Lade Login-Box.

HIRNHAUTENTZÜNDUNG

Impfpass

28.10.2019

Familie

Glastest als Hinweis auf Meningokokken

Kleine Kinder sind im Winter ständig krank - und meistens sind die Infekte harmlos. Eltern sollten aber genau hinsehen, warnen Experten. Das gilt vor allem, wenn immer mehr Symptome hinzukommen. » mehr

Pferde

14.10.2019

Thüringen

West-Nil-Virus bei einem Pferd in Thüringen entdeckt

Bei einem Pferd in Thüringen ist das West-Nil-Virus nachgewiesen worden. Das Ministerium empfiehlt allen Pferdehaltern, ihre Tiere vorsorglich zu impfen. » mehr

Fieberthermometer

25.11.2019

Familie

Niedrige Temperatur beim Baby nicht immer harmlos

Erhöhte Temperatur bei Säuglingen ist für Eltern meist ein Alarmsignal. Umgekehrt können aber auch niedrigere Werte auf dem Thermometer Anlass für einen Arztbesuch sein. » mehr

Epilepsie

16.09.2019

Gesundheit

Auch Schlafmangel kann Epilepsie-Anfall auslösen

Eine unbehandelte Epilepsie kann schwere Folgen haben. Bei einem Anfall sollte der Auslöser deshalb schnellstmöglich ärztlich abgeklärt werden. » mehr

Kind mit Fieber

27.05.2019

Gesundheit

Das hilft, wenn Kinder Fieber haben

Fieber an sich ist keine Krankheit, sondern ein Zeichen dafür, dass der Körper gegen Viren und Bakterien kämpft. Bei Kindern kommt das besonders häufig vor. Das ist nicht immer ein Fall für den Arzt -... » mehr

Die "gewöhnliche" Zecke (links) und ihr exotischer Artgenosse.

09.04.2019

Ilmenau

Zeckenzeit gestartet, exotische Exemplare melden!

Auch im Ilm-Kreis sind Zecken schon aktiv. Die exotische Hyalomma-Zecke ist zwar bisher noch nicht in der Region gesichtet worden - dass sie hier in Erscheinung tritt, sei aber laut Gesundheitsamt nic... » mehr

Thüringenforst warnt vor Sommer mit vielen Zecken

30.07.2018

Thüringen

Gefährliche Stiche: Bislang 249 Fälle von Borreliose

Nach Zeckenstichen sind in Thüringen seit Jahresbeginn acht Menschen an der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) erkrankt. Das sind genauso viele wie 2017 und 2016 jeweils im gesamten Jahresverlauf. » mehr

Impfpass

14.06.2018

Reisetourismus

Impfung gegen alle Meningokokken-Typen für Reisen ratsam

Meningokokken können Auslöser für Hirnhautentzündungen und Blutvergiftungen sein. Die Krankheitserreger treten in Afrika, aber auch in Westeuropa auf. Jedoch gibt es von ihnen verschiedene Typen. Reis... » mehr

Flughund

24.05.2018

Reisetourismus

Ausbruch von Nipah-Virus in Indien

In Indien breitet sich der Nipah-Virus weiter aus. Der Erreger, der zu einer tödlichen Hirnhautentzündung führen kann, hat bereits einige Opfer gefordert. Sehr wahrscheinlich wird der Virus von Flughu... » mehr

Dr. Björn Wito Walther

27.04.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Risikogebiet Suhl oder: Was tun, wenn die Zecke zugebissen hat?

Erstmals ist jetzt Suhl als FSME-Risikogebiet ausgewiesen worden. Es ist also Vorsicht geboten, wenn sich eine Zecke nach der Gartenarbeit oder einer Wanderung gütlich tut. » mehr

Zecke auf der Haut

19.04.2018

Gesundheit

FSME-Risiko durch Zeckenstich steigt im Norden

Wenn die Temperaturen steigen, sind auch mehr Parasiten unterwegs, die tückische Krankheiten übertragen können. Die Hirnhautentzündung FSME war lange nur in Süddeutschland verbreitet. Zuletzt gab es a... » mehr

Untersuchung im Labor - Symbolfoto

02.10.2015

Schmalkalden

Labor bestätigt: Zweijährige starb an Meningitis

Breitungen/Meiningen - Das zweijährige Mädchen aus Breitungen ist an Hirnhautentzündung gestorben. » mehr

01.10.2015

Thüringen

Todesursache Hirnhautentzündung bei Zweijähriger noch nicht bestätigt

Breitungen/Erfurt - Nach dem plötzlichen Tod eines zweijährigen Kindes ist der Verdacht auf Hirnhautentzündung noch nicht bestätigt. » mehr

Krankenwagen

30.09.2015

Schmalkalden

Verdacht auf Meningitis - Zweijährige aus Breitungen gestorben

Breitungen/Meiningen - Ein zwei Jahre altes Mädchen aus Breitungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) ist am Mittwoch wahrscheinlich an den Folgen einer Hirnhautentzündung (Meningitis) im Klinikum Bad... » mehr

08.08.2014

Hildburghausen

Meningitis: Fünf Kinder in Hinternaher Einrichtung erkrankt

Im Kindergarten Hinternah sind mehrere Fälle von Meningitis (Hirnhautentzündung) aufgetreten. Bislang sind fünf Kinder betroffen, die im Krankenhaus stationär behandelt wurden oder werden. » mehr

Eine Zecke krabbelt auf der Haut eines Menschen

01.04.2014

Thüringen

Keine Winterpause für Zecken

Erfurt - Für Zecken gab es in diesem Winter keine Pause. Die Gefahr, in der Natur bei einem Zeckenbiss mit dem Virus für eine Hirnhautentzündung infiziert zu werden, ist hoch. Experten raten zur Impfu... » mehr

02.10.2013

Thüringen

17 Masern-Fälle in Jena - größter Ausbruch in Thüringen seit Jahren

Jena - In Jena breiten sich die Masern weiter aus. Die Gesundheitsbehörden befürchten, dass es auch die Bewohner der drei Flüchtlingsheime treffen könnte und reagieren mit Impfungen. » mehr

08.02.2013

Hildburghausen

Landkreis Hildburghausen bleibt Zecken-Risikogebiet

Die von Zecken übertragene Hirnhautentzündung FSME ist in Thüringen wieder rückläufig. Der Landkreis Hildburghausen bleibt aber Risikogebiet. » mehr

Horst Aschermann im Jahr 1981 vor einem mehrteiligen Metall-Relief und einem Portrait Stephan Lackners. 	Foto: privat

19.05.2011

Feuilleton

Horst Aschermann: Er suchte nach Freiheit

In seiner Heimatstadt war er ein Unbekannter: Seit Sonntag ist das bildnerische Schaffen Horst Aschermanns (1932-2005) im Goethe-Stadt-Museum Ilmenau zu sehen. » mehr

meyimpf_140410

14.04.2010

Thüringen

Rentnerin: "Ich hatte unheimliches Glück"

Erfurt - Es war ein Urlaub, den Siegrid Götz so schnell nicht vergessen wird. Im Frühsommer 2007 reiste sie mit ihrer Familie nach Regensburg an der Donau. Irgendwann bemerkte sie, dass sie von einer ... » mehr

09.04.2008

Thüringen

Die Zeckengefahr weitet sich auch in Thüringen aus

Erfurt – Das Deutsche Grüne Kreuz hat vor einer Ausbreitung der von Zecken übertragenen Hirnhautentzündung in Thüringen gewarnt und die Menschen zu Schutzimpfungen aufgerufen. » mehr

Floh_Zur_Quelle

07.12.2007

Schmalkalden

Von Radunfällen und legendären Rostbrätln

Floh-Seligenthal/Atzerode – Als „Debattierklub“ getarnt konnte man schon Ende des 19. Jahrhunderts im Casino in Atzerode ein gutes Bier trinken und das ein bis zwei Pfennige billiger als im Wirtshaus. » mehr

Fabio

29.01.2010

Meiningen

Fabio hat eine Zukunft

Meiningen. Hat Fabio eine Zukunft? Die Antwort darauf kann jetzt gegeben werden – sie lautet Ja! Der überwältigende Erfolg einer Spendenaktion, die der Meininger Hotelier Uwe Klein ins Leben gerufen ... » mehr

Fabio

08.12.2009

Meiningen

Fabio soll hören können

Meiningen. Hat Fabio eine Zukunft? Die Beantwortung dieser Frage hängt vom Erfolg einer Spendenaktion ab, die der Meininger Hotelier Uwe Klein ins Leben gerufen hat. Der sechsjährige Junge aus Peru k... » mehr

^