Lade Login-Box.

HOCHWASSER UND ÜBERSCHWEMMUNG

Klo aus Gold

15.09.2019

Boulevard

Gold-Klo «America» gestohlen - an Churchills Geburtsort

Aufregung am Geburtsort von Winston Churchill: Dort wird ein extrem teures Kunstwerk gestohlen. Das Diebesgut ist ziemlich ungewöhnlich: ein Klo namens «America» aus Gold, das Besucher zumindest kurzz... » mehr

Klo aus Gold gestohlen

15.09.2019

Brennpunkte

Gold-Klo «America» gestohlen - an Churchills Geburtsort

Aufregung am Geburtsort von Winston Churchill: Dort wird ein extrem teures Kunstwerk gestohlen. Das Diebesgut ist ziemlich ungewöhnlich: ein Klo namens «America» aus Gold, das Besucher zumindest kurzz... » mehr

Für die Riegelrampe in Flussbett der Schwarza werden mit Steinriegeln Einzelbecken auf flach geneigten Stufen angelegt. Drei von neun aufzuschüttenden Riegeln zeichneten sich Ende vergangener Woche bereits im Fluss ab. Fotos: J. Glocke

vor 9 Stunden

Meiningen

Aquatische Lebensräume besser vernetzt

Weg frei für in der Schwarza lebende Fische, Krebse und Käfer. Sie alle werden ungehindert im Fluss wandern können , wenn der im Bau befindliche Fischaufstieg fertig ist. » mehr

Überflutungen in Spanien

14.09.2019

Brennpunkte

Herbstunwetter in Spanien: Zahl der Toten steigt auf sechs

An heftige Regenfälle im Herbst sind die Bewohner der spanischen Mittelmeerregion gewohnt. Das Naturphänomen «Gota Fría» trifft die Region aber dieses Jahr so hart wie lange nicht mehr. Regierungschef... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Sieben Millionen Binnenflüchtlinge wegen extremen Wetters

Überschwemmungen, Zyklone und andere extreme Wetterereignisse haben im ersten Halbjahr 2019 weltweit rund sieben Millionen Menschen zu Binnenflüchtlingen gemacht. Das teilt die Beobachtungsstelle für ... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Klimawandel verschärft Gefahr von Katastrophen

Der Klimawandel verschärft Probleme mit der Wasserversorgung und erhöht die Verwundbarkeit von Gesellschaften. Bei extremen Naturereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Wirbelsturm entstehe in... » mehr

Trockenheit

12.09.2019

Brennpunkte

Klimawandel verschärft die Gefahr von Katastrophen

Der Klimawandel verschärft Probleme mit der Wasserversorgung und erhöht die Verwundbarkeit von Gesellschaften. » mehr

Sprengung Bäume Schönbrunn Steffen Ittig

09.09.2019

Hildburghausen

Peng! Nicht jeder Baum fällt auf Anhieb

Bäume fällen - mal nicht mit Axt und Säge, sondern mit Sprengstoff. Diese ungewöhnliche Methode kam am Sonntag in Schönbrunn zum Einsatz. Mit einigen Schwierigkeiten. » mehr

08.09.2019

Schlaglichter

Bahamas kämpfen mit Folgen des Hurrikans «Dorian»

Nach dem Abzug des Hurrikans «Dorian» kämpfen die Bahamas mit den Folgen des schweren Wirbelsturms. In dem karibischen Inselstaat, wo «Dorian» vor etwa einer Woche zuerst Land erreicht hatte, kamen na... » mehr

Verwüstung

08.09.2019

Brennpunkte

Die Bahamas kämpfen mit den Folgen des Hurrikans «Dorian»

Auf den Bahamas hat der Hurrikan «Dorian» große Verwüstung hinterlassen. Auch wenn der Sturm inzwischen abgezogen ist, werden die Auswirkungen den karibischen Inselstaat noch lange plagen. » mehr

Hurrikan «Dorian»

07.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» zieht in Richtung Kanada

Das Ausmaß der Zerstörung auf den Bahamas ist noch nicht zu überblicken. Auch deutsche Soldaten werden dort Hilfe leisten. Die US-Küste scheint glimpflich davongekommen zu sein. Jetzt zieht der Sturm ... » mehr

Sandsäcke

06.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» in den USA auf Land getroffen

«Dorian» hat die Bahamas verlassen, das Ausmaß der Zerstörung ist aber längst noch nicht zu überblicken. Die Regierung rechnet mit vielen weiteren Toten, auch deutsche Soldaten sollen helfen. Nun hat ... » mehr

Hurrikan «Dorian»

05.09.2019

Brennpunkte

Zahl der Hurrikan-Toten steigt - Unwetter an US-Küste

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, und so langsam offenbart sich das Ausmaß der Zerstörung. Die Zahl der Todesopfer könnte noch deutlich steigen. Nun spürt auch... » mehr

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Themar haben an diesem Wochenende Grund zum Feiern: Die Feuerwehr im Ort wird 150 Jahre alt.	Fotos: W. Swietek

04.09.2019

Hildburghausen

150 Jahre im Dienst für die Mitbürger

Am kommenden Wochenende feiern die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Themar das 150-jährige Bestehen ihrer Wehr. Obwohl es Brandschutz in unterschiedlicher Form schon lange zuvor gab. » mehr

Waren mit kritischem Auge in Herpf unterwegs: Ortsteilräte, Mitglieder der Meininger Stadtverwaltung und interessierte Bürger. Fotos: Markus Kilian

03.09.2019

Meiningen

Ein Spaziergang mit prüfendem Blick

Seit vielen Jahren nahmen die Herpfer ihre Heimat wieder bei einer Ortsbegehung unter die Lupe. Das Fazit: Vielerorts gibt es Verbesserungsbedarf. » mehr

Florida

02.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» wütet mit 250 km/h auf den Bahamas

Die Regierung der Bahamas schlägt Alarm. Seit Sonntag wütet dort ein zerstörerischer Hurrikan. Gut 200 Kilometer weiter westlich in Florida bereiten sich Anwohner bereits auf den Sturm vor. » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

«Monster»-Hurrikan erschüttert Bahamas

Hurrikan «Dorian» ist mit Windgeschwindigkeiten von knapp 300 Kilometern pro Stunde auf die nördlichen Bahamas getroffen. Erste Fernsehbilder von der Inselgruppe südöstlich des US-Bundesstaats Florida... » mehr

Florida

01.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian»: Bahamas und Florida bangen

Die Bahamas werden vom Zentrum des gefährlichen Wirbelsturms getroffen. Experten befürchten dramatische Schäden. Auch an der Südostküste der USA drohen schlimme Konsequenzen. Bürger bereiten sich dort... » mehr

Hurrikan "Dorian"

31.08.2019

Brennpunkte

Leichtes Aufatmen in Florida: Hurrikan «Dorian» dreht ab

In Florida wird es wohl nicht zum schlimmsten Szenario kommen. Dennoch: Hurrikan «Dorian» könnte entlang der Küste für große Zerstörung sorgen. Auch Evakuierungen sind weiter möglich. » mehr

Schäden durch Hochwasser

29.08.2019

Bauen & Wohnen

In Hochwassergebieten wird es teuer

Starkregen kann fast überall in Deutschland auftreten und Gebäudeschäden verursachen. Doch viele, die in Fluss- oder Küstennähe wohnen, müssen häufiger mit Wasser im Haus rechnen. Das hat Folgen für d... » mehr

Hochwasser in Bayern

29.08.2019

Wissenschaft

Klimawandel verstärkt Hochwasser in Deutschland

Nicht nur bei den Temperaturen macht sich der Klimawandel bemerkbar, auch bei den Regenmengen. Hochwasserereignisse dürften laut einer Studie in Nordwesteuropa zunehmen. Im Osten und Süden des Kontine... » mehr

Feuerwehrmänner kämpfen mit Radlader und Pumpe gegen Schlamm, Geröll und Wassermassen

28.08.2019

Suhl

Feuerwehrmänner kämpfen mit Radlader und Pumpe gegen Schlamm, Geröll und Wassermassen

Am Dienstag ist ein schweres Unwetter über Oberhof gezogen. "Durch die starken Regenfälle kam es zu einem Erdrutsch an der neuen Schanze am Wadeberg und zu einer Überschwemmung am H2Oberhof", teilt St... » mehr

Dichte Besiedlung

28.08.2019

Bauen & Wohnen

So nah stehen Häuser in Deutschland beieinander

Die Nachbarn sind nie wirklich weit entfernt: Deutschland ist sehr dicht bebaut, zeigt eine neue Studie. Das macht nicht nur das Allein-Sein schwierig - auch für die Umwelt gibt es Probleme. » mehr

Noch sind die Wiesen im Itzgrund grün, aber in den nächsten Wochen steuert die Mäuseplage auf ihren Höhepunkt zu. Sebastian Schultheiß (Mitte) dokumentiert mit Wolfgang Schultheiß (links) dem oberfränkischen BBV-Präsidenten Hermann Greif, welche Schäden die Nager vor vier Jahren angerichtet haben. Fotos: Christoph Scheppe

27.08.2019

Nachbar-Regionen

Alles für die Katz´: Mäuseplage trifft Landwirte im Itzgrund hart

Angesichts einer erneuten Mäuseplage schlagen Landwirte im Itzgrund Alarm. Anders als vor vier Jahren ist im FFH-Gebiet per Gesetz die Bekämpfung nicht mehr möglich. » mehr

Siegfried Schwital (rechts) ist als Verbandschef immer unterwegs - hier beim 100. Jubiläum des Vereins "Hohe Leite" in Meiningen.

28.08.2019

Meiningen

85 Jahre Vereinsgeschichte werden gefeiert

Mit einer Festveranstaltung im Volkshaus Meiningen wollen die Mitglieder vom Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen-Schmalkalden e.V. am Freitag, dem 30. August, das 85-jährige Bestehen ihres Ver... » mehr

Starkregen Bad Salzungen

27.08.2019

Bad Salzungen

Straßen im Wartburgkreis überflutet und Keller vollgelaufen

Das starke Gewitter mit jeder Menge Regen hat am Dienstagnachmittag die Feuerwehren im Wartburgkreis auf Trab gehalten. Die Kanalisation konnte die Unmengen kaum aufnehmen. » mehr

Einfamilienhäuser

27.08.2019

Brennpunkte

Der Nachbar ist nie weit: Studie zum Häusernetz

Die Nachbarn sind nie wirklich weit entfernt: Deutschland ist sehr dicht bebaut, zeigt eine neue Studie. Das macht nicht nur das Allein-Sein schwierig - auch für die Umwelt gibt es Probleme. » mehr

27.08.2019

Schlaglichter

Gewitter und Hagel setzen Großraum Madrid unter Wasser

Heftige Unwetter mit Hagel haben in der Region um Spaniens Hauptstadt Madrid Überschwemmungen und zentimeterhohe Eisdecken verursacht. Auf Videos der Zeitung «El Mundo» und anderer Medien ist zu sehen... » mehr

Jakarta

26.08.2019

Brennpunkte

Indonesien will neue Hauptstadt im Dschungel

Die Entscheidung ist gefallen. Indonesien bekommt eine neue Hauptstadt im Dschungel von Borneo. Nach fast einem halben Jahrtausend geht die Zeit von Jakarta zu Ende. » mehr

Beschädigte Verkleidung einer Hauswand

26.08.2019

dpa

So hoch waren die Unwetterschäden seit Jahresbeginn

Zerbeulte Motorhauben, gesplitterte Scheiben, abgedeckte Häuser: Versicherungsschäden, die Unwetter an Häusern und Autos anrichten, gehen jedes Jahr in die Milliarden. Einen Teil Deutschlands traf es ... » mehr

26.08.2019

Deutschland & Welt

Regen und Überschwemmungen im Sudan: 62 Tote seit Juli

Bei Überschwemmungen infolge schweren Regens sind im Sudan der Regierung zufolge seit Anfang Juli mindestens 62 Menschen gestorben. Fast 36 000 Familien seien betroffen und 23 000 Häuser komplett zers... » mehr

Unwetterschaden

26.08.2019

Deutschland & Welt

1,3 Milliarden Euro Unwetterschäden seit Jahresbeginn

Zerbeulte Motorhauben, gesplitterte Scheiben, abgedeckte Häuser: Versicherungsschäden, die Unwetter an Häusern und Autos anrichten, gehen jedes Jahr in die Milliarden. Einen Teil Deutschlands traf es ... » mehr

Aus dem Jahr 1936 von der damaligen Feuerschutzpolizei stammt das älteste erhaltene Gräfenrodaer Fahrzeug. Fotos (2): Richter

25.08.2019

Region

Viel passiert: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gräfenroda

Drei Tage lang feiert die Freiwillige Feuerwehr Gräfenroda ihr 150-jähriges Bestehen. Es gibt einen Umzug, viel Lob und auch viel Party. » mehr

Wertvolles Schreiben aus Erfurt: Mit dem Zuwendungsbescheid, den Innenminister Georg Maier (Mitte) übergab, bekommt Suhl 840 000 Euro Zuschuss für den Umbau der Feuerwehr in der Aue. Links Bürgermeister Jan Turczynski und rechst Feuerwehr-Chef Carsten Wiegmann.	Foto: ari

22.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Finanzspritze vom Land für den Feuerwehrstandort in der Aue

Mal eben 840.000 Euro (in Form eines Zuwendungsbescheids) dabei hatte Thüringens Innenminister Georg Maier, als er bei der Suhler Feuerwehr den Brand- und Katastrophenschutzbericht des Landes für 2018... » mehr

Die Kindergartenkinder aus Heßberg dankten den fleißigen Handwerkern. Fotos: S. Ittig

18.08.2019

Region

"Lassen uns den ländlichen Raum nicht kaputtreden"

Fast fünf Millionen Euro sind seit 1999 in die Gemeinde Veilsdorf geflossen. So auch in den Ortsteil Heßberg. Dort wurde jetzt ein Doppelpack eingeweiht. » mehr

Deutsche Bahn

17.08.2019

Deutschland & Welt

Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

Die Rede ist von Respekt und Dank für den Dienst: Mit Beginn des kommenden Jahres können Soldaten in Uniform Gratistickets bei der Deutschen Bahn buchen. Die Bundeswehr zahlt für aktive Soldaten einen... » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Mobiles Leben

Rote Zonen für E-Tretroller

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Deutschland & Welt

Rote Zonen für E-Tretroller - Städte reagieren auf Probleme

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

Verletzte bei starkem Taifun in Japan

Ein starker Taifun hat den Verkehr im Westen Japans lahmgelegt und mehrere Menschen verletzt. Mehrere Tausend Bewohner mussten sich vor der Gefahr von Erdrutschen und Überflutungen in Folge massiver R... » mehr

Taifun "Lekima"

10.08.2019

Deutschland & Welt

Taifun wütet in China: Mindestens 22 Tote nach Erdrutsch

Der schwere Wirbelsturm «Lekima» erreicht die Ostküste Chinas. Bäume und Strommasten knicken um. In der Provinz Zhejiang wird nach einem Erdrutsch ein Dort überflutet. » mehr

Auswirkungen des Klimawandels

08.08.2019

Deutschland & Welt

Weltklimarat veröffentlicht Bericht zur Erderwärmung

Die Böden der Erde werden vom Klimawandel bedroht - durch Dürren, Hitze und Überschwemmungen. Der Weltklimarat will dazu einen Sonderbericht vorlegen. Umweltschützer fordern unter anderem ein Umdenken... » mehr

08.08.2019

Deutschland & Welt

Weltklimarat: Bericht zu Auswirkungen der Erderwärmung

Der Weltklimarat IPCC legt in Genf einen Sonderbericht vor. In dem Report geht es unter anderem um den Schutz von Böden vor den Auswirkungen des Klimawandels und um die Rolle der Landwirtschaft für di... » mehr

07.08.2019

Deutschland & Welt

Starkregen setzt Osten Frankreichs unter Wasser

Starke Regenfälle haben im Osten Frankreichs zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. In den Départements Loire und Haute-Loire habe die Feuerwehr zu mehr als 200 Einsätzen ausrücken müssen, beric... » mehr

Weltklimarat

07.08.2019

Deutschland & Welt

Zu hoher Fleischkonsum, zu viel Rodung

Am Donnerstag veröffentlicht der Weltklimarat IPCC einen Sonderbericht. Im Fokus: Klimawandel und Landnutzung. Schon jetzt ist klar: Die Essgewohnheiten des Westens und die Lebensmittelverschwendung s... » mehr

Überschwemmte Straße

07.08.2019

Bauen & Wohnen

Verhalten bei Überflutung nach Starkregen und Co.

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

Drohender Dammbruch

05.08.2019

Deutschland & Welt

Leichte Entspannung im Kampf gegen Dammbruch in Nordengland

Immer wieder gehen die Blicke rund um den beschädigten Staudamm in Nordengland zum Himmel. Hält sich das Wetter? Starke Regenfälle könnten alle Bemühungen der Einsatzkräfte zunichte machen. » mehr

Jens Holland-Moritz, Sigmar Recknagel, Uwe Heydenbluth, Stefan Weisheit, Mario Heil, Enrico Kuchar wurden mit der Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes geehrt, die Vorsitzender Achim Hofmann (nicht im Foto) überreichte. Foto: Hande

04.08.2019

Region

Die Feuerwehr als das fünfte Element

Noch in der Nacht zuvor hatten sie ein brennendes Auto gelöscht, tags darauf feierten die Unter- und Oberschönauer Einsatzkräfte ihr Feuerwehrjubiläum. Der Festakt zum 135. Geburtstag war von Auszeich... » mehr

Gewitterwolken über Düsseldorf

03.08.2019

Deutschland & Welt

Gewitter treffen Teile Deutschlands

Autos bleiben liegen, ein Zeltlager wird geräumt: Wieder toben heftige Gewitter in Deutschland. Abwasserentsorger fordern, Städte besser auf Starkregen vorzubereiten. » mehr

Bodennutzung

02.08.2019

Deutschland & Welt

Weltklimarat: Mangel an fruchtbaren Böden droht

Der Erdboden ist eines der wertvollsten Vermögen der Menschheit, sagt die Chefin des UN-Umweltprogramms. Doch wird mit den Landflächen nachhaltig genug umgegangen? Der Weltklimareport geht dieser Frag... » mehr

Hautkrebs-Früherkennung

02.08.2019

dpa

Zahl der Hautkrebspatienten rasch gestiegen

Er führt zu Überschwemmungen, Dürren, Unwettern - bringt der Klimawandel den Deutschen jetzt auch noch mehr Hautkrebserkrankungen? Die Antwort auf diese Frage fällt unterschiedlich aus. » mehr

Boris Johnson

03.08.2019

Deutschland & Welt

Weiter Angst vor Dammbruch in Nordengland

Hält er oder nicht? Bange Blicke richten sich in einer nordenglischen Kleinstadt auf einen beschädigten Staudamm. Premier Johnson machte sich ein Bild von der Lage an dem «unsicheren, aber stabilen» B... » mehr

Hautkrebs-Früherkennung

02.08.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Hautkrebspatienten rasch gestiegen

Er führt zu Überschwemmungen, Dürren, Unwettern - bringt der Klimawandel den Deutschen jetzt auch noch mehr Hautkrebserkrankungen? Die Antwort auf diese Frage fällt unterschiedlich aus. » mehr

^