Lade Login-Box.

HOTELIERS

Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" kommt als letzte Gastspielinszenierung auf die große Bühne. Foto: Sebastian Buehler

12.04.2019

Meiningen

Mutige und ambitionierte Festwoche mit wenig Resonanz

Die Festwoche am Meininger Staatstheater geht am Sonntag zu Ende. Sie bot ein ambitioniertes Programm, zugeschnitten auf die Meininger Theatergeschichte. Leider war die überregionale Resonanz nicht se... » mehr

Treffen in Bukarest

07.04.2019

Wirtschaft

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es ... » mehr

Chaletdorf «WNDRLX» im Pitztal

25.04.2019

Reisetourismus

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Weg vom Image der Urigkeit und angestaubten Alpenrosenzimmern: In Österreich finden Urlauber immer mehr Designhotels. Diese versprechen Individualität. Dahinter steckt auch eine Menge Marketing-Kalkül... » mehr

Hotelübernachtungen

03.04.2019

Deutschland & Welt

Preise für Hotelübernachtungen steigen

Immer mehr Hotels und steigende Übernachtungspreise: Die deutschen Hoteliers haben eigentlich keinen Grund zur Klage. Tatsächlich haben sie aber einige Probleme, die auch viele andere Branchen umtreib... » mehr

Daniel Jahn

28.02.2019

Reisetourismus

Wo der deutschbaltische Landadel schwelgte

Hunderte Gutshöfe hinterließen die einst in Lettland und Estland vorherrschenden Deutschbalten. Lange Zeit unbeachtet und dem Verfall überlassen, erstrahlen sie nun in neuem Glanz - auch dank eines de... » mehr

Noch einmal verteidigte Bürgermeister Christian Endter das Projekt Tourist-Info. Sie soll Symbol für den touristischen Neuaufbruch sein.	Grafik: Biesmann+Büttner

20.02.2019

Region

Marke oder Manko: Tourismus im Haseltal mit viel Luft nach oben

Mit dem Motto „Haseltal – Mein 5-Sinne-Urlaub“ will die fusionierte Region um Steinbach-Hallenberg künftig touristisch für sich werben. Bis zur Eröffnung der Tourist-Information soll das neue Konzept ... » mehr

Klaus Reps.

20.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zukunft des Distelhofs bleibt weiterhin ungewiss

Seit 15 Monaten ist der Distelhof, Hotel und Landgasthaus in Dillstädt, geschlossen. Kaufinteressenten gab es in dieser Zeit etliche, aber nur einen mit Potenzial. Auch der hat letztlich abgesagt. » mehr

Naturnah und direkt am Haseltal-Radweg gelegen: der Distelhof in Dillstädt. Seit mehr als einem Jahr ist das Hotel und Landgasthaus geschlossen. Fotos: Jürgen Glocke

20.02.2019

Meiningen

Zukunft des Distelhofs bleibt weiterhin ungewiss

Seit 15 Monaten ist der Distelhof, das Hotel und Landgasthaus in Dillstädt, geschlossen. Kaufinteressenten gab es in dieser Zeit etliche, aber nur einen mit Potenzial. Auch der hat letztlich abgesagt. » mehr

Joline Hartmann von Kurzurlaub.de überreichte Hotel-Direktorin Sabine Henfling und Empfangschefin Vera Urbschat-Dietz (von links) zum dritten Mal in Folge den Kurzurlaub.de-Award aus Top-Familienhotel. Foto: frankphoto.de

07.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Michel-Hotel überzeugt Städtereisende mit Familienfreundlichkeit

Städtereisende, die einen Kurztrip nach Suhl unternehmen, checken immer häufiger im Michel-Hotel ein. 1027 Übernachtungen wurden 2018 über die Internetseite kurzurlaub.de gebucht - preiswürdig. » mehr

Seit nunmehr 25 Jahren kommt Familie Jühlich aus Berlin ins Ringberghotel. Gegenwärtig verbringen drei Generationen der Familie ihre Ferientage im Haus. Ihre Zeit verbringen sie mit Basteln, Wanderungen und Ausflügen. Oma Gisela, Enkelin Emily und Mutti Julia Jühlich (v.l) haben unter Anleitung von Astrid Schütt Badesalz aus Fichtennadeln hergestellt. Foto: frankphoto.de

06.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vom Winter profitieren Hotels auf der Höh

In wenigen Tagen beginnen die Ferien in Thüringen und die Winterurlauber zieht es dank stabiler Schneeverhältnisse an den Rennsteig. Nicht alle Suhler Hotels bekommen davon was zu spüren. » mehr

Hotels

29.01.2019

dpa

Sind die Empfehlungen von Buchungsportalen verlässlich?

Wo finde ich das günstigste Hotel? Nicht unbedingt ganz oben im Ranking von Buchungsportalen, so das Ergebnis einer Studie. Die Hotelbranche sieht sich in ihrer Kritik bestätigt. » mehr

Hotel

24.01.2019

Deutschland & Welt

Hotelbranche klagt über unechte Buchungen aus dem Ausland

Reisende buchen ein Hotelzimmer, doch sie checken nicht ein und stornieren auch nicht. Der Grund: Es geht ihnen nicht um die Übernachtung. » mehr

Jörg Bumann vom Altstadt-Hotel in Meiningen erwartet einige Biathlon-Fans. Foto: Markus Kilian

09.01.2019

Meiningen

Volle Betten: Hoteliers freuen sich auf viele Biathlon-Fans

Ob Gasthof, Pension oder Hotel - der Biathlon- Weltcup in Oberhof beschert den regionalen Unterkünften am Wochenende wieder zahlreiche belegte Zimmer. » mehr

Auch das gehört zum Service, wenn die Gäste schon längst den Heimweg angetreten haben: In einem Restaurant trägt eine Kellnerin frisch polierte Gläser zu einem Tisch, um ihn für den kommenden Tag und die neuen Besucher der Gaststätte einzudecken. Foto: Bernd Wästneck/dpa

09.01.2019

Thüringen

Gastgewerbe soll Billig-Image hinter sich lassen

Der billige Jakob auf der Gasse zu sein, das schien lange Zeit das unausgesprochene Ziel vieler Gastronomen und Hoteliers. Damit könnte es nun bald vorbei sein - glaubt man der jüngsten Konjunkturumfr... » mehr

Marcel Gerber und seine Frau Stefanie sind die Inhaber des Aktiv- und Vital-Hotels in der Fachwerkstadt.	Foto: fotoart-af.de

06.01.2019

Region

Hoteliers spuren Loipe für Tourismus

Gasthöfe, Hotels und Pensionen sind vielerorts ausgebucht. Der bevorstehende Biathlon-Weltcup sorgt für Aufschwung in der Region. Auch rumänische Sportler quartierten sich in Schmalkalden ein. » mehr

Im Schanzenauslauf verfolgten alle die Ausführungen von Günter Münch, der selbst einmal Skispringer war, sehr interessiert.

01.01.2019

Region

Ausflug zum Wolkenkratzer Brotterodes

Schanzenführung zwischen den Jahren in Brotterode: 22 Interessenten sind zur Werner-Lesser-Skisprungarena gewandert, haben Wissen getankt und Glühwein genossen. » mehr

Am Bahnsteig den mittleren Bereich meiden

18.12.2018

Reisetourismus

Wie man ein bisschen dreist besser verreist

Dreistigkeit siegt, heißt es im Volksmund. Tatsächlich bewahrheitet sich diese Lebensweisheit auch auf Reisen. Denn wer im richtigen Moment dreist ist, reist komfortabler - und manchmal auch günstiger... » mehr

Gastronomie

18.12.2018

Deutschland & Welt

Positiver Trend im Gastgewerbe setzt sich fort

Gastwirte und Hoteliers in Deutschland haben auch im Oktober bessere Geschäfte gemacht als ein Jahr zuvor. » mehr

Gipfeltreffen der Sterneköche 2017

16.11.2018

Thüringen

Thüringens Gaststätten und Hotels gehen die Köche aus

Erfurt - Thüringens Gaststätten, Restaurants und Hotels haben ein massives Nachwuchsproblem bei Köchen. Seit 2009 habe sich - trotz der vielen TV-Kochshows - die Zahl der ausgebildeten Köche etwa halb... » mehr

Eltern-Wellness mit Alpenblick: Der heiße Pool im "Dachsteinkönig".

24.10.2018

Thüringen

Oberhof als Luxus-Ziel: Hotelprojekt nur für Familien

Ein Premium-Familienhotel mit 500 Betten wäre nicht nur einzigartig für Oberhof. Das Luxus-Vorhaben wertet die gesamte Urlaubsregion Thüringer Wald auf. Eröffnet werden soll schon Ende 2020. » mehr

23.10.2018

Thüringen

Hotelier will in Oberhof 50 Millionen investieren

In Oberhof will ein österreichischer Investor ein Qualitätshotel neu bauen - für 50 Millionen. Thüringen steht offenbar vor einem großen Erfolg bei der Anwerbung von Hotel-Investoren. » mehr

24.10.2018

Thüringen

Hotelier aus Österreich plant in Oberhof Qualitätshotel für Familien

Die Tourismus-Region Thüringer Wald wird attraktiver: In Oberhof will ein österreichischer Investor ein Qualitätshotel neu bauen. Das entspricht genau der Strategie der Landesregierung. » mehr

André Henneberg hat seit 2012 Bürgermeister-Erfahrung gesammelt. Nun möchte er mit seinen Erfahrungen Schleusingen weiterentwickeln. Foto: frankphoto.de

30.09.2018

Region

"Ich habe Lust drauf und kann's"

Zur Bürgermeisterwahl in Schleusingen am 14. Oktober ist André Henneberg, der ein großes Wahlbündnis hinter sich weiß, einer der vier Kandidaten, die sich für das Amt bewerben. Warum? "Weil ich's kann... » mehr

Viel Aufwand schon weit im Vorfeld haben die Lauschaer zu stemmen, damit im Dezember alles stimmig ist. Das Foto zeigt Ehrenamtliche beim Einsatz am vergangenen Wochenende, dabei wurden Verkaufshäuschen repariert. Foto: Ittig

20.09.2018

Region

In Sicht: Kugelmarkt-Kümmerer und Weihnachtsregion-Manager

Kann die Zukunft des Kugelmarktes in Lauscha professionell gesichert werden? Im Stadtrat gibt der Bürgermeister bekannt, hierzu gebe es gemeinsame Ideen von Thüringer Tourismusgesellschaft und Regiona... » mehr

Oberhof ist auch wegen seiner Fans und der außergewöhnlich guten Stimmung entlang der Wettkampfstrecke bekannt. Archivfoto: Michael Bauroth

11.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Große Chance für kleinen Ort

Die Arbeit hat sich gelohnt: Oberhof begrüßt 2023 Biathleten und Fans aus aller Welt. Unternehmer, Hoteliers und Vereine sind glücklich über die Chance, ihre Stadt zu präsentieren. » mehr

Sauerländer Spezialitäten

13.09.2018

Reisetourismus

Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet. » mehr

Die Naturparkroute trägt späte Früchte

07.08.2018

Thüringen

Die Naturparkroute trägt späte Früchte

Vor zehn Jahren wurde die Naturparkroute Thüringer Wald etabliert. Das Interesse der Touristiker und der Hotellerie hielt sich in Grenzen. Doch das scheint sich nun zu ändern. » mehr

Wenn der Schweizer Adrian Burri ab September den jungen Bach spielt, soll das in Arnstadt den Tourismus ankurbeln. Foto: Theater

03.07.2018

Region

Arnstadt als Musical-Stadt, aber ohne die Hoteliers?

Das neue Bach-Musical, eine Weltpremiere, soll Touristen nach Arnstadt ziehen. Das Theater strebt dafür die Zusammenarbeit mit den Hoteliers an - und stößt auf Desinteresse. » mehr

Eimersaufen auf Mallorca

12.07.2018

Reisetourismus

Ballermann feiert trotz Benimmregeln weiter

Mit mehreren Razzien samt «Knöllchen-Offensive» hat die Polizei zuletzt ein Zeichen gegen den Sauftourimus am Ballermann gesetzt. Doch bisher bleibt es bei vereinzelten Aktionen an Mallorcas berühmter... » mehr

Claudia Scheerschmidt (rechts) lud zur Diskussion über touristische Perspektiven.	Foto: Sascha Willms

15.06.2018

Region

Perspektiven des Tourismus im Haselgrund diskutiert

"Alleinstellungsmerkmal" heißt das Geheimrezept für den Tourismus der Zukunft, so die Essenz einer Diskussionsrunde am Mittwoch im Heimatlon. Welches das im Haseltal wird, ist noch geheim. » mehr

Das Thüringer Gastronomie-Gewerbe hat eine Marktbereinigung hinter sich. Für den Sommer sind die Wirte aber optimistisch - vor allem wegen der Fußball-Weltmeisterschaft. Archiv-Foto: Marc Tirl/dpa

13.06.2018

TH

Kleine Gastronomie-Betriebe verschwinden vom Markt

Auch wenn Thüringens Gastronomen große Hoffnungen auf einen Umsatzschub während der Fußball-WM setzen: Die Branche mit einem Milliardenumsatz ist damit längst nicht alle Sorgen los. » mehr

Mittwoch übergaben Landrätin Petra Enders (rechts) und Sparkassenvorstand Marco Jacob (links) je 5000 Euro fürs Gipfeltreffen an Knut Korschewsky vom Gebirgs- und Wanderverein und Kerstin Burkhardt, stellvertretend für die Gehlberger Bürger. Foto: Richter

06.06.2018

Region

Zum Gipfeljubiläum gibt es ein Kreuz

Das Gipfeltreffen auf dem Schneekopf begeht sein 20-Jähriges. Drei Tage lang soll gefeiert werden. Wie es danach weitergeht, ist im Moment aber ungewiss. » mehr

Bei besten Wetter war am Wochenende Saison-Auftakt in der "Bikearena am Rennsteig". Und - wie im Hintergrund zu sehen - konnte auf den letzten Kunstschnee-Resten sogar gerodelt werden. Fotos: Müller (1)/chz (2)

03.05.2018

Region

Ziel in Sicht nach zehn Jahren Vorlauf

Der Silbersattel-Freizeitpark ist in die Sommersaison gestartet - mit ein wenig Optimismus ist dies die letzte vor der umfassenden Modernisierung der Anlage. » mehr

Annette Winter (r.), seit 1996 Empfangschefin im Sächsischen Hof, überreichte im Namen der Mitarbeiter das Abschiedsgeschenk an Peter Henzel, ein Gemälde von Michael Hopf. Mit auf dem Foto: Peter Henzels Frau Gisela. Foto: hi

24.04.2018

Meiningen

Ein Hotelier alter Schule sagt Adé

Eigentümer-Wechsel im Sächsischen Hof in Meiningen. Peter Henzel führt heute den letzten Tag das Meininger Hotel mit zwei Restaurants und einem Café. » mehr

Beispielhaft für die Problematik ist der Kieferle-Rundweg in Steinheid: Die Nordic-Walking-Infotafel hat ein geborstener Baum beschädigt, die Schutzhütte zeigt Witterungsschäden. Fotos: Beer

17.04.2018

Region

Neuhäuser Banken-Schutzschirm für all die morschen Wald-Möbel

Das Wanderweg-Inventar rund um Neuhaus in Schuss zu halten, damit ist die Stadt alleine überfordert. Deswegen bat der Bürgermeister die Beherberger nun zum Tourismus-Dialog. » mehr

Naturhotel Gasthof Bärenfels

16.04.2018

Reisetourismus

19 Motorradhotels in Sachsen zertifiziert

Das Erzgebirge mit kurvenreichen Strecken, aber auch die Lausitz mit eher flachen Passagen locken Motorradfahrer nach Sachsen. Inzwischen haben sich zahlreiche Hoteliers auf die besondere Kundschaft e... » mehr

Mallorca-Urlaub

12.04.2018

Reisetourismus

Volle Strände, höhere Preise: Wie wird der Mallorca-Sommer?

Mallorca boomt, ein Ende ist nicht in Sicht. Doch viele Hoteliers haben noch einmal die Preise erhöht. Und die Touristensteuer wurde verdoppelt. Was bringt die Sommersaison 2018 auf der beliebtesten U... » mehr

09.03.2018

Region

Gehlberger unterzeichnen Eingliederung des Ortes in die Stadt Suhl

Am Montag, 19. März, wird der Gehlberger Gemeinderat den Vertrag zur Eingliederung des Ortes in die Stadt Suhl unterzeichnen. » mehr

Noch ist der Biergarten verschneit. Aber zu den Feiertagen wird es hier rappelvoll werden. Fotos (2): fotoart-af.de

08.03.2018

Region

Personeller Krisenherd im Berghotel

Dem Berghotel Ebertswiese fehlen Köche, Kellner und andere Mitarbeiter. In höchster Personalnot hat sich Inhaber Matthias Kühn an zwei Gäste gewandt: Ministerpräsident Bodo Ramelow und Innenminister G... » mehr

Gut ausgebaute touristische Infrastruktur mit vielen Wanderwegen: Dennoch ging es in Floh-Seligenthal, anders als in Brotterode-Trusetal, bei den Übernachtungen nicht bergauf. Foto: Sascha Bühner

28.02.2018

Region

Touristische Konjunktursonne lugt durch die Wolken

Der Fremdenverkehr hat sich im vergangenen Jahr unterschiedlich entwickelt. Während in Brotterode-Trusetal mehr Menschen Urlaub machten, kamen in Floh-Seligenthal weniger Touristen an. » mehr

Eine filigrane Brücke als touristischer Hotspot. Über eine Förderung des Projekts wird in Erfurt entschieden.

02.02.2018

Region

"Wir haben alle Register gezogen"

Sie soll nicht nur zwei Berge, sondern die gesamte Region verbinden: Vor Ort ließen sich jetzt Vertreter des Thüringer Wirtschaftsministeriums und der Aufbaubank das Brücken-Projekt in Asbach erläuter... » mehr

Zum zweiten Gastgebertreffen in Bad Liebenstein kamen knapp 40 Interessierte - Betreiber von Hotels, Pensionen, Gaststätten, aber auch Vermieter von Ferienzimmern und Ferienhäusern. Foto: Heiko Matz

18.01.2018

Region

Liebensteiner Hoteliers sind unzufrieden

Die Betreiber der großen Hotels wollen bei der touristischen Entwicklung Bad Liebensteins stärker einbezogen werden. Das bisherige Agieren der Bad Liebenstein GmbH empfinden sie als zu dogmatisch. Nun... » mehr

Jörg Krautwurst und Annett Janusch vom Hotel Fronveste durften mehr Besucher begrüßen.	Fotos: Sarah Busch

17.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein funktionierendes Netzwerk unter Hoteliers

Wintersportarten wie Biathlon begeistern die Massen. Auch die umliegenden Regionen profitieren davon. In Meiningen gab es glückliche Hoteliers und ausgebuchte Häuser. » mehr

Jörg Krautwurst und Annett Janusch vom Hotel Fronveste durften mehr Besucher begrüßen.	Fotos: Sarah Busch

16.01.2018

Meiningen

"Ein funktionierendes Netzwerk!"

Wintersportarten wie Biathlon begeistern die Massen. Auch die umliegenden Regionen profitieren davon. In Meiningen gab es glückliche Hoteliers und ausgebuchte Häuser. » mehr

Das Jahr fing gut an für Peter Henzel und sein Team: Der Besitzer des "Sächsischen Hofs" in Meiningen erhielt den Ehrenpreis bei der Auszeichnungsveranstaltung zum "Gastgeber des Jahres". Seit 1996 führt er das Traditionshaus mit seiner über 200-jährigen Geschichte. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

09.01.2018

Meiningen

Der "Sächser" und die glorreichen Sieben

In den nächsten Jahren will Eigentümer Peter Henzel einen Nachfolger finden für das Romantik-Hotel "Sächsischer Hof" in Meiningen, eines der besten Häuser Thüringens. » mehr

Gehört zum Biathlon in Oberhof dazu: Die Hütte des Großbreitenbacher Skivereins. Ralf Peter, Ute Riedel und Mike Haueisen sorgen - wie andere Vereine und Betreiber auch- für das Wohl der Besucher in der Skiarena. Foto: Michael Bauroth

04.01.2018

Region

Auch der Ilm-Kreis profitiert vom Biathlon

Noch bis Sonntag fiebern Biathlon-Fans eifrig beim Weltcup in Oberhof mit. Die zahlreichen Gäste sorgen auch für hohe Übernachtungszahlen in den Orten im Ilm-Kreis. Und sie nutzen rege die angebotenen... » mehr

04.01.2018

TH

Ehrenpreis bei "Gastgeber des Jahres 2017" geht nach Meiningen

Erfurt/Meiningen - Der Eigentümer des Romantik Hotels Sächsischer Hof in Meiningen, Peter Henzel, ist am Mittwochabend mit dem erstmals vergebenen "Thüringer Ehrenpreis" ausgezeichnet worden. » mehr

Blumen gabs zum Jubiläumsaufenthalt für Ingrid und Rudi Wursthorn aus Halle - Heike Schläger gratulierte ebenso wie das Ehepaar Lesser, bei dem die beiden immer gern wohnen - selbst den Großvater von Reinhard Lesser kennen sie noch. Foto: Annett Recknagel

02.01.2018

Region

Hallenser feiern als Urlauber goldene Hochzeit mit Brotterode

50 Mal zu Gast in Brotterode und ein Wiederkommen ist auch eingeplant: Ingrid und Rudi Wursthorn kennen sich in der Bergstadt aus und feiern gern mit den Bewohnern. Die Treuesten der Treuen wurden jet... » mehr

Thomas Schulz und sein Sohn Christian haben in Oberhof gemeinsam die Pension und jetzt das Hotel "Traumblick" aufgebaut. Den Frühstücksraum, in dem die Eröffnungsgäste am Freitag bewirtet wurden, nutzen künftig Urlauber beider Häuser. Gemütlichkeit mit einem Hauch Exklusivität, zum Beispiel durch den Einsatz von Holz, aber auch regionale Bezüge wie die stilisierte Darstellung des Rennsteigs in den Zimmern, prägen das Ambiente. Fotos: Michael Bauroth

10.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

"Gäste sollen das Gefühl haben, dass wir uns auf sie freuen"

Oberhof hat ein neues Drei-Sterne-Superior-Hotel. Bürgermeister Thomas Schulz betreibt es im Nebenjob und stellte es Freitag der Öffentlichkeit vor. » mehr

Zwei Hände in Polizeihandschellen

18.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gesuchtes Betrügerpaar in Oberhof geschnappt

Oberhof - Gleich zweimal klickten die Handfesseln vergangenen Donnerstag in Oberhof. Ein bereits länger gesuchtes Betrügerpaar wurde geschnappt. » mehr

Michael Wurst

21.09.2017

Reisetourismus

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Pauschaltourist oder Backpacker? Komfortpaket oder alles auf eigenes Risiko? Dieses Schwarzweiß-Denken ist überholt. Im Netz vermitteln Portale wie Mister Trip oder Wedesigntrips maßgeschneiderte Reis... » mehr

Strand auf Mallorca

01.09.2017

dpa

Mallorca kassiert doppelt ab: Urlauber zeigen Verständnis

Kaum haben sich die Wogen geglättet, die die 2016 auf den Balearen eingeführte Touristensteuer ausgelöst hat - da legt die Regierung nach. Die Abgabe wird demnächst verdoppelt. Mallorca-Fans bleiben t... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".