HOCHEBENE

Beggipfel

24.04.2018

Reisetourismus

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien und Herzegowina ist ein Naturjuwel. Dort erwartet Besucher einer der letzten Urwälder Europas. Nur ist der Park in Deutschland so gut wie unbekannt. Ein ambitionie... » mehr

Es wird zur Jagd geblasen, doch vielleicht hat - mal wieder - der Mensch selbst mit Riesenfeldern den hohen Schwarzkittelbestand erst begünstigt. Foto: Klämt

19.01.2018

Region

Die Wildschweine riechen den Braten

70 Prozent der Wildschweine sollen sterben, um die Afrikanische Schweinepest (ASP) noch abzuwenden. Das wird im Kreissüden für wenig hilfreich und in Kürze illusorisch gehalten: Die sensiblen Schwarzk... » mehr

Am Roque de Agando

11.09.2018

Reisetourismus

Das pfeifende Wander-Eldorado La Gomera

Die urwüchsige Vulkaninsel La Gomera hat zwar kaum nennenswerte Strände, ist aber das schönste Ziel für Wanderer auf den Kanarischen Inseln. Ein Wald ist besonders spektakulär. Und dann sind hin und w... » mehr

Ein Raum für zwei: Wie es mit dem gemeinsamem Kinderzimmer klappt

22.09.2017

Familie

Wie es mit dem gemeinsamem Kinderzimmer klappt

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wichtig ist dabei, dass jedes Kind einen Rückzugsraum hat. Spätestens in der Pubertät wird ein eigenes Zimmer aber immer wicht... » mehr

Der Trödelmarkt auf dem Platz zwischen der Dreifaltigkeitskirche und der Regelschule gehört seit Jahren zum festen Bestandteil des Frühlingsmarktes in Eisfeld.

04.04.2016

Region

Bunte Vielfalt zum Schauen und Kaufen

Frühlingsmarkt, verkaufsoffener Sonntag, Flohmarkt und Automeile - es gab viele Gründe, die am Sonntag einen Besuch im sonnigen Eisfeld attraktiv gemacht haben. » mehr

Insgesamt 16 Bäume wurden im Dezember in der Henriettenallee gefällt. In den nächsten Jahren sollen weitere Maßnahmen erfolgen, um der doppelreihigen Schwarzpappel-Allee wieder ihren ursprünglichen Glanz zurückzugeben. Foto: Tino Hencl

29.12.2015

Meiningen

Klare Signale für Allee und Platz

Die Sanierung von Henriettenplatz und -allee in Dreißigacker hat mit Fällarbeiten begonnen. Auch die für die Zukunft wichtige Pflegevereinbarung wurde jetzt unterschrieben. » mehr

Empor-Vorsitzender Ingolg Wintzer und Vorstandsmitglied Christian Voss mit dem neuen Rasentraktor, den der Sportstättenförderverein bereitstellte. Im Hintergrund ist die neue Anzeigentafel zu sehen.	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

18.06.2015

Lokalsport

"Zusammenarbeit auf hohem Niveau"

Zufriedene Gesichter bei Empor Dreißigacker. Nicht nur wegen des souveränen Aufstiegs in die Fußball-Kreisoberliga. Sondern auch dank der guten Zusammenarbeit mit dem Sportstättenförderverein. » mehr

photovoltaikanlage14 Symbolischer Spatenstich: Egis-Aufsichtsrat Hans Steck und Vorstandsmitglied Annemarie Dasler, Christoph Strasser von der ausführenden Firma Max Solar, Egis-Aufsichtsratsvorsitzender Konrad Estermaier, Egis-Vorstandsvorsitzender Pascal Lang, Landrat Thomas Müller, Bürgermeister Hubert Böse und Ortsteilbürgermeister Rolf Dressel geben am Donnerstag den Startschuss für den Solarpark Wachenbrunn.

12.03.2015

Region

Sonnige Zeiten in Wachenbrunn

Nachdem jahrzehntelang Funkmasten das Landschaftsbild prägten, erobern jetzt Solarmodule die Wachenbrunner Hochebene. Am Donnerstag wurde der erste Spatenstich für einen 14 Hektar großen Solarpark ges... » mehr

Die Thüringer stellten sich mit ihren ungarischen Freunden und frisch zubereiteter Wurst dem Fotografen. 	Fotos: bratwurstmuseum.de

29.10.2014

Region

Bratwurstfreunde schaffen beachtliche Platzierung in Ungarn

Die Bratwurstfreunde aus Thüringen nahmen dieser Tage an einem Wurstfestival in Ungarn teil und belegten hier achtbare Plätze. » mehr

Wie kann der Henriettenplatz auf der Dreißigackerer Hochebene in einen besseren Zustand gebracht werden. Darum ging es bei einer Beratung am Dienstagabend zuerst im Langen Bau und dann vor Ort, an der auch Bürgermeister Fabian Giesder teilnahm. 	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

18.06.2014

Meiningen

Hoffnungsschimmer für ein grünes Idyll

Der Henriettenplatz samt Allee ist ein kleines Idyll - allerdings in schlechter Verfassung. Naturfreunde geben jetzt den Anstoß, damit der grüne Schatz in einen besseren Zustand versetzt wird. Der ers... » mehr

Mit Ford Explorer und Peugeot 605 kämpften sich Sven Driesel, David Lehnert, Frank Fiedler und Sebastian Frühauf bei der 9. Rallye Allgäu-Orient 8000 Kilometer bis Jordanien durch. Auf dem Bild: Pause am Fluss Jordan - an dieser Stelle soll Jesus damals Israel betreten haben.

13.06.2014

Meiningen

Auf eigener Achse bis nach Amman

8000 Kilometer in 20 Tagen: Sven Driesel, David Lehnert, Frank Fiedler und Sebastian Frühauf wagten das Abenteuer und fuhren bei der 9. Rallye Allgäu-Orient mit. Ein Rückblick auf Eindrücke, Episoden ... » mehr

Gerhard Usbeck stellt zurzeit in der Rennsteig-Galerie in der AWG-Geschäftstelle Landschaftsbilder aus Schottland aus.	 Fotos (2): frankphoto.de

17.09.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Vernissage der ganz schottischen Art

Schottische Landschaften stellt der Steinbach-Hallenberger Gerhard Usbeck in der AWG-Rennsteig-Galerie aus. Den Auftakt gab es mit einer ganz und gar schottischen Vernissage. » mehr

Die Arbeiten am Kreisel Rohrer Berg laufen planmäßig. Ab 26. Juni soll er befahrbar und so die Sperrung der Landesstraße aufgehoben sein. 	Foto: Kerstin Hädicke

06.06.2013

Meiningen

Rohrer Berg ab 26. Juni frei

Ab dem 26. Juni ist der Rohrer Berg Richtung Suhl wieder voll befahrbar. Weitere Bauarbeiten mit Straßensperrung wird es auf absehbare Zeit dort nicht geben. » mehr

14.05.2012

Meiningen

Auto brannte auf Parkplatz im Gewerbegebiet Dreißigacker

Meiningen-Dreißigacker - Keine Ruhe für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Meiningen: Am Sonntagmorgen ging es zum Einsatz ins Gewerbegebiet auf die Dreißigackerer Hochebene. » mehr

Ein Präsentkorb mit Bücheloher Landgenuss gab es zur Begrüßung für den Wolfsberg-Bürgermeister Karl Rank. 	Fotos: dol

09.06.2011

Region

Bei Wolfsbergern zu Gast

Mit drei Kleinbussen statten 17 Männer aus der Gemeinde Wolfsberg der gleichnamigen Gemeinde in Rumänien einen Besuch ab. Ein Besuch bei Banater Schwaben. » mehr

12.06.2007

Meiningen

160 Stufen zum Kostbarsten

Meiningen-Dreissigacker. „Sind Sie fit und schwindelfrei?“ Die Frage von Karl-Heinz Rückert überrascht mich. „Na klar!“, lautet meine spontane Antwort. Die wenigen Schritte bis zur Tür am Fuße des Was... » mehr

katjohannesundmarie_310810

31.08.2010

Region

Schleusinger Pilger: Halbzeit auf dem Jakobsweg

Marie und Johannes sind dann mal weg - auf den Jakobsweg natürlich. Die beiden haben jetzt bereits die halbe Strecke hinter sich gebracht. » mehr

23.04.2008

Region

Verlassene Höfe und Kohleabbau

Gerstengrund – Über die Geschichte des Hochrains, der auf einer Hochebene bei Gerstengrund liegt, und den dortigen Braunkohleabbau konnten interessierte Wanderfreunde einiges erfahren. Der Heimatverei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".