Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HOLZBÄNKE

Moritz Enking

14.03.2019

Reisetourismus

Das Emsland kann mehr als Moor

Schmackhaft ist es, das Emsland. Gespickt mit historischen Schätzen wie der letzten komplett erhaltenen Wind- und Wassermühle Europas und Anlagen, die noch heute Öl fördern. » mehr

Bunkermuseum in Hamburg

03.02.2019

Deutschland & Welt

Gegen das Vergessen: Bunkermuseum in Hamburg

In Deutschland gibt es noch heute Hunderte Bunker. Ob ober- oder unterirdisch - sie haben Tausenden Menschen im Zweiten Weltkrieg das Leben gerettet. In manchen wird heute gewohnt, gefeiert, gesungen ... » mehr

Wie es sich auf den hölzernen Unikaten sitzt, haben die Schulleiterin der Gemeinschaftsschule, Gabriele Lenz, der Oberhofer Forstamtsleiter Bernd Wilhelm und die Leiterin der Grundschule auf dem Lautenberg, Carina Heilemann (von links) schon einmal ausprobiert. Fotos (2): frankphoto.de

30.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stammplätze zu vergeben

Zwei hölzerne Überraschungen haben die Mitarbeiter des Oberhofer Forstamtes jüngst an der Lautenbergschule abgeladen. Heute dürfen die Kinder und Jugendlichen auf den Bänken Probesitzen. » mehr

Eine große Erinnerungstafel, unter anderem mit einer alten Zeichnung, eine kleine Extra-Tafel an der ungefähren Stelle des Schanzenrekords und eine Holzbank erinnern nun in der Aue an Viernaus Skisprungschanze. Bürgermeisterin Monique Avemarg (rechts) weihte sie jetzt ein.	Fotos (2): fotoart-af.de

13.12.2018

Schmalkalden

Erinnerungen an die "4 Auen-Schanze"

Er war der Ideengeber, gehörte zu den Erbauern und hält bis heute den Schanzenrekord: Wenn Werner Günther über die "4 Auen-Schanze" redet, müssen Zuhörer ein wenig Zeit mitbringen. » mehr

Thomas und Gerdi Wunderlich, Bärbel Nothnagel und Eva Marr vom Förderverein Heimathof nehmen die Bank an der Sirene in Augenschein, die sie mit Vereinsgeldern bezahlt haben.	Foto: fotoart-af.de

30.11.2018

Schmalkalden

Bankgeschäfte für den guten Zweck

Private Spender und Vereine haben dieses Jahr neue Holzbänke für die reizvollen Ausblicke rund um Steinbach-Hallenberg gestiftet. Noch sind nicht alle Plätze erneuert, weitere Spenden sind deshalb wil... » mehr

Die Bilderausstellung in den Räumen des ehemaligen Kindergartens wird zu Anlässen wie Schülertreffen hergerichtet.	Fotos (2): Susann Eberlein

09.11.2018

Bad Salzungen

Geschichte fortschreiben: Ortschronist wird gesucht

Mit über 1230 Jahren ist Ettenhausen an der Suhl einer der ältesten Orte des Kreises. Damit die Geschichte auch für die nachfolgenden Generationen festgehalten werden kann, sucht das Dorf einen Ortsch... » mehr

Die Muschelgläser von Wolfgang Nickel sind zeitlich limitiert. Es gibt sie nur bis zum 23. November.

10.08.2018

Schmalkalden

Raum der Stille für die Jakobuskirche

Die Fambacher Jakobuskirche soll noch schöner werden und einen Raum der Stille bekommen. Der Kirchenerhaltungsfonds verdoppelt jede bis 23. November gesammelte Spende. » mehr

Blick auf die Berge

17.07.2018

Reisetourismus

Der Glacier-Nationalpark in Montana

Von den enormen Gletschern, denen der Glacier-Nationalpark in den Rocky Mountains seinen Namen verdankt, sind zwar noch Reste übrig. Die Hauptattraktion der Region sind sie aber nicht. Sondern Berge u... » mehr

Tischgruppe

26.02.2018

Ernährung

Etikette in Restaurants: Dazusetzen oder platziert werden?

«Entschuldigen Sie, ist hier noch frei?» Diesen Satz hört man in Restaurants und Lokalen immer weniger. Ein Wirt ist in der Frage, ob sich Gäste an einen belegten Tisch setzen dürfen, besonders radika... » mehr

Kaffee und Kuchen auf dem Dicken Berg: Bärbel Nothnagel, Arno Nothnagel, Helga Pfeffer und Wanderin Erika Kehr aus Bermbach (von links).	Foto: fotoart-af.de

29.09.2017

Region

Ein Platz zum Ruhen und Schauen

Viele Wanderer haben mittlerweile von den neuen Bänken auf dem Dicken Berg bei Steinbach-Hallenberg die Aussicht bestaunt. Die Idee für den "Rastplatz" kam den Initiatoren ebenfalls beim Wandern. » mehr

Jede heiße Show wird mit warmen Worten durch Rolf-A. Pieper (2.von links), dem Geschäftsführer des Deutschen Saunabund e.V., angekündigt. Acht Juroren beurteilen die Darbietungen und bewerten sie nach Kategorien wie Wedeltechnik, Emotionalität und dem Auftreten des Augfießenden. Fotos: omt/all

11.07.2017

Thüringen

Mit dem Aufguss wird Saunieren zur Erfinderwerkstatt

Die Deutsche Aufguss-Meisterschaft findet noch bis Mittwoch in der Obermaintherme Bad Staffelstein statt. Als einziger Thüringer geht dabei Dominik Hepp aus Brotterode ins Rennen um den Titel. » mehr

Freilebende Wildtiere

11.05.2017

Reisetourismus

Tierisches Meck-Pomm: Von Solarbootstour bis Kuhsafari

Bei Mecklenburg-Vorpommern denken die meisten an Küste und Strand. Aber auch im Landesinneren gibt es sehenswerte Naturlandschaften. Und oft tierisch viel zu sehen. Drei Beispiele. » mehr

Der Broadway in Bed-Stuy

11.04.2017

Reisetourismus

Warum in New York City alle von «Bed-Stuy» reden

Bei der Frage nach dem angesagtesten Viertel im Big Apple verlieren selbst waschechte New Yorker den Überblick. Astoria sagen die einen. Southbronx die anderen. Namen, die bekannt klingen. Jetzt misch... » mehr

Das Winterkino im Probelauf. Zumindest diese Meininger Taube schaute schon mal interessiert zu, wie das Aschenbrödel mit seinem Prinzen davonritt. Heizpilze und Sitz-Felle sollen das Kino noch gemütlich machen. Foto: any

25.11.2016

Meiningen

Adventstreff in Meiningens Stadtmitte

Die Meininger Vorweihnachtszeit dauert 27 Tage. So lange nämlich lädt der Weihnachtsmarkt dazu ein, zu verweilen, zu plaudern und zu genießen, sich adventlich einstimmen und unterhalten zu lassen. » mehr

21.11.2016

Meiningen

Winterkino mit Aschenbrödel und der Feuerzangenbowle

Einmal mehr begleitet ein Weihnachtsmarkt die Meininger und ihre Besucher durch die Adventszeit. Wie gewohnt bringt er weihnachtliches Flair in die Stadt, bietet er einen Treffpunkt und ein bisschen U... » mehr

Erinnerungsfoto an der neuen Bank: Silvia Bergner von der Suhler Verlagsgesellschaft und Fabian Franke vom SRH-Zentralklinikum Suhl sind zur Übergabe auf den Gänsberg gekommen. An Kindergarten-Leiterin Karin Heyner überreichten sie eine Urkunde, die Wernshausen bestätigt, über eine von 60 schönsten Aussichten Südthüringens zu verfügen. Die Kinder hatten ihre Freude an den faltbaren Frisbee-Scheiben mit dem Logo der Kinderzeitung. Foto: Sascha Bühner

30.09.2016

Region

Eine Bank für den Gänsberg

Wer den Blick vom Gänsberg über Wernshausen und das Werratal bis hinüber zum Inselsberg genießen will, kann sich nun wieder setzen. Der Kindergarten hat eine Bank besorgt mit einer besonders schönen A... » mehr

Kamen mit der Urkunde von der Preisverleihung aus Berlin zurück: Rolf Baumann (l.), Vorsitzender des Vereins "Miteinander in Jerusalem", Gabriele Krüger vom Stadtteilbüro des Vereins und Thomas Kranke von der Neuen Arbeit Thüringen.

07.07.2016

Meiningen

Idyll zwischen Meiningens Platten gekürt

Der Waldgarten im Meininger Stadtteil Jerusalem hat bundesweit von sich reden gemacht. Er ist zu einem "herausragenden Projekt" in Deutschland gekürt worden. » mehr

Große Freude bei Alexander Schmidt, Silvia Bergner und Christian Jacob: Die Gemeinde Frankenheim bekam am Mittwoch die erste in die Rhön gelieferte Sitzbank aus der Aktion "Südthüringens schönste Aussichten". Die übrigen Gewinner bekommen im Frühjahr ihr Sitzmöbel ausgehändigt. Foto: T. Hencl

19.11.2015

Meiningen

In Frankenheim genießen: Südthüringer Aussichten

60 Gewinner gab es bei der Aktion "Südthüringens schönste Aussichten". Einer davon ist die Gemeinde Frankenheim. Dorthin ging am Mittwoch das erste in die Rhön ausgelieferte Sitzmöbel aus Holz. » mehr

Kurz vorm Ziel: Wer durch das Thüringer Weintor in Bad Sulza radelt, hat das Ende des Ilmtal-Radweges an der Saale fast erreicht. Fotos: Appelfeller

21.08.2015

TH

Radeln entlang der Ilm (2)

Der Ilmtal-Radweg hat vier Sterne und gilt als Thüringens beliebteste Tourenrad-Strecke. Freies Wort hat den Radweg in zwei Etappen getestet. » mehr

Die Hüpfburg lockt immer wieder zum Toben.

17.07.2015

Meiningen

Verein bereichert Dorfleben

Im Grabfeld-Ortsteil Behrungen gibt es etliche Vereine, die sich im Ort engagieren - das dörfliche Leben bereichern. Dazu gehört der Verein "Schöne Aussicht", der Veranstaltungen organisiert. » mehr

Roland Ernst und Alexandra Danz (hinten) freuen sich über die von Romana Blum-Bellinger und Marcus Blum (vorn) produzierte und gestaltete Bank, die nun am Ulstertalradweg-Audio-Punkt in Unterbreizbach steht. 	Foto: Beate Funk

11.06.2015

Region

Zeitreise auf dem Rad vom Mittelalter in die Gegenwart

Wer auf dem Ulstertalradweg unterwegs ist, kann sich dort künftig mit Geschichte und Geschichten der Region unterhalten lassen. Außerdem kann man auf einzigartigen Bänken Platz nehmen, die in der Rhön... » mehr

Christopher Hartleb (r.) und Philipp Schmidt fischen Unrat und Zweige aus dem See. Der Sonneberger Peter König hilft mit.

27.05.2015

Region

Verjüngungskur für einen alten Bekannten

Mehr als 30 Helfer waren dem Aufruf gefolgt, den Königsee in Neufang auf Vordermann zu bringen. Jung und alt packten wie selbstverständlich mit an. » mehr

Hildburghäuser Überraschungsgast: Jenny bot von der Kanzel herab einen stimmgewaltigen Einsatz.

21.09.2014

Region

Ort der Stille verwandelte sich in Rockbühne

Es war das erste Mal, dass in der altehrwürdigen Kirche von Lauscha Rockmusik erklang. Und dabei soll es nicht bleiben. Gott sei Dank: Denn dieses Konzert hatte Gänsehautfeeling pur - für Gäste, Veran... » mehr

Robert Witter (l.) ist froh, dass es in Neustadt am Rennsteig Ehrenamtliche wie Martin Brückner (r.) gibt. 	 Foto. Scheler-Stöhr

26.08.2014

Region

Den Tourismus auch abseits des Rennsteigs am Laufen halten

Neustadt am Rennsteig verfügt über mehr als 100 Kilometer an Wanderwegen. Diese müssen regelmäßig gewartet werden. Eine Aufgabe für Martin Brückner. » mehr

Zehn Jahre Schulförderverein - in Vorbereitung auf das Fest haben sich die Schüler zu einer Zehn zusammengestellt.

08.05.2014

Region

Nach dem Fest wird im Grünen gelernt

An der Regelschule Unterbreizbach wird ein Jubiläum gefeiert - ohne "hochoffizielle Gäste" und mit Einblicken, die man an einem gewöhnlichen Tag der offenen Tür so nicht bekommen kann. » mehr

Pfarrer Uwe Winkel (rechts) und Bauingenieur Wilhelm Heumüller besprechen die letzten Details vor der Einweihung des Zelebrationsaltares. Im Hintergrund der neu gestaltete Chorraum mit dem einstigen neogotischen Hauptaltar. 	Foto: mh

07.02.2014

Region

Harmonisches Gesamtbild

Nach einer dreivierteljährigen Renovierungszeit erstrahlt das Innere der katholischen Kirche St. Nikolaus in Geismar in einem ganz neuen Licht. » mehr

Streugut für den Winter.

11.10.2013

Region

Startklar für den Winter

Allerorts laufen die Vorbereitungen auf die Wintersaison. » mehr

Uwe Mohr (l.) und Michael Kluge sorgen für eine gut frisierte Schießarena. 		Foto: frankphoto.de

06.08.2013

Suhl/Zella-Mehlis

WM-Oldie Torro frisiert das Schützen-Paradies

Gerade in diesen EM-Tagen singt die Schützen-Welt wieder ein hohes Loblied auf das Paradies des Friedberg-Reviers. Schmunzelnd nennt Landschaftsgärtner Michael Kluge den US-Oldie-Grasmäher Torro sein ... » mehr

Fleißige Frauen aus dem Verein sorgten für ein gut gefülltes Kuchenbuffet.

04.07.2013

Region

Gärtner beherrschen die Kunst der Improvisation

Nach drinnen verlegt, aber trotzdem ein Erfolg: Kürzlich feierte der Steinacher Gartenbauverein sein traditionelles Sommerfest. Aus der Biergartensause wurde kurzerhand ein gemütlicher Kaffeeklatsch. » mehr

Über 30 Kinder und Jugendliche aus dem Kohlbachtal pflanzten gemeinsam mit ihren Eltern Lindenbäume entlang des Weges zum Marienkapellchen in Kranlucken. 	Foto: Manuela Henkel

15.12.2012

Region

Symbol für Wachstum und Leben

Zum Abschluss der Arbeiten an der Treppenanlage zur Marienkapelle bei Kranlucken pflanzten die Kinder und Jugendlichen aus dem Kohlbachtal 60 Lindenbäume. » mehr

Osterhäsin Claudia Gottschall ließ den Nachwuchs in ihr Körbchen mit Süßem langen.	 Foto: Dolge

10.04.2012

Region

Mit "alten Hasen" übern Rennsteig

Die traditionelle Osterfahrt der Rennsteigbahn begeisterte wieder Fahrgäste aus ganz Deutschland. » mehr

15.06.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Werbung für den Wald

Für echte Hingucker sorgen im Zentrum drei Holzbänke - Sitzgelegenheiten, aber auch Symbol im Internationalen Jahr des Waldes. » mehr

bk-stachibi_201108

21.11.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Handwerkliches Geschick und Herz für die Umgebung

Zella-Mehlis – Heinz-Rainer Urban, Gerald Kriemer und Manfred Schlegelmilch kennen die Zella-Mehliser Umgebung aus dem Effeff. Seit zwei beziehungsweise drei Jahren sind sie für die ABS Fahrzeugbau Su... » mehr

bk-torwandbi_120708

12.07.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn der Holzweg für Schüler genau der richtige ist

Zella-Mehlis – Einen schönen Schulhof hat sie, die Luther-Regelschule. Kinder lachen, schwatzen, beißen in ihr Pausenbrot oder spielen Fangen um die Holzbänke. » mehr

ike-Feierhalle9_230910

23.09.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Kur für Feierhalle

In den nächsten Wochen passiert wieder einiges auf dem Suhler Hauptfriedhof: Es werden weitere Bäume gefällt, und die Sanierung der großen Feierhalle beginnt. » mehr

ike-Sternwartengelaende4_23

23.07.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Randalierer an Schule und Sternwarte

Suhl - Auf dem Hoheloh ist wieder randaliert worden. Auch die Greifzu-Schule blieb nicht verschont. » mehr

gh-IMG_8212_sw_141009

14.10.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Kirmestänze in Reha-Werkstätten

Oberrod/Suhl - Wenn es sonst am Wochenende ganz ruhig ist in der Schleusinger Reha-Werkstatt in Oberrod - an diesem Samstag war hier Hochbetrieb, ein Kommen und Gehen vom Morgen an bis zum Nachmittag.... » mehr

Jagdshof_4sp_4c_290409

29.04.2009

Region

Gerätehaus und Sportlerheim vorne

Jagdshof - Auch 2009 bekommt der Orsteil Jagdshof vom finanziellen Kuchen Judenbachs ein größeres Stück ab, als es mancher Jagdshofer vermutet. Zwar läuft die Hauptbaumaßnahme im Gemeindebereich Juden... » mehr

chz_SonneBad_30_180708_1

19.07.2008

Region

Alles kontrolliert, repariert und geputzt

Sonneberg – Eigentlich ist es Sommer und die Badelustigen gehen ins Freibad. Eigentlich, denn wie schon so oft macht uns das Wetter einen dicken Strich durch die Rechnung. Wie gut, dass dass SonneBad ... » mehr

ts_Schlossparkfest1_030810

03.08.2010

Region

Kuchen und andere gute Gründe

Das Schlossparkfest lockte am Sonntag die Gäste in Scharen nach Almerswind. Die Festlichkeit hat mittlerweile Kultstatus errungen. » mehr

Jagdshof_4sp_4c_290409

29.04.2009

Region

Gerätehaus und Sportlerheim vorne

Jagdshof - Auch 2009 bekommt der Orsteil Jagdshof vom finanziellen Kuchen Judenbachs ein größeres Stück ab, als es mancher Jagdshofer vermutet. Zwar läuft die Hauptbaumaßnahme im Gemeindebereich Juden... » mehr

chz_SonneBad_30_180708_1

19.07.2008

Region

Alles kontrolliert, repariert und geputzt

Sonneberg – Eigentlich ist es Sommer und die Badelustigen gehen ins Freibad. Eigentlich, denn wie schon so oft macht uns das Wetter einen dicken Strich durch die Rechnung. Wie gut, dass dass SonneBad ... » mehr

uf-waldschule2__sw_101008

10.10.2008

Region

Holzmöbel unterm Blätterdach

Brotterode – „Ein Prosit auf die Waldschule!“ Barbara Gebstedt sprach den Toast aus. Gemeinsam mit allen Helfern erhob sie einen Becher, gefüllt mit einem Schluck Holundersekt. Die Mädchen und Jungen ... » mehr

kew_aktiv-Kinder_sw_260708

26.07.2008

Region

Eine neue Küche für den Kaffee

Breitungen – Locker gleitet das Brot aus seiner rechteckigen Form. Die Kinder haben „gut geschmiert“, lobt Ilona Reum, während sie die helle Köstlichkeit zum Auskühlen auf eine Arbeitsplatte stürzt. D... » mehr

swo_PMGhistorischerUnterric

09.10.2010

Region

Was für ein Haufen

Mit einer Schulstunde wie zu Melanchthons Zeiten endete die Festwoche am Gymnasium. » mehr

wrholz_040810

04.08.2010

Region

Traktoren schauen und Holz sägen

Wümbach - Am Ende waren alle zufrieden und das lag nicht nur am Wetter. Zum 2. Mal nach 2009 hatte der Feuerwehrverein Wümbach zu einem "Traktortreffen" eingeladen. » mehr

app-boehlen_sw_081009

08.10.2009

Region

Auf den Spuren Böhlener Vorfahren

Böhlen - Die große Tenne in der Böhlener Mühle war bis auf den letzten Platz auf den Holzbänken gefüllt. Vorn an der Leinwand war ein Spruch des Völkerkundlers und Weltenbummlers Herbert Tichy zu lese... » mehr

katkirmesreha_121009

12.10.2009

Region

Kirmestänze in Reha-Werkstätten

Oberrod - Wenn es sonst am Wochenende ganz ruhig ist in der Schleusinger Reha-Werkstatt in Oberrod - an diesem Samstag war hier Hochbetrieb, ein Kommen und Gehen von Morgen an bis zum Nachmittag. Die ... » mehr

22.11.2008

Region

Kinderspielzeug aus Holz und andere Überraschungen

Schleusingen/Oberrod – Ein Tag der offenen Tür in der Hauptwerkstatt Oberrod der Schleusinger Reha-Werkstätten – der ist immer einen Besuch wert. » mehr

Umweltschule Hibu.4a

29.01.2008

Region

Schon zum siebten Mal als Umweltschule geehrt

Hildburghausen – Schon zum siebten Mal in Folge hat die Regelschule „Carl Ludwig Nonne“ Hildburghausen den Titel „Umweltschule in Europa“ verteidigen können. Am Freitag fand die Auszeichnung vor Ort i... » mehr

25.08.2007

Region

Mit Schrubber und Werkzeug

Wie jedes Jahr finden auch heuer in der Schwimmhalle des Werra Sport- und Freizeitbades Hildburghausen Wartungsarbeiten statt. Viele Dinge sind zu reparieren und die Wiedereröffnung wird sehnlichst er... » mehr

sm-aaarnist_060411

06.04.2011

Region

Selbst gebaut - macht Spaß

Bei den Grundschülern von Wiesenthal schmücken seit einigen Tagen selbst gebaute Nistkästen die heimischen Gärten. » mehr

^