Lade Login-Box.

HISTORISCHE ROMANE

Peter Prange

29.09.2019

Boulevard

Bestseller-Autoren Prange und Fitzek arbeiten gemeinsam

Gibt es das Böse an sich? Dieses Frage wollen zwei Schriftstellerkollegen in einem gemeinsamen Krimi klären. » mehr

Nicht die heiße Schlacht am kalten Buffet, aber ums abgelegte Buch gibt es am Samstag in der Stadtbibliothek zum großen Bücherflohmarkt. Fotos: Zitzmann

28.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Allerhand "heiße Ware" in der Stadtbibliothek

Sonneberg - Eine ganze Beuteltasche voller Lesestoff hat sich Christa Rierl zusammen gepackt. » mehr

13.11.2019

Feuilleton

Im großen Terror

Eugen Ruge hat die Kaderakte seiner kommunistischen Großmutter aus den Jahren des schlimmsten Stalin-Terrors in Moskau gefunden. Daraus ist als Fortsetzung seines Bestsellers "In Zeiten des abnehmende... » mehr

Andrea Camilleri

17.06.2019

Boulevard

Große Sorge um Bestseller-Autor Andrea Camilleri

Italien liebt Andrea Camilleri vor allem für dessen Krimis um den Kommissar Salvo Montalbano. Nun ist der 93-Jährige mit schweren Herzproblemen ins Krankenhaus gekommen. » mehr

Elmar Lorentz zur Frühlingslese.

15.05.2019

Meiningen

Sympathische Bestsellerautoren

Einen spannenden Abend boten die Bestsellerautoren Iny und Elmar Lorentz zur Meininger Frühlingslese, wegen des Andrangs diesmal im Volkshaus. » mehr

Notre-Dame steht in Flammen

16.04.2019

Hintergründe

Drama im Herzen von Paris: Notre-Dame in Flammen

Menschen stehen entsetzt auf den Pariser Brücken, über der Innenstadt liegt eine riesige Rauchschwade. Aus der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame schlagen meterhohe Flammen. Was wird von der gotische... » mehr

Feuerwehr im Einsatz

15.04.2019

Hintergründe

Drama im Herzen von Paris: Notre-Dame in Flammen

Menschen stehen entsetzt auf den Pariser Brücken, über der Innenstadt liegt eine riesige Rauchschwade. Aus der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame schlagen meterhohe Flammen. Was wird von der gotische... » mehr

Starke Frau, ganz bescheiden: Schwester Katharina, seit 62 Jahren im Kloster, lebt für den Dienst an anderen und zieht ihre Stärke aus einem bedingungslosen Vertrauen in Gott, in sich selbst und in diejenigen, die an ihre Durchsetzungskraft glauben. Fotos: ari

08.03.2019

Thüringen

Wie das Leben eine Frau stark macht

Schon als Kind hat sie Frauen als treibende Kräfte erlebt. Die Stärke, die sie selbst daraus gezogen hat, gibt Schwester Katharina auch mit 83 Jahren noch an andere weiter. Eine Geschichte zum Frauent... » mehr

Kenah Cusanit

26.02.2019

Boulevard

Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman «Babel»

Im Berliner Pergamon-Museum kann man die Rekonstruktionen vom babylonischen Ischtartor und der Prozessionsstraße bewundern. Der Archäologe, der diese Schätze am Anfang des 20. Jahrhunderts ausgegraben... » mehr

Santiago Posteguillo

16.10.2018

Boulevard

Santiago Posteguillo gewinnt Planeta-Literaturpreis

Der Premio Planeta gehört zu den weltweit wichtigsten Literaturpreisen. Vergeben wird er alljährlich für einen noch unveröffentlichten Roman. In diesem Jahr erhält ihn ein Spanier. » mehr

Herbert Schida berichtete von seinen privaten und beruflichen Erlebnissen in China und unterhielt das Publikum mit zahlreichen Anekdoten aus dem Reich der Mitte. Foto: Susann Eberlein

02.10.2018

Bad Salzungen

"Mal kurz nach China"

Zehn Jahre lang arbeitete Herbert Schida in China. Er war Projektleiter beim Bau zweier Pumpspeicherwerke. Jetzt berichtete er in der Bad Liebensteiner Stadt- und Kurbibliothek über seine Erlebnisse i... » mehr

Am Anfang war Harry Potter - jetzt liest Lisanne Pereanen "alles".	Foto: Heiko Matz

26.09.2018

Bad Salzungen

"Hauptsache, man liest"

Zum ersten Mal seit fast 30 Jahren gibt es in der Stadt- und Kreisbibliothek wieder eine Auszubildende. Und die ist davon überzeugt, dass auch junge Leute das klassische Buch schätzen - und viel lesen... » mehr

Am 15. März beginnt die Leipziger Buchmesse - bis dahin müssen die Messehallen für die Besucher ausgeschmückt werden. Foto: dpa

06.03.2018

Feuilleton

Verleger, Händler und Leser schauen nach Leipzig

Hunderttausend Bücher, Zehntausende Neuerscheinungen, Tausende Veranstaltungen, prominente Autoren und Debütanten - die Leipziger Buchmesse ist vier Tage lang das Mekka für Literaturfans. Die Besucher... » mehr

Gemeinsam mit ihrer Hortnerin Kathrin Schellenberg befassen sich die Dermbacher Grundschüler zurzeit mit einem Projekt zum Thema Winter - das Bibliothekarin Käte Hössel (links) unter anderem mit Geschichten bereichert. Foto: Heiko Matz

25.01.2018

Bad Salzungen

Lesefreudige Dermbacher: Für Nachschub wird immer gesorgt

Krimis von Klaus-Peter Wolf seien momentan in der Dermbacher Bibliothek "der Renner", sagt Leiterin Käte Hössel. Zu Jahresbeginn gibt es bei ihr wieder viel neuen Lesestoff. » mehr

Johannes Kiesler. Foto: Julia Lormis Musical

30.10.2017

Bad Salzungen

"Wie ein Chamäleon"

Johannes Kiesler aus Schleid arbeitet als Musicaldarsteller. Derzeit ist der 27-Jährige in der Produktion "Der Glöckner von Notre Dame" zu sehen - und schlüpft in gleich acht Rollen. » mehr

Per Mausklick zum Erfolg

20.04.2017

Netzwelt & Multimedia

Zum Welttag des Buches: LovelyBooks boomt im Netz

Auf der Online-Plattform LovelyBooks versammelt sich die größte deutsche Buchcommunity. Die Nutzerzahlen steigen rasant: Denn die Seite bedient eine Leerstelle, die Verlage und Literaturhäuser bis jet... » mehr

10.02.2017

Reise

Edinburgh: Bodenständig bei jedem Wetter

Schottlands Hauptstadt ist auch heute eher klein. Im 18. Jahrhundert platzte sie aus allen Nähten » mehr

02.11.2016

Region

Polizei im Ilm-Kreis sucht einen buckligen Zechpreller

Plaue - Einem historischen Roman des französischen Schriftstellers Victor Hugo scheint ein Mann entstiegen zu sein, den die Polizei im Ilm-Kreis sucht. Dem unbekannten Zechpreller soll ein Schneidezah... » mehr

Morgen wird Pfarrer Thomas Volkmann offiziell in sein Amt eingeführt. Foto: Susann Eberlein

02.09.2016

Region

"Es ist eine spannende Aufgabe"

Mit Thomas Volkmann hat Bad Salzungen einen neuen Stadtpfarrer. Im Gottesdienst am morgigen Sonntag wird er in die Gemeinde eingeführt. Die Sanierung des Gemeindehauses "Martin Luther" ist sein erstes... » mehr

Verlagschefin Ingrid Maikath trifft sich auch immer wieder gerne mit ihren Autoren, hier mit Klaus Fischer bei den Jenaer Buchtagen. Foto: privat

16.03.2016

Region

Viele Bestseller und drei brandneue Titel

Auf der Leipziger Buchmesse darf amicus aus Föritz nicht fehlen, suchen doch viele Fachhändler und Gäste nach dem kleinen Verlag. » mehr

Jeditha Eger ist beste Vorleserin

18.02.2016

Meiningen

Jeditha Eger ist beste Vorleserin

Beim gestrigen Regional-Vorlesewettbewerb für Sechstklässler in der Stadt- und Kreisbibliothek gewann Jeditha Eger vom Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden. » mehr

Mit dem Buch "Die Wanderapothekerin" bedankten sich Iny und Elmar Lorentz bei Heinz Liebermann für dessen Vorarbeit in Sachen Olitäten und Kräuterkunde.

10.08.2015

Region

Bestseller mit Oliätenduft

Iny und Elmar Lorentz lasen in der Großbreitenbacher Museumsscheune aus Büchern, an deren Entstehung der Olitätenverein großen Anteil hat. » mehr

Peter Drescher mit seinem Roman über das Leben Molters: "Auf der Flucht". 	Foto: Heiko Matz

19.05.2015

Region

Begegnung mit einem Unbekannten

Vor 20 Jahren gab es erstaunte, fragende Gesichter, wenn man sich in Tiefenort nach einem Herrn Molter erkundigte. Schulmeister, Zahnarzt, Fußballer? Und in Max Sauerbreys Tiefenort-Chronik von 1936 i... » mehr

Reiner Jesse ließ "Skalpell und Knochensäge" im Weindepot krachen. 	Fotos (3): frankphoto.de

10.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Buch über schlaflose Nächte zur 4. Lesenacht

Es gibt Städte, die niemals schlafen, etwa New York, und es gibt Menschen, denen es genauso geht, etwa Abini Zöllner. Die Berliner Autorin las aus ihren schlaflosen Nächten zur 4. Suhler Lesenacht. » mehr

Kinder fürs Lesen zu begeistern, ist Anliegen der Aktion Leseratte. Im Herbst vergangenen Jahres gab es die Abschlussparty für die jungen Teilnehmer mit einem Künstler, der Geschichten erzählte und musizierte. 	Archivfoto: frankphoto.de

10.02.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Stadtbibliothek mit Lesern in ganz Europa

In der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis wurden im vergangenen Jahr mehr als 103 000 Entleihungen gezählt. Von Januar bis Dezember kamen rund 23 500 Besucher in die Einrichtung. » mehr

"Lauter feine Sachen, die mit viel Liebe selber gemacht wurden" und selbstverständlich aus dem Garten stammen, boten Marianne (r.) und Bettina zum Jubiläumsfest des Kleingartenvereins Neuhaus-Schierschnitz an. 	Fotos: camera900.de

18.08.2014

Region

Bei Wind und Wetter gärtnern und feiern

Der Kleingartenverein Neuhaus-Schierschnitz hatte zu seinem 95-jährigen Jubiläum ein kleines, aber feines Fest auf der Burg organisiert. » mehr

Motive wie dieses kennen die Rhöner: ein Grenzbeobachtungsturm. Dieser hier steht in Birx und schmückt das Cover von Iris Krumbiegels heiter-ironischem Buch mit dem Blick auf Deutschland vor und nach der Mauer. 	Foto: Kevin Krumbiegel

23.07.2014

Meiningen

Von einem, der noch immer seinen Trabi fährt

"Ich wollte mal etwas Entspannendes schreiben", sagt Iris Krumbiegel. Die Frankenheimer Autorin hat nach zwei historischen Romanen jetzt das Buch "Die Mauer" herausgebracht. Das ist zwar auch "histori... » mehr

Bücherschleppen: Sabine Leib-Mänz organisierte während der vergangenen sechs Wochen den Umzug der Römhilder Bibliothek.

04.06.2014

Region

Dornröschen-Turm führt in die neue Bibliothek

Schloss Glücksburg ist die neue Heimat der Römhilder Stadtbibliothek. Noch sind nicht alle Bücher, Filme und Tonträger fertig einsortiert. Erste Kundschaft hat sich aber bereits umgesehen. » mehr

Ein gemütliches Eckchen für das Aufschreiben von Geschichten, Lebenserinnerungen und Romanen haben Kursteilnehmer eines einzigartigen Schreib-Seminars in Friedrichshöhe gefunden.

31.05.2014

Region

Mit spitzer Feder zwischen Kachelofen und Sense

"Wir sind keine Kaderschmiede für Bestsellerautoren", sagt Martina Rellin. Die ehemalige Chefredakteurin von "Das Magazin" vermittelt anderen Menschen den Mut, ihre eigenen Geschichten zu Papier zu br... » mehr

Anja Zimmer an ihrem Büchertisch auf Schloss Wilhelmsburg.   	Foto: Sigrid Nordmeyer

04.12.2013

Region

Vom Reiz der Stadt begeistert

Die hessische Autorin Anja Zimmer war zum Mittelaltermarkt auf Schloss Wilhelmsburg vertreten mit ihren historischen Romanen über Elisabeth von Rochlitz. » mehr

Die Olchis fressen nur Müll. In der Bibliothek droht also kein Schaden.

22.02.2013

Region

Kennen Sie die Olchis?

Sie suchen Rezepte und Reiseführer. Mörder und Müllfresserchen. Liebhaber und Luftikusse. Und wo finden sie das alles? In der Stadt- und Kreisbibliothek. Die Statistik erzählt, was dort gesucht - und ... » mehr

Pascal Bracher und seine Mutti kommen regelmäßig in die Walldorfer Bibliothek - und werden immer fündig. 	Foto: dana

19.02.2013

Meiningen

Viele junge Leseratten in Walldorf

184 Leser sind derzeit in der Walldorfer Bibliothek registriert. Das Erfreuliche daran ist: Immerhin zwei Drittel davon sind Kinder im Alter von bis zu 12 Jahren. » mehr

Denkt noch lange nicht ans Aufhören: Paula Hohmann an ihrem Schreibtisch. 	Foto: Manuela Henkel

19.02.2013

Region

"Nehme es, wie es kommt"

Paula Hohmann aus Eiterfeld steht seit einem dreiviertel Jahrhundert im Berufsleben. Vor einigen Tagen feierte sie ihren 90. Geburtstag. » mehr

Der Roman- und Drehbuchautor Eberhard Görner (r.) stellte zusammen mit dem Schauspieler Gojko Mitic seinen Roman "In Gottes eigenem Land" in der Rhön-Rennsteig-Sparkasse vor. 	Foto: W. Swietek

22.11.2012

Meiningen

Mehr indianisch denken

Aus seinem neuen Roman "In Gottes eigenem Land" las Eberhard Görner zusammen mit Gojko Mitic am Dienstag in der Rhön-Rennsteig-Sparkasse. » mehr

Ein Jahr lang hat Petra Wagner an "Die Macht der weisen Schlange" geschrieben, fast 500 Seiten dick ist das Buch geworden. 	Foto: Heiko Matz

20.11.2012

Region

Ein Ei, ein Baby, ein Buch

Sie liest gern und viel. Sie interessiert sich sehr für die Geschichte. Jetzt hat die Bad Salzungerin Petra Wagner ihr erstes Buch veröffentlicht - einen Roman, der in der Region zur Zeit der Kelten s... » mehr

Peter Dreschers neues Buch erzählt vom bewegenden Schicksal zweier unterschiedlicher Männer: Amtmann Christoph Molter und dem Rebellen Valentin Paul, besser bekannt als Rhön-Paulus.

07.07.2012

Region

Wie aus Valentin der Rhön-Paulus wurde

Das neue Buch des Tiefenorter Schriftstellers Peter Drescher erzählt vom umtriebigen Leben des Rhön-Paulus. » mehr

Landratsamt Hildburghausen: Wer wird hier für die nächsten sechs Jahre der Chef? Am Sonntag haben es die Wähler in der Hand. 	Foto: proofpic

19.04.2012

Region

Erneutes Ringen ums Landratsamt

Wer wird Landrat des Landkreises Hildburghausen in den kommenden sechs Jahren? Insgesamt vier Kandidaten stehen zur Wahl. » mehr

In zwölf Jahren als Bürgermeister hat Jürgen Holland-Nell viele schöne Flecken in Schweina kennengelernt. Sein Lieblingsplatz ist die Fröbelsruh oberhalb des Ortes. 	Foto: Heiko Matz

05.04.2012

Region

"Wir haben vieles auf den Weg gebracht"

Zum dritten Mal stellt sich Jürgen Holland-Nell (SPD) in Schweina zur Bürgermeisterwahl. Auch nach zwölf Jahren ist er nicht amtsmüde. » mehr

Seit einem Jahr gehört Monika Klinghammer zu den Stammlesern in der Stadt- und Kreisbibliothek. Die Wahl-Zella-Mehliserin hat sich mit dem Umzug in ihre neue Heimat sofort in der Einrichtung angemeldet. Regelmäßiger Besucher ist auch Samir Purmand. Er mag es, in den Regalen zu stöbern und sich neue Bücher auszusuchen. 	Foto: frankphoto.de

17.03.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Von Leseerlebnissen bis Kleinkunst

In der Stadt- und Kreisbibliothek wurden im vergangenen Jahr 83 400 Entleihungen registriert, 5000 mehr als 2010. Von Januar bis Dezember kamen 1567 angemeldete "Leseratten" in die Einrichtung. » mehr

Angelika Ehrsam (Mitte), Inhaberin des Bücherkabinetts, mit ihren beiden Buchhändlerinnen Sabine Ilgner (l.) und Sandra Mayr. Aus gesundheitlichen Gründen muss die Meiningerin ihr traditionsreiches Geschäft aufgeben. 	Foto: cs

06.01.2012

Meiningen

Ein Leben mit Büchern

Das Bücherkabinett Ehrsam in der Georgstraße 14 schließt Ende dieser Woche. Derzeit macht Inhaberin Angelika Ehrsam mit ihren beiden Mitarbeiterinnen Sabine Ilgner und Sandra Mayr den Ausverkauf. » mehr

Matthias Walter wurde vor wenigen Tagen für immerhin 275 Blutplasmaspenden geehrt - bei einer Auszeichnungsveranstaltung des Instituts für Transfusionsmedizin Suhl. 	Foto: frankphoto.de

27.10.2011

Suhl/Zella-Mehlis

275 Mal ein Stück Leben geschenkt

Seit 37 Jahren spendet der Zella-Mehliser Matthias Walter Blutplasma. Vor wenigen Tagen wurde er in Suhl bei einer Festveranstaltung für immerhin 275 Spenden ausgezeichnet. » mehr

10.07.2008

Thüringen

Thüringer Minister wandern und pilgern im Urlaub

Wandern, pilgern, lesen und Zeit für die Familie - das bedeutet für die Thüringer Minister Urlaub. Dafür fahren sie an die Ostsee oder in die Alpen, einige bleiben auch im Freistaat. Uns haben sie ihr... » mehr

bk-bandbi_011110

01.11.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Begegnungsstätte rund um Bücher

Mit einer langen Theater-, Musik- und Gruselnacht ging am Freitagabend eine gut besuchte Bibliothekswoche in Zella-Mehlis zu Ende. » mehr

winkler_wronka_270410

06.05.2010

Region

Ein Leseland für jeden aus der Familie

Sonneberg - Über 51 600 Bücher, digitale Medien, Zeitschriften und Zeitungen finden sich im Angebot der Stadtbibliothek Sonneberg. Kinder- und Jugendliteratur, Krimis, Biografien, Historisches, Reiseb... » mehr

son_chzWintzer40_030111_1

03.01.2011

Region

Väterchen Frost tut dem Handel gut

Das Geschäft vor und zwischen den Feiertagen hat vielen Händlern der Region Mut gemacht für den Umsatz im neuen Jahr. » mehr

winkler_wronka_270410

06.05.2010

Region

Ein Leseland für jeden aus der Familie

Sonneberg - Über 51 600 Bücher, digitale Medien, Zeitschriften und Zeitungen finden sich im Angebot der Stadtbibliothek Sonneberg. Kinder- und Jugendliteratur, Krimis, Biografien, Historisches, Reiseb... » mehr

29.01.2010

Meiningen

Ein Herzenswunsch erfüllte sich

Meiningen. Die Frage nach dem Hierbleiben oder Weggehen hat es so direkt für Nicole Hoke eigentlich nie gegeben. Sie wollte zu keiner Zeit fort von zu Hause. Und hatte großes Glück, einen Beruf zu fin... » mehr

04.08.2009

Meiningen

Blick in Riemenschneider-Zeit

Meiningen. Eine Sommernachtslesung mit Tilman Röhrig und mittelalterlichen Klängen der „Rabenbrüder“ bietet das Meininger Bibliotheksfest am kommenden Freitag. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 U... » mehr

app-Schida_270509

27.05.2009

Region

Weiße Pferde im Wipfratal

Elgersburg - Wenn er vom Balkon seines Ferienhauses auf den Thüringer Wald schaut, dann sieht er die weißen Pferde traben. Nicht hier und jetzt, Herbert Schida denkt sich 1500 Jahre zurück in der Zeit... » mehr

^