Lade Login-Box.

HOLZ

Holzernte

vor 6 Stunden

Wirtschaft

Stürme führen zur größten Holzernte seit 2007

In der Landwirtschaft führen Naturkatastrophen zu Missernten. Im Wald gilt das Gegenteil: Setzt die Natur den Bäumen zu, sind Rekordernten die Folge. Das ist für Förster und Waldbesitzer gleichermaßen... » mehr

Neuer Palettenrekord

21.04.2019

Wirtschaft

Rekordzahl von Holzpaletten in Deutschland produziert

Die deutschen Hersteller von Transportpaletten haben im vergangenen Jahr einen Produktionsrekord aufgestellt. Sie fertigten fast 111 Millionen Paletten aus Holz, knapp eine halbe Million mehr als 2017... » mehr

Das Osterfeuer in seiner ganzen Pracht.

vor 17 Minuten

Schmalkalden

Feuerball am Struther Himmel

Ein überdimensional großes Osterfeuer, durch den Wind angefacht, hat die Struth-Helmershofer Staunen lassen. Doch die Feuerwehr hatte alles fest im Griff. » mehr

Michael Wennrich und Steffen Kreußel von Thüringen Forst, Forstarbeiter Heiko Oberländer und Marko Schönheyd vom SG Tiefbau des Landratsamtes (v.l.n.r.) bei der Abnahme des wiederhergestellten Radwanderwegs im Schwarzatal. Foto: Nowacki

17.04.2019

Ilmenau

Schwarzatalradweg pünktlich zu Ostern freigegeben

Diese Woche wurde der Schwarzatalradweg nach einer mehrmonatigen Beräumung abgenommen und ist damit wieder freigegeben. Grund für die Sperrung waren starke Schäden, die durch Sturm "Fabrienne" am 23. ... » mehr

Todesfalle Osterfeuer

15.04.2019

Tiere

Wenn das Osterfeuer für Tiere zur Todesfalle wird

Aufgeschichtetes Holz eignet sich für viele Kleintiere als perfekter Unterschlupf und zieht Waldbewohner aus allen Richtungen an. Um die Tiere vor dem sicheren Tod zu bewahren, sollte das Holz einmal ... » mehr

Weißwein

15.04.2019

Bauen & Wohnen

Verschüttete Getränke auf Holz umgehend aufwischen

Wein auf dem Tisch, Wasser auf dem Regal: Egal welche Flüssigkeit auf der Holzoberfläche landet, sie können alle unschöne Flecken hinterlassen. Wie bekommt man die wieder heraus? » mehr

Andreas Holz. Foto: Dorothea Brandt

12.04.2019

Meiningen

Wie kann man Mauern in den Köpfen einreißen?

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Andreas Holz aus Meiningen diese Fragen aus seiner ganz persönlichen S... » mehr

Baumstämme

10.04.2019

Hildburghausen

Südthüringer Eichenholz unterm Hammer

Zum ersten Mal wird im Freistaat eine Eichenholz-Versteigerung angeboten. Am 16. April sollen 730 Festmeter des festen Holzes unter den Hammer kommen - hundert davon aus dem Forstamt Heldburg. » mehr

Löcher Mitten im Gehölz: Wenn der Borkenkäfer einzelne Bäume befallen hat, dann hilft oft nur noch großflächiger Kahlschlag wie hier östlich von Coburg bei Neershof. Fotos: Frank Wunderatsch

10.04.2019

Thüringen

Wegen Dürreschäden: Keller fordert mehr Geld für Thüringens Wälder

Borkenkäfer sind nur wenige Millimeter groß, können aber großen Schaden anrichten. Sie sind einer der Gründe, warum Thüringens Landwirtschaftsministerin Keller mehr Geld vom Bund fordert. » mehr

09.04.2019

Thüringen

Laster liegt quer auf Fahrbahn - Straße gesperrt

Ein umgekippter Lkw hat den Verkehr auf der Bundesstraße 92 auf der Höhe des Waldgebietes Teichwitzer Holz (Landkreis Greiz) am Dienstag komplett lahmgelegt. » mehr

03.04.2019

Lokalsport Sonneberg

Geburtstag auf dem Spielfeld

Jule Hölzer von den Verbandsliga-Fußballerinnen des SC 06 Oberlind feierte mit ihrem Team am Sonntag ihren 16. Geburtstag mit einem 4:2-Heimsieg über den FSV Uder. » mehr

Borkenkäferplage

04.04.2019

Thüringen

Deutlich mehr Holz wegen Borkenkäfer mit Chemie behandelt

Der Landesbetrieb Thüringenforst hat im vergangenen Jahr wegen des Borkenkäfers deutlich mehr Holz mit Chemikalien behandelt als 2017. » mehr

Brose Bamberg

04.04.2019

Sport

Deutsche Clubs wollen Basketball-Saison «krönen»

Gleich drei deutsche Basketball-Teams stehen mindestens im Halbfinale von drei internationalen Wettbewerben. Der Aufschwung hat Gründe. Doch trotz des historisch starken Ergebnis bleibt ein Makel. » mehr

Derzeit ist landauf, landab der Einschlag von Käferholz erforderlich - so auch in der Vachdorfer Flur. Foto: Wolfgang Swietek

29.03.2019

Meiningen

Herausforderung Borkenkäfer

Durch den heißen und trockenen Sommer im vergangenen Jahr hat sich der Borkenkäfer weit ausgebreitet. Das macht derzeit den Einschlag von Käferholz erforderlich - so auch in der Vachdorfer Flur. » mehr

Olaf Kretzer (links) hat sein Publikum mit auf eine Zeitreise über die Etappen der Entwicklung der Raumfahrt genommen. Fotos (3): frankphoto.de

22.03.2019

Suhl

Mit deutschem Know-how zur Mondlandung?

Im Jahr 50 nach der ersten Mondlandung scheint die Frage, ob an diesem Ereignis auch Deutsche ihren Anteil hatten, gar nicht so weit hergeholt. Wie weit? Darüber gab ein interessanter Abend Aufschluss... » mehr

Filigrane Arbeit: Dieter-Robert Frank bringt Blattgold auf.

21.03.2019

Hildburghausen

Bildhauer Frank: "Ich bin ein Geheimnisträger"

Der Gerhard-Holzinger-Sonderpreis wird am heutigen Freitagabend im Rahmen des Sportlerballs in Gleichamberg zum sechsten Mal vergeben. Wer den Preis erhält wissen nur ganz wenige - unter anderem der B... » mehr

Ein Handwerksmeister von altem Schrot und Korn: Im "Werk I" von Meister Peter Beyersdorf wird die alte Schulbank originalgetreu wieder aufgebaut. Fotos: G. Bertram

15.03.2019

Hildburghausen

"Es wackelt stramm und hat noch Luft"

Die Vorbereitungen für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht laufen auf Hochtouren. Unter dem Motto "Die Siedlung macht sich - 100 Jahre Bildung und Kultur in Hildburghausen" wird auch an Details g... » mehr

"Landmarken", so nannten Moritz Schauerhammer und Anne Kaden das Projekt, das sie für ihre Masterarbeit in Eishausen initiiert haben.	Foto: frankphoto.de

15.03.2019

Hildburghausen

Schrecklich schöne Orte

Nur ein temporäres Projekt oder eine Idee mit Zukunft? Zwei Studenten wollen mit den "Land-marken" - ihrer Masterarbeit - zu einem Diskurs über ländliche Entwicklung anregen. » mehr

Pferde rücken dem Holz zu Leibe

12.03.2019

Ilmenau

Pferde rücken dem Holz zu Leibe

Den Holztransport wie in alten Zeiten bieten Frank Risch und Uwe Wesche Waldbesitzern an. Das ist schonender als die schwere Technik unserer Tage. Jetzt waren sie mit ihren Pferden in Ilmenau. » mehr

Vor Beginn der Veranstaltung präsentierten Moderator Werner Abig und Cheforganisatorin Ulrike Kellner vom WSV Salzkopf Struth-Helmershof den Wanderpokal, den die Kleinschmalkalder mit nach Hause nahmen. Foto: Annett Recknagel

11.03.2019

Schmalkalden

260 Holz brachten Wintersportlern den Sieg

Die Wintersportler aus Kleinschmalkalden holten sich den Wanderpokal im Kegeln der Vereine in der Großgemeinde Floh-Seligenthal. » mehr

07.03.2019

Suhl

Interesse an Photovoltaik, Holz oder Steuerthemen?

Einblicke in die Berufswelt der Bau-, Elektro-, Metall- und Fahrzeugtechnik sowie in Wirtschaft und Verwaltung bietet am Freitag das Berufsbildungszentrum Meiningen (BBZ) an. » mehr

Daniel Roland trug 591 Holz zum Sieg der Tiefenorter Thüringenliga-Kegler bei. Foto: Matz

05.03.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Sie könnens noch

Tiefenort - In der Thüringenliga der Kegler gelang dem KSV Tiefenort am vorletzten Spieltag endlich wieder ein Erfolg. » mehr

Zahnpasta

04.03.2019

Bauen & Wohnen

Wasserflecken auf Holz mit Zahnpasta wegpolieren

Weg mit dem Fleck: Wasser kann auf Holzoberflächen unschöne Verfärbungen hinterlassen. Einfaches Wegwischen mit einem Lappen hilft da nicht. Aber man kann es mit ein paar Hausmitteln probieren. » mehr

25.02.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Partie erst mit letzten Räumern entschieden

Barchfeld - Im letzten Heimspiel der DCU-Oberliga im Kegeln empfing der KC Einigkeit Barchfeld die Tabellennachbarn vom SV Wacker Harras. » mehr

Zum Gastgeberstammtisch legte Tourismusverantwortliche Janine Holz am Dienstag aktuelle Übernachtungszahlen vor. Sie bewegten sich vergangenes Jahr auf dem Wert von 2014. Rund 30 Gaststättenbetreiber und touristische Vermieter waren in den Ratssaal gekommen.	Foto: Sascha Willms

20.02.2019

Schmalkalden

Marke oder Manko: Tourismus im Haseltal mit viel Luft nach oben

Mit dem Motto „Haseltal – Mein 5-Sinne-Urlaub“ will die fusionierte Region um Steinbach-Hallenberg künftig touristisch für sich werben. Bis zur Eröffnung der Tourist-Information soll das neue Konzept ... » mehr

Der Wernshäuser Kegler Ralf Jung, mehrfacher Kreismeister der Männer, präsentierte sich diesmal als Vorkampfdritter bei den Senioren A. Foto: Sascha Bühner

20.02.2019

Lokalsport Schmalkalden

Starke Oldies auf den Bahnen

Auf den drei Vierbahnanlagen in Wernshausen, Kaltensundheim und Wasungen standen 161 Keglerinnen und Kegler in neun Altersklassen in der Vorrunde um den Meistertitel des Kegelkreises Schmalkalden-Mein... » mehr

Macht es spannend bis zur letzten Kugel: Monika Voigt. Foto: frankphoto.de

11.02.2019

Lokalsport Hildburghausen

Die Jugend muss ran

Selbst die Erkältungswelle kann die Kegel-Frauen vom SV Wacker Harras nicht ausbremsen. Im Abstiegsduell gegen Germania Neustadt in der 2. Bundesliga Mitte schafft das Team einen 5:3-Sieg. » mehr

Siberian Huskys

07.02.2019

Reisetourismus

Der Hochschwarzwald ist im Winter eine Reise wert

Kuckucksuhr, Kirschtorte, Bollenhut und Schinken. Sie sind leicht zu finden, die Heimatfilm-Klischees. Doch der Hochschwarzwald im Winter ist mehr als das. » mehr

Trostpreis: Den Tagesbestwert erzielt Wacker-Keglerin Kerstin Blanke mit 580 Holz. Foto: frankphoto.de

05.02.2019

Lokalsport

Ordentlich Holz gefallen, aber nicht genug

Trotz starkem Auftritt kassiert der Aufsteiger aus Harras die zehnte Niederlage in der 2. Kegel-Bundesliga (Mitte). Selbst eine überragende Leistung von Kerstin Blanke reicht am Ende nicht aus. » mehr

Reinhild Janowitz.

05.02.2019

Region

Skier in den Wald tragen oder gleich eine Ausweichroute suchen

Langläufer anschnallen und quasi vor der Haustür in die Loipe? Diese Option ist heuer im Hinterland wieder eingeschränkt durch die Holzernte des Forstes. Ein Dauer-Dilemma zieht seine Kreise. » mehr

Isabella Kariton blättert an ihrem Arbeitsplatz in den Annalen des Kalten Marktes.	Foto: K. Lautensack

01.02.2019

Region

Leiterin des Kalten Markts hört auf - nach 19 Jahren

Seit 43 Jahren arbeitet Isabella Kariton in der Stadtverwaltung Römhild, in der sie über 35 Jahre lang den "Kalten Markt" begleitete. Die vergangene Auflage nun war ihre letzte als Marktleiterin. » mehr

Waldwildnis in Thüringen

01.02.2019

Thüringen

Stürme, Hitze und Schädlinge setzen Thüringens Wäldern massiv zu

Der Sommer 2018 war viel zu heiß. Wenige Monate zuvor waren schwere Stürme über Deutschland hinweg gezogen. Inzwischen lässt sich abschätzen, wie sehr diese Wetter den Wäldern im Land zugesetzt hat. D... » mehr

Dennis Schulz, Jonas Widder und Leroy Hartung (von links) haben im Rahmen ihrer Projektarbeit für das Rotwild eine Heuraufe gebaut. Fotos (2): Marina Hube

31.01.2019

Region

Neue Futterraufe für das Rotwild

Eine neue Futterraufe hat das Forstamt Frauenwald in ihrem Besitz. Entstanden ist sie im Rahmen einer Projektarbeit von Zehntklässlern der Gemeinschaftsschule Großbreitenbach. » mehr

Kati Wilhelm stellt ihren Sport vor und bietet Schießen mit Lasergewehr an.

31.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz-Aktionen auch für Einheimische

An den nächsten beiden Wochenenden kommt der Rodelblitz durch den verschneiten Haselgrund gedampft. Doch nicht nur die Bahnfans kommen bei Biathlon und Schmieden auf ihre Kosten. » mehr

21.01.2019

Lokalsport

Aufholjagd wird mit Derby-Sieg belohnt

Mit einem 6:2-Erfolg (3235:3145 nach Kegeln) über Motor Gispersleben sichern sich die Keglerinnen vom SV Wacker 04 Harras den dritten Sieg in der 2. Bundesliga Mitte. » mehr

Auch die Insassen dieses Autos kamen mit einem "blauen Auge" davon. Als im Januar 2018 der Orkan "Friederike" tobte, fielen zwischen Schwallungen und Zillbach mehrere Bäume auf die Straße. Der Gemeindewald überstand diesen ersten größeren Sturm des Jahres noch relativ gut. Archivfoto: fotoart-af.de

18.01.2019

Region

Forstlich ein "sehr, sehr schwieriges Jahr"

Wenn es nach dem Schwallunger Förster Frank Erbe geht, sollte es in diesem Winter nicht frieren, sondern regnen, regnen und nochmal regnen. Dann könnte sich der Wald erholen. » mehr

Die Freie Wählergemeinschaft hatte sich Besuch eingeladen. Neben interessierten Bürgern war der Meininger Revierleiter Michael Weibrecht (r.) zu Gast. Foto: A. Kanzler

17.01.2019

Meiningen

Der Wald der Meininger Bürger

Dass sich Meiningen glücklich schätzen kann, idyllisch in Wald eingebettet zu sein, darin war sich die Gesprächsrunde einig, die sich am Dienstag auf Einladung von Pro Meiningen über die Zukunft des S... » mehr

Die Grumbacher Tischtennisspieler bei einer Trainingsrunde im "Hirsch". Stehend von links: Hans-Jürgen Peter, Hubert Gerlitz, Enrico Lange, René Ness, Roland Peter und Dieter Hoffmann, kniend Christian Peter und Wilko Gerlitz. Fotos (2): fotoart-af.de

11.01.2019

Region

Wo Anfeuern beim Tischtennis eine Selbstverständlichkeit ist

Anfeuern ist für Grumbachs Tischtennisfreunde eine Pflichtübung. Ohne den so mollig wärmenden Ofen im "Hirsch" wäre Spielen im Winter unmöglich. Doch auch in der Mannschaft lodert die Glut des Ehrgeiz... » mehr

Marcel Lesser gibt Gas mit der Kettensäge: Er sägt eine Tannenbaum-Skulptur.	Fotos (2): fotoart-af.de

11.01.2019

Region

Wenn der Schnitzspecht am Stamm sägt

Die erste Skulptur von Marcel Lesser aus Volkers bei Schmalkaldenist eine Eule. Seitdem erschuf der Kettensägenschnitzer 2000 Werke aus Holzstämmen. Am liebsten stellt er Sitzbänke her. » mehr

Die Alte Schäferei ist saniert - und damit das Bauhofgebäude der ehemaligen Gemeinde Hellingen fit für die Zukunft gemacht worden. Fotos: frankphoto.de

10.01.2019

Region

Vom Schandfleck zum Schmuckstück

Eines der ältesten Gebäude Hellingens ist von einem hässlichen jungen Entlein zum Schwan geworden. Die Alte Schäferei ist saniert - und bietet als Bauhofstandort beste Bedingungen. » mehr

Plastik-Strohhalme

20.12.2018

Geld & Recht

Was das Verbot von Einwegplastik bringt

In ganz Europa bejubeln Umweltschützer, dass Besteck und Teller, Trinkhalme und Haltestäbchen für Luftballons bald nicht mehr aus Wegwerf-Plastik gemacht sein dürfen. Die Regelung hat allerdings ihre ... » mehr

Einweggeschirr

19.12.2018

Topthemen

Was das Verbot von Einwegplastik bringt - und was nicht

In ganz Europa bejubeln Umweltschützer, dass Besteck und Teller, Trinkhalme und Haltestäbchen für Luftballons bald nicht mehr aus Wegwerf-Plastik gemacht sein dürfen. Die Regelung hat allerdings ihre ... » mehr

Vier Schwerpunkte enthält der Rahmenplan: das Pfeifen&Holz-Areal (rot), die Altensteiner Straße (orange), die Kammgarnspinnerei (blau) und die Schweina- bachaue.

12.12.2018

Region

Ein Plan für Schweina

Die ehemaligen Betriebe Kammgarnspinnerei und Pfeifen&Holz, die Altensteiner Straße sowie der Schweinabach sind die vier Themenkomplexe, die Uwe Wilke zeitnah in Schweina angehen würde. Der Stadtplane... » mehr

Blitzer-Attrappe

10.12.2018

Deutschland & Welt

Tischler bastelte Blitzer-Attrappe - Verfahren eingestellt

Jahrelang setzte sich ein Kölner für Tempokontrollen vor seinem Haus ein. Weil die Stadt aber nicht reagierte, baute er einen Blitzer aus Holz und stellte diesen in seinem Vorgarten auf - so der Vorwu... » mehr

Spaliergehölz

06.12.2018

dpa

Klimaschutz im eigenen Garten betreiben

Hobbygärtner können die Welt retten - zumindest ein bisschen, und zwar indem sie Bäume auf ihre Grundstücke setzen. Denn Gehölze binden Kohlendioxid. Wird das Holz später verbaut, bleibt das CO2 darin... » mehr

Thomas und Gerdi Wunderlich, Bärbel Nothnagel und Eva Marr vom Förderverein Heimathof nehmen die Bank an der Sirene in Augenschein, die sie mit Vereinsgeldern bezahlt haben.	Foto: fotoart-af.de

30.11.2018

Region

Bankgeschäfte für den guten Zweck

Private Spender und Vereine haben dieses Jahr neue Holzbänke für die reizvollen Ausblicke rund um Steinbach-Hallenberg gestiftet. Noch sind nicht alle Plätze erneuert, weitere Spenden sind deshalb wil... » mehr

Beim Weihnachtsbasteln im Jugend-Technik-Zentrum entstehen viele Häuschen für Licht und Räucherkerzen. Arthur Schott und Patenonkel Wolfgang kleben die Fensterläden an. Fotos (2): frankphoto.de

25.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachtsbasteln mit Holz, Glitzer und Technik

Beim Weihnachtsbasteln im Jugend-Technik- Zentrum herrscht Hochbetrieb. Gemeinsam mit Eltern und Großeltern haben die Kinder weihnachtliche Modelle selbst gebaut. » mehr

Ernst Thoma begeistert 280 Gäste der Reihe "Querdenken" im voll besetzen Saal im Kino in Suhl.

22.11.2018

Thüringen

Bauen mit Mondholz und "Wald kennt keinen Egoismus"

Ein Unternehmer, der sein Wissen teilt und es als Kompliment ansieht, dass er keine Spuren in der Welt hinterlasse? Der Österreicher Erwin Thoma wirbt in der Reihe "Querdenken" in Suhl für eine stärke... » mehr

Hielt mit seinem Vortrag die Zuhörer im Gemeindezentrum Heßberg in Spannung - der Direktor des Museums Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden Dr. Kai Lehmann. Foto: W. Swietek

22.11.2018

Region

"Wer frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein ..."

30 oder mehr Menschen werden auf einem Scheiterhaufen verbrannt - "um Holz zu sparen", heißt es in einer Akte. Solche und andere schreckliche Wahrheiten offenbarte Kai Lehmann in Heßberg. » mehr

Die 24 Stadtführer wurden in der Kategorie Sonderehrung mit der Schmalkalder Rose 2018 ausgezeichnet.

21.11.2018

Region

24 Rosen für 24 Stadtführer

Die Gilde der Stadtführer bekam den Sonderpreis während der Auszeichnungsveranstaltung der „Schmalkalder Rose 2018“. » mehr

20.11.2018

Lokalsport

Rhöner bestehen in rauer Luft

Kaltensundheim - Die Kaltensundheimer Kegler sind nach einem klaren 8:0-Erfolg (3428:3182 Holz) gegen Oberroßla/Oßmannstedt wieder in der Erfolgsspur in der Thüringenliga (120 Wurf). » mehr

16.11.2018

Thüringen

Schwelfeuer in Schuppen - das war knapp!

Krölpa - Am Donnerstagnachmittag bemerkte eine Bewohnerin in Krölpa im Saale-Orla.Kreis gerade noch rechtzeitig ein Schwelfeuer in einem Schuppen, in dem Holz lagerte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".