Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INDUSTRIE 4.0

Die Plakate, die auf die Ausstellungen hinweisen, schmücken die Fassade der FBF-Galerie in der Gillersgasse in Schmalkalden.	Fotos (2): Krah

21.04.2020

Schmalkalden

Die FBF lebt: Span und "Alte Meister" in der Pipeline

Die geplante Finissage im März fiel aus, die neue Schau konnte nicht eröffnet werden. Doch hinter der Fassade der FBF-Galerie nehmen Ideen für neue Projekte Gestalt an. » mehr

Reges Konferenzgeschehen wie das beim Kleinmaschinenkolloquium im vergangenen Jahr wird es diesen Monat an der TU Ilmenau nicht geben. Tagungen, Ringvorlesungen und Vorträge wurden abgesagt. Archivfoto: Hamburg

16.03.2020

Ilmenau

"Der Schutz der Studierenden steht im Vordergrund"

Das neuartige Coronavirus beschäftigt die TU Ilmenau. Das neue Semester beginnt verspätet am 4. Mai. Ein Krisenstab berät, wie der Lehrbetrieb dann weitergehen soll. » mehr

Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Alexander Michaelis, Institutsleiter Fraunhofer IKTS, und Wolfgang Tiefensee (SPD), Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (von links), drückten symbolisch den roten Knopf, der die Ampel für die Batterieforschung auf "Grün" schaltet.

10.07.2020

Ilmenau

Forschung trifft Wirtschaft

Am Erfurter Kreuz ist ein hochmodernes Batterie- Innovations- und Technologie-Center entstanden, eine Außenstelle des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme. » mehr

Mobilfunkstandard 5G

13.12.2019

Computer

Fraunhofer startet größtes Industrieprojekt zu 5G

Das größte industrielle Forschungsnetz für die fünfte Mobilfunkgeneration 5G in Europa entsteht auf einem Campus der RWTH in Aachen. » mehr

Merkel und Modi

02.11.2019

Brennpunkte

Merkel: Gute Chancen für deutsche Wirtschaft in Indien

Innovative Technologien, erneuerbare Energien und Fachkräfte - in solchen Themen wollen Deutschland und Indien künftig stärker zusammenarbeiten. Nun macht sich die Kanzlerin für ein Freihandelsabkomme... » mehr

Immer schon Weitsicht bewiesen, auch das Strategiepapier SM2020 für den Landkreis wurde unter Leitung von Landrat Luther entwickelt. Fotos (2): Erik Hande

24.10.2019

Schmalkalden

"Selten war alles mit Weitsicht planbar"

Ein Technologie- und Gründerzentrum ohne Bauleitplanung oder sonstige Vorhabenspläne aus dem Boden zu stampfen, das ist heute undenkbar. Landrat a. D., Ralf Luther, plauderte zum "17. Tag der Wirtscha... » mehr

Maschinenbau

25.09.2019

Wirtschaft

Maschinenbauer fordern besseren Marktzugang in China

Die Stimmung ist schlecht. Die Exporte der deutschen Maschinenbauer nach China stagnieren. Nicht nur der Handelskrieg der USA verteuert ihre Geschäfte. Auch China macht ihnen das Leben immer schwerer. » mehr

05.09.2019

ContentAd

3D Druck in der Industrie

Jeder, der sich mit den zukünftigen Wirtschaftsveränderungen beschäftigt, hat bereits den Begriff Industrie 4.0 gehört. Der Einsatz von hochwertigen Maschinen sowie der angepasste Ablauf und die hochq... » mehr

Im März firmierte die IDAM auf dem Suhler Friedberg mit großem Bahnhof offiziell zu Schaeffler um. Foto: Archiv/frankphoto.de

05.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Schaeffler-Standort Suhl nicht von Umsatzrückgang betroffen

Insgesamt schaut der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler aber pessimistisch auf das Jahr 2019. » mehr

Staatssekretär Olaf Möller (links) und Grubendirektor Johannes Zapp (rechts) beglückwünschten Dieter Winkelstein und Stefan Wollny (von rechts) zur Auszeichnung mit dem goldenen bzw. silbernen Grubenwehr-Ehrenzeichen durch den Bundespräsidenten. Foto: Werner Kaiser

14.07.2019

Region

Bergbau-Retter 500 Meter unter der Erde ausgezeichnet

Grubenwehrmitglieder stellen sich den Gefahren, die auch eine moderne "Industrie 4.0" nicht ausschließen kann, und übernehmen damit eine gesellschaftlich unverzichtbare Verantwortung. » mehr

20 Minuten Zeit hatte jedes Team für seinen Pitch.

14.07.2019

Region

Studierende beschäftigen sich mit der Fabrik der Zukunft

Studierende der Technischen Universität Ilmenau präsentieren vor einem Fachpublikum Kommunikationskampagnen, die sie in ihrem Studium für reale Auftraggeber entwickelt haben. » mehr

Das Schaeffler-Team freut sich über den Besuch des Bundestagsabgeordneten: Steffen Müller-Deck, Marco Cramer, Janine Krauße, Abgeordneter Mark Hauptmann, Mathis Bätz, Daniela Richter und Daniel Seubold (von links).

30.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Wir retten das Weltklima nicht im Alleingang"

Im Rahmen seiner Mittelstandstour besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) den Automobilzulieferer Schaeffler auf dem Friedberg. Es ging dabei auch um das Klima. » mehr

VW kämpft um Fachleute

24.04.2019

Deutschland & Welt

Software und autonomes Fahren - VW kämpft um Fachleute

Software statt Spaltmaße, Daten statt Auspuff-Sound - für Autobauer dreht sich das Geschäft immer stärker um die Digitalisierung. Dafür braucht man viele Fachleute. Doch selbst Giganten wie Volkswagen... » mehr

Geschäftsführer Ralf Groteloh hat die Geschicke des Unternehmens KHW an Marcus Cramer übergeben. Foto: b-fritz.de

17.04.2019

Region

Wechsel an der Spitze bei KHW Geschwenda

Bei der KHW Kunststoff- und Holzverarbeitungswerk GmbH in Geschwenda gibt es einen Wechsel an der Führungsspitze. Seit 1. April hat Marcus Cramer dort das Ruder übernommen. » mehr

Industrie 4.0

10.04.2019

Karriere

Wird die Digitalisierung zum Jobkiller?

Roboter, vernetzte Maschinen in den Fabriken und digitale Helferlein - wo bleibt bei alldem der Mensch, was wird aus seiner Arbeit? Unheilvolle Prognosen verdüstern die Arbeitswelt. Aber es gibt auch ... » mehr

Hannover Messe

01.04.2019

Deutschland & Welt

Bitkom: KI macht Fabriken in Deutschland «smart»

Künstliche Intelligenz hält Einzug in die Industrieunternehmen in Deutschland. » mehr

Hannover Messe 2019

01.04.2019

Deutschland & Welt

Konjunkturwarnungen überschatten Auftakt der Hannover Messe

Der Brexit droht den Konjunkturmotor der deutschen Industrie ins Stottern zu bringen. Auf der Hannover Messe mangelt es daher nicht an Warnungen und Mahnungen - auch vor der Gefahr, bei wichtigen Entw... » mehr

Kay Tischer, Eleonore Mühlbauer, Valentina Kerst, Ernst Rittinghaus und Udo Götze (von links) besichtigen einen Sanitätscontainer der Bundeswehr. Foto: Pöhl

17.01.2019

Region

"Im digitalen Wunderland Ilmenau"

Das Thema Digitalisierung und Mobilität der Zukunft beschäftigt derzeit die Thüringer Sozialdemokraten. Am Montag ging es in der Universitätsstadt Ilmenau auf Spurensuche. » mehr

Kay Tischer, Eleonore Mühlbauer, Valentina Kerst, Ernst Rittinghaus und Udo Götze (von links) besichtigen einen Sanitätscontainer der Bundeswehr. Foto: Pöhl

17.01.2019

Region

"Im digitalen Wunderland Ilmenau"

Das Thema Digitalisierung und Mobilität der Zukunft beschäftigt derzeit die Thüringer Sozialdemokraten. Am Montag ging es in der Universitätsstadt Ilmenau auf Spurensuche. » mehr

Mit einer großen Plakette aus den Händen von Annette Lucke (rechts) in die Hände von Nadine Aurin weist sich Saveway Langewiesen von nun an als Bildungspartner des Erfurter Bildungszentrums aus. Foto: Dolge

20.11.2018

Region

Saveway ist Bildungspate

Das Langewiesener Messtechnik-Unternehmen erhielt vom Erfurter Bildungszentrum eine Plakette, die für gute Kooperation steht: Bei Fachkräftegewinnung und Industrie 4.0 ziehen beide an einem Strang. » mehr

Siemensstadt

31.10.2018

Deutschland & Welt

Siemens-Innovationscampus kommt nach Berlin

Siemens hat sich entschieden: Ohne vorherige Ausschreibung kommt der große Innovationscampus nach Berlin. Damit verbunden ist eine Rieseninvestition, die einen traditionsreichen Standort neu beleben s... » mehr

Ute Poerschke, Geschäftsführerin der Elschukom, bei der Betriebsbesichtigung mit MdB Kerstin Andreae (Grüne), MdL Olaf Müller (Grüne) und Patricia Solaro vom ZVEI sowie Jan Richter, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den Grünen im Landtag (von rechts nach links).	Foto: frankphoto.de

24.05.2018

Region

In Veilsdorf ist die Zukunft angekommen

Viele kleine und mittlere Unternehmen scheuen die Auseinandersetzung mit dem Thema Digitalisierung. Die Elschukom in Veilsdorf zeigte keine Berührungsängste und hat mittlerweile eine Vorreiterrolle in... » mehr

Die neuen Fenster in der grauen Blechfassade des Verwaltungsgebäudes dokumentieren, dass im einstigen Dachgeschoss nun auch gearbeitet werden kann.

16.08.2017

Meiningen

Firmen-Erweiterung in Rekordzeit

Vorausschauende Planung, gepaart mit einem klaren Ziel, zahlt sich aus: Der erweiterte Firmensitz der ABS electronic GmbH in Meiningen-Dreißigacker wird schon im Oktober in Betrieb gehen können. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.