Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOMOPHOBIE

Sommer ohne Pride

15.05.2020

Boulevard

Ein Sommer ohne CSD und Gay-Parades

Am 17. Mai ist wieder Internationaler Tag gegen Homophobie. Die Christopher Street Days als sichtbarste Veranstaltungen der queeren Szene können wegen der Coronavirus-Pandemie 2020 nicht wie gewohnt s... » mehr

21.01.2020

Thüringen

Lesben- und Schwulenverband hat Kritik und Lob für Koalitionsvertrag

Der Vertrag über eine angestrebte Minderheitsregierung von Linke, SPD und Grüne hat gemischte Reaktionen beim Lesben- und Schwulenverband (LSVD) hervorgerufen. » mehr

Jadon Sancho

02.06.2020

Sport

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA bewegt auch den Sport. Zahlreiche Sportler haben sich den Protesten angeschlossen. Es ist keine Seltenheit, dass ... » mehr

HI-Virus

22.07.2019

Wissenschaft

Humanitäre Krisen erschweren Kampf gegen Aids

Humanitäre Krisen und Diskriminierung gefährden nach Ansicht von Wissenschaftlern die Fortschritte im Kampf gegen Aids und HIV. » mehr

Maria Furtwängler

26.06.2019

Boulevard

Maria Furtwängler: «Wir sind alle sexistisch»

Die Schauspielerin findet es untragbar, dass es immer noch die Männer sind, die uns die Welt erklären. Sie möchte mehr Frauen jenseits Mitte 30 im Fernsehen erleben. » mehr

Elif Shafak

23.06.2019

Boulevard

Für Elif Shafak war Istanbul ein Ort der Hoffnung

Die türkische Schriftstellerin nennt Istanbul das Hoffnungszentrum für sexuelle Minderheiten, für den gesamten Nahen Osten. Doch das sei heute nicht mehr so. » mehr

Doppeldeckerbus in London

08.06.2019

Brennpunkte

Festnahmen nach Angriff auf Lesbisches Paar

Mehrere Jugendliche haben ein lesbisches Paar in einem Londoner Doppeldeckerbus krankenhausreif geschlagen. Die Gruppe soll zuvor die beiden Frauen mit homophoben Sprüchen beschimpft und verlangt habe... » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Lesbisches Paar in London verprügelt - Fünf Festnahmen

Mehrere Jugendliche haben ein lesbisches Paar in einem Londoner Doppeldeckerbus krankenhausreif geschlagen. Die Gruppe soll zuvor die beiden Frauen mit homophoben Sprüchen beschimpft und verlangt habe... » mehr

29.03.2019

Schlaglichter

Fake-Überfall: Chicago will von Smollett 130 000 US-Dollar

Der Fall Jussie Smollett zieht weitere Kreise. Die Stadt Chicago fordert von dem US-Schauspieler 130 000 US-Dollar als Ersatz für die Ermittlungen nach dem angeblichen Überfall auf ihn. » mehr

Anklage gegen Jussie Smollett fallengelassen

26.03.2019

Boulevard

Anklage gegen Jussie Smollett fallengelassen

Laut Polizei soll der US-Schauspieler einen gegen ihn gerichteten rassistischen und homophoben Angriff gegen sich erfunden haben. Die Angelegenheit endete bei der Statsanwaltschaft. » mehr

09.03.2019

Schlaglichter

«Empire»-Star Smollett wegen falscher Angaben angeklagt

US-Schauspieler Jussie Smollett, der laut Polizei einen gegen ihn gerichteten rassistischen und homophoben Angriff erfand, wird wegen mehrerer Vergehen vor Gericht gestellt. Eine Grand Jury im Bezirk ... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Polizei: «Empire»-Star Jussie Smollett erfand Prügelattacke

Chicago (dpa) - Vom Opfer zum Beschuldigten: US-Schauspieler Jussie Smollett aus der Fernsehserie «Empire» hat einen gegen ihn gerichteten rassistischen und homophoben Angriff laut Polizei erfunden. » mehr

Andreas Gabalier

03.02.2019

Boulevard

Andreas Gabalier, der Karl-Valentin-Orden und die Toleranz

Andreas Gabalier ist jetzt Träger des Karl-Valentin-Ordens. Für viele ein Skandal, geht für sie die Musik des «Volks-Rock'n'-Rollers» nicht mit Valentins hintersinnigem Humor zusammen. Wie lief die Ve... » mehr

Ellen Page

01.02.2019

Boulevard

Ellen Page greift Regierung an

Die kanadische Schauspielerin setzt sich schon lange für die Rechte von Homosexuellen ein. Nach einer Prügelattacke auf ihren US-Kollegen Jussie Smollett kritisiert sie unter Tränen die aggressive Rhe... » mehr

Jussie Smollett

30.01.2019

Boulevard

Jussie Smollett wird Opfer von Prügelattacke

Der offen schwule, afro-amerikanische Schauspieler JUssie Smollett spielt seit 2015 in der Dramaserie «Empire» den R&B-Sänger Jamal Joseph Lyon. » mehr

Vor Weltwirtschaftsforum

20.01.2019

Hintergründe

Wer schließt die Trump-Lücke? WEF-Treffen ohne US-Präsident

Donald Trump hat abgesagt. Emmanuel Macron auch. Das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos muss auf zwei potenzielle Stars verzichten. Wer springt in die Bresche? Und: Braucht Davos so eine... » mehr

Die Band "Schmutzki" hat schon bei den Festival-Giganten Rock am Ring und Rock im Park gespielt, kommt aber auch zu kleineren Open-Airs wie Bretinga. In Breitungen wurden sie am Samstag mit Flaggen begrüßt. Fotos: Sascha Bühner (4), Michelle Sieblist (2)

06.08.2018

Schmalkalden

Feiern und tanzen, bis es staubt

Mehr als 1000 Leute kamen am 3. und 4. August in Breitungen zum achten Bretinga-Open-Air zusammen. Sie genossen Hardcore, Punk, Rock und Speed Folk – und zwischendurch den Sprung ins Wasser. » mehr

Musikhören

12.07.2018

Familie

Welche Musik müssen Eltern aushalten?

Der Musikgeschmack von Eltern und Kindern geht oft auseinander. Das ist auch in Ordnung so. Eltern sollten sich dennoch dafür interessieren, was ihr Nachwuchs gerne hört - und reagieren, wenn rassisti... » mehr

Zwei schwule Männer halten sich auf dem Straßenfest zum Christopher Street Day in Weimar an den Händen. Gleichgeschlechtliche Paare können ihre Ehe künftig von der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck segnen lassen. Foto/Archiv: Michael Reichel

10.06.2018

Thüringen

Noch immer große Vorurteile gegen Lesben und Schwule

Durch die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare sollte ein Stück Gleichberechtigung erreicht werden. Homosexuelle sehen sich trotzdem noch immer Anfeindungen ausgesetzt. » mehr

Mit rund 40 Teilnehmern ging der Mahngang durch die Arnstädter Innenstadt. Fotos: Richter

09.05.2018

Ilmenau

Mit Mahngang und Musik gegen das Vergessen

Das Arnstädter Bündnis gegen Rechts lädt am Tag der Befreiung zu einem Mahngang "Wider das Vergessen" ein. Nationalismus und Rassismus sollen sich nicht wiederholen. » mehr

15.01.2018

Zella-Mehlis

Demokratie leben: Anträge bis 31. Januar

Meiningen - Vereine, freie Träger und junge Menschen können für Projekte im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" Fördermittel beantragen. » mehr

Oktoberfest 2017

19.09.2017

Reisetourismus

Oktoberfest 2017: Wiesn-Warnung an Schwule übertrieben?

Leben und leben lassen. Das Münchner Motto für Toleranz. Ausgerechnet auf dem Oktoberfest hat nun eine Wiesn-Warnung für Schwule eine Debatte ausgelöst. Dabei feiern sie seit Jahrzehnten zu Tausenden ... » mehr

Markus Ulrich

19.07.2017

dpa

Homophoben Sprüchen im Job deutlich widersprechen

Vom Gekicher hinter vorgehaltener Hand bis zu Kraftausdrücken wie «Schwuchtel»: Selbst in Zeiten der Ehe für alle müssen sich Homosexuelle an manchen Arbeitsplätzen noch einiges anhören. Und wer sich ... » mehr

28.11.2015

Thüringen

Landesjugendring fordert Verbesserungen für junge Flüchtlinge

Der Landesjugendring will die Arbeit mit Flüchtlingen verstärken und fordert dafür Unterstützung vom Land. Über ein neues Landesprogramm müssten dafür bis zu 2,5 Millionen Euro jährlich bereitgestellt... » mehr

Die perfekte Verbindung: Gerichtsmediziner Boerne (Jan-Josef Liefers - l.) und Hauptkommissar Thiel (Axel Prahl). 	Foto: ARD

02.06.2015

TH

Vergebliche Erklärungsversuche

Tatort: "Erkläre Chimäre" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Um den Kalauer kommt man kaum herum: Erkläre den aktuellen Münster-Tatort! Fast unmöglich. Das mit der Chimäre ist einfacher. » mehr

02.12.2014

TH

Guckkasten: Witschig- nachdenklich

"Hape Kerkeling: Keine Geburtstagsshow" - gesehen am Sonntag, 23 Uhr, im ZDF Zum 40. gab's eine Riesengala. Zum 50. wollte Hape Kerkeling es ruhiger angehen lassen. » mehr

06.05.2014

Thüringensport

Thüringer gründet Netzwerk für homosexuelle Sportler

Berlin - Seit vielen Jahren berät Marcus Urban homosexuelle Sportler, Schiedsrichter und Funktionäre. » mehr

Kati Wilhelm

01.02.2014

Thüringensport

Wilhelm: "Russland ist nicht Deutschland"

Nach vier aktiven Teilnahmen wird Kati Wilhelm die Spiele in Sotschi als ARD-Expertin verfolgen. Die dreifache Olympiasiegerin sprach mit uns über den Gigantismus, die Chancen der deutschen Biathleten... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.