Lade Login-Box.

INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERN

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis (acht davon waren zur Veranstaltung anwesend) wurden am Donnerstag im Beisein des Beigeordneten des Ilm-Kreises Kay Tischer (links) und IHK-Präsident Peter Traut (rechts) in Suhl mit dem gläsernen Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer geehrt. Fotos: frankphoto

15.11.2019

Ilmenau

Die Wirtschaft ruft nach Superfüchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Container

12.11.2019

Topthemen

Abschwung in China schlägt auf deutsche Firmen durch

Der Handelskrieg und hausgemachte Probleme belasten die chinesische Wirtschaft. Die sich abschwächende Konjunktur kriegen auch deutsche Firmen zu spüren. Sie sind pessimistisch wie lange nicht mehr. » mehr

Die besten jungen Suhler in ihren Ausbildungsberufen wurden am Donnerstag mit dem Bildungsfuchs, der Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, geehrt. Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Suhl

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

12.11.2019

Schlaglichter

Deutsche Firmen bekommen Chinas Abschwung zu spüren

Die schwächelnde Wirtschaft in China wirkt sich deutlich auf das Geschäft deutscher Firmen vor Ort aus. Die Erwartungen der deutschen Unternehmen seien so niedrig wie seit Jahren nicht mehr, teilte di... » mehr

Diana Machalett und Stefan Fricke stehen künftig dem Arnstädter Bürgermeister zur Seite. Foto: Richter

08.11.2019

Ilmenau

Zwei neue Beigeordnete für Arnstadt

Nach über einem Jahr hat Arnstadt wieder einen Beigeordneten. Und erstmals auch einen zweiten. Diana Machalett und Stefan Fricke übernehmen die Aufgaben. » mehr

06.11.2019

Wirtschaft

Konjunktur kühlt ab: Unternehmen sind skeptisch

Egal ob Industrie, oder Dienstleistungsgewerbe - Unternehmen fast aller Branchen der Thüringer Wirtschaft blicken vorsichtig in die nahe Zukunft. Für bessere Aussichten fordert die IHK Erfurt von der ... » mehr

Bei TÜV Thüringen erklärt Schaden-und Wertgutachter Steffen Heß, wie die Höhenmessung bei Fahrzeugschäden ausgeführt wird. Fotos: Michael Bauroth

30.10.2019

Suhl

Auf Tuchfühlung mit Industrie

Attraktive Perspektiven für Job und Ausbildung gibt es genügend vor der eigenen Haustür. Wie diese aussehen, das haben Unternehmen der Region zum größten Industrie-Event am Dienstag gezeigt. » mehr

Der Geschäftsführer von Rennsteig-Werkzeuge, Sascha Zmiskol. Foto: ari

26.10.2019

Thüringen

Firmen werden für etwas bestraft, für das sie gar nichts können

Der Handelskrieg zwischen Deutschland und den USA bleibt nicht ohne Folgen auch für die Firmen in der Region. Das zeigt auch die jüngste Konjunkturumfrage der IHK Südthüringen. » mehr

Florian Haselbeck wurde mit dem Förderpreis der Thüringer Energie AG geehrt. Professor Thomas Seul und Personalmanagerin Julia Czerch gratulierten ihm.

25.10.2019

Schmalkalden

Förderpreise 2019 vergeben

Die Förderpreise 2019 der Hochschule Schmalkalden sind vergeben. Während der Immatrikulationsfeier zu Beginn des aktuellen Wintersemesters wurden Florian Haselbeck und Lukas Schneider für ihre Arbeite... » mehr

Ralf Pieterwas

25.10.2019

Wirtschaft

Deutliche Auftragsrückgänge bei Südthüringer Industriebetrieben

Die Südthüringer Industrie muss derzeit deutliche Auftragsrückgänge verkraften. » mehr

Sarah Boost.

23.10.2019

Suhl

Die Dritten im Bunde: Auch Zella-Mehlis sagt Ja

Zella-Mehlis schließt sich dem einstimmigen Votum aus Schleusingen und Oberhof an. Der Hauptausschuss stimmt für die Vergabe des Regionalen Entwicklungskonzepts. » mehr

11.10.2019

Thüringen

Wirtschaft lehnt Verschärfung der Klimaziele ab

Suhl - Die Südthüringer Wirtschaft lehnt die im geplanten Klimaschutzgesetz vorgesehene Verschärfung der Klimaziele ab. Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen am Donnerstag mit... » mehr

René Piel, Leiter des Regionalen Service-Centers der Industrie- und Handelskammer (IHK) Unstrut-Hainich-Kreis, Eisenach und Wartburgkreis, überreicht den Scheibenaufkleber an Juliane Weise von "Lifestyle & Geschenke" in Bad Salzungen.	Foto: Heiko Matz

09.10.2019

Bad Salzungen

IHK ehrt Prüfer im Ehrenamt

"Wir sind Prüfer im Ehrenamt" - dieser Scheibenaufkleber der IHK Erfurt ziert nun das Schaufenster des Geschäfts "Lifestyle & Geschenke" von Juliane Weise in der Ratsstraße in Bad Salzungen. » mehr

Bürgermeister Frank Spilling, Carmen Klotz (IHK), Unternehmerverein-Vorsitzender Günter Schneider, Stefanie Köhler und Antonia Sturm (IHK) stellten das "Heimat shoppen" vor.

06.10.2019

Ilmenau

Zwischen Gemüse und Hochzeit "Heimat shoppen"

Zum zehnten Mal findet in Arnstadt der Herbst- und Bauernmarkt des Unternehmervereins statt. Erstmals zusammen mit dem "Heimat shoppen" der IHK Südthüringen. » mehr

Eric Schweitzer

01.10.2019

Wirtschaft

DIHK: Nachfrage nach «Anti-Zoll-Pillen» auf Rekordhöhe

Die als «Anti-Zoll-Pille» bezeichneten Ursprungszeugnisse helfen deutschen Unternehmen beim US-chinesischen Handelskonflikt. Gleichzeitig steigt die finanzielle und bürokratische Belastung, beklagt de... » mehr

24.09.2019

Hildburghausen

Kreistag sagt Ja zu Thüringens Süden

Mit einem integrierten regionalen Entwicklungskonzept soll Thüringens Süden neu vermarktet werden. Als Kooperationspartner sind auch die Landkreise der Region gefragt. » mehr

Der Bergsee Ratscher? Nein, aber ein Bild, das die Werbestrategen offensichtlich in den Köpfen der Menschen produzieren wollen, wenn sie von Thüringens Süden sprechen. Denn Strände und Palmen waren Teil der Präsentation, als der neue Slogan vorgestellt wurde.

23.09.2019

Thüringen

Thüringens Süden soll sichtbar werden

Vor mehr als einem Jahr kündigte die IHK an, sich in der Regionalwerbung vom Begriff Wald verabschieden zu wollen. Danach blieb es lange still. Bis jetzt. Diverse Kreistage befassen sich aktuell mit d... » mehr

Heimat-Shoppen Meiningen

21.09.2019

Meiningen

Remmidemmi und Rabatte

Remmidemmi, Rabatte und ein Rahmenprogramm für Groß und Klein: Die Einkaufsstadt Meiningen präsentierte sich am Donnerstag bei der Aktion Heimatshoppen von ihrer besten Seite. » mehr

Moritz Bonk mit CAD-Programm

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Technische/r Systemplaner/in?

Wo Luft strömen oder Wasser fließen soll, kommen Technische Systemplaner ins Spiel. Sie planen etwa Klima- oder Sanitäranlagen für Gebäude. Ohne Begeisterung für Technik geht es in dem Job nicht. » mehr

Eric Schweitzer

13.09.2019

Wirtschaft

DIHK warnt vor «Schock» für Firmen bei ungeregeltem Brexit

Die Uhr tickt. In weniger als 50 Tagen könnte Großbritannien die EU verlassen - ohne Abkommen. Was bedeutet das für Firmen? Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags schreibt einen ... » mehr

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Weintechnologe/in?

Wein macht der Winzer, so denken viele. Bei der Herstellung von Wein sind aber vor allem Weintechnologen am Werk. Sie haben das Werkzeug, selbst aus fehlerhaften Früchten beste Qualität zu zaubern. » mehr

Deutsche Investitionen in Litauen

17.08.2019

Wirtschaft

Litauen wirbt um deutsche Investitionen

Deutschland zählt bereits zu den wichtigsten Handelspartnern Litauens. Die Regierung des baltischen Landes sieht aber ungenutztes Potenzial. » mehr

Brexit

29.07.2019

Wirtschaft

Angst der Unternehmen vor No-Deal-Brexit wächst

Schon Ende Oktober will der britische Premier Boris Johnson sein Land aus der EU führen - «komme, was wolle». Wegen des Brexit-Wirrwarrs fürchten Firmen Einbußen - und manche Politiker gar eine Katast... » mehr

Strukturwandel in der Autoindustrie

29.07.2019

Wirtschaft

Strukturwandel: Bundesagentur reagiert mit Beratung im Job

Nicht nur das Elektroauto wird die Industrie verändern. Das wird nicht ohne Folgen für die Beschäftigten bleiben, ist man bei der Bundesagentur für Arbeit überzeugt. Wer seinen Job behalten wolle, müs... » mehr

Eine Plakette am Rathaus steht für die Auszeichnung mit dem Gütesiegel "Unternehmerfreundliche Verwaltung im Thüringer Wald". Enthüllt haben diese am Dienstag Ralf Pieterwas, Richard Rossel und Manfred Scharfenberger (von links).

23.07.2019

Suhl

Gütesiegel für den Wirtschafts-Sternekoch

Zella-Mehlis hat sich erfolgreich um das Gütesiegel "Unternehmerfreundliche Verwaltung im Thüringer Wald" beworben. Am Dienstag wurde die Plakette am Rathaus enthüllt. » mehr

Angelika Vahle und Holger Bauersachs präsentieren nicht ohne Stolz das Zertifikat für ihr serviceorientiertes Unternehmen. Fotos: Kerstin Hädicke

18.07.2019

Meiningen

Dreieinigkeit: Zertifiziert, weil die Konkurrenz nicht schläft

Zum wiederholten Male hat das Meininger Freizeitzentrum die Auszeichnung "Servicequalität" erhalten. Das anerkannte Gütesiegel bezeugt der Stadtwerke-Einrichtung besondere Leistungen zum Beispiel bei ... » mehr

Große Freude über ein prächtiges Prachtregion-Buch (von links): Jennifer Schellenberg, Ralf Niemeyer, Susann Winkel, Peggy Greiser und Christopher Eichler.

09.07.2019

Meiningen

Prachtregion prächtig präsentiert

In den vergangenen 25 Jahren hat sich der Landkreis Schmalkalden-Meiningen in vielen Bereichen zu einer Prachtregion entwickelt. In einem nun präsentierten Bildband wird diese prächtig präsentiert. » mehr

Lenard Steigleder ist einer der vier Schüler, die eines von vier Insektenhotels im Stadtpark aufhängen durften. Fotos: frankphoto.de

04.07.2019

Suhl

Fridays for Future auf praktische Art

Für eine bessere Umwelt demonstrieren? Mehr als 60 Suhler Gymnasiasten haben jetzt selbst etwas dafür getan, dass Insekten einen besseren Lebensraum bekommen. Auch das ist eine Möglichkeit zum Schutz ... » mehr

Jürgen Kehr (links) sucht in Sonneberg Jobanschluss und ist deshalb mit Unterstützung seiner Frau Sylvia (rechts) zum Pendlertag in die IHK Sonneberg gekommen, um sich unter anderem von Simone Pfeifer beraten zu lassen.

23.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Raus aus der Pendelfalle, rein in den Job

Pendler zur beruflichen Rückkehr in die Heimat zu bewegen, ist Anliegen der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF). Mit der Premiere des Pendlertages in der Sonneberger IHK sind die Veranst... » mehr

Mailand

12.06.2019

Wirtschaft

Deutsche Unternehmen in Italien zunehmend pessimistisch

Streit mit der EU, Streit in der eigenen Regierung - und kaum Wirtschaftswachstum. Die schlechte Stimmung in Italien drückt auch die Laune deutscher Unternehmen in dem Land. » mehr

Laura und Theresa, Simon und Dereck unterzogen die von ihnen selbst angefertigten Holzkohle-Grillroste mit Bratwürsten dem ultimativen Praxisteste. Lohn der Arbeit: Die Würste schmeckten. Foto: Dolge

06.06.2019

Ilmenau

Heißer Praxistest für Schüler-Grill

Regelschüler aus Geraberg bekamen jetzt ihre erfolgreiche Teilnahme an der Jugend-Unternehmens-Werkstatt von IL Metronic bestätigt. Hier lernten sie den Umgang mit Metall und Werkzeugen. » mehr

30.05.2019

Thüringen

Wirtschaft der Region: Lage normalisiert sich

Die nachlassende Konjunktur macht auch vor der Wirtschaft in Südthüringen nicht halt. Die Firmen der Region sehen sich jedoch recht gut aufgestellt und daher noch keinen Grund zum Klagen. » mehr

Industrieproduktion im westiranischen Qazvin

26.05.2019

Wirtschaft

Iran-Geschäft bricht ein: Deutsche Firmen flüchten

Der deutsch-iranische Handel geht immer mehr zurück. Grund sind die US-Sanktionen. Deutsche Firmen im Iran reagieren. Eine europäische Gesellschaft läuft noch nicht. » mehr

24.05.2019

Thüringen

Thüringens Landtagspräsidentin ruft zum Urnengang auf

Thüringens Landtagspräsidentin Birgit Diezel (CDU) hat die Bürger im Freistaat zur Teilnahme an der Europa- und der Kommunalwahl am Sonntag aufgerufen. » mehr

Hotelübernachtungen

24.05.2019

Thüringen

IHK: Grundrente nicht zulasten der Hotellerie

Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen hat die Pläne von Bundessozialminister Heil zur Finanzierung der Grundrente scharf kritisiert. Der SPD-Minister will für sein Konzept den verringerten Meh... » mehr

So geben sich die Rennsteigläufer zu erkennen: mit der Startnummer hinter der Autoscheibe. Auch in diesem Jahr konnten die Teilnehmer wie Jürgen Krimmling aus Dresden, der zum 39. Mal startet, ihre Nummer bereits am heimischen PC ausdrucken. Foto: Gerhard König

18.05.2019

Thüringen

Rennsteiglauf sorgt für höchste Bettenauslastung

Rund 17.000 Starter werden am Samstag zur 47. Auflage des Rennsteiglaufs erwartet. Längst ist Europas größter Crosslauf mehr als ein Sportereignis. Er ist Wirtschaftsfaktor und Imagewerbung für eine g... » mehr

Romy Ziegler.

10.05.2019

Bad Salzungen

Geschäfte als Erlebnis: Neue Trends im Handel

Händler und Gewerbetreibende der Bad Salzunger Innenstadt waren zum Informationsabend eingeladen. Sie beschäftigten sich mit neuen Kundengruppen und Marketing-Instrumenten. » mehr

Hoffen auf gute Zusammenarbeit: Der neue IHK-Chef René Piel (links) und IHK-Wirtschaftsbeirat Herbert Romeis. Foto: Heiko Matz

06.05.2019

Bad Salzungen

Neuer Chef und schlanke Struktur

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) hat sich neu aufgestellt. Neuer Chef, neue Adresse und neue Ideen. Die Ansprechpartner vor Ort bleiben. Die Stimmung in der Industrie ist gut. » mehr

Sich um kleinste Details kümmern

06.05.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Veranstaltungskauffrau/mann?

Ob Open-Air-Konzert, Business Lunch oder Film-Gala mit rotem Teppich: Für den Erfolg solcher Events sind 1000 Dinge zu beachten - Veranstaltungskaufleute behalten den Überblick. » mehr

Wolfgang Tiefensee. Foto: ari

05.04.2019

Wirtschaft

Thüringen sucht nun weltweit nach Lehrlingen

Die Südthüringer Wirtschaft wirbt Auszubildende in Vietnam an. Wegen des Erfolgs will Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) das Pilotprojekt erheblich ausweiten. » mehr

Die Mehrheit der befragten Unternehmen gibt dem Ilm-Kreis als Wirtschaftsstandort eine gute Note.

02.04.2019

Ilmenau

Eine sehr gute Drei für den Ilm-Kreis

Bei der Standortanalyse der Industrie- und Handelskammer Südthüringen liegt der Ilm-Kreis an der Spitze. Kritik gibt es vor allem am fehlenden Breitbandausbau. » mehr

Die IHK Südthüringen präsentiert die neue Standortanalyse, die Stärken und Schwächen der Region deutlich macht: Reinhard Jacob, Ralf Pieterwas, Thomas Müller, Peter Traut und Jan Pieter Schulz (von links). Foto: G. Bertram

27.03.2019

Hildburghausen

Der Arbeitsmarkt ist künftig auf Zuwanderung angewiesen

Südthüringen ist eine der Top-Regionen, aber der Arbeitsmarkt wird sich ohne Zuwanderung von Fachkräften nicht mehr weiter- entwickeln können. Das ist ein wesentliches Fazit der Standortanalyse, die v... » mehr

Fachkräftemangel

18.03.2019

Thüringen

Jedes zweite Unternehmen beklagt Fachkräftemangel

Jedes zweite Unternehmen in Nord- und Mittelthüringen findet eigenen Angaben zufolge keine passenden Arbeitskräfte. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter rund 800 Firmen in der Region, wie die Indu... » mehr

Die Kurven beweisen es: Sonneberg ist besser als der gesamte IHK-Bereich und das Land.

15.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

In Industrie und Dienstleistung Spitze

In einer Standortanalyse der IHK wird deutlich, dass der Landkreis sehr gut dasteht. Daran muss man anknüpfen und unter anderem für Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie sorgen. » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Venezuelas Handelskammer: Millionenverlust nach Plünderungen

Durch Plünderungen in einer Stadt im Westen Venezuelas haben die betroffenen Geschäfte nach Angaben der Handelskammer viele Millionen Dollar an Einnahmen verloren. Die rund 500 betroffenen Läden in Ma... » mehr

Jan Pieter Schulz, Volkswirtschaftsreferent der IHK Südthüringen, blickt mit Sorge auf die Wirtschaftsentwicklung der Stadt Suhl . Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert am 13.03.2019

Suhl

Suhl hinkt wirtschaftlicher Entwicklung hinterher

Suhl ist aus Sicht der Wirtschaft betrachtet ein problematisches Pflaster in Südthüringen. Die Wirtschaft in der Stadt hat sich in den zurückliegenden Jahren deutlich schlechter als in den umliegenden... » mehr

Langsamer Internet Zugang Die Industrie braucht schnelle Datenleitungen - doch an vielen Orten im Freistaat surft man immer noch im Schneckentempo.

Aktualisiert am 09.03.2019

Wirtschaft

Lahmes Internet wird größter Standortnachteil

In einer Standortanalyse der IHK geben die befragten Unternehmen ihrer Heimat insgesamt eine gute Drei. Als Nachteile Südthüringens sehen sie die mangelhafte Breitband-Versorgung, den Fachkräftemangel... » mehr

07.03.2019

Wirtschaft

IHK: Industrielles Herz schlägt auf dem Land

Die IHK Südthüringen hat die Forderung des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle zurückgewiesen, Fördermittel künftig auf die ostdeutschen Städte zu konzentrieren. Die Entwicklung der Industrie auf... » mehr

Dienstwohnungen des DRK

26.02.2019

Bauen & Wohnen

Kehrt die Idee der Betriebswohnung zurück?

Es mangelt an Fachkräften - und vielerorts auch an bezahlbaren Wohnungen. Um neue Mitarbeiter zu locken, haben manche Firmen nun eine alte Idee wiederentdeckt: Sie vermieten Wohnungen zu günstigen Kon... » mehr

Neues Prozedere: Direkt an der Anmeldung werden die Besucher in Empfang genommen und über die Angebote der 45 Unternehmen informiert. Fotos: frankphoto.de

22.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zehn Minuten Zeit, um den Traumjob zu entdecken

Auch beim Azubi-Speed-Dating hat sich gezeigt, dass es immer weniger Bewerber auf offene Ausbildungsstellen gibt. Manches Unternehmen wartete vergeblich auf interessierten Nachwuchs. » mehr

Anna-Lisa Göhring (hinten, Zweite von links) berichtete beim Karriere-Lunch der IHK über die Ausbildung zur Immobilienkauffrau. Foto: frankphoto.de

06.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

IHK serviert Praxistipps zum Start in den Beruf

Süße Donuts und herzhafte Häppchen werden jedes Jahr beim Karriere-Lunch der IHK Südthüringen gereicht. Dazu servieren die Experten Informationen rund um den Start in die Ausbildung. » mehr

Anh Hoang Vu (links) und Thi Phuong Thom sind als Lehrlinge über das Vietnam-Projekt der IHK nach Thüringen gekommen. Fotos: Sebastian Haak

29.01.2019

Thüringen

Von ganz weit her

Das Vietnam-Projekt der IHK Südthüringen ist trotz kleinerer Schwächen für die beteiligten Unternehmen und Auszubildenden ein Gewinn. Und doch zeigt sich dabei auch: Integration ist mehr, als einen Jo... » mehr

^