Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ILMENAU

"Wurst-Achim" weiß seine laute Stimme einzusetzen, um seine Waren zu verkaufen. Er hat den Titel als "lautestes Lebewesen der Welt" inne. Fotos:Heckel

29.10.2020

Ilmenau

Das Geschrei gehört zum Geschäftsmodell

21 Stände gibt es auf dem Wetzlarer Platz in Ilmenau zu bestaunen: Die Gilde der Marktschreier gastiert wieder hier. Die Schreie sind laut - doch eine gewisse Sorge schwingt in den Stimmen mit. » mehr

Der Radweg Thüringer Waldrandroute führt auch durch Gehren - hier an der früheren Bahntrasse.	Archivfoto: Uwe Appelfeller

28.10.2020

Ilmenau

Nächster Anlauf für die Waldrandroute im Jahr 2021

Der künftige neue Radweg Thüringer Waldrandroute von Rudolstadt nach Eisenach wird nicht vor 2021 durchgängig fertig sein. Noch fehlen zwei Teilstücke und ein Konzept zur Beschilderung. » mehr

29.10.2020

Ilmenau

Musik- und Volkshochschule sollen geöffnet bleiben

Die Ilmenauer Landtagsabgeordnete und Stadträtin Madeleine Henfling (Grüne) hat sich am Donnerstag im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt dafür ausgesprochen, Musik- und Volkshochschule während des L... » mehr

Architekt Norbert Ruge erläutert Details zum Baufortschritt hinter dem Festhallen-Verbindungsbau.

28.10.2020

Ilmenau

Ein Versteck für die Festhallen-Lüftung

Eine neue Belüftungsanlage soll in der Festhalle und im Parkcafé für Frischluft sorgen. Für die Blicke der Besucher wird sie zunächst verborgen bleiben - aus Denkmalschutzgründen. » mehr

Bauarbeiten der BBV und der Telekom : Störungen gab es in den Kupferleitungen in der Poststraße 38 (Baustelle links im Bild). Daneben die Baugrube mit den Leer-Rohren der BBV, Poststraße 36, auf der rechten Bildseite. Fotos: Andreas Heckel

27.10.2020

Ilmenau

Holpriger Start in das Glasfaser-Zeitalter

Der Glasfaser-Ausbau nimmt im Ilmenauer Stadtgebiet Fahrt auf. Allerdings kommen sich einige der dafür zuständigen Unternehmen gelegentlich in die Quere. » mehr

Die Kinder-Uni ist normalerweise ein Besuchermagnet. Foto: TU Ilmenau

27.10.2020

Ilmenau

Die Kinder-Uni gibt es in diesem Jahr nur virtuell

Erstmals seit ihrem Bestehen findet die Kinder-Uni der TU Ilmenau nicht als Präsenzveranstaltung statt. Corona zwingt die Organisatoren zu neuen Wegen. » mehr

Den Banddurchschnitt nehmen Beatrice Rahneberg vom Bäderbetrieb, Alt-Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber, Oberbürgermeister Daniel Schultheiß, Bürgermeisterin Beate Misch, Architekt Wolfgang Gollwitzer und Bauamtschef Thomas Schäfer (von links) vor.

25.10.2020

Ilmenau

Bahn frei in der neuen Ilmenauer Schwimmhalle

Es ist vollbracht: Am Samstag wird die neue Ilmenauer Schwimmhalle eingeweiht. Nach drei Jahren Bauzeit und im Kostenrahmen. Ab Sonntag darf gebadet werden. » mehr

Die Gruppe Feuertanz hat auch in diesem Jahr die Folktage organisiert.

25.10.2020

Ilmenau

"Was man sagt, wählt man selbst"

Die 37. Ilmenauer Folk-Tage müssen corona- bedingt mit eingeschränktem Programm und Publikum auskommen. Der Freude an der Musik tut dies keinem Abbruch. » mehr

26.10.2020

Ilmenau

Neuer Wanderprospekt: Vom Goethewanderweg zum Rennsteig

Ein neues Heft stellt auf 24 Seiten elf Wanderwege in der Region Ilmenau vor. Erhältlich ist es gratis in den Touristinformationen. » mehr

Der Grundwasserspiegel, hier die Sohle der Ilm, steht nur knapp unter der Türschwelle des Seiteneingangs zur Festhalle.

23.10.2020

Ilmenau

Spundwand soll die Festhalle trocken halten

Die Festhalle soll künftig vor Grundwasser der Ilm sicher sein. Dazu werden derzeit starke Spundwände gesetzt. Eine neue Fußgängerbrücke über die Ilm soll zudem noch in diesem Jahr entstehen. » mehr

Das Mehrgenerationenhaus (MGH) in der Alten Försterei ist nach wie vor auch ein Ort der Begegnung. Foto: Andreas Heckel

22.10.2020

Ilmenau

Mehrgenerationenhaus wird weiter gefördert

Seit der Corona-Pandemie läuft auch der tägliche Betrieb im Mehrgenerationenhaus Ilmenau nur mit gewissen Einschränkungen. Zumindest scheint die Finanzierung für die kommenden Jahre gesichert. » mehr

Sieht auf den ersten Blick aus wie ein großer Flachbildfernseher, ist jedoch ein Hoffnungsschimmer für Schulen in Corona-Zeiten: Die beiden Lynatox-Gründer Daniel Martschoke (links) und Lars Matting zeigen den Raumluftfilter LRG1200, der zur Wand- und Deckenmontage für Räume genutzt werden kann. Fotos: ari

22.10.2020

Thüringen

Ilmenauer Filter gegen die Virenlast

Wie sollen Schulen durch den Corona-Winter kommen? Mit Dauerlüften, warmen Jacken und Wolldecken, sagen Lehrerverbände und Politiker. Das Ilmenauer Unternehmen Lynatox hat eine andere Idee. » mehr

Vor oder an dem Schutzgitter oberhalb des offenen Mühlgrabens montiert die Stadt eine Gedenktafel. Foto: Andreas Heckel

21.10.2020

Ilmenau

Erinnerung an die Hansenmühle

Eine Gedenktafel am offenen Mühlgraben in Ilmenau soll künftig an den historischen Standort der Hansenmühle erinnern. Einer der letzten Mühlen des Freistaats. » mehr

Noch wird hinter dem Parkcafé gebaggert (links die Festhalle). Doch am 12. November soll alles fertig sein zur nächsten Stadtratssitzung. Fotos: Andreas Heckel

21.10.2020

Ilmenau

Neuer Termin fürs Parkcafé im November

Das Parkcafé als Bestandteil der Ilmenauer Festhalle wird voraussichtlich erst im November wieder nutzbar sein, weil sich die Sanierungsarbeiten verzögert haben. Anvisiert ist nun der Termin der Stadt... » mehr

Theo von der Holzhäuser Jugendfeuerwehr ist stolz auf den Baum, den er für seine Kameradinnen und Kameraden pflanzen wird. Foto: Berit Richter

21.10.2020

Ilmenau

Lebensbäume für Artenvielfalt

Apfel, Birne, Kirsche und Pflaume - der BUND Ilm-Kreis macht sich für alte Obstbaumsorten stark. Erst in Holzhausen, demnächst auch in Ilmenau. Ziel: Die Region soll vielfältiger und alte Arten erhalt... » mehr

Am Ilmenauer Lindenberg-Gymnasium stiegen Luftballons mit vielen Wünschen zum Erasmus-Day empor. Fotos: privat

21.10.2020

Ilmenau

Partnerschulen: Wenn Gedanken fliegen können

Die Schüler des Ilmenauer Lindenberg-Gymnasiums schickten Luftballons mit Grüßen und Wünschen auf die Reise. Das taten auch fünf Partnerschulen eines Erasmus-Projektes. » mehr

In den vergangenen Tagen gab es mit Hilfe solcher Kästen Verkehrszählungen in Ilmenau, wie hier an der Schloßmauer. Foto: Andreas Heckel

20.10.2020

Ilmenau

Gefahrenpunkte sollen entschärft werden

Ein Rahmenplan für die künftige Verkehrsentwicklung in Ilmenau soll helfen, gefährliche Knotenpunkte zu entschärfen und den Parkraum besser zu nutzen. Erste Maßnahmen sind schon auf dem Weg. » mehr

Die neue Schwimmhalle wird schon morgens farbig ausgeleuchtet. Zur Eröffnung am Samstagnachmittag gibt es einen Tag der offenen Tür, bei dem man nach Voranmeldung die Halle besichtigen kann. Foto: Kerstin Pfeifer

20.10.2020

Ilmenau

Schwimmhalle öffnet mit kleinen Führungen

Zum Tag der offenen Tür müssen sich Interessenten für eine Führung durch die neue Schwimmhalle anmelden. Start ist am Samstag ab 15 Uhr in kleinen Gruppen. » mehr

Der eher wenig genutzte obere Parkplatz an der Oberpörlitzer Straße soll zu einem Radverkehrs-Übungsplatz für Schüler gemacht werden. Foto: Andreas Heckel

19.10.2020

Ilmenau

Fahrrad-Übungsplatz für Kinder soll am Zirkusplatz entstehen

Ein Radverkehrs-Übungsplatz für Kinder und Jugendliche soll an der Oberpörlitzer Straße entstehen. Der WUV-Ausschuss sprach sich dafür aus, dass der Parkplatz entsprechend markiert wird und autofrei b... » mehr

Auch in diesem Semester haben sich zahlreiche Studierende für ein Studium an der TU Ilmenau entschieden. Archivbild: b-fritz.de

18.10.2020

Ilmenau

Studium in Ilmenau unter der Lupe

Bis zum 16. November können sich Studieninteressierte einen Studienplatz an der TU Ilmenau sichern. Doch welche Gründe sprechen für die Universität und wo müssen die Studierenden Abstriche machen? Die... » mehr

Die neuen Verhältnisse bei den Proben bedeuten auch für Kantor Hans-Jürgen Freitag viel Anstrengung - aber auch Freude.

18.10.2020

Ilmenau

Bachchor hält an Vorhaben fest

Der Ilmenauer Bachchor hat wieder mit Proben begonnen. Nicht nur das Singen haben die Mitglieder vermisst, auch die Chorgemeinschaft hat den Sängern gefehlt. Trotzdem gibt es Änderungen im sonst gewoh... » mehr

Zur WBG-Vertreterversammlung im SFZ wurde unter anderem über den Aufsichtsrat abgestimmt. Foto: Uwe Appelfeller

16.10.2020

Ilmenau

WBG steht vergleichsweise gut da

Die WBG wählte in dieser Woche ihren Aufsichtsrat und zog Bilanz. Mit mehr als 95 Prozent vermieteter Räume steht die WBG thüringenweit sehr gut da. » mehr

Eine Person wirft mehrere Briefe in einen Briefkasten. Mit der alten Postleitzahl 98704 kommt in Langewiesen keine Post mehr an.	Foto: Andrea Warnecke/dpa

16.10.2020

Ilmenau

Sie haben Post: Ein Brief-Experiment

Ein Jahr nach der Postleitzahlen-Reform in Ilmenau wird die Kritik an der Post lauter. Unzustellbare Briefe kehren zum Absender zurück oder werden gar nicht ausgeteilt. Was passiert mit den Sendungen?... » mehr

Olaf Mollenhauer (Mitte) erhielt die Auszeichnung von IHK-Südthüringen Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas, Sparkassen-Vorstandsvorsitzendem Marco Jacob (von links), BVMW-Leiter Norbert Wagner und Landrätin Petra Enders (von rechts). Foto: Andreas Heckel

15.10.2020

Ilmenau

Mit Kompass auf dem richtigen Weg

Olaf Mollenhauer ist der Unternehmer des Jahres. Am Donnerstagabend erhielt er die Auszeichnung nicht nur für seine unternehmerischen Leistungen, sondern auch für sein soziales Engagement. » mehr

Die Ilmenauer Hauptwache: Sie absolviert jedes Jahr die meisten Einsätze und hilft immer dann aus, wenn anderswo Hilfe benötigt wird. Foto: Andreas Heckel

16.10.2020

Ilmenau

Nur zwei von 16 Wehren tagsüber verfügbar

Nur zwei der 16 Ilmenauer Feuerwachen können aktuell die Tageseinsatz- bereitschaft garantieren. Dramatisieren möchte der Stadtbrandmeister die Lage aber nicht. » mehr

Django Schönfeld spielte auf der Gitarre Star Wars. Foto: Berit Richter

15.10.2020

Ilmenau

Star Wars trifft auf Klassik

Mit zwei Herbstkonzerten begeistern die Musikschüler ihr Publikum. Auftritte sind gerade nicht einfach, doch für nächstes Jahr plant die Musikschule Großes: Das Regionalfinale von Jugend musiziert. » mehr

So soll der Schortehof künftig aussehen. Wann gebaut wird, ist derzeit aber noch ungewiss. Grund für die Verschiebung des Baustarts sind die bisher fehlenden Fördergelder vom Land Thüringen.	Grafik: WBG

15.10.2020

Ilmenau

Späterer Baubeginn des Schortehofs wegen fehlender Förderung

Der Schortehof, den die WBG am Stollen errichten möchte, wird dieses Jahr nicht mehr gebaut. Für die geschätzte Bausumme von acht Millionen Euro wurde ein Fördermittelantrag gestellt. » mehr

14.10.2020

Ilmenau

Damit Kinder nicht abgehängt werden

Die Zahl der Bedarfsgemeinschaften mit Kindern nimmt im Ilm-Kreis ab. Sie alle haben Anspruch auf Leistungen aus dem Paket zur Bildung und Teilhabe. » mehr

Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (links) schneidet mit Vertretern der Planungs- und Baufirmen und der Stadtverwaltung das obligatorische Band durch: Die Steinstraße unterhalb des Ilmenauer Lindenbergs ist damit offiziell fertig. Foto: Andreas Heckel

13.10.2020

Ilmenau

Steinstraße ist nach dreijähriger Bauzeit fertig saniert

In insgesamt drei Bauabschnitten wurde die Ilmenauer Steinstraße saniert. Am Dienstagnachmittag wurde die Straße wieder frei gegeben. » mehr

Verlagsleiter vom Grünen Herz Lutz Gebhardt liest in dem Buch "Die Wasser der Ilm". Es ist eines der neuen Buchtitel des Herbstes.	Foto: Sarah Busch

13.10.2020

Ilmenau

Drei plattdeutsch sprechende Schafe zur digitalen Bücherschau

Es ist ein Experiment: Die Frankfurter Buchmesse wird ins Internet verlegt. Mehr als 800 Aussteller beteiligen sich mit virtuellen Beiträgen, auch Verlage aus Ilmenau nehmen teil. » mehr

13.10.2020

Ilmenau

Lindenberg: "Keine Konkurrenz zu Oberhof"

Ilmenau - Mit dem Sportpark-Konzept des Ilmenauer Lindenbergs und den damit verbundenen neuen Mountainbike-Strecken steht die Stadt nicht in Konkurrenz zum Bikepark in Oberhof. » mehr

Noch zehn Tage bis zur Eröffnung der neuen Schwimmhalle: Die Installationsarbeiten, Vorbereitungen und Anlagentests stehen vor dem Abschluss. Wegen der aktuellen Hygienevorschriften wird die Zahl der Badegäste aber zunächst begrenzt. Foto: Andreas Heckel

13.10.2020

Ilmenau

Neue Schwimmhalle öffnet am nächsten Wochenende

Der Termin für die feierliche Eröffnung der neuen Ilmenauer Schwimmhalle steht fest: Es soll am 24. Oktober sein - allerdings in kleinem Rahmen. Der öffentliche Badebetrieb ist dann ab Sonntag möglich... » mehr

Beim Film-Leben-Festival 2016 liefen auch Filme in der Jakobuskirche in Ilmenau. Künftig werden die Filme an nur einem Standort gezeigt. Archivfoto: Andreas Heckel

12.10.2020

Ilmenau

Skript für eine Neuauflage des Film-Leben-Festivals steht

Mehr als 1000 Besucher schauten sich 2018 beim Film-Leben-Festival in Ilmenau verschiedene Kurzfilme an. Im nächsten Jahr soll es eine Fortsetzung der Veranstaltung geben, wurde im Kultur- und Sportau... » mehr

09.10.2020

Lokalsport Ilmenau

Mit starkem Kader die Spitze anpeilen

Ilmenau - Recht spät, aber durchaus hoffnungsvoll steigen die Volleyballerinnen des SV TU Ilmenau am Samstag in die Punktspielsaison der Verbandsliga, Staffel Süd, ein. » mehr

So, wie auf dem Bild, wird dieses Jahr in Ilmenau nicht Weihnachten gefeiert. Dafür gibt es einen Ersatz: Die Hof- und Hüttenweihnacht. Archivfoto: b-fritz.de

08.10.2020

Ilmenau

Hof- und Hüttenweihnacht in Ilmenau geplant

Eine neuer Name, ein anderes Konzept, zwei Standorte und doch bleibt eines gleich: Ilmenau feiert Weihnachten. Wie das funktioniert, erklärt Katarina Perlak vom Kulturamt. » mehr

Zu ihrem 100. Geburtstag bekam Käthe Reiß auch zahlreiche Blumensträuße. Foto: Andreas Heckel

08.10.2020

Ilmenau

100 Jahre auf dieser Erde

Ihren 100. Geburtstag feierte Käthe Reiß im Kreise ihrer Liebsten. Dass sie einmal dieses Jubiläum begehen würde, hätte die gebürtige Gehrenerin aber gar nicht gedacht. » mehr

Angesichts von zwei mit -3 bzw. -5 Kegeln verlorenen Sätze diesmal nicht gerade vom Glück verfolgt: Matthias Hoffmann. Foto: Andreas Heckel

07.10.2020

Lokalsport Ilmenau

Ilmtals Senioren trumpfen mächtig auf

In der Kegel-Thüringenliga der Senioren (120 Wurf) gewann die SG Ilmtal in der Staffel 1 beim KV Lobenstein 5:1 (2047:1970) und bleibt verlustpunktfrei. » mehr

Obwohl sie nur zwei Jahre in Ilmenau trainierte, blieb der Verein Anja Möllenbeck-Kölsch in bester Erinnerung. Mit diesem Diskus bedankte sie sich.

07.10.2020

Lokalsport Ilmenau

Diese Scheibe ist ein Hit

Viele Vereine besitzen in ihrem Fundus Fotos oder sonstige Objekte, die für große sportliche Ereignisse oder ganz spezielle Athleten stehen. Beim LSV 1971 Ilmenau ist es ein Diskus. » mehr

BBV-Sprecher Arno Maruszczyk, Ilmenaus Bürgermeisterin Beate Misch, Oberbürgermeister Daniel Schultheiß und FSM-Geschäftführer Dirk Möller (von links) beim Spatenstich im Wohngebiet "Am Stollen". Dort beginnen die Tiefbauarbeiten für die neuen Glasfaserkabel.	Foto: Andreas Heckel

07.10.2020

Ilmenau

Die Bagger rollen: Glasfaserausbau beginnt

Mit dem Spatenstich im Wohngebiet "Am Stollen" hat in Ilmenau der Glasfaser-Ausbau begonnen. Bis zum Herbst 2022 will das Unternehmen BBV alle Ortsteile erschließen. Das plant auch die Konkurrenz, die... » mehr

Michael Rehtanz gelingt nicht nur das erste Tor für die SG Ilmenau, er ist im Match dann noch weitere vier Mal erfolgreich. Foto: Andreas Heckel

06.10.2020

Lokalsport Ilmenau

Zu Hause läuft’s deutlich besser

Während der SG Handball Ilmenau in der Landesliga der erhoffte Heimsieg gelingt, landet die SG Arnstadt/Plaue in der Thüringenliga einen Coup. » mehr

Tobias Gerlach von der Konrad-Adenauer-Stiftung und CDU-Landtagsabgeordneter sowie Stadtrat Andreas Bühl diskutierten mit Ilmenaus Stadtbrandmeister Andreas Meißler, dem Leiter der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau Jörg Bürger und dem Vorstandsvorsitzenden des DRK-Kreisverbands Hendrik Fröhlich über mangelnden Respekt gegenüber Polizei und Rettungskräften. Foto: KAS

06.10.2020

Ilmenau

"Wer Rettungskräfte angreift, hat nicht alle Latten am Zaun"

Über Angriffe auf Polizei und Rettungskräfte berichten Medien immer wieder mal - meist aus größeren Städten. Wie die Situation im Landkreis aussieht, wurde am Montag in Ilmenau diskutiert. » mehr

Die Ilm wird entlang der Langewiesener Straße derzeit von Mauern eingeengt. Künftig soll sie einen natürlicheren Lauf erhalten. Foto: Andreas Heckel

06.10.2020

Ilmenau

Weg von der U-Form, hin zu einer natürlicheren Ilm

Im Zuge der Bebauung des Fischerhütten-Areals muss auch die Ilm verändert werden. Daran gab es zuletzt auch Kritik. Nun hat Oberbürgermeister Daniel Schultheiß seine Vision skizziert. » mehr

Gruß aus Niedersachsen: Brigitte und Gerd Bauer präsentieren ein komplettes Service der Form Helena aus 1973er Anfangszeiten des Henneberg-Neubaus.

Aktualisiert am 04.10.2020

Ilmenau

Eine "Gegend voller Porzellangeschichte"

Am Wochenende sind Ilmenau und Arnstadt zwei von 20 Stationen, an denen zum Tag des Thüringer Porzellans Industrie- und Sammelgeschichte erzählt, ja buchstäblich begreifbar und erlebbar gemacht wird. » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (Mitte) empfängt die Delegation aus Erlangen um Bürgermeister Jörg Volleth (rechts) und Sportamtsleiter Uli Klement (links) vorm Hotel "Tanne". Foto: Andreas Heckel

04.10.2020

Ilmenau

Delegation aus Erlangen kommt mit dem Fahrrad nach Ilmenau

Mit dem Fahrrad ist am Freitagnachmittag eine zwölfköpfige Gruppe aus Erlangen in Ilmenau angekommen. Grund des Besuchs ist die Deutschlandtour im kommenden Jahr. » mehr

Neue Sprachformen wie das Gendersternchen sind der Ilmenauer AfD ein Dorn im Auge. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

01.10.2020

Ilmenau

Stadt formuliert weiter geschlechtergerecht

Die Ilmenauer Stadtverwaltung wird weiterhin gendergerechte Sprache verwenden. Ein Antrag der AfD, dies zu ändern, fand keine Mehrheit. » mehr

Jessica Seibt (rechts) befestigt einen Draht an einer Dose. Mit diesem soll das Zigarettenhotel künftig an einer Bank hängen.	Fotos: Andreas Heckel

01.10.2020

Ilmenau

Zigarettenhotels eröffnen: Neues Zuhause für Nikotinstängel

Bunt, schlicht und einfach zu entleeren: 21 neue Zigarettenbehälter sollen in Parkanlagen und an Aussichtspunkten unerwünschte Kippenreste im Grün verhindern. Umweltschützer haben die Hotels für Zigar... » mehr

Dagmar Oelze und Anke Licht (von links) arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten im gleichen Buchhandel zusammen. Eine Zeitungsannonce hat dazu beitragen, dass die beiden Frauen Kolleginnen geworden sind.	Foto: Andreas Heckel

01.10.2020

Ilmenau

Wie Bücher und die Wende zwei Frauen verbinden

Sie sind seit mehr als 25 Jahren Kolleginnen: Die eine ist gelernte Mechanikerin, die andere Telegrafin. Beide habe eine Vorliebe für Bücher. Dagmar Oelze und Anke Licht erzählen von der Wendezeit. » mehr

30.09.2020

Ilmenau

Keine "Fenster der Freundschaft"

Leerstehende Schaufenster in Ilmenau könnte man mit Dekorationen aus den Partnerstädten schmücken: Neu ist die Idee nicht. Ein Bürgerhaushaltsvorschlag dazu wurde aber mit knapper Mehrheit abgelehnt. » mehr

Einen Verkehrsspiegel an der Einmündung Waldstraße/Herderstraße wünschte ein Bürger im Bürgerhaushalt. Der WUV-Ausschuss entschied jedoch, dass an dieser Stelle kein Spiegel positioniert werden soll. Foto: Andreas Heckel

30.09.2020

Ilmenau

Extraschicht wegen des Bürgerhaushalts

Bei einer Sondersitzung beriet der WUV-Ausschuss über die Bürgerhaushaltsvorschläge für das Jahr 2021. Gewünscht wurden unter anderem Fahrbahnkennzeichnungen sowie ein Verkehrsspiegel. » mehr

Christopher Kirchner und sein Vater Dirk (von links) stehen vor einer Losbude auf dem Rummel "Meininger Sommer". Foto: Sarah Busch

30.09.2020

Ilmenau

Arnstädter Schausteller auf Rummel-Reise

Sind ein Rummel und eine Pandemie vereinbar? Christopher Kirchner aus Arnstadt und sein Vater erklären wie es funktioniert. Geht es nach dem Wunsch der Schausteller, ist ein solcher Rummel auch im Ilm... » mehr

Zum Auftakt Rang zwei: AC-Suhl-Junioren-Heber Alexander Hohn - Bronzemedaillengewinner bei der letzten Deutschen Meisterschaft der Junioren - stemmt beim Einladungsturnier des SV 90 Gräfenroda in Ilmenau 205 Kilogramm im Zweikampf. Foto/Archiv: Hartmut Böhnhardt

29.09.2020

Lokalsport Suhl

Aus dem "Kraftwerk" auf die Bohle

Die Stärksten müssen sich am längsten gedulden: Erst Ende November kehren die Suhler Gewichtheber zurück auf die Bundesliga-Bohle. Geschwitzt wurde über den Sommer dennoch - etwa in der Garage. » mehr

Bernd Roßmann (rechts) wurde für sein sportliches Engagement von Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (links) mit dem Verdienstkreuz ausgezeichnet. Foto: TSK/Jacob Schröter

29.09.2020

Ilmenau

Bernd Roßmann wird für sein Engagement im Sport geehrt

Der Ilmenauer Bernd Roßmann hat sich seit seiner Kindheit dem Thüringer Rodelsport verschrieben. Für sein Engagement wurde er mit dem Verdienstkreuz ausgezeichnet. » mehr

^