Lade Login-Box.

HOTELIERS

23. November

vor 17 Stunden

TH

"Schlager des Jahres"-Show kommt nicht mehr aus Suhl

Für die Stadt und das Congress Centrum ist diese Entscheidung des MDR bitter: TV-Show "Die Schlager des Jahres" werden nicht mehr in Suhl aufgezeichnet. » mehr

Zimmermädchen

19.08.2019

Reisetourismus

Spaniens Zimmermädchen wehren sich

Millionen Menschen genießen derzeit den Sommer an den Stränden und in den Städten Spaniens. Sie sorgen für Milliardenumsätze. Wie schlecht es oft denjenigen geht, die für saubere Duschen und frischbez... » mehr

Der ehrenamtliche Ortswegewart Patrick Iffert aus Steinbach dokumentiert die Wanderwege der Gemeinde Bad Liebenstein und ihre Beschilderung. Nach der derzeit laufenden Bestandsaufnahme soll ein Teil der Wege aufgewertet und touristisch vermarktet werden. Fotos (2): Susann Eberlein

vor 14 Stunden

Bad Salzungen

Die schönsten Ecken: Wege-Wirrwarr wird entknotet

Der ehrenamtliche Ortswegewart von Bad Liebenstein, Patrick Iffert, hat viel zu tun. In seiner Freizeit läuft er die Wanderwege der Stadt ab und macht eine dringend notwendige Bestandsaufnahme. » mehr

Biergarten

16.08.2019

Wirtschaft

Hoteliers und Gastwirte steigern Umsatz

Trotz der jüngsten Konjunkturschwäche ist die Reise- und Ausgehfreude der Menschen ungebrochen. Davon profitieren Hoteliers und Gastwirte in Deutschland. » mehr

16.08.2019

Schlaglichter

Hoteliers und Gastwirte steigern Umsatz

Hoteliers und Gastwirte in Deutschland haben im ersten Halbjahr gute Geschäfte gemacht. Der Umsatz im Gastgewerbe stieg um 2,7 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum. Das teilte das Statistische Bundes... » mehr

Berchtesgaden

12.08.2019

Brennpunkte

Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Ein eigenes Feriendomizil in Bayern mit Blick auf Watzmann oder Königssee - damit ist nun Schluss: Berchtesgaden und Schönau lassen keine Zweitwohnungen mehr zu. Weitere bayerische Orte folgen bereits... » mehr

La Dragonera

30.07.2019

Reisetourismus

Wo Mallorca ruhig und einsam ist

Mallorca ist immer überfüllt - auch wenn es mal eine kleine Flaute gibt? Nicht unbedingt. Man muss nur die ruhigen Orte kennen. Eine Erkundung der Insel zur Hochsaison abseits der Massen. » mehr

Dominikanische Republik

25.07.2019

dpa

Dominikanische Republik will sicherer für Touristen werden

Die Dominikanische Republik gilt als beliebtestes Ziel in der Karibik. In den vergangenen Monaten machte der Inselstaat jedoch mit mysteriösen Todesfällen auf sich aufmerksam. Nun will die Regierung f... » mehr

Der neue Hausteil ist im Rohbau fertig, derzeit läuft der Innenausbau. Noch dieses Jahr soll das Gebäude fertig werden, die Außenfläche aber wahrscheinlich nicht mehr. Die Einweihung ist für Frühjahr 2020 geplant.	Foto: fotoart-af.de

23.07.2019

Region

Eröffnung der Tourist-Info verschiebt sich aufs Frühjahr

In diesem Jahr soll die neue Tourist-Information in Steinbach-Hallenberg fertig werden, nur für die Außenanlage könnte die Zeit zu knapp sein. Die Einweihung verschiebe sich wahrscheinlich ins Frühjah... » mehr

22.07.2019

Thüringen

Tourismusbranche investiert in Qualität

Steigende Umsätze, aber auch Engpässe im Personalbereich: Die Geschäfte im Südthüringer Gastgewerbe laufen offenbar recht gut, wie die aktuelle Saison-Umfrage der Industrie- und Handelskammer ergab. » mehr

Höhle, Gaststätte und Aussichtspunkt sind momentan im Dornröschenschlaf. Fotos: Kerstin Hädicke

19.07.2019

Meiningen

"Er kokettiert gern mit seinem Namen"

Nach einem vorübergehenden Aufwind mit Blick auf die Neubelebung der Meininger Goetz-Höhle herrscht nun wieder eine Flaute. Bürgermeister Fabian Giesder jedoch glaubt "an ein ehrliches Entwicklungsint... » mehr

Häuser auf Ibiza

18.07.2019

Reisetourismus

Sorgt die Ferienvermietung für Mietenwahn auf den Balearen?

Die Mietpreise auf den Balearen schießen immer weiter in die Höhe. Die Folgen spürt auch die Tourismusbranche - es fehlt zunehmend an Saisonarbeitern. » mehr

Konnten die Mauer in den Köpfen nicht einreißen, wollen aber Thesen erarbeiten, mit denen sie sich an die Politik wenden wollen: Stadtschreiber Hannes Hofmann, Landolf Scherzer, Jan Hofmann, Adriana Lettrari, Frauke Hildebrandt, Thomas Kaminski, Jens Weißflog und Dekan Ralf Gebauer (von links) diskutierten den Stand der deutschen Einheit. Foto: fotoart-af.de

12.07.2019

Thüringen

Die Schmalkalder Erklärung braucht noch etwas Zeit

Der Osten redete Klartext, hatte Hannes Hofmann, Stadtschreiber von Schmalkalden, für seine Gesprächsrunde versprochen. Heraus kam eine teils ernüchternde Bestandsaufnahme und der Versuch eines positi... » mehr

Auf dem Pferdskopf

11.07.2019

Reisetourismus

Ein Mittelgebirge will mehr

Die Rhön lockt Wanderer und Ausflügler, die Ruhe in der Natur suchen. Nun will die Region Deutschlands bekanntestes Mittelgebirge werden. Aber wie soll das gelingen? » mehr

Die Ruhe vor dem Sturm. Am nächsten Wochenende werden Tausende Menschen den Schneekopf bevölkern. Archivfoto: Michael Bauroth

27.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Schneekopf-Gipfeltreffen: Premiere auf Suhler Terrain

Die Stadt Suhl ist erstmals Gastgeberin für das Gipfeltreffen der Wanderer auf dem Schneekopf. Hier werden vom 5. bis zum 7. Juli Tausende Besucher erwartet. » mehr

Türkischer Badestrand

18.06.2019

Reisetourismus

Rabatte auf Mallorca, Sparen in Tunesien

Wer jetzt noch nicht gebucht hat, ist spät dran - die Sommerferien stehen kurz bevor. Für den spontanen Urlaub im Süden halten aber alle großen Veranstalter noch Angebote bereit. Ein Überblick. » mehr

17.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ehre und Herausforderung im Doppelpack

Große Sportveranstaltungen im Doppelpack stehen 2023 an. Denn nach der Biathlon-WM erhielt der Ort auch die Zusage für die Wettkämpfe im Rennrodeln. Die Oberhofer freuen sich darauf. » mehr

Tourismus auf Mallorca

12.06.2019

Deutschland & Welt

Alarm auf Mallorca: Touristenflaute bedroht die Urlaubsinsel

Am «Ballermann» schrillen die Alarmglocken: Nach einer langen Serie von Rekordjahren bleiben die Touristen plötzlich weg. Die Sorge ist so groß, dass man sogar auf die Wettervorhersage für Deutschland... » mehr

Altenfelds Ortschef Peter Grimm und sein Vize Lothar Schubert trauen dem angeblichen Aus der P 44 nicht und bleiben hellhörig. Foto: Klämt

07.06.2019

Region

Grimm will keine weitere Trasse

Nicht so recht glauben kann Altenfelds Ortschef Peter Grimm Politiker-Ankündigungen diese Woche, die Stromtrasse P44 sei vom Tisch. Für den Tourismus um Großbreitenbach wäre das zwar wichtig. Doch sel... » mehr

Hat gut lachen: Schleusingens Erfolgstrainer Markus Lauth.	Foto: frankphoto.de

04.06.2019

Lokalsport

"Ich bin nicht der Messias"

Seit April 2018 steht Markus Lauth beim Schleusinger Sportclub an der Seitenlinie. » mehr

Conrad N. Hilton

31.05.2019

Reisetourismus

100 Jahre Hotel-Imperium Hilton

Eigentlich wollte er eine Bank kaufen, dann wurde es ein Hotel: Vor 100 Jahren legte Conrad Hilton in Texas den Grundstein für eine der schillerndsten Marken des Gastgewerbes. Noch heute ist der Hilto... » mehr

Hotelmanager Andreas Sommer-Kessel sowie Hotelinhaber Ulrike und Manfred Thurmann (von links) freuen sich über die Eröffnung der neuen alten Mühle, in der sich Geschichte - wie etwa die alten, mehrere hundert Jahre alten Balken - und Gegenwart ineinanderfügen. Fotos (2): frankphoto.de

24.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Holzwurm und Schwamm waren ungebetene Gäste

Die Mühlsteine, die als Dekoration im Vorgarten liegen, erinnern an die einstige Nutzung des Gebäudes. Familie Thurmann hat die Hofmannsmühle in Neundorf komplett sanieren lassen und nun als Teil des ... » mehr

Hier wird der "große Rennsteigwanderschuh" - ein Erlebnis-Spielplatz - am Grenzadler bei Oberhof von Kindern in Besitz genommen. Erlebnisse schaffen, das soll auch beim Tourismus helfen. Foto: ari/Archiv

24.05.2019

Thüringen

Oberhofer Tourismus: Bitte kein Konzept Nummer 38

Wie kann es weitergehen mit dem Tourismus im Aushängeschild Oberhof? Die Frage ist nicht neu - doch jetzt wollen die Beteiligten vor Ort nicht mehr auf Institutionen warten, sondern selbst aktiv werde... » mehr

Burg Rheinfels

23.05.2019

Deutschland & Welt

Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Eine malerische Ruine hoch über dem Rhein gehört seit fast 100 Jahren dem Städtchen St. Goar. Plötzlich hat der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers Besitzansprüche angemeldet. » mehr

Scholz und Heil in Berlin

21.05.2019

Deutschland & Welt

SPD-Spitze einigt sich auf Konzept zur Grundrente

Die Finanzierung der geplanten Grundrente gehört zu den größten Streitpunkten der Koalition. Die SPD geht nun bei ihrem Prestigeprojekt in die Offensive. Ein von Anfang an umstrittenes Steuerprivileg ... » mehr

ESC - S!sters

13.05.2019

Deutschland & Welt

ESC beginnt unter strengen Sicherheitsvorkehrungen

Künstler aus 41 Ländern singen um den Sieg beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv. Deutschland will mit dem Gesangsduo S!sters punkten. Auch wegen Drohungen militanter Palästinenser sichern Tausende... » mehr

Boutiquehotel «Träumerei #8» in Kufstein

25.04.2019

Reisetourismus

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Weg vom Image der Urigkeit und angestaubten Alpenrosenzimmern: In Österreich finden Urlauber immer mehr Designhotels. Diese versprechen Individualität. Dahinter steckt auch eine Menge Marketing-Kalkül... » mehr

Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" kommt als letzte Gastspielinszenierung auf die große Bühne. Foto: Sebastian Buehler

12.04.2019

Meiningen

Mutige und ambitionierte Festwoche mit wenig Resonanz

Die Festwoche am Meininger Staatstheater geht am Sonntag zu Ende. Sie bot ein ambitioniertes Programm, zugeschnitten auf die Meininger Theatergeschichte. Leider war die überregionale Resonanz nicht se... » mehr

Treffen in Bukarest

07.04.2019

Deutschland & Welt

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es ... » mehr

Hotelübernachtungen

03.04.2019

Deutschland & Welt

Preise für Hotelübernachtungen steigen

Immer mehr Hotels und steigende Übernachtungspreise: Die deutschen Hoteliers haben eigentlich keinen Grund zur Klage. Tatsächlich haben sie aber einige Probleme, die auch viele andere Branchen umtreib... » mehr

Gästezimmer

28.02.2019

Reisetourismus

Wo der deutschbaltische Landadel schwelgte

Hunderte Gutshöfe hinterließen die einst in Lettland und Estland vorherrschenden Deutschbalten. Lange Zeit unbeachtet und dem Verfall überlassen, erstrahlen sie nun in neuem Glanz - auch dank eines de... » mehr

Zum Gastgeberstammtisch legte Tourismusverantwortliche Janine Holz am Dienstag aktuelle Übernachtungszahlen vor. Sie bewegten sich vergangenes Jahr auf dem Wert von 2014. Rund 30 Gaststättenbetreiber und touristische Vermieter waren in den Ratssaal gekommen.	Foto: Sascha Willms

20.02.2019

Region

Marke oder Manko: Tourismus im Haseltal mit viel Luft nach oben

Mit dem Motto „Haseltal – Mein 5-Sinne-Urlaub“ will die fusionierte Region um Steinbach-Hallenberg künftig touristisch für sich werben. Bis zur Eröffnung der Tourist-Information soll das neue Konzept ... » mehr

Klaus Reps.

20.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zukunft des Distelhofs bleibt weiterhin ungewiss

Seit 15 Monaten ist der Distelhof, Hotel und Landgasthaus in Dillstädt, geschlossen. Kaufinteressenten gab es in dieser Zeit etliche, aber nur einen mit Potenzial. Auch der hat letztlich abgesagt. » mehr

Naturnah und direkt am Haseltal-Radweg gelegen: der Distelhof in Dillstädt. Seit mehr als einem Jahr ist das Hotel und Landgasthaus geschlossen. Fotos: Jürgen Glocke

20.02.2019

Meiningen

Zukunft des Distelhofs bleibt weiterhin ungewiss

Seit 15 Monaten ist der Distelhof, das Hotel und Landgasthaus in Dillstädt, geschlossen. Kaufinteressenten gab es in dieser Zeit etliche, aber nur einen mit Potenzial. Auch der hat letztlich abgesagt. » mehr

Joline Hartmann von Kurzurlaub.de überreichte Hotel-Direktorin Sabine Henfling und Empfangschefin Vera Urbschat-Dietz (von links) zum dritten Mal in Folge den Kurzurlaub.de-Award aus Top-Familienhotel. Foto: frankphoto.de

07.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Michel-Hotel überzeugt Städtereisende mit Familienfreundlichkeit

Städtereisende, die einen Kurztrip nach Suhl unternehmen, checken immer häufiger im Michel-Hotel ein. 1027 Übernachtungen wurden 2018 über die Internetseite kurzurlaub.de gebucht - preiswürdig. » mehr

Seit nunmehr 25 Jahren kommt Familie Jühlich aus Berlin ins Ringberghotel. Gegenwärtig verbringen drei Generationen der Familie ihre Ferientage im Haus. Ihre Zeit verbringen sie mit Basteln, Wanderungen und Ausflügen. Oma Gisela, Enkelin Emily und Mutti Julia Jühlich (v.l) haben unter Anleitung von Astrid Schütt Badesalz aus Fichtennadeln hergestellt. Foto: frankphoto.de

06.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vom Winter profitieren Hotels auf der Höh

In wenigen Tagen beginnen die Ferien in Thüringen und die Winterurlauber zieht es dank stabiler Schneeverhältnisse an den Rennsteig. Nicht alle Suhler Hotels bekommen davon was zu spüren. » mehr

Hotels

29.01.2019

dpa

Sind die Empfehlungen von Buchungsportalen verlässlich?

Wo finde ich das günstigste Hotel? Nicht unbedingt ganz oben im Ranking von Buchungsportalen, so das Ergebnis einer Studie. Die Hotelbranche sieht sich in ihrer Kritik bestätigt. » mehr

Hotel

24.01.2019

Deutschland & Welt

Hotelbranche klagt über unechte Buchungen aus dem Ausland

Reisende buchen ein Hotelzimmer, doch sie checken nicht ein und stornieren auch nicht. Der Grund: Es geht ihnen nicht um die Übernachtung. » mehr

Jörg Bumann vom Altstadt-Hotel in Meiningen erwartet einige Biathlon-Fans. Foto: Markus Kilian

09.01.2019

Meiningen

Volle Betten: Hoteliers freuen sich auf viele Biathlon-Fans

Ob Gasthof, Pension oder Hotel - der Biathlon- Weltcup in Oberhof beschert den regionalen Unterkünften am Wochenende wieder zahlreiche belegte Zimmer. » mehr

Auch das gehört zum Service, wenn die Gäste schon längst den Heimweg angetreten haben: In einem Restaurant trägt eine Kellnerin frisch polierte Gläser zu einem Tisch, um ihn für den kommenden Tag und die neuen Besucher der Gaststätte einzudecken. Foto: Bernd Wästneck/dpa

09.01.2019

Thüringen

Gastgewerbe soll Billig-Image hinter sich lassen

Der billige Jakob auf der Gasse zu sein, das schien lange Zeit das unausgesprochene Ziel vieler Gastronomen und Hoteliers. Damit könnte es nun bald vorbei sein - glaubt man der jüngsten Konjunkturumfr... » mehr

Marcel Gerber und seine Frau Stefanie sind die Inhaber des Aktiv- und Vital-Hotels in der Fachwerkstadt.	Foto: fotoart-af.de

06.01.2019

Region

Hoteliers spuren Loipe für Tourismus

Gasthöfe, Hotels und Pensionen sind vielerorts ausgebucht. Der bevorstehende Biathlon-Weltcup sorgt für Aufschwung in der Region. Auch rumänische Sportler quartierten sich in Schmalkalden ein. » mehr

Im Schanzenauslauf verfolgten alle die Ausführungen von Günter Münch, der selbst einmal Skispringer war, sehr interessiert.

01.01.2019

Region

Ausflug zum Wolkenkratzer Brotterodes

Schanzenführung zwischen den Jahren in Brotterode: 22 Interessenten sind zur Werner-Lesser-Skisprungarena gewandert, haben Wissen getankt und Glühwein genossen. » mehr

Am Bahnsteig den mittleren Bereich meiden

18.12.2018

Reisetourismus

Wie man ein bisschen dreist besser verreist

Dreistigkeit siegt, heißt es im Volksmund. Tatsächlich bewahrheitet sich diese Lebensweisheit auch auf Reisen. Denn wer im richtigen Moment dreist ist, reist komfortabler - und manchmal auch günstiger... » mehr

Gastronomie

18.12.2018

Deutschland & Welt

Positiver Trend im Gastgewerbe setzt sich fort

Gastwirte und Hoteliers in Deutschland haben auch im Oktober bessere Geschäfte gemacht als ein Jahr zuvor. » mehr

Gipfeltreffen der Sterneköche 2017

16.11.2018

Thüringen

Thüringens Gaststätten und Hotels gehen die Köche aus

Erfurt - Thüringens Gaststätten, Restaurants und Hotels haben ein massives Nachwuchsproblem bei Köchen. Seit 2009 habe sich - trotz der vielen TV-Kochshows - die Zahl der ausgebildeten Köche etwa halb... » mehr

Eltern-Wellness mit Alpenblick: Der heiße Pool im "Dachsteinkönig".

24.10.2018

Thüringen

Oberhof als Luxus-Ziel: Hotelprojekt nur für Familien

Ein Premium-Familienhotel mit 500 Betten wäre nicht nur einzigartig für Oberhof. Das Luxus-Vorhaben wertet die gesamte Urlaubsregion Thüringer Wald auf. Eröffnet werden soll schon Ende 2020. » mehr

23.10.2018

Thüringen

Hotelier will in Oberhof 50 Millionen investieren

In Oberhof will ein österreichischer Investor ein Qualitätshotel neu bauen - für 50 Millionen. Thüringen steht offenbar vor einem großen Erfolg bei der Anwerbung von Hotel-Investoren. » mehr

24.10.2018

Thüringen

Hotelier aus Österreich plant in Oberhof Qualitätshotel für Familien

Die Tourismus-Region Thüringer Wald wird attraktiver: In Oberhof will ein österreichischer Investor ein Qualitätshotel neu bauen. Das entspricht genau der Strategie der Landesregierung. » mehr

André Henneberg hat seit 2012 Bürgermeister-Erfahrung gesammelt. Nun möchte er mit seinen Erfahrungen Schleusingen weiterentwickeln. Foto: frankphoto.de

30.09.2018

Region

"Ich habe Lust drauf und kann's"

Zur Bürgermeisterwahl in Schleusingen am 14. Oktober ist André Henneberg, der ein großes Wahlbündnis hinter sich weiß, einer der vier Kandidaten, die sich für das Amt bewerben. Warum? "Weil ich's kann... » mehr

Viel Aufwand schon weit im Vorfeld haben die Lauschaer zu stemmen, damit im Dezember alles stimmig ist. Das Foto zeigt Ehrenamtliche beim Einsatz am vergangenen Wochenende, dabei wurden Verkaufshäuschen repariert. Foto: Ittig

20.09.2018

Region

In Sicht: Kugelmarkt-Kümmerer und Weihnachtsregion-Manager

Kann die Zukunft des Kugelmarktes in Lauscha professionell gesichert werden? Im Stadtrat gibt der Bürgermeister bekannt, hierzu gebe es gemeinsame Ideen von Thüringer Tourismusgesellschaft und Regiona... » mehr

Oberhof ist auch wegen seiner Fans und der außergewöhnlich guten Stimmung entlang der Wettkampfstrecke bekannt. Archivfoto: Michael Bauroth

11.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Große Chance für kleinen Ort

Die Arbeit hat sich gelohnt: Oberhof begrüßt 2023 Biathleten und Fans aus aller Welt. Unternehmer, Hoteliers und Vereine sind glücklich über die Chance, ihre Stadt zu präsentieren. » mehr

Ralf Blümer und Martin Schürmann

13.09.2018

Reisetourismus

Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet. » mehr

^