Lade Login-Box.

HUMANMEDIZIN

Genetisch veränderte Babys in China

30.12.2019

Brennpunkte

«Gen-Babys»: Chinesischer Forscher verurteilt

Vor gut einem Jahr hatte der chinesische Forscher He Jiankui die Geburt der ersten angeblich gentechnisch veränderten Babys verkündet. Nun stand er deshalb vor Gericht. » mehr

Blutspende

17.07.2019

Wissenschaft

Blutspende für Bello und Mieze

Haustiere sind heute oft Familienmitglieder. Bei gesundheitlichen Problemen erwarten Halter Hilfe wie in der Humanmedizin. Blutspenden gehört auch dazu. Aber wer weiß das? » mehr

Ausbildung für Landärzte

04.06.2020

Neues aus den Hochschulen

Baden-Württemberg will Landarzt-Ausbildung fördern

Mit einem flexibleren Medizinstudium will die Landesregierung das Interesse am Arztberuf auf dem Land steigern und die Lücken in der Versorgung füllen. Dafür soll es auch mehr Studienplätze geben. » mehr

Blutspender

16.07.2019

Tiere

Blutspende für Bello und Mieze

Haustiere sind heute oft Familienmitglieder. Bei gesundheitlichen Problemen erwarten Halter Hilfe wie in der Humanmedizin. Blutspenden gehört auch dazu. Aber wer weiß das? » mehr

Von ihnen konnte man erfahren, wie man den Weg in den Beruf findet: Referenten beim Infotag des Evangelischen Gymnasiums Meiningen. Foto: ah

07.04.2019

Meiningen

Viele Wege führen zum (Berufs-)Glück

Der 3. Berufsinfotag vom Förderverein des Evangelischen Gymnasiums Meiningen am Samstag half Schüler bei der Orientierung, wie es nach der Schule weitergehen kann. » mehr

Humanmedizin-Studium

19.12.2017

dpa

Vor dem Medizinstudium stehen weiter hohe Hürden

Der Numerus clausus im Medizinstudium war immer umstritten. Auch nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts bleiben die Hürden hoch. Inzwischen hat aber auch die Politik mit einem Masterplan ... » mehr

Am 1. Oktober nahmen die ersten 25 Studenten das Medizinstudium an der Universität in Split auf. Sie wurden auf einer Entsendungsfeier nach Kroatien verabschiedet, nei der dieses Foto entstand. Foto: Regiomed

09.11.2016

Region

Regiomed beschreitet neuen Weg für Arzt-Ausbildung

Der Regiomed-Verbund arbeitet mit der Universität Split zusammen. Davon soll auch die medizinische Versorgung im ländlichen Raum profitieren. » mehr

Der Geschäftsführer des Elisabeth-Klinikums, Robert Koch, begrüßt den neuen Chefarzt der Kardiologie, Dr. Atilla Yilmaz, im Herzkatheter-Labor. F.: fotoart-af.de

14.10.2014

Region

Neuer Chefarzt in der Kardiologie des Elisabeth-Klinikums

Die Abteilung für Kardiologie am Elisabeth-Klinikum Schmalkalden erhält ab 10. November eine neue Leitung: Dr. Atilla Yilmaz wurde jetzt als neuer Chefarzt vorgestellt. » mehr

Stolz präsentiert Elsa Fröhlich ein Foto mit ihrer "zweiten Familie"", den Kameraden der DRK-Ortsgruppe Großbreitenbach. 	Foto: Dolge

21.12.2013

Region

"Weil ich lernen wollte, wie man richtig hilft"

Elsa Fröhlich blickt auf 60 erfolgreiche Jahre ehrenamtlicher Arbeit im DRK zurück. Sie kennt Leid und Entbehrung aus eigener Erfahrung, als Kind im Flüchtlingstreck. Weihnacht 1947 war Ankunft. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.