerung. Danach erklärte Firmeneigentümer Sven Lindig (rechts), wie er sein Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern ohne strenge Hierarchie führt. Fotos: ari

20.03.2018

Wirtschaft

Von mörderischen Unternehmern und einem Videoanruf nach Japan

Leute wie Sven Lindig kennt man eigentlich nur aus dem Fernsehen. "Der Unternehmer kommt am Sonntagabend im Tatort vor - als derjenige, der den Mord begeht", sagt er im Congress Centrum Suhl (CCS). Ih... » mehr

Die Jugend-Wirtschaftskonferenz fand bereits zum zweiten Mal statt. 2015 nahmen bereits 800 Schüler teil. Das Interesse der Jugendlichen an Wirtschaftsthemen ist seither gewachsen. 1000 Schüler kamen am Dienstag in das CCS in Suhl.

Aktualisiert am 20.03.2018

Wirtschaft

Von mörderischen Unternehmern und einem Videoanruf nach Japan

Mörderische Unternehmer und Videoanruf nach Japan? Wirtschaftsunterricht einmal ganz anders - das erlebten am Dienstag mehr als 1.000 Schüler aus 25 Süd- und Westthüringer Schulen bei der Jugendwirtsc... » mehr

Zu Gast bei Stahlwille in Wuppertal, der Mutterfirma des Werkzeugherstellers SWM, der in Steinbach-Hallenberg rund 150 Arbeiter beschäftigt. Von links: Stahlwille-Geschäftsführer Peter Mettlicki, Christian Endter, Silke Röser und Geschäftsführer Winfried Czilwa.

19.03.2018

Schmalkalden

Kontakte zur Wirtschaft vertiefen

Mehrere Initiativen der Steinbach-Hallenberger Wirtschaftsförderung sollen Firmen bei ihrer Fachkräfte-Suche helfen. Zur 6. „Entdeckungsreise in Berufswelten“ im Juni geht es wieder um Azubis für regi... » mehr

Den Industriebetrieben (einer von ihnen ist Harry's Feintechnik in Eisfeld) im Landkreis geht es derzeit prächtig, Problematisch ist es in der Industrie allerdings Stellen neu zu besetzen. Archiv: frankphoto.de

12.03.2018

Hildburghausen

Positive Konjunktursignale - Neuer Produktivitätssprung

Der Konjunkturbericht der IHK Südthüringen weist deutlich positive Signale aus. Selten war die Lage- und Erwartungseinschätzung der Unternehmen besser als jetzt. Die höhere Produktivität geht allerdin... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".