Lade Login-Box.

HIROSHIMA UND NAGASAKI

Maas in Japan

22.11.2019

Brennpunkte

Maas gegen einseitigen Abzug der Atomwaffen aus Deutschland

Mehr als 200.000 Menschen kamen 1945 durch die Atombombenabwürfe auf Japan ums Leben. Außenminister Maas gedenkt bei einem Besuch in Hiroshima der Opfer und wirbt für eine atomwaffenfreie Welt. Über d... » mehr

26.02.2019

Schmalkalden

Martina Pehlert zählt zu den Mayors for Peace

Schwallungens Bürgermeisterin Martina Pehlert reiht sich in die Riege der „Mayors for Peace“, der Bürgermeister für den Frieden ein. Damit plädiert sie für die Abschaffung von Atomwaffen. » mehr

Papst Franziskus in Japan

23.11.2019

Brennpunkte

Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Papst Franziskus will bei seinem Besuch in Japan einen «prophetischen» Appell zur nuklearen Abrüstung aussprechen. » mehr

Von Friedrich Rauer

16.04.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Lasst, die ihr eingeht, alle Hoffnung fahren." So steht es, will man dem Dichter Dante Alighieri (1265-1321) glauben, "in dunkler Schrift" über der Pforte geschrieben, die hinab in die Hölle führt. » mehr

Unheimlich und faszinierend: Monster ziehen Menschen an. Foto: dpa

09.01.2018

Feuilleton

"Menschen brauchen Monster"

Ob Frankenstein, Godzilla oder Darth Vader - schaurige Monster bevölkern Bücher, Filme und unsere Fantasie. Ein Sachbuch spürt den Ursachen ihrer ungebrochenen Popularität nach. » mehr

Walter Hörmann zum Atombombenabwurf auf Hiroshima

05.08.2015

Meinungen

Schrecklicher Schrecken

Einen Schrecken, der so schrecklich ist, dass er bis heute heilsam wirkt: Walter Hörmann kommentiert den Atombombenabwurf auf Hiroshima vor genau 70 Jahren.. » mehr

24.02.2015

Sonneberg/Neuhaus

Hochhaus und Kita-Umzug im Stadtrat

Der Sonneberger Stadtrat berät am Donnerstag über Beschlüsse, welche die Stadtentwicklung nachhaltig beeinflussen. » mehr

^