Lade Login-Box.

IMMUNSYSTEM

Entzündung am Auge

22.11.2019

Gesundheit

Gerstenkorn heilt meistens von allein

Wenn die Immunabwehr geschwächt ist, kann am Auge ein Gerstenkorn entstehen. Dagegen gibt es viele Mittelchen aus der Apotheke - abwarten allein reicht aber vielleicht schon. » mehr

Menschen in der Sauna

15.11.2019

Gesundheit

Für die Sauna ausreichend Zeit nehmen

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem zwar. Doch die Hitze kann den Körper auch belasten. Was konkret zu beachten ist. » mehr

Impfung

05.12.2019

Wissenschaft

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen

Die Masern breiten sich vielerorts gefährlich aus. Vor allem in Afrika infizieren sich viele Menschen mit der hochansteckenden Krankheit. Die Zahl der Todesfälle steigt - und Besserung ist nicht in Si... » mehr

Impfung

14.11.2019

Faktencheck

Gerüchte und Wahrheiten zur Masernimpfung

Soll ich mein Kind gegen Masern impfen lassen? Diese Entscheidung will der Bundestag Eltern mit einer Pflicht beim Besuch von Kindergärten und Schulen abnehmen. Viele sind trotzdem verunsichert. Einig... » mehr

Positiv denken

07.11.2019

Gesundheit

Ist Gesundheit wirklich Kopfsache?

Mut schöpfen, nicht unterkriegen lassen, positiv denken. Und bald ist der Krebs besiegt. Solche Heilsversprechen gibt es rund um die Gesundheit oft. Doch Experten zweifeln daran - und warnen davor. » mehr

Frau mit Heuschnupfen

31.10.2019

dpa

Dauerschnupfen kann viele Ursachen haben

Viele kämpfen zu bestimmten Jahreszeiten mit Heuschnupfen. Sind die Beschwerden jedoch von Dauer, sind Pollen vielleicht gar nicht schuld daran. Der Übeltäter könnte zum Beispiel in Pilzen stecken. » mehr

Ein Mensch zieht 20 Euro-Scheine aus der Börse

28.10.2019

dpa

Machen Scheine und Münzen krank?

Der Haltegriff in der S-Bahn kann eine Keimschleuder sein - das wissen viele. Für den 5-Euro-Schein in der Tasche gilt das jedoch ebenso. Zum Glück gibt es dagegen ein einfaches Mittel. » mehr

Eine Frau fasst sich auf den Bauch

22.10.2019

dpa

Was hilft wirklich gegen Blasenentzündung?

Ständig auf die Toilette rennen, und das unter Schmerzen: Eine Blasenentzündung kann wahnsinnig unangenehm sein. Vorbeugen ist zum Glück möglich - allerdings stimmen nicht alle populären Tipps. » mehr

Erkältungssaison

16.10.2019

Deutschland & Welt

«Zieh' dich warm an» - Erkältungsmythen am Prüfstand

Es geht wieder los, die Erkältungssaison beginnt. Vielerorts wird geniest und gehustet. Jeder will sich die Krankheit möglichst ersparen. Dafür gibt es unzählige Tipps - die nicht alle helfen. » mehr

Naseputzen

16.10.2019

Gesundheit

Gut gewappnet durch die Erkältungssaison

Mit den nasskalten Tagen beginnt die Erkältungssaison. Gegen den Schnupfen hilft nur Auskurieren - und doch entscheiden sich viele eher fürs «Erkältungsdoping». Das kann gefährlich werden. » mehr

Milch

11.10.2019

Deutschland & Welt

Durchfallrisiko: Molkereien nehmen Milch vom Markt

Es gibt nur eine belastete Probe, aber sie hat große Wirkung: Bundesweit werden Literpacks mit fettarmer Milch zurückgerufen. Für Verbraucher ist es der zweite Alarm binnen weniger Tage. » mehr

Keime in Wurst

04.10.2019

dpa

Bundesamt warnt vor Wurstwaren der Firma Wilke

Behörden raten dringend davon ab, Wurstwaren des Herstellers Wilke zu verzehren. Sie könnten mit lebensgefährlichen Bakterien belastet sein. Ein Identitätskennzeichen gibt Aufschluss darüber, welche P... » mehr

Insulin

02.10.2019

Gesundheit

Mein Kind hat Typ-1-Diabetes - was tun?

Wenn das Kind Diabetes Typ 1 hat, ändert sich für Familien alles. Jetzt heißt es Zuckerwerte messen und Schulungen besuchen. Trotzdem sollte alsbald Normalität einkehren, raten Experten. » mehr

Silke Grieger ist Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald. Foto: Susann Eberlein

19.09.2019

Region

"Den Wald als Therapeuten nutzen"

In Bad Liebenstein startet am Sonntag ein neues Gesundheitsangebot: Waldbaden mit Silke Grieger, Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald. Im Interview spricht sie über ihre Übungen und die ... » mehr

Axel Ullrich

19.09.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Biochemiker wird für Brustkrebs-Therapie geehrt

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten. Schon zahlreichen Frauen konnte die Forschung eines deutschen Biochemikers helfen. » mehr

Kommt der Handschlag aus der Mode?

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kommt der Handschlag aus der Mode?

Donald Trump tut es, der Papst tut es, Sie tun es! Händeschütteln zur Begrüßung ist nach wie vor Standard. Doch einige in Deutschland finden den Handschlag zu distanziert, manche schlicht uncool und v... » mehr

Handschlag zur Begrüßung

09.09.2019

Gesundheit

Sollte man sich noch mit einem Handschlag begrüßen?

Donald Trump tut es, der Papst tut es, Sie tun es! Händeschütteln zur Begrüßung ist nach wie vor Standard. Doch einige in Deutschland finden den Handschlag zu distanziert, manche schlicht uncool und v... » mehr

Handschlag

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kommt der Handschlag aus der Mode?

Donald Trump tut es, der Papst tut es, Sie tun es! Händeschütteln zur Begrüßung ist nach wie vor Standard. Doch einige in Deutschland finden den Handschlag zu distanziert, manche schlicht uncool und v... » mehr

05.09.2019

Reise

Wald am Wasser

Wo sich das Grün der Küstenwälder zum Tiefblau der Ostsee gesellt: Zu Gast auf der Insel Usedom, einem der sonnenreichsten Orte Deutschlands » mehr

31.08.2019

Thüringen

Kommunen müssen Parks immer häufiger bewässern

Erfurt - Durch die Hitze- und Dürreperioden der Jahre 2018 und 2019 sind die Kosten für die Bewässerung von Parks vielerorts deutlich angestiegen. » mehr

Allergiegefahr durch Tätowiernadel

28.08.2019

dpa

Auch Tätowiernadeln können Allergien auslösen

Dass die für Tattoos verwendeten Farben gesundheitsschädlich sein können, ist bekannt. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass auch giftige Stoffe aus den Nadeln in den Körper gelangen können. » mehr

Neues Tattoo

27.08.2019

Deutschland & Welt

Studie: Allergiegefahr auch durch Tätowiernadeln

Dass die für Tattoos verwendeten Farben gesundheitsschädlich sein können, ist bekannt. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass auch giftige Stoffe aus den Nadeln in den Körper gelangen können. » mehr

Joggerin

14.08.2019

Gesundheit

Warum Sie sich beim Ausdauertraining mäßigen sollten

Effektiver Ausdauersport trainiert das Herz-Kreislauf-System und beugt Krankheiten wie Diabetes vor. Doch Hobbysportler sollten es dabei nicht übertreiben. Ein Fitnessexperte erklärt, warum. » mehr

Impfbuch

17.07.2019

Topthemen

Die Masernimpfpflicht kommt - was bedeutet das?

Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Masernimpfpflicht auf den Weg gebracht. Vor allem Kita- und Schulkinder müssen künftig zwingend geimpft sein. Die Regelungen im Detail. » mehr

Impfpass

17.07.2019

dpa

Was bedeutet die Masernimpfpflicht in der Praxis?

Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Masernimpfpflicht auf den Weg gebracht. Vor allem Kita- und Schulkinder müssen künftig zwingend geimpft sein. Die Regelungen im Detail. » mehr

Fit im Alter

16.07.2019

dpa

Für den Sport-Start ist man nie zu alt

Auch mit 60 lohnt es sich, mit Sport zu beginnen. Bewegung bringt viele gesundheitliche Vorteile. Experten raten zu einer Kombination verschiedener Sportarten. » mehr

Das Hackfleisch aus der mitgebrachten Feldküche war schlecht, sechs Tagungsbesucher mussten bei einem Rettungseinsatz in Bobengrün zur Behandlung in die Klinik Naila gebracht werden.

12.07.2019

Thüringen

Wegen Listerinen: Schweinemett aus Discounter wird zurückgerufen

Auch in Thüringen ruft der Discounter Netto Schweinemett zurück. » mehr

Walter Rambach ist Oberarzt in Bad Kissingen. Das Bild zeigt ihn mit Petra Möcker von der Selbsthilfegruppe Organstransplantierte	Foto: Julia Kühn

11.07.2019

Region

Organspende: Regelmäßige Kontrollen sind wichtig

Walter Rambach informierte im Salzunger Mehrgenerationenhaus über Organspenden. Besonders Infektionen sind nach einer Transplantation für Empfänger problematisch. » mehr

Bernd Glassl

08.07.2019

Bauen & Wohnen

Reicht sauber oder muss es rein sein?

Über kaum etwas kann man sich so herrlich streiten wie über die Sauberkeit im Haushalt. Was aber sagen eigentlich Experten dazu: Wie sauber sollte sauber sein? » mehr

Prof. Martin Scherer

01.07.2019

dpa

Was bedeuten schwankende Temperaturen für das Immunsystem?

Gerade hat man Temperaturen von nahezu 40 Grad überstanden, da zeigt das Thermometer nur noch 21 Grad an. Birgt diese Schwankung ein Gesundheitsrisiko? » mehr

Händewaschen

06.05.2019

dpa

Richtig Händewaschen schützt gegen Krankheiten

Diese alltägliche Angelegenheit ist für die Gesundheit außerordentlich wichtig: das Händewaschen. Richtig durchgeführt, kann man sich damit effektiv vor Krankheiten schützen. So geht's: » mehr

Ruhe und gesunde Lust findet man im Heilstollen der Morassina.

24.04.2019

Region

Gesundes aus dem Schwefelloch

Der Sankt-Barbara-Heilstollen in Schmiedefeld soll wahre Wunder wirken. Grund ist die besondere Lage, ein Edelgas und hohe Luftfeuchtigkeit. Zum Tag der offenen Tür kamen viele Besucher. » mehr

Impfspritze

23.04.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Gerüchte und Wahrheiten zum Thema Impfen

Soll ich mein Kind impfen? Viele Eltern sind durch Debatten im Netz oder in der Kita verunsichert. Einige Fakten für den Durchblick. » mehr

Spaziergänger in der Natur

12.04.2019

Gesundheit

Schon 20 Minuten im Grünen senken das Stresslevel

In der Natur zu sein, ist eine Wohltat gegen Stressgefühle. Wohl kaum jemand wird das bestreiten. Forscher haben nun erkundet, wie lange man für einen Effekt in grüner Umgebung unterwegs sein muss. Un... » mehr

Erkältung

20.03.2019

Gesundheit

Was stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte?

Schon wieder Husten, Schnupfen und Heiserkeit? Dann ist möglicherweise das Immunsystem geschwächt. Doch was ist das eigentlich genau? Und wie lässt es sich stärken? » mehr

Krankes Kind

14.02.2019

dpa

Kitas als Tauschbörse für Krankheiten

Das Kind geht in die Kita, die Eltern arbeiten. So weit der Plan. Vor allem im ersten Winter nach dem Kita-Start klappt das aber oft nur teilweise, weil die Kleinen dauerkrank sind. Doch zum Glück ist... » mehr

Immunsystem stärken

04.01.2019

dpa

Bis zu zwölf Infekte im Jahr sind bei kleinen Kindern normal

Das kindliche Immunsystem muss erst trainiert werden, um eigene Antikörper gegen die verschiedenen Erreger aufbauen zu können. Aus diesem Grund sind besonders kleine Kinder häufig krank. Eine Expertin... » mehr

Babynahrung im Supermarkt

31.12.2018

dpa

Ungeeignete Nahrungsmittel für Babys unter einem Jahr

Manche Lebensmittel sind für den Organismus junger Babys unter einem Jahr untauglich. Rohe Speisen überfordern etwa das Immunsystem und die im Quark enthaltene Eiweißmenge belastet die Niere der Säugl... » mehr

Leben mit HIV: Das ist noch immer mit Ausgrenzung verbunden, berichtet eine Betroffene. (Die abgebildete Person ist nicht mit der im Text geschilderten identisch.) Symbolfoto: Oliver Berg/dpa-tmn

30.11.2018

Thüringen

"Wir sind Menschen und keine Monster"

Knapp 700 Thüringer leben mit dem HIV-Virus, auch Lisa* aus der Nähe von Saalfeld. Sie will über die Krankheit aufklären und Ausgrenzung vermeiden. » mehr

Obst und Gemüse

23.11.2018

Gesundheit

So kommen Sie gesund durch die Erkältungszeit

In der kalten Jahreszeit braucht das Immunsystem etwas Unterstützung. Um sich vor einer Erkältung zu schützen, kommt es jetzt noch mehr auf einen gesunden Lebensstil an. Wie steht es also um Schlaf un... » mehr

Schnuller

20.11.2018

dpa

Schnuller notfalls gern mal ablecken

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablu... » mehr

Schnuller

20.11.2018

Deutschland & Welt

Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablu... » mehr

Lucinde Hutzenlaub

06.11.2018

Gesundheit

Was hinter dem Mythos «Männergrippe» steckt

In den Wintermonaten wird wieder viel gewitzelt, über eine von den Betroffenen allerdings als schwerwiegend empfundene Erkrankung: die Männergrippe. Eine Buchautorin erklärt im Interview, was Frauen u... » mehr

Schuppenflechte

28.10.2018

Deutschland & Welt

Psoriasis: Mediziner setzen auf Eingriff ins Immunsystem

Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien kön... » mehr

Schuppenflechte

28.10.2018

Gesundheit

Neue Therapien gegen Schuppenflechte

Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien kön... » mehr

Älterer Mann beim Essen

24.10.2018

dpa

Ausgewogene Ernährung beugt Infekten im Alter vor

Neben Bewegung und sozialen Kontakten hilft eine gesunde Ernährung beim Aufbau eines guten Immunsystems. Das ist vor allem auch bei Senioren wichtig und wappnet sie gegen Infekte. » mehr

Massage

19.10.2018

dpa

Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Ein starkes Immunsystem ist der beste Schutz gegen eine Erkältung. Was viele nicht wissen: Die eigene Abwehr lässt sich mit Massagen und Kuscheleinheiten in Schwung bringen. » mehr

Richard Habermanns Gelenke werden mobilisiert

12.10.2018

Gesundheit

Rheuma bei Kindern erkennen und behandeln

An Rheuma erkranken nicht nur alte Leute, auch Kinder sind betroffen. Sie müssen unbedingt konsequent behandelt werden, sagen Experten. Bloß: Die Krankheit bei Kindern zu erkennen, ist nicht so einfac... » mehr

Nobelpreis Medizin 2018

01.10.2018

Gesundheit

Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

Hautkrebs

01.10.2018

Topthemen

«Entfesseltes Immunsystem» - vierte Säule der Krebsmedizin

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

Thomas Südhof

01.10.2018

Topthemen

Die Medizin-Nobelpreisträger seit 2008

Der Medizin-Nobelpreis wird seit 1901 verliehen. Die erste Auszeichnung ging damals an den deutschen Bakteriologen Emil Adolf von Behring für die Entdeckung der Serumtherapie gegen Diphtherie. Die Pre... » mehr

Tasuku Honjo

01.10.2018

Deutschland & Welt

Krebstherapie: Nobelpreis für Entfesselung von Immunzellen

Bei herkömmlichen Chemotherapien greifen die Wirkstoffe die Tumorzellen an. Bei der Checkpoint-Therapie wird das Immunsystem der Patienten auf die Krebszellen losgelassen. Zwei Mediziner werden für di... » mehr

^