HIOBSBOTSCHAFTEN

23.05.2018

Lokalsport Suhl

Suhler A-Junioren fliegen aus der Verbandsliga

Das war's: Die A-Junioren des 1. Suhler SV haben sich aus der Verbandsliga zurückgezogen. Der Grund: Es fehlt an Spielern. » mehr

Sternekoch Björn Leist (links) und Eigentümer Thomas Fickel sind die Köpfe des Neustarts im Sächsischen Hof. Das Logo des Hauses bleibt zwar bestehen, mit der Rhöner Botschaft zieht jedoch ein neues Konzept in das Hotel und Restaurant.

21.02.2018

Bad Salzungen

Sternekoch wagt Neustart in Dermbach

Björn Leist zieht in den Sächsischen Hof in Dermbach - und bringt das Konzept Rhöner Botschaft mit. Unter der Dachmarke konzentriert er sich auf regionale Produkte und ist Botschafter der Rhön. » mehr

Markus Söder

10.09.2018

Hintergründe

Die CSU, Söder und Seehofer: Taumelnd auf die Zielgerade

So viele Umfragen es auch geben mag: Die Bayern-Wahl ist noch lange nicht entschieden. Dennoch sorgen in der CSU die allwöchentlichen Hiobsbotschaften für Unruhe. Sie fördern aber noch mehr zu Tage. » mehr

Erik Lesser

04.01.2018

Regionalsport

Hiobsbotschaft: Lokalmatador Lesser muss auf Starts in Oberhof verzichten

Oberhof - Hiobsbotschaft am Donnerstagnachmittag: Lokalmatador Erik Lesser verzichtet wegen einer leichten Erkältung auf den Start im Sprint am Freitag und folglich auch auf die Verfolgung am Samstag. » mehr

Vorentscheidung: Nachdem Niklas Erlbeck (hinten) in der 71. Minute das 2:0 für Jena gelungen ist, eilen die Mitspieler zum Torschützen.

09.10.2017

Regionalsport

Nichts für Feinschmecker

Der FC Carl Zeiss Jena steht im Viertelfinale des Thüringenpokals. Die Saalestädter schlagen den Erzrivalen aus Erfurt mit 2:1, obwohl sie über weite Strecken die schlechtere Mannschaft gewesen sind. » mehr

Dauerregen: Na und! Die Mannschaften treten trotzdem an.	Foto: frankphoto.de

25.07.2017

Lokalsport Hildburghausen

Herausforderung angenommen

Der Dauerregen macht auch vor der Beachvolleyball-Woche in Themar keinen Halt. Doch trotz aller Widrigkeiten findet der Auftakt wie geplant an diesem Mittwoch statt. » mehr

18.07.2017

Lokalsport Suhl

Pilz fällt sechs Wochen aus

Suhl - Noch vor Saisonbeginn erreicht den Suhler SV die erste Hiobsbotschaft: Abwehrmann Benjamin Pilz muss mindestens sechs Wochen pausieren. » mehr

Auf großer Tour: Radler beim Start in Schmalkalden. Fotos: fotoart-af.de

28.05.2017

Schmalkalden

Radwanderer und Wanderer bestens im Tritt

Bilderbuchwetter zum Radsonntag in Schmalkalden: Rund 1000 Menschen sind auf acht Touren geradelt und gewandert. Schwere Stürze oder gesundheitliche Probleme gab es nicht, nur kleinere Wehwehchen. Am ... » mehr

Die Musicalgruppe der Christuskirche Burgkunstadt bei den Proben zum Luther-Musical, in dem der Reformator selbst beim Abendessen mit seiner Familie von seinem Leben und Wirken erzählt und singt - vom Gewitter und dem Kloster, den Thesen und der Kirchentür, der Entführung und der Bibelübersetzung.

16.05.2017

Hildburghausen

Wenn Luther durch die Kirche tanzt

Wasserflecken, verrottete Balken, Pilzbefall - um die Hellinger St. Michael Kirche ist es nicht allzu gut bestellt. Nun greift Martin Luther der Kirchgemeinde unter die Arme. » mehr

Homann Feinkost

21.04.2017

Wirtschaft

Feinkost-Hersteller Homann schließt auch Werk in Floh-Seligenthal

Der Nahrungsmittelkonzern Theo Müller will seine Feinkost-Tochter Homann umbauen - produziert werden soll künftig in einem zentralen Werk, vermutlich in Sachsen. Daher soll auch das Feinkost-Werk Homa... » mehr

Reinhard Stopfel gibt sein Traineramt ab

22.02.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Reinhard Stopfel gibt sein Traineramt ab

Kaltennordheim - Für den abstiegsbedrohten Fußball-Landesklassenvertreter SG Fortuna Kaltennordheim/Fischbach gab es zu Wochenbeginn eine Hiobsbotschaft. » mehr

Die Hellinger Kirche St. Michael hat ein großes Problem: Das Dach hat ein Leck - und die Dachkonstruktion ist schon stark in Mitleidenschaft gezogen. Foto: frankphoto.de

30.09.2016

Hildburghausen

Hiobsbotschaft: Kirche hat Dachschaden

Die Hellinger St. Michaelskirche sorgt beim Gemeindekirchenrat für Kopfzerbrechen. Aus dem Vorhaben, den Altar wieder herauszuputzen, wird nun ein Mammutprojekt. Eines, das nichts mit dem Altar zu tun... » mehr

Philip Nick Wittmann (l.) und Maximilian Gögel wollen weiter an ihrem Berufswunsch festhalten. Foto: camera900.de

02.09.2016

Sonneberg/Neuhaus

Baulehrlingen Steine in den Weg gelegt

Erst eine Hängepartie, dann die Hiobsbotschaft: Für Jugendliche aus dem Landkreis Sonneberg wird der Weg ins Ausbildungsjahr und zur Berufsschule zur Odyssee. » mehr

Die Schwierigkeiten bei K+S beschäftigen die Region: Auch die Spieler der Mannschaften von Vacha und Unterbreizbach brachten vor ihrem Punktspiel in der Fußball-Kreisoberliga ihre Besorgnis über das weitere Bestehen der K+S-Werke in der Region zum Ausdruck. Foto: Heiko Matz

24.08.2016

Bad Salzungen

Hilferuf für K+S: Menschenkette von Unterbreizbach bis Heringen

Die Angst vor einem endgültigen Zusammenbruch der Kali-Industrie sorgt für Unruhe in der Region. Mit einer Menschenkette von Unterbreizbach bis nach Heringen soll dafür demonstriert werden, dass es we... » mehr

Mal nicht mit dem schwarzen Dienst-Audi unterwegs: Mit dem Rennsteig-Shuttle reiste Landrätin Petra Enders (Mitte) zur Konferenz im Bahnhof Rennsteig an. Die meisten Mitreisenden zog es aber in die Natur, statt zur Verkehrskonferenz.

13.06.2016

Ilmenau

Shuttle-Petition auf Irrfahrt: Bundesmittel fürs Land unklar

Den Regelbetrieb auf der Rennsteigbahnstrecke wollen die Kreischefs vom Ilm-Kreis und Hildburghausen beschleunigen - mit einer Petition. Doch womöglich ist die falsch adressiert. Die 1. Verkehrskonfer... » mehr

Helmut Keller und Karl-Heinz Lindner machen sich gemeinsam mit ihren Kollegen aus der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis in Coburg für eine praktikable Lösung stark. Foto: C. Heinkel

07.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Herzdrücken bei Ärzten: Bis an die Grenzen der Kapazität

Freie Arztwahl? Im Falle von Sonneberger Patienten mit Herzschrittmachern und Defibrillatoren kann davon kaum die Rede sein. An ihre Kapazitätsgrenzen kommt derzeit auch die Kardiologische Gemeinschaf... » mehr

Kinder knuddeln gern - auch Tiere im Allgemeinen und Besonderen. Doch auch den Großen tut gut gemeinte Berührung gut. Foto: kd/Archiv

20.01.2016

Meiningen

Knuddeln für die Gesundheit

Feiertage gibt es zuhauf. Nationale und weltweite. Ernsthafte und kuriose. Zu denen mit einem Augenzwinkern gehört der Weltknuddeltag am 21. Januar. » mehr

Ab 2020 sollen im Stadtwald bis zu 1000 Festmeter mehr pro Jahr abgeholzt werden. Das soll 47 000 Euro Mehreinnahmen pro Jahr bringen, schlägt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödel & Partner vor.

15.01.2016

Suhl

"Mehr lässt sich aus der Zitrone nicht herauspressen"

Hiobsbotschaften haben auch ihre guten Seiten. Beim besten Willen kann Suhl seine Finanzen nicht aus eigener Kraft ausgleichen. Mit der Botschaft will der OB zum Land. » mehr

Sophia Görlich.

20.12.2015

Regionalsport

Skispringerin Sophia Görlich schwer verletzt

Oberhof - Hiobsbotschaft im Lager der deutschen Skispringerinnen: Während des Continentalcups im norwegischen Notodden stürzten sowohl Thüringens Nachwuchshoffnung » mehr

rot weiss erfurt koeln

09.12.2015

Regionalsport

Rot-Weiß Erfurt mit Millionen-Verlust im vorigen Geschäftsjahr

Erfurt - Hiobsbotschaft für den FC Rot-Weiß Erfurt: Der Fußball-Drittligist hat das Geschäftsjahr 2014/15 mit einem finanziellen Verlust von 1,1 Millionen Euro abgeschlossen. » mehr

Florian Preißler und Jonas Kimpel (schwarze Spielkleidung) versuchen, den Sondershäuser Jerome Nowak am Passen zu hindern. Foto: Heiko Matz

07.12.2015

Lokalsport Bad Salzungen

Der Rucksack war zu schwer

Einen rabenschwarzen Tag erlebten Spieler und Trainer der SG Borsch/Geismar im Spiel der Fußball-Verbandsliga gegen den BSV Eintracht Sondershausen. Die Rhöner verloren mit 0:5 Toren. » mehr

glaswerk ilmenau

23.09.2015

Ilmenau

Ilmenauer Glaswerk wird stillgelegt, 100 Beschäftigte betroffen

Ilmenau - Hiobsbotschaft für knapp 100 Beschäftigte: Die Ilmaborglass GmbH in Ilmenau wird zum 31. Oktober stillgelegt. » mehr

Hat die Klinik bereits verlassen: Tatjana Hüfner.

17.08.2015

Regionalsport

Achillessehnen-Riss bei Tatjana Hüfner

Kienbaum/Erfurt - Hiobsbotschaft für die deutsche Rennrodel-Nationalmannschaft: Tatjana Hüfner (BRC 05 Friedrichroda) verletzte sich beim Lehrgang im Bundesleistungszentrum » mehr

16.07.2015

Feuilleton

Hängt sie ab!

Es ist mal wieder Sommer in Deutschland. Die öffentliche Debatte kreist um Griechenland - obwohl niemand mehr hören will, was Talkshow-Gäste, Kommentatoren und sonstige Experten zum Thema zum Besten z... » mehr

Letzte Pflasterarbeiten am Freitag am zusätzlich sanierten Friedhofsweg zum Parkplatz. Foto: Klämt

10.07.2015

Ilmenau

Steuer-Crash in Altenfeld: Kirchwege grad noch fertig

Die Sanierung der Friedhofswege von Altenfeld ist beendet. Am Freitag erfolgte der Abschluss. Nun geht es an die Kirchfassade. Doch dem Ort brechen Geldeinnahmen weg. » mehr

Neuhaus-Schierschnitz hatte es Keeper Reinhard Meisel (1), hier im Duell mit Mario Fehringer, zu verdanken, nicht höher verloren zu haben.	Foto: Scheidler

15.06.2015

Lokalsport Sonneberg

Hiobsbotschaft via Handy

Trauerstimmung in Meiningen: Landesklasse-Vertreter SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz verliert bei den vergebens gegen den Abstieg kämpfenden Theaterstädtern mit 0:4. » mehr

13.03.2015

Schmalkalden

Schokoladenseite wird mit Gerüst zugestellt

Schmalkalden - Die Hiobsbotschaft erhielt Kai Lehmann am Montag: Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten teilte ihm aus Rudolstadt mit, dass am Montag, 16. » mehr

Gera steht das Wasser bis zum Hals - nicht nur zu Zeiten des Hochwassers. Der Schuldenberg macht die Stadt nahezu handlungsunfähig. 	Archiv-Fotos: dpa

09.07.2014

Thüringen

Gera - eine Stadt steht am Abgrund

Kaum ein Tag vergeht ohne neue Hiobsbotschaften aus Gera. Die finanzielle Schieflage der ostthüringischen Stadt bedroht inzwischen die Grundlagen des täglichen Lebens. » mehr

Vor den kritischen Augen von Trainer Andreas Greßler (hinten) bemühen sich hier Philipp John (2. von links ), André Berlt (am Ball) und Maryan Zachert (rechts hinten) um einen neuen gefährlichen Angriff gegen den SV 09 Arnstadt (links: Kubirske). Am Ende gewann der FSV knapp mit 1:0. 	Archivfoto: sd

25.06.2014

Lokalsport Ilmenau

Martinroda hat ein Abo für das Mittelfeld

Die beste Saison seit der Zugehörigkeit zur Fußball-Verbandsliga gespielt, aber dennoch keineswegs das Optimum erreicht - so in etwa könnte man die Saisonbilanz des FSV Martinroda in Thüringens höchst... » mehr

Umweltminister Jürgen Reinholz beim Angießen neu gepflanzter Bäume auf einer Kali-Halde bei Sondershausen im Jahr 2011. Offenbar sind seither nicht nur die Bäume, sondern auch die Kosten für die Altlastensanierung deutlich gewachsen - zumindest, wenn es nach den Berechnungen von K+S geht. 	Foto: dpa/Archiv

05.06.2014

Thüringen

Altlasten kosten bis zu 4,6 Milliarden Euro

Vor der Kali-Anhörung im Landtag gibt es neue Hiobsbotschaften: Nach einer Schätzung des Konzerns K+S könnte die Beseitigung der Bergbau-Altlasten bis zu 4,6 Milliarden Euro kosten. » mehr

ThSV-Torhüter Stanislaw Gorobtschuk parierte unter anderem einen Strafwurf und verhinderte ein Debakel für seine Farben. 	Foto: Stefan Schrön

22.04.2014

Regionalsport

Verletzungspech bleibt Eisenach treu

Bereits vor dem entscheidenden Punktspiel in der 1. Handball-Bundesliga beim HBW Balingen- Weilstetten gab es für den ThSV Eisenach eine Hiobsbotschaft. Ein Grund, warum die Thüringer mit 22:29 (9:12)... » mehr

05.03.2014

Schmalkalden

Ausfälle bei Steuer sind eingeplant

Brotterode-Trusetal - Der Stadtrat Brotterode-Trusetal wird voraussichtlich Ende März über die Fortschreibung des Haushaltssicherungsgesetzes (HSK) beraten. » mehr

Auf dem Weg zum Gipfel: Julia Schneider verpasste nach einem Defekt. trotz aller Bemühungen den Gesamtsieg im Rennsteig-Dolmar-Cup. 	Foto: scw

06.11.2013

Lokalsport Hildburghausen

Die Defekthexe bremst die bislang Führende aus

Die Zukunft des Rennsteig-Dolmar-Cups im Rad-Bergzeitfahren ist ungewisser denn je. Nach der achten Auflage der Rennserie hat Organisator RTR Viernau das Handtuch geworfen. Julia Schneider aus Schleus... » mehr

In Floh-Seligenthal wohnen noch rund 6100 Menschen: Das sind deutlich weniger als vor fünf Jahren, aber wohl deutlich mehr als in fünf Jahren.   	Foto: Sascha Bühner

06.11.2013

Schmalkalden

Stadt büßt mehr, Gemeinde weniger Einwohner ein

Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal kommen einander näher. Beide Kommunen trennen nur noch 252 Einwohner. » mehr

Der Steinbach-Hallenberger Tim Hoffmann (RTR Viernau) auf dem Weg zum Dolmargipfel. Bei den Junioren erkämpfte er sich die Silbermedaille.	Foto: Theo Schwabe

31.10.2013

Lokalsport Schmalkalden

Spannung am Dolmar

Während Thomas Kopplin (WSV Ilmenau) zum dritten Mal in Folge den Rennsteig-Dolmar-Rad-Bergzeitfahrpokal gewann, sicherte sich Silke Huneshagen aus Benshausen ihren zweiten Gesamterfolg in der Cup-Wer... » mehr

Die glücklichen Eltern, Toni Hack und Christiane Stein, mit Töchterlein Alma Jacoba und der Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. Norman Krause.

10.10.2013

Meiningen

Eine Frau hat sich getraut

Ein Baby ist unterwegs - und dann die Hiobsbotschaft: Es liegt nicht richtig in Mamas Bauch. Eine Meiningerin hat sich nicht davon beeindrucken lassen und ihr Töchterlein trotz Beckenendlage auf natür... » mehr

Der Aufstieg ist perfekt: ThSV-Kapitän Benjamin Trautvetter, Trainer Adalsteinn Eyjolfsson sowie Duje Miljak und Branomir Koloper (von links) setzen zum Jubel an. 	Foto: Hessland

19.06.2013

Regionalsport

ThSV Eisenach: Seichtes Ziel klar übererfüllt

Am 11. Juli bittet Adalsteinn Eyjolfsson, Trainer des ThSV Eisenach, seine Mannen zum Trainingsauftakt. Erstmals seit 2003 bereiten sich die ThSV-Handballer wieder auf eine Erstbundesliga-Saison vor. » mehr

Sonneberg

09.06.2013

Sonneberg/Neuhaus

Transporter von Behindertenverband ausgebrannt

Sonneberg - Auf dem Gelände des Sonneberger Behindertenverbandes sind am frühen Sonntagmorgen drei Transporter ausgebrannt. » mehr

Triebel: "Wenn unsere Regierung Städte wie Altenburg, Nordhausen oder Suhl nicht endlich wieder ernst nimmt, wird der gesamte Freistaat darunter leiden."	Foto: ari

13.10.2012

Thüringen

"Ich werde Suhl nicht zuschließen"

Suhl, die größte Stadt in Südthüringen, kann die Last seiner Aufgaben kaum noch tragen. Nun kürzt der Freistaat erneut die Zuweisungen. » mehr

31.08.2012

Schmalkalden

Hiobsbotschaft und vor Ärger grollende Stadträte

Schmalkalden - Das Aue Center an der Kasseler Straße ist noch im Bau und schon gibt es die erste Hiobsbotschaft. Der Interessent, der den geplanten Garten- und Baumarkt betreiben wollte, ist abgesprun... » mehr

Zukunft ungewiss: Antje Lautbecher (l.) und Marktleiterin Renate Hofmann. 	Foto: frankphoto.de

05.06.2012

Hildburghausen

"Wir waren gern bei Schlecker"

Die Nachricht kam für viele nicht überraschend: Am Freitagnachmittag wurde den noch verbliebenen Schlecker-Mitarbeiterinnen das endgültige Aus mitgeteilt. » mehr

Einblick in die Welt unter Tage: Ein Sprenglochbohrer im Werk Werra der K+S Kali GmbH.	Foto: ari

09.03.2012

Thüringen

Hiobsbotschaft für die Werra

Ende 2012 droht an der Werra wieder ein Ärgernis: K+S geht nur von einer geringen Reduzierung des Chlorid-Grenzwertes im Fluss-Wasser aus. Fraglich ist auch das Jahr 2020 für die Fernpipeline. » mehr

Hilfe für Obdachlose: Alle zwei Wochen liefert "Save Minamisoma" Lebensmittel in die Stadt bei Fukushima - jetzt auch dank Spendengeld aus Thüringen.

09.03.2012

Thüringen

Hilfe nach dem Super-Gau

Drei Katastrophen wüteten in Minamisoma: Erdbeben, Tsunami und der Super-Gau von Fukushima. » mehr

Dario Cologna

14.10.2011

Regionalsport

Luft für Oberhof wird dünner

Nach dem Aus für den Kombinations-Weltcup in Oberhof droht eine weitere Hiobsbotschaft: Die beiden Etappen der Tour de Ski am Jahresende könnten die letzten Treffs der Langlauf-Weltelite am Rennsteig ... » mehr

Das Bad Liebensteiner Kurhaus.

23.09.2011

Bad Salzungen

Privater Betreiber fürs Kurhaus gesucht

Bad Liebenstein startet einen letzten Versuch, sein Kurhaus zu retten. Die Stadt hat die Betreibung des Hauses ausgeschrieben und verzichtet auf Notgroschen vom Freistaat. » mehr

18.08.2011

Schmalkalden

Die Skater sitzen auf der Straße

Jetzt ist eingetroffen, was die jugendlichen Skater immer befürchtet haben: Die Halle, in der sie seit vielen Jahren ihren Sport betreiben, ist verkauft. In den nächsten drei Wochen müssen sie auszieh... » mehr

15.12.2009

Regionalsport

Gehaltsverzicht ist Thema

Wiesbaden/Jena - Carsten Nulle fühlte sich in seiner hessischen Heimat diesmal viel wohler. "Es war wieder nicht der Hit. Aber es brachte uns einen Punkt", sagte der Torhüter des FC Carl Zeiss Jena na... » mehr

15.12.2008

Regionalsport

Not-Abwehr hielt

Weimar – Jan Mayer und Patrik Müller fallen aus – diese Hiobsbotschaft ereilte Trainer Maurice Müller-Keupert am Freitagabend gegen 22.30 Uhr. Weil auch Alexander Pflügner (erkrankt) und Nico Böhm (5.... » mehr

florschuetz_sw_201108

20.11.2008

Regionalsport

Florschütz droht Bandscheiben-OP

Friedrichroda/München – Hiobsbotschaft für die deutsche Rennrodel-Nationalmannschaft wenige Tage vor dem Start in den Weltcup-Winter: Der dreimalige Doppelsitzer-Weltmeister André Florschütz (BRC Frie... » mehr

kersch_200808

20.08.2008

Regionalsport

Neue Hiobsbotschaft für Ulstertal Geisa

Geisa – Die Negativmeldungen beim FSV Ulstertal Geisa wollen einfach nicht abreißen. » mehr

12.11.2007

Regionalsport

Hiobsbotschaft aus Bockau

Zella-Mehlis/Albrechts – In der Ringer-Regionalliga Mitteldeutschland landete Jugendkraft/Concordia Zella-Mehlis gegen Neuling KG Vorpommern einen 34:4-Kantersieg. » mehr

Trier_081010

08.10.2010

Lokalsport Hildburghausen

Hiobsbotschaft für Trier

Der Veilsdorfer Stürmer fällt mit Meniskusschaden nicht nur für das aktuelle Heimspiel der Fußball-Landesklasse gegen Bad Salzungen aus, sondern für die gesamte Hinrunde. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".