Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HILDBURGHAUSEN

Protest der Kulturschaffenden in Waffenrod-Hinterrod bei der Sommertour von Bodo Ramelow.	Foto: Martin Schutt/dpa

05.08.2020

Hildburghausen

Woodstock-Konzert scheitert an Auflagen und Zeit

Hohe Auflagen hätten das Woodstock-Konzert in Waffenrod kaum erlebenswert gemacht. Deshalb haben die Organisatoren am Dienstagabend die für 15. August geplante Veranstaltung abgesagt. » mehr

Er hat Lieder mitgebracht - und seine Gitarre: Landesbischof Friedrich Kramer singt mit den gut 50 Gläubigen am Dienstagabend in der Christuskirche Hildburghausen. "Mit Herz und Mund" loben sie den Herrn. Fotos: frankphoto.de

05.08.2020

Hildburghausen

Von großen Jacken und dünnen Decken

Es ist ein Lottotreffer für die Kirchgemeinde Hildburghausen: Landesbischof Friedrich Kramer ist am Dienstag zu einer Abendandacht zu Gast und mit Christen ins Gespräch gekommen. » mehr

Einige bekannte Orte erkennen die Kursteilnehmer auf den alten Bildern im Stadtmuseum Hildburghausen.	Fotos: frankphoto.de (1)/Jessica Helbig (2)

vor 7 Stunden

Hildburghausen

"Es ist eine große Leistung, diese Prüfung zu schaffen"

Ein Integrationskurs ist für viele Zugewanderte ein wichtiger Schritt, um in Deutschland beruflich und sozial Fuß zu fassen. An der Volkshochschule hat eine Gruppe gerade einen solchen abgeschlossen. » mehr

Soll im September eingeweiht werden: An der Alten Schule Wallrabs laufen gegenwärtig noch Sanierungsarbeiten. Fotos: frankphoto.de

03.08.2020

Hildburghausen

Stengler: "Das schaffen wir gemeinsam"

Das Projekt Alte Schule in Hildburghausens Ortsteil Wallrabs nimmt mehr und mehr Gestalt an. Die Sanierung kostet über eine Dreiviertelmillion Euro. Im September soll Ein- weihung gefeiert werden. » mehr

03.08.2020

Hildburghausen

Kreis-CDU: Obst soll Unterlagen herausgeben

Heldburg/Hildburghausen - Der neue CDU-Kreisvorsitzende, Heldburgs Bürgermeister Christopher Other, hat bisher weder Parteiunterlagen noch Zugang zum Konto des Kreisverbandes » mehr

03.08.2020

Hildburghausen

Schwere Entscheidung über Woodstock-Konzert

Es ist ein nervenaufreibender Kampf gegen das Virus und gegen die Zeit, auf den sich die Veranstalter Melanie Peter-Memm und ihr Vater Michael da eingelassen haben. » mehr

02.08.2020

Hildburghausen

Krankenhaushygiene: Spagat zwischen Prävention und Ökonomie

Das Regiomed-Hygieneinstitut unter seinem vormaligen Leiter Klaus-Dieter Zastrow hat stürmische Zeiten hinter sich. Der neue kommissarische Leiter Andreas Schwarzkopf versucht, die Wogen zu glätten. » mehr

Physikalisches Experiment mit Seifenwasser: Wer zaubert die größte Seifenblase?	Fotos: privat

01.08.2020

Hildburghausen

Die Superhelden aus den Regelschulen

Spaß und Abenteuer: 35 Schüler von drei Regelschulen aus der Region erlebten eine spannende Projektwoche in den Sommerferien. » mehr

Vor-Ort-Termin: Ministerpräsident Bodo Ramelow (5. von links) wollte in Sachen Stadion nicht Schiedsrichter spielen zwischen Verein (3. von links: Präsident Dirk Drescher) und Stadt (6. von links: Bürgermeister Tilo Kummer). Inzwischen haben sich Verein und Kommune geeinigt. Foto: Steffen Ittig

29.07.2020

Hildburghausen

Stadt und Verein gehen einen gemeinsamen Weg

Die Stadt Hildburghausen wird ihre Förderanträge zu Sanierung von Rasen und Sportlerheim im Stadion zurückziehen. Der Stadtrat soll über eine Kunstrasen-Variante befinden, während der FSV 06 Eintracht... » mehr

28.07.2020

Hildburghausen

Verteidiger: "Die richtige Kurve in seinem Leben gekriegt"

Es ist eine letzte Chance für für einen 40-Jährigen aus dem Landkreis. Sein Strafverteidiger weiß das zu würdigen, als er dem Sonneberger Amtsrichter nach fast vierstündiger Verhandlung für "die große... » mehr

Einst im Landtag, heute die wohl meist kritisierte CDU-Funktionärin Thüringens: Die Hildburghäuser Noch-Kreisvorsitzende Kristin Obst, hier auf einem Wahlplakat unter ihrem vorherigen Familiennamen Floßmann. Archivfotos: frankphoto.de

29.07.2020

Thüringen

"Eine Spur der Verwüstung"

Eine abgewählte Landtagsabgeordnete treibt einen ganzen Kreisverband der CDU ins Chaos. Nur weil die Landespartei eingreift, naht eine Lösung. Ein starkes Stück Polit-Theater aus Hildburghausen. » mehr

29.07.2020

Thüringen

Other will neuer Kreisvorsitzender der CDU werden

Heldburgs Bürgermeister Christopher Other wird beim heutigen Kreisparteitag in Schleusingen für den Posten des CDU-Kreisvorsitzenden kandidieren. » mehr

Ungeahnte Einblicke bot bisher der Tag des offenen Denkmals. Foto: ari

28.07.2020

Hildburghausen

Kein Denkmalpreis des Landrates wegen Corona

Am bundesweiten Tag des offenen Denkmals öffnen seit 1993 Privatleute ihre Häuser. In diesem Jahr wird wegen Corona alles anders. » mehr

Malte Friedrich Zeh, Jessica Böhm und Mareike Sophie Suhr (von links) haben es geschafft: Sie sind nun richtige Lehrer. Foto: lot

28.07.2020

Hildburghausen

"Gerecht soll er sein, der Lehrer, und zugleich nachsichtig"

In Hildburghausen werden Lehrer für den Einsatz in ganz Thüringen ausgebildet. Drei von ihnen wurden jetzt verabschiedet, zwei bleiben im Landkreis Hildburghausen. » mehr

In Corona-Zeiten nicht möglich: Im vorigen Jahr drängten sich die Musikbegeisterten in Waffenrod noch dicht an dicht. Fotos: Steffen Ittig

27.07.2020

Hildburghausen

Ein Woodstock-Konzertabend statt vier Tage lang Kulturcamp?

Der Landkreis hat am Montag das als Camp geplante Kulturfestival in Waffenrod-Hinterrod abgesagt. Die Veranstalter stecken den Kopf aber nicht in den Sand. Sie hoffen jetzt auf ein kleines Konzertform... » mehr

Loben die integrative Arbeit des FSV 06 Eintracht Hildburghausen um E-Juniorenspieler Emin Gashi: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (links) und Hildburghausens Bürgermeister Tilo Kummer.	Foto: Steffen Ittig

24.07.2020

Lokalsport Hildburghausen

"Auch gezeigte Mittelfinger helfen da nicht weiter"

Sport verbindet. Nach dieser Philosophie leben auch die Mitglieder des FSV Eintracht Hildburghausen. Ministerpräsident Bodo Ramelow zeigt sich beeindruckt. » mehr

Auf einer Fläche nahe Harras haben im vergangenen Herbst Entbuschungen stattgefunden. Vor allem junge Fichten und Kiefern sowie Schlehenbüsche müssen entfernt werden, um - wie in Harras - seltene Magerrasenflächen und die dort vorkommenden Arten zu erhalten. Foto: S. Ittig

24.07.2020

Hildburghausen

Arten- und Landschaftsschutz mit der Motorsäge

Entlang der ehemaligen Grenze im sogenannten Grünen Band haben Landschaftsformen und Arten "überlebt", die es anderswo kaum noch gibt. Einige müssen davor geschützt werden, zuzuwuchern. » mehr

So sieht der Karikaturist die andauernde Diskussion um die Sanierung des Freibades. Karikatur: Rabe

23.07.2020

Hildburghausen

Eine Arbeitsgruppe und die Frage, wie es weiter geht

Die Fördergelder für das Freibad Hildburghausen können noch bis 15. September beantragt werden, ehe sie zurück zum Bund fließen. » mehr

22.07.2020

Hildburghausen

Arbeitsgruppe soll es in Sachen Freibad richten

Eine Arbeitsgruppe soll ein Konzept für die Sanierung des Freibades Hildburghausen und die Gestaltung eines Sport- und Erlebnisparks erstellen. Das hat der Stadtrat am Mittwochabend beschlossen. » mehr

Janine Merz vor dem SPD-Parteibüro in der Apothekergasse.	Foto: frankphoto.de

21.07.2020

Hildburghausen

Ihr politisches Vorbild ist Helmut Schmidt

Seit Juni ist die Meininger SPD-Chefin Janine Merz im Landtag. Sie betreut nun auch die Wahlkreise in Hildburghausen. Dort machte sie gestern ihren Antrittsbesuch. » mehr

20.07.2020

Hildburghausen

Der Landkreis bekommt eine Jugendberufsagentur

Mithilfe von Jugendberufsagenturen sollen vor allem benachteiligte junge Menschen dabei begleitet werden ihren Schulabschluss abzulegen und eine Ausbildung aufzunehmen. » mehr

Anders als in den Jahren zuvor: Den Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis erhielten (von links) Lara Gebel, Melissa Nichterlein und Leon Schröder nicht während einer Großveranstaltung des Landessportbundes, sondern angesichts der Corona-Schutzmaßnahmen und Hygiene-Bestimmungen an ihren Schulen.

17.07.2020

Lokalsport Hildburghausen

Weit mehr als das ganz normale Engagement

Ein Trio aus dem Landkreis Hildburghausen wird mit dem Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis ausgezeichnet. Melissa Nichterlein, Lara Gebel und Leon Schröder haben sich diese Würdigung hoch verdient. » mehr

Gemischte Gefühle: Die stellvertretende Schulleiterin Doris Leske (links) und die Klassenleiterin Barbara Keller von der Nonne-Schule Hildburghausen gehen Ende des Monats in den Ruhestand. Fotos: frankphoto.de

17.07.2020

Hildburghausen

Zusammen 85 Jahre im Schuldienst

Große Ferien für immer: Mit dem Ende des Schuljahrs gehen zwei altgediente Lehrerinnen der Nonneschule in den verdienten Ruhestand. Mit Doris Leske geht auch die langjährige stellvertretende Schulleit... » mehr

Wollen die Stadt attraktiver machen: Florian Kirner, Tilo Kummer und Danny Brohm (von links).	Foto: Stadt Hildburghausen

16.07.2020

Hildburghausen

"Hibu leuchtet!" soll die City beleben

Am letzten Wochenende im September wollen die Stadtverwaltung und der Werbering die Kreisstadt Hildburghausen als Markt-, Einkaufs- und Kulturmeile in neuem Licht erstrahlen lassen. » mehr

Kirmesveranstalter aus dem Landkreis haben sich getroffen, um über den aktuellen Status ihrer diesjährigen Kirmesplanung zu berichten. Foto: Daniela Rust

16.07.2020

Hildburghausen

"Kirmes ist gut für das Miteinander"

Eine Kirmes wie man sie kennt, wird in diesem Jahr nach aktuellem Status nicht stattfinden können. Allerdings sind die Kirmesplaner kreativ und suchen alternative Lösungen für die Traditionspflege. » mehr

15.07.2020

Hildburghausen

Bevollmächtigte sollen Parteitag der Kreis-CDU vorbereiten

Hildburghausen - Am Dienstagabend hatte der CDU-Landesvorstand in Erfurt einstimmig beschlossen, für den Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land einen Parteitag zur Neuwahl des » mehr

Kirmesveranstalter aus dem Landkreis haben sich getroffen, um über den aktuellen Status ihrer diesjährigen Kirmesplanung zu berichten. Foto: Daniela Rust

15.07.2020

Hildburghausen

"Kirmes ist gut für das Miteinander"

Eine Kirmes wie man sie kennt, wird in diesem Jahr nach aktuellem Status nicht stattfinden können. Allerdings sind die Kirmesplaner kreativ und suchen alternative Lösungen für die Traditionspflege. » mehr

14.07.2020

Hildburghausen

Landesvorstand setzt Termin für Wahlparteitag der Kreis-CDU

Erfurt/Hildburghausen - Der CDU-Kreisverband Hildburghausen muss am Mittwoch 29. Juli, einen Parteitag zur Neuwahl des Kreisvorstands abhalten. » mehr

Frederic Böttger, Leiter Verkehrsdienst, und René Schunk (links), Leiter der Polizeiinspektion Hildburghausen, diskutieren über die Verkehrsunfallstatistik im Landkreis . Foto: frankphoto.de

14.07.2020

Hildburghausen

Deutlich weniger Verkehrstote als im Jahr zuvor

Die Zahl der Verkehrstoten im Landkreis Hildburg- hausen ist im Vorjahresvergleich deutlich gesunken. 2019 kamen vier Menschen auf den Straßen um, 2018 waren es noch sieben. » mehr

Küche und Essbereich sind der Mittelpunkt im Erdgeschoss des Psychosomatischen Zentrum . Von dort gehen einige Patientenzimmer ab. Dieser eher wohnliche Charakter ist für diese Abteilung des Klinikums gewollt. Am Montag durften sich zunächst Klinikmitarbeiter und geladene Gäste umschauen. Fotos: frankphoto.de

14.07.2020

Hildburghausen

Auf Bedürfnisse der Patienten ausgerichtet

Das Psychosomatische Zentrum der Helios Kliniken ist am Montag eröffnet worden. 15 Jahre hatte das Gebäude leergestanden, bevor es ab 2019 umgebaut und saniert wurde. Ab kommender Woche ziehen die Pat... » mehr

CDU-Zentrale

13.07.2020

Hildburghausen

SOS: Landespartei soll Kreis-CDU vor dem Untergang retten

Die Querelen im CDU-Kreisverband Hildburghausen sind ein Dauerthema, das über die Kreisgrenzen hinaus diskutiert wird. Präsidium und Vorstand der Landes-CDU wollen sich am heutigen Dienstag mit der Pr... » mehr

Kräuterexpertin Bärbel Lörtzing erklärt den Teilnehmern, welche Wildkräuter sie in der Küche verwenden können - und welche besser nicht.	Fotos: Jessica Helbig

10.07.2020

Hildburghausen

Den Wildkräutern auf der Spur

An Wegrändern und auf Wiesen grünt und blüht es gerade. Viele Pflanzen sehen aber nicht nur schön aus, sondern sind auch nützlich. Eine Wandergruppe hat sich auf ihre Spuren begeben. » mehr

Die neue Fraktion Pro HBN im Stadtrat: Patrick Hammerschmidt, Brigitte Wütscher, Thomas Schmalz und Ingo Bartholomäus (von links). Foto: privat

08.07.2020

Hildburghausen

Neue Fraktion im Stadtrat heißt Pro HBN

Die vier aus der CDU- Fraktion ausgetretenen Stadträte Hildburghausens haben eine eigene Fraktion gegründet. Ihre Abkehr von der CDU-Fraktion begründen sie unter anderem mit einem zerstörten Vertrauen... » mehr

Meldet sich künftig nicht mehr für die CDU-Fraktion im Stadtrat: Brigitte Wütscher ist wie Patrick Hammerschmidt (2. von links) und Ingo Bartholomäus (hinten links) und Thomas Schmalz (nicht im Bild) aus der Fraktion ausgetreten. Kristin Obst (2. von links) verbleibt als Einzelmitglied der CDU. Foto: frankphoto.de

06.07.2020

Hildburghausen

CDU-Fraktion im Stadtrat Hildburghausen geplatzt

Die CDU-Fraktion im Stadtrat Hildburghausen ist nicht mehr existent. Vier der fünf Mitglieder sind ausgetreten. Übrig ist Kristin Obst, die Kreisvorsitzende der Christdemokraten. » mehr

07.07.2020

Hildburghausen

Unbekannte zünden Mülleimer vor Klinik an

Unbekannte haben am Sonntagabend gegen 20Uhr einen Müllbehälter vor dem Krankenhaus in der Schleusinger Straße in Hildburghausen angezündet. » mehr

Am Eingang der Helios-Fachkliniken Hildburghausen wird das neue Zugangssystem erklärt. Foto: Klinik

06.07.2020

Hildburghausen

Fachkliniken erlauben wieder Besucher

Besuche in den Helios Fachkliniken Hildburghausen sind wieder eingeschränkt möglich - einige Bereiche müssen aber auch weiter abgeschottet bleiben. » mehr

"Still ruht der See", beginnt das gleichnamige Volkslied von Heinrich Pfeil aus dem 19. Jahrhundert. In Hildburghausen ruht auch das Freibad. Der Bürgermeister will sich nun Mitte Juli noch einmal mit den Vorsitzenden der Stadtratsfraktionen zu dem Thema treffen. Archivfoto: frankphoto.de

03.07.2020

Hildburghausen

Bürgermeister will Einwohner zu Freibadsanierung befragen

Im Streit um die Sanierung des Hildburghäuser Freibades will der Bürgermeister die Einwohner mitentscheiden lassen. Für den 16. Juli hat er die Fraktionsvorsitzenden des Stadtrates eingeladen. » mehr

Kinderbibliothekarin Dagmar Möhring (links) mit Diana Hofmann von der Sparkasse (Mitte) und Bürgermeister Tilo Kummer zur Projekteröffnung. Foto: frankphoto.de

01.07.2020

Hildburghausen

Kummer: Lesen ist wichtig für die Fantasie

Das Mitmach-Leseprojekt "Ich bin eine Leseratte" startete am Mittwoch in der Bibliothek in Hildburghausen. Die Aktion läuft bis Oktober und endet mit einem Lesefest inklusive Preisverleihung. » mehr

Sven Gregor.

30.06.2020

Hildburghausen

Landkreisverwaltung im Sparmodus

Viele Fragen und nicht ganz so viele Antworten: Die Herausforderungen, vor denen der Landkreis in Corona-Zeiten steht, waren Thema im Kreistag. » mehr

30.06.2020

Hildburghausen

Tilo Kummer ist neuer Verbandsvorsitzender

Hildburghausens Bürgermeister Tilo Kummer steht künftig dem Wasser- und Abwasserverband Hildburghausen (WAVH) vor. Die Mitglieder der Verbandsversammlung wählten ihn in nicht-öffentlicher Sitzung. » mehr

Christoph Bauer ist Dorfkümmerer in Waffenrod/Hinterrod und mit seiner Ideenwerkstatt laut Hans-Jürgen Rumm Vorreiter im Landkreis. Archiv: frankphoto.de

30.06.2020

Hildburghausen

Netzwerken der Dorfkümmerer: Menschen zum Reden gewünscht

Das Team der Dorfkümmerer im Landkreis ist vollzählig. Zum ersten Netzwerktreffen ging es darum, sich kennen zu lernen und anstehende Projekte zu priorisieren. Fazit: Im Fokus steht zunächst die Kommu... » mehr

30.06.2020

Hildburghausen

Feuerwehr und Stadtratsfraktion Feuerwehr sind nicht dasselbe

Der Hildburghäuser Stadtbrandmeister Marcel Koch wehrt sich als Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Hildburghausen dagegen, dass Bürger - offenbar im politischen Diskurs in sozialen Medien - die Frei... » mehr

Steffen Harzer

28.06.2020

Hildburghausen

Stadtratsbeschluss zur Schwimmbadsanierung schlägt Wellen

Nachdem der Hildburghäuser Stadtrat am Donnerstag mehrheitlich gegen die Beschlussvorlage zur Sanierung der Freibades gestimmt hat, gibt es unter der Räten reichlich Redebedarf. » mehr

Sie sind gewählt (von links): Uta Heinzel, Dieter Treubig (Vertreter Landessynode), Harry Wachenschwanz, die neue Präses Andrea Sokoll, ihr erster Stellvertreter und Vorgänger Olaf Ruck (alle gewählt in den Kreiskirchenrat), zweite Stellvertreterin Verena Müller, Iswena Bartenstein (Mitglied Kreiskirchenrat), Marika Koch (Mitglied Kreiskirchenrat) und Hartwig Dede (stellvertretender Superintendent, Mitglied Kreiskirchenrat). Auf dem Foto fehlt Dieter Seifert. Auch er wurde in Abwesenheit in den Kreiskirchenrat gewählt.	Foto: frankphoto.de

28.06.2020

Hildburghausen

An der Spitze der Kreissynode steht erstmals eine Frau

Die Kreissynodalen des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld haben am Samstag einen Wahlmarathon hinter sich gebracht. Auch das Amt des Präses ist neu besetzt - erstmals mit einer Frau: Andrea Sokoll ... » mehr

Zum zweiten Mal in diesem Jahr: Wegen der Corona-Pandemie und der Hygieneregeln tagte der Stadtrat erneut im Stadttheater. Fotos (2): frankphoto.de

26.06.2020

Hildburghausen

Ablehnung für Sanierungsantrag: Millionenförderung ist dahin

Die Diskussionen um die Sanierung des Schwimmbades Hildburghausen finden ein vorläufiges Ende. Die Mehrheit im Stadtrat stimmt gegen die Vorlage, weshalb die Stadt keinen Förderantrag stellen kann. » mehr

Bernd Klering.

26.06.2020

Hildburghausen

Stadtrat verabschiedet Haushalt 2020

Hildburghausens Stadtrat hat den Haushalt für 2020 mit großer Mehrheit verabschiedet. Eine Kreditaufnahme ist im abgespeckten Zahlenwerk nicht mehr enthalten. » mehr

Uwe Müller, Martina Schwarz und Tilo Kummer am Kindergarten "Lindenzwerge", wo auch sonst viel Obst und Gemüse auf den Tisch kommt.	Foto: frankphoto.de

26.06.2020

Hildburghausen

Obst und Gemüse für kleine Schaufenstergestalter

In einer Mal- und Bastelaktion hatten Hildburghausens Kindergärten leere Schaufenster künstlerisch gestaltet. Die Wohnungsgesellschaft bedankte sich jüngst mit einer Vitaminspritze. » mehr

25.06.2020

Hildburghausen

Stadtrat stimmt gegen Vorlage zur Sanierung des Freibades

Der Stadtrat Hildburghausen hat sich am Donnerstagabend mit deutlicher Mehrheit gegen eine Sanierung des Freibades in zwei Schritten mit dem 50-Meter-Sportbecken als zentraler Größe ausgesprochen. Ans... » mehr

Ein Hilferuf der Veranstaltungs- und Kulturbranche: Rund 20 Hildburghäuser waren beeindruckt von der Illumination des Stadttheaters.	Fotos: Steffen Ittig

23.06.2020

Hildburghausen

Theater in Rot: Mahnmal gegen die befürchtete Kultur-Pleite

Das Stadttheater Hildburghausen war eines von vielen Gebäuden in Thüringen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag rot angestrahlt wurden. Als Hilferuf der Eventbranche, die wegen Corona um ihre Exi... » mehr

So oder ähnlich wird das Hildburghäuser Stadttheater in der Nacht vom kommenden Montag auf Dienstag illuminiert sein. Mit dieser Studie überzeugten zwei Veranstaltungstechniker aus Hildburghausen und Römhild die Verwaltung der Kreisstadt, die Aktion "Night of Light" zu unterstützen.	Grafik: Sebastian Golbik

23.06.2020

Hildburghausen

Auch Hildburghausen sieht rot: Licht-Aktion am Stadttheater

Tausende von Gebäuden und Spielstätten werden in der Nacht von Montag auf Dienstag rot angestrahlt. Auch das Hildburghäuser Theater. Veranstaltungstechniker und die Stadt unterstützen den bundesweiten... » mehr

18.06.2020

Hildburghausen

50-Meter-Becken und Bildung einer Arbeitsgruppe

Der Stadtrat Hildburghausen wird am 25. Juni erneut über die Sanierung des Freibades abstimmen. Die neue Beschlussvorlage hat der Haupt- und Finanzausschuss heiß diskutiert. » mehr

Balanceakt: Das Präsidium des Kreissportbundes hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, den für 2020 geplanten Ball mit einer Mischung aus Sport und Show in das Jahr 2021 zu verschieben. Archivfoto: frankphoto.de

17.06.2020

Hildburghausen

Kreissportbund verschiebt seinen Ball in das kommende Jahr

Im Jahr 2020 wird kein Sportlerball mit der Ehrung der Sportler des Jahres im Landkreis stattfinden. Der Kreissportbund hat die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie nochmals verschoben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.