IMPFUNGEN

Digitale Gesundheitsakte «Vivy»

18.09.2018

Topthemen

Gesundheits-App «Vivy» für Millionen Versicherte am Start

Fast 70 Prozent der Bundesbürger wissen nicht, wann ihre nächste Impfung fällig ist. Und geht man zu einem neuen Arzt, hat der oft keine Einsicht in bisherige Befunde. Eine neue App soll helfen. » mehr

Grippe-Patient

12.09.2018

Gesundheit

Grippewellen können gefährlich werden

Ein kleiner Piks und die Welt ist in Ordnung? Bei Grippe ist das nicht ganz so einfach. Zwar wäre schon viel geholfen, wenn sich mehr Menschen in Deutschland gegen Influenza impfen ließen. Doch die Vi... » mehr

Digitale Gesundheits-App «Vivy»

17.09.2018

Gesundheit

Neue Gesundheits-App für Millionen Versicherte startet

Über Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen wissen Millionen Versicherte nicht Bescheid. Und geht man zu einem neuen Arzt, hat der oft keine Einsicht in bisherige Befunde. Eine neue App soll helfen. » mehr

«Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkung»

06.09.2018

Familie

Eine Doku versucht sich an der Klärung der Impffrage

Masern, Mumps, Röteln, Pneumokokken oder Tetanus. Experten empfehlen Impfungen gegen 15 verschiedene Krankheiten. Nicht alle Eltern wollen dieser Empfehlung folgen. Ein Film versucht, die Vor- und Nac... » mehr

Impfausweis

04.09.2018

dpa

Wer sich gegen Hepatitis A impfen lassen sollte

Durch ungeschützte Sexualkontakte kann eine Vielzahl an Krankheiten übertragen werden. Dazu gehört auch Hepatitis A. Vor allem für Männer, die häufig den Partner wechseln, empfiehlt sich ein Impfschut... » mehr

Impfstoff

23.08.2018

Reisetourismus

Wann brauchen Reisende eine Tollwut-Impfung?

Tollwut verläuft unbehandelt meist tödlich. Das Risiko, auf Reisen von einem infizierten Hund gebissen zu werden, ist aber gering. Und der Impfstoff ist recht teuer. Wann sollten sich Urlauber auf jed... » mehr

Klinikpersonal

10.08.2018

dpa

Krankenhaus-Personal viel zu selten geimpft

Wie groß ist das Risiko, sich in einer deutschen Klinik eine zusätzlich Infektion zu holen? Schon lange haben Gesundheitsbehörden den Verdacht, dass es bei Grippe zu hoch liegt. Nach einer Umfrage hab... » mehr

Pieksende Dornen

12.07.2018

dpa

Beim Rosenschneiden verletzt

Im Kampf mit dornigen Pflanzen und spitzen Werkzeugen sind kleine Verletzungen schnell passiert. Bei auffälliger oder schmerzender Wunde sollte der Rat eines Arztes hinzugezogen werden. Wichtig ist zu... » mehr

HPV-Impfung

12.07.2018

dpa

Einzelne Kassen übernehmen bereits HPV-Impfung für Jungen

Auch Jungen von 9 bis 14 Jahren sollen aus Expertensicht künftig vorbeugend gegen krebsauslösende Papillomviren geimpft werden. Für Mädchen gilt die Empfehlung schon länger. Einzelne Krankenkassen übe... » mehr

Impfpass

14.06.2018

dpa

Impfung gegen alle Meningokokken-Typen für Reisen ratsam

Meningokokken können Auslöser für Hirnhautentzündungen und Blutvergiftungen sein. Die Krankheitserreger treten in Afrika, aber auch in Westeuropa auf. Jedoch gibt es von ihnen verschiedene Typen. Reis... » mehr

Impfung

11.06.2018

dpa

Wichtige Impfungen für Russland-Reisende

Die WM 2018 steht kurz bevor. Fußball-Fans die nach Russland fliegen, beginnen vielleicht schon mit ihren Reisevorbereitungen. Dabei kann es sinnvoll sein, die eine oder andere Impfung aufzufrischen. » mehr

Reisepass und Impfausweis

07.06.2018

dpa

Für welche Länder brauche ich eine Gelbfieberimpfung?

In einige Länder darf man nur einreisen, wenn man gegen die lebensgefährliche Krankheit Gelbfieber geimpft ist und darüber einen Nachweis erbringen kann. Ein Überblick. » mehr

Impfen gegen Gebärmutterhalskrebs

11.05.2018

dpa

Impfung schützt vor Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs

Seit Jahren gibt es die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs. Doch längst nicht alle jungen Frauen nutzen sie. Nun gibt es eine neue große Übersichtsstudie zur Impfwirkung. » mehr

Zusatzleistung beim Frauenarzt

03.05.2018

dpa

Tipps zu Selbstzahler-Leistungen

Nicht alle Leistungen beim Arzt werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Bietet der Arzt solche Selbstzahler-Leistungen an, sollten sich Patienten nicht überrumpeln lassen. Über die Koste... » mehr

Dr. Björn Wito Walther

27.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Risikogebiet Suhl oder: Was tun, wenn die Zecke zugebissen hat?

Erstmals ist jetzt Suhl als FSME-Risikogebiet ausgewiesen worden. Es ist also Vorsicht geboten, wenn sich eine Zecke nach der Gartenarbeit oder einer Wanderung gütlich tut. » mehr

Nach einem Spaziergang im Wald oder durchs hohe Gras kann es schon passiert sein: Eine Zecke hat zugestochen. Das ist zwar nicht schmerzhaft, aber zuweilen gefährlich. Denn die Parasiten-Stiche können neben Borreliose auch Gehirn- und Hirnhautentzündungen zur Folge haben. Auch im Ilm-Kreis haben Zecken das FSME-Virus in sich, kam jetzt heraus. Deshalb wird eine Impfung empfohlen.

26.04.2018

Region

Ilm-Kreis jetzt erstmals als FSME-Risikogebiet ausgewiesen

Wer von einer Zecke gebissen wird, der kann nicht nur an Borreliose, sondern auch FSME, also Frühsommer-Meningoenzephalitis, einer Entzündung des Gehirns und der Hirnhäute, erkranken. Erstmals ist der... » mehr

Masernimpfung

19.04.2018

dpa

Immer noch viele Kinder ohne Schutz vor Masern

Die Masern-Impfquoten sind zwar höher geworden, reichen aber noch nicht aus. Was tun? Es gibt mehrere Vorschläge. » mehr

Impfspritze

19.04.2018

dpa

Mediziner sehen undichte Impfspritzen gelassen

Geimpft mit einer undichten Spritze? Das könnte bedeuten, dass die Dosis zu gering war. Fachleute sehen aber keinen Grund zur Panik. » mehr

Schau mir in die Augen

19.04.2018

Meiningen

Kleiner Hund fällt in Meiningen Spaziergängerin an

Meiningen - Ein kleiner Hund hat in Meiningen einer Fußgängerin unvermittelt ins Schienbein gebissen. » mehr

Ilha Grande

13.04.2018

dpa

Gelbfieber-Impfung vor Brasilienreise empfohlen

Eigentlich gilt Gelbfieber bei Tropen-Reisenden als selten. Der jüngste bekannte Fall bei einem deutschen Reiserückkehrer war vor fast 20 Jahren - bis jetzt. » mehr

Gelbfieber-Impfung

05.03.2018

dpa

Vor Brasilien-Reise gegen Gelbfieber impfen lassen

In einigen Teilen Brasiliens steigt das Risiko, sich mit Gelbfieber zu infizieren. Auch wenn für die Einreise keine Impfung erforderlich ist, sollten Urlauber nicht auf sie verzichten. » mehr

Grippeimpfung

28.02.2018

dpa

Bessere Grippe-Impfung per Eilverfahren gefordert

Die Grippe überzieht Deutschland. Nun gibt es Streit um den im Januar empfohlenen Vierfach-Impfstoff. Kritiker fordern eine Einführung im Eilverfahren. » mehr

Egon Gürtler zeigt die drei Bänder, die er bei der Nationalen Bundessiegerschau gewinnen konnte. Der jüngste Erfolg sei sein Höhepunkt als Züchter, sagt er.

26.01.2018

Region

Fast sechs Jahrzehnte erfolgreiche Zucht

Seit 1959 züchtet Egon Gürtler Amrocks. Mit dem Deutschen Siegerband konnte er vor Kurzem einen seiner größten Erfolge einfahren. Ans Aufhören denkt er trotzdem nicht. » mehr

Impfpass

21.01.2018

Thüringen

Weniger Masernfälle - Keuchhusten und Windpocken häufiger

Die Häufigkeit bestimmter Krankheiten in Thüringen schwankt stark. Im vergangenen Jahr registrierten die Behörden einen Anstieg bei Keuchhusten und Windpocken. » mehr

Impfung

16.01.2018

dpa

Dreifachimpfstoff wirkt kaum gegen verbreiteten Grippevirus

Eine Immunisierung soll vor einer Krankheit schützen. Einer der diesjährigen Grippe-Impfstoffe scheint diesen Schutz aber nicht wie erhofft zu bieten. » mehr

Gliederschmerzen und Fieber: Die Symptome gleichen zwar denen eines grippalen Infekts, aber die "echte" Grippe schlägt mit voller Wucht zu. Foto: dpa

15.01.2018

Region

Impfung bietet den besten Schutz

Erfahrungsgemäß beginnt die Grippewelle im Januar zu rollen, zumindest war dies in den vergangenen Jahren so. Dann sind wieder Viren unterwegs, mit denen nicht zu spaßen ist. » mehr

Ein kleiner Pieks, der nicht weh tut. Dreifachimpfschutz wird für Kassenpatienten bezahlt, den Vierfachschutz gibt es bislang mit Zuzahlung. Foto: dpa

11.01.2018

Region

Erste Grippe-Fälle im Ilm-Kreis: Ist der Kassen-Impfschutz ausreichend?

Mit Jahreswechsel gibt es auch erste Grippe-Fälle dieser Saison im Ilm-Kreis. Kassen-Patienten, die sich im Herbst trivalent schutzimpfen ließen, könnten dennoch keinen 100-Prozent-Schutz haben. Ein s... » mehr

Masernimpfung

11.01.2018

dpa

Wann und wie? Wissenswertes rund um die Masern-Impfung

Eine Masern-Impfung bietet Schutz vor einer Infektion. So viel ist den meisten Deutschen bekannt. Informationen zu Nebenwirkungen und Wirkstoff sind aber ebenfalls wichtig. Die Ständige Impfkommission... » mehr

Grippeimpfung

08.01.2018

dpa

Wiederholtes Impfen schützt Ältere vor schwerer Grippe

Wie wichtig ist es, sich regelmäßig gegen Grippe impfen zu lassen? Zumindest ältere Menschen können messbar davon profitieren, schließen Forscher aus einer Analyse. » mehr

Kind mit Fieber

20.12.2017

Gesundheit

Diese Kinderkrankheiten sollten Eltern kennen

Durchfall, Erkältung, Bindehautentzündung - mit der Eingewöhnung in der Kita machen viele Kinder einen Infekt nach dem anderen durch. Eine krankes Kind muss zu Hause bleiben. Es soll sich auskurieren.... » mehr

HPV-Impfung

05.12.2017

dpa

Versäumte HPV-Impfung bis zum Alter von 17 nachholen

Eine HPV-Impfung verringert das Risiko für eine Gebärmutterhalskrebs-Erkrankung. Mädchen und junge Frauen, die noch nicht geimpft sind, sollten die Impfung bis zum Alter von 17 Jahren nachholen. » mehr

Vorbehalte gegen Impfungen in Thüringen

30.10.2017

Thüringen

Impfmuffel in Weiß - Ministerium will Ärzte besser aufklären

Mit einer Kampagne sollen die über 60-Jährigen in Thüringen zum Impfen animiert werden. Doch auch viele Ärzte und Pfleger sind Impfmuffel. Eine Pflicht soll es aber nicht geben. » mehr

Tasmanischer Teufel

12.10.2017

dpa

Der Tasmanische Teufel kämpft ums Überleben

Stirbt nach dem Tasmanischen Tiger auch der Tasmanische Teufel aus? Ohne menschliche Hilfe wahrscheinlich schon. Durch eine ansteckende Krebsart ist der Bestand der Beuteltiere bereits enorm dezimiert... » mehr

In ihrer Festrede sprach Prof. Gabriele Krone-Schmalz über Beziehung des Westens zu Russland. Foto: Heckel

08.10.2017

Region

Schutzimpfung gegen Borniertheit

Der erste offizielle Tag an der TU Ilmenau beginnt für Erstsemestler feierlich. In der gut gefüllten Festhalle in Ilmenau hieß die Technischen Universität am Samstag ihre neuen Erstsemestler willkomme... » mehr

Grippeschutz kann sinnvoll sein

16.10.2017

dpa

Mythen und Fakten zur Grippeschutzimpfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? » mehr

Grippeimpfung

02.10.2017

dpa

Experten raten im Herbst zur Grippe-Impfung

Der Herbst ist da und mit ihm beginnt alljährlich die Grippe-Saison. Vor allem ältere Menschen sollen sich laut Experten schnell impfen lassen. » mehr

Die stellvertretende Amtsärztin des Ilm-Kreises, Gabriele Schwesinger. Foto: bf

28.09.2017

Region

Auch im Kreis wird wieder gegen Influenza geimpft

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken - es steigt das Risiko, an Grippe zu erkranken. Auch im Ilm-Kreis kann nun gegen Grippe geimpft werden. Vor allem bestimmten Personen wird zum Impfschut... » mehr

Hund in Indonesien

26.09.2017

dpa

Bei Hunden aus dem Ausland auf Tollwutschutz achten

Tollwut ist in Deutschland kein Problem mehr - eigentlich. Um weiterhin Infektionen mit dem Virus zu vermeiden, ist ein ausreichender Impfschutz für Hunde und Katzen wichtig. Das gilt besonders für Ti... » mehr

Wie Orgelpfeifen haben sich die drei Katzenkinder fürs Foto in Pose gesetzt. Der Kesse in der Mitte ist der Junge in diesem Geschwistertrio. Foto: privat

16.09.2017

Meiningen

Unzertrennliches Trio mit zwölf Pfötchen

Fast wäre ihr junges Leben beendet gewesen, bevor es überhaupt richtig begann. Doch die drei Katzengeschwister hatten großes Glück. » mehr

Grippeimpfung für Schwangere

14.09.2017

dpa

Grippeimpfung in der Schwangerschaft schützt auch das Baby

Schon seit Jahren wird Schwangeren eine Grippeschutzimpfung empfohlen. Doch nur sehr wenige werdende Mütter nehmen die Impfung in Anspruch. Der Pieks kann jedoch nicht nur die Mutter, sondern auch das... » mehr

Um diese Hasen muss man sich keine Sorgen machen. Sie müssen weder geimpft noch notgeschlachtet werden . Foto: Heiko Matz

22.08.2017

Region

Kaninchenvirus: Einmalige Impfung reicht nicht aus

Eine Seuche bedroht Kaninchenbestände in Deutschland. Mit einer Impfung versuchen auch Züchter in der Region ihre Tiere zu schützen. » mehr

Impfung nicht nötig

14.08.2017

dpa

Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen

Haustiere nehmen in deuteschen Haushalten einen hohen Stellenwert ein. Allerdings übertragen Tiere auch Krankheiten - extra Impfungen sind allerdings nicht notwendig. » mehr

Hepatitis A

28.07.2017

Gesundheit

Impflücken und Co.: Hepatitis-Bekämpfung mit Hindernissen

Leberentzündungen sind für ihre oftmals schleichenden Verläufe bekannt. Teils leiden Betroffene über Jahre unbemerkt. Aber das ist nicht immer so, wie ein aktueller Ausbruch zeigt. » mehr

wSich impfen zu lassen ist in Deutschland keine Pflicht. Und während Erwachsene recht impfmüde scheinen, achten sie zumindest im Ilm-Kreis bei ihrem Nachwuchs auf ausreichenden Schutz. Foto: dpa

18.07.2017

Region

Die meisten Kinder im Kreis sind geimpft

Der Bundesrat stimmte jetzt einem Gesetz zu, das Kindertagesstätten verpflichtet, Eltern zu melden, die keine Impf- beratung nachweisen können. Im Ilm-Kreis scheinen die meisten Eltern sehr bewusst mi... » mehr

Prof. Dr. med. Christian Dannecker

12.07.2017

Gesundheit

Gebärmutterhalskrebs: Tumore erkennen, bevor sie entstehen

Trotz guter Vorsorge erkranken noch immer rund 4000 Frauen in Deutschland jedes Jahr an Gebärmutterhalskrebs. Auch junge Frauen sind betroffen. Der Krebs lässt sich im frühen Stadium gut behandeln, te... » mehr

Karl-Heinz Sommer hofft, dass er seine verbleibende Zucht erhalten und wieder aufstocken kann. Weiter machen will er auf jeden Fall. Fotos: proofpic.de

07.07.2017

Region

Kaninchen durch Virus reihenweise dahingerafft

Karl-Heinz Sommer hat im Laufe von neun Monaten 80 Kaninchen verloren. Die Fellträger rafft es dieser Tage im ganzen Landkreis reihenweise dahin. Grund ist der RHD 2-Virus. » mehr

Impfung Spritze impfen

29.06.2017

Thüringen

Immer weniger Thüringer lassen sich noch impfen

Selbst bei so gefährlichen Krankheiten wie Masern sinkt die Impfquote im Land weiter. Im Vergleich von 2016 zum Vorjahr ist sie geradezu eingebrochen. Das hat auch damit zu tun, dass viele Menschen Ep... » mehr

Michelle hat das Abi in der Tasche. Nun geht's in die weite Welt. Foto: S. Bühner

20.06.2017

Region

Michelles erste WG ist in Mwanza

Ein Jahr Tansania liegt vor der 18-jährigen Michelle Wehnert aus Schmalkalden. In dem ostafrikanischen Land möchte sie ein Projekt unterstützen. Jetzt sucht sie aber erst einmal selbst Unterstützer. » mehr

Azubi bei der Arbeit

12.06.2017

dpa

Wie werde ich Medizinische Fachangestellte?

Sie managen die Praxis, kümmern sich um die Patienten und müssen stets freundlich sein: Medizinische Fachangestellte sind die rechte Hand von Ärztinnen und Ärzten. » mehr

Mike Ruckelshaus

02.06.2017

Tiere

Das brutale Geschäft mit Welpen - So erkennt man Betrüger

In Osteuropa werden Rassehunde unter üblen Bedingungen aufgezogen und in Deutschland für viel Geld verkauft. Die Anbieter sind schwierig zu erkennen. » mehr

Spritze

01.06.2017

dpa

Wie kurzfristig vor einer Reise kann ich mich impfen lassen?

Impfungen sind gerade vor Reisen in tropische Länder enorm wichtig. Doch vielen Touristen fällt das viel zu spät ein. Welche Fristen sie nicht versäumen sollten, erklärt ein Mediziner. » mehr

Masern-Impfung

27.05.2017

Thüringen

Kitas sollen Impfmuffel künftig melden

Wer sein Kind in einer Kita unterbringen möchte, muss den Nachweis einer Impfberatung vorlegen. Wer diesen Nachweis nicht hat, dem droht künftig die Meldung beim Amt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".