Lade Login-Box.

HILDBURGHAUSEN

vor 8 Stunden

Hildburghausen

Feuerwehr: Wenn der Topf aber auf dem Herd steht...

Ein qualmender Kochtopf hat am Mittwochnachmittag die Feuerwehr in Hildburghausen auf den Plan gerufen. Eine Tür mussten sie auch noch eintreten. » mehr

Bei dem herrlichen Aprilwetter können die Kinder draußen spielen und den Bauleuten und Handwerkern aus dem Weg gehen. Fotos: G. Bertram/Stadtbauamt

24.04.2019

Hildburghausen

Baustelle Kindergarten - für die "Parkmäuse" ist das spannend

Derzeit laufen umfangreiche Brandschutzsicherungsmaßnahmen im Kindergarten "Parkmäuse" - bei laufendem Betrieb kein leichtes Unterfangen. Auch wenn das Zusammenspiel funktioniert, freuen sich alle auf... » mehr

Gewellt: auf zirka 20 Quadratmetern ist der Kunstrasen beschädigt.

vor 11 Stunden

Hildburghausen

Großfeld nicht bespielbar: Der Kunstrasen schlägt Wellen

Die Fußballer von Eintracht Hildburghausen können aktuell keine Großfeldspiele auf dem heimischen Kunstrasen austragen. Vermutlich hat eine Windhose dafür gesorgt, dass sich ein Teil der Spielfläche w... » mehr

Der europäische Austausch, Comenius und eTwinning, wird am Gymnasium Georgianum ganz groß geschrieben.	Fotos: frankphoto.de

23.04.2019

Hildburghausen

"Irgendwie ticken wir ja doch alle gleich"

Das Programm Erasmus Plus hilft dabei, Schüler aus anderen europäischen Ländern kennen zu lernen. Das Gymnasium Georgianum beteiligt sich, offline wie online, engagiert an dem Brückenschlag. » mehr

Leader-Manager Philipp Rothe

23.04.2019

Hildburghausen

Zu wenige Mittel für zu viele Projekte

In einer Sitzung der Leader-Mitgliederversammlung sind Ende März bereits die eingereichten Projekte für das laufende Jahr bewertet worden. Nicht alle können gefördert werden. » mehr

Der Osterhase hat auf dem Gelände des Tierheims Ostereier versteckt. Foto: nz

22.04.2019

Hildburghausen

Auf Ostereiersuche mit Hund und Katz‘

Am Ostersonntag war der Osterhase zu Besuch im Tierheim Am Wald in Hildburghausen. » mehr

Für Patrice: Die Schüler der Nonne-Regelschule sammelten 800 Euro, zusammen mit 200 Euro vom Förderverein flossen 1000 Euro auf das Freies Wort hilft -Konto.

17.04.2019

Hildburghausen

Große Anteilnahme für Patrice und mehr als 5000 Euro Spenden

Die Schüler der Nonne- Regelschule Hildburghausen haben für ihren Mitschüler Patrice gesammelt. 800 Euro kamen zusammen, 200 Euro steuerte der Förderverein bei. Insgesamt sind damit auf dem Konto von ... » mehr

Jeden Stimme zählt: In gut fünf Wochen stehen in Thüringen Kommunal- und Europawahlen an. Foto: Archiv: frankphoto.de

16.04.2019

Hildburghausen

Ein Trio notiert die maximale Kandidatenzahl auf seiner Liste

Für die Kreistagswahlen am 26. Mai schöpfen nur drei der acht Parteien und Wählergruppierungen die Anzahl der Vorschläge auf ihrer Kandidatenliste aus. Neben der CDU sind das Die Linke + Aktiv für Sch... » mehr

Im Sprichwort heißt es: "Im Trüben fischen". Die Angler wurden trotzdem fündig, allerdings mit allerlei Unrat. Fotos: Swietek

16.04.2019

Hildburghausen

Frühjahrsputz: Angler fischten im Trüben

Ein fester Termin im Kalender der Hildburghäuser Angler ist der Frühjahrsputz: Flüsse und Gewässer sind voller Unrat, der raus muss. Allerdings blieben sie bei ihrer Aktion unter sich. » mehr

Andrang bei den Flohmarkthändlern - eher selten an dem nasskalten Tag

16.04.2019

Hildburghausen

Sag mir, wo der Frühling ist ?

Kälte, Regen und Schneegriesel sorgten am Sonntag auf dem Hildburghäuser Frühlings- und Flohmarkt für wenig Gemütlichkeit. Viele Besucher eilten in Geschäfte, Baumarkt oder Cafés. Einige trotzten der ... » mehr

14.04.2019

Hildburghausen

Stadt Hildburghausen plant Waldfriedhof

Der Stadtrat Hildburghausen hat die Errichtung eines Waldfriedhofes beschlossen. Neben dem Stadtberg sollen dazu weitere Standorte für eine Nutzung geprüft werden. » mehr

14.04.2019

Hildburghausen

Taschendiebe in Supermärkten auf Beutezug

Im Landkreis sind Taschendiebe unterwegs. Aus zwei Supermärkten in Hildburghausen und in Heldburg hat die Polizei am Sonntag Diebstähle gemeldet. Beide Fälle ereigneten sich am Freitag. » mehr

Das Schild am Abzweig der Schleusinger Straße in den Ziegeleiweg verweist bereits seit Jahren auf den Theresienplatz, wo das Fest in diesem Jahr übergangsweise nochmals stattfinden soll. Foto: Jan-Thomas Markert

14.04.2019

Hildburghausen

Theresienfest kehrt zurück auf den Theresienplatz

Das Theresienfest findet erstmals seit Jahren wieder dort statt, wo es seinen Ursprung hat. Vom 2. bis 6. Oktober soll die 29. Auflage auf dem Theresienplatz unter der Regie eines neuen Festwirts gefe... » mehr

Im Sprichwort heißt es: "Im Trüben fischen". Die Angler wurden trotzdem fündig, allerdings mit allerlei Unrat.

14.04.2019

Hildburghausen

Frühjahrsputz: Die Angler fischten im Trüben

Ein fester Termin im Kalender der Hildburghäuser Angler ist der Frühjahrsputz: Flüsse und Gewässer sind voller Unrat, der raus muss. Allerdings blieben sie bei ihrer Aktion unter sich. » mehr

Polizei

11.04.2019

Hildburghausen

Polizei verhaftet blutüberströmten Autofahrer nach rasanter Flucht

Hollywoodreife Szenen haben Polizisten am Mittwochmittag in Hildburghausen erlebt. Ein flüchtiger Autofahrer wurde blutüberströmt im Wald geschnappt. » mehr

Spitze im Bereich der Landespolizeiinspektion Suhl: Von den 2669 Fällen im Landkreis Hildburghausen haben die Beamten 77,7 Prozent der Fälle gelöst. Grafik: Polizeiinspektion Hildburghausen

09.04.2019

Hildburghausen

Höchste Aufklärungsquote

Die Zahl der erfassten Straftaten im Landkreis bleibt im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant. Die Aufklärungsquote steigt dagegen um mehr als fünf auf 76,2 Prozent. Das ist der höchste Wer... » mehr

10.04.2019

Lokalsport Hildburghausen

45 Minuten, um 630 Minuten vergessen zu machen

In der Fußball-Kreisliga fährt Spitzenreiter Schleusingen den sechsten Sieg im sechsten Spiel der Rückrunde ein. In den Genuss eines Sieges kommt auch mal wieder die SG Bedheim, die den Punktlos-Fluch... » mehr

09.04.2019

Hildburghausen

Es kann der frömmste nicht in Frieden leben...

Ein unerbittlich geführter Nachbarschaftsstreit - offenbar mit einer gewissen "Familientradition" - landete vor dem Amtsgericht Hildburghausen. » mehr

Verkehrsunfälle mit Todesfolge: Nach sieben Todesfällen im Vorjahr sind im laufenden Jahr bereits vier weitere Todesfälle zu beklagen. Foto: Archiv/Steffen Ittig

08.04.2019

Hildburghausen

Sieben Todesopfer innerhalb eines Jahres

Die Anzahl der Verkehrsunfälle im Landkreis Hildburghausen ist wie landesweit im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Dagegen stieg die Anzahl der Todesopfer gegenüber 2017 deutlich an - entgegen des thüri... » mehr

Dorothea Allmeritter präsentiert die aktuellen Flyer für die Hildburghäuser Kulturnacht. Ab Montag gibt‘s die Eintritt-Bändchen. Foto: G. Bertram

08.04.2019

Hildburghausen

Bei der Kulturnacht wird gespielt, gesungen und gefensterlt

Die Vorbereitungen für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht am 3. Mai ab 17 Uhr laufen auf Hochtouren. Ab kommendem Montag gibt es auch die begehrten Bändchen. » mehr

Besucher der Ausstellungseröffnung betrachten die Fotos aus der Bauzeit der Siedlung. Fotos: S. Ittig

08.04.2019

Hildburghausen

Museum zeichnet Werdegang der Siedlung nach

"...hinten in der Siedlung", heißt die neue Sonderausstellung, die die 100-jährige Geschichte eines Hildburghäuser Stadtteils rund um Goldbach und Kleinodsfeld nacherzählt. » mehr

Da hilft auch die Taschenlampe nicht mehr viel: Dieseldiebe brechen Tanks auf und pumpen Kraftstoff ab. Archivfoto: Patrick Pleul/dpa

08.04.2019

Hildburghausen

Unbekannte klauen 150 Liter Diesel aus Laster

150 Liter Diesel haben Diebe aus einem Lastwagen in Hildburghausen abgepumpt. Dieselklau ist in Deutschland weit verbreitet. » mehr

Im Schloss Eisfeld wurde über die Baustelle geführt. Archivfoto: frankphoto.de

06.04.2019

Hildburghausen

Tag des offenen Denkmals sucht nach Umbrüchen

Der Tag des offenen Denkmals im Herbst steht im Zeichen des Bauhaus-Jubiläums unter dem Motto "Umbrüche". Der Landkreis sucht Denkmalbesitzer, die sich beteiligen möchten. » mehr

04.04.2019

Lokalsport Hildburghausen

Auch am Ende souverän

Mit einem Sieg verabschieden sich die Tischtennisspieler des TTV Hildburghausen aus der Saison 2018/2019 in der Verbandsliga West. » mehr

Alte Stadtansicht von Hildburghausen.	Foto: Museum

03.04.2019

Hildburghausen

"... hinten in der Siedlung" - Sonderausstellung im Museum

Im Stadtmuseum beleuchtet eine neue Sonderausstellung die "Siedlung" in Hildburghausen. » mehr

Der überarbeitete Bebauungsplan für den Multifunktionsplatz in der Diskussion : Klaus Swieczkowski, Ronny Völker und Lydia Ehrentraut. Foto: G. Bertram

03.04.2019

Hildburghausen

Konträre Diskussion mit wenig Aussicht auf gemeinsame Nenner

Der Bebauungsplan für den Multifunktionsplatz stand am Dienstagabend im Mittelpunkt der Bauausschusssitzung, zu der auch wieder Einwohner und Anwohner gekommen waren, um in der Abwägung noch einmal ih... » mehr

Im Zuge seines Besuchs am Hildburghäuser Gymnasium Georgianum hat sich Ministerpräsident Bodo Ramelow über das eTwinning-Projekt informiert. Das wird über den Europäischen Sozialfonds gestützt. Die Computertechnik im Gymnasium ist, wie man im Bild gut sehen kann, mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gefördert worden. In der aktuellen Förderperiode steht das Thema Digitalisierung ganz oben auf der Agenda des EFRE in Thüringen.	Foto: frankphoto.de

03.04.2019

Hildburghausen

Wo steckt überall Europa drin?

Europa ist weit weg? Wenn man die Institutionen meint, mag das richtig sein. Gelder aus EU-Fördertöpfen stecken allerdings in fast jedem Dorf im Landkreis Hildburghausen. » mehr

Candy Voß, Nadja Zeidler und Bianca Amarell sind in der Tagesgruppe in Hildburghausen tätig und können dort bis zu zehn Kinder betreuen. Foto: frankphoto.de

01.04.2019

Hildburghausen

Nahtloser Übergang für die Tagesgruppe

Als ein Baustein der Familienhilfe gibt es die Tagesgruppe in Hildburghausen. Ein Angebot, in dem Kinder und Jugendliche auch nach der Schule betreut werden. Kürzlich hat nach 20 Jahren der Träger gew... » mehr

Candy Voß, Nadja Zeidler und Bianca Amarell sind in der Tagesgruppe in Hildburghausen tätig und können dort bis zu zehn Kinder betreuen. Foto: frankphoto.de

01.04.2019

Suhl

Regenbogendorf ist jetzt Träger der Tagesgruppe

Als ein Baustein der Familienhilfe gibt es die Tagesgruppe in Hildburghausen. Ein Angebot, in dem Kinder und Jugendliche auch nach der Schule betreut werden. Nach 20 Jahren hat der Träger gewechselt. » mehr

Teil eins von sechs: Die Hildburghäuser lassen sich trotz zwischenzeitlichem Ausgleich nicht von ihrem Torrausch bremsen.	Foto: frankphoto.de

31.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

Wacker "06" - Deckel drauf

Mit 6:1 fegt die Eintracht die Gäste aus Westthüringen am 20. Spieltag der Fußball-Landesklasse vom Platz. Damit schlagen die Hildburghäuser das Buch Bad Salzungen in dieser Saison endgültig zu. » mehr

Stellmachermeister Peter Beyersdorf präsentiert die Schulbank, die jetzt auch Tintenfässchen hat. Foto: G. Bertram

31.03.2019

Hildburghausen

Kulturnacht-Akteure bieten Kultur vom Feinsten

Das Programm für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht steht, die Flyer sind gedruckt und ab dem 15. April gibt es auch die begehrten Bändchen. » mehr

Holger Obst.

31.03.2019

Hildburghausen

Multifunktionsplatz: "Der Standort ist alternativlos"

Im Stadtplanungs- und Bauausschuss steht am morgigen Abend wieder der Multifunktionsplatz auf der Tagesordnung. Ein Vertreter des Planungsbüros wird das Projekt noch einmal erläutern. » mehr

28.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

90 Minuten Reaktion

Es geht weder um Aufstieg, noch Abstieg. Es ist auch kein Derby. Trotzdem geht es für Eintracht Hildburghausen am 20. Spieltag der Fußball-Landesklasse um alles. Auch die SG Sachsenbrunn erwarten nunm... » mehr

Die Wirtschaft boomt: Im Gewerbegebiet Nord-Ost in Hildburghausen sind 38 Firmen ansässig. Anfang der Woche wurde der Grundstein für eine neue Produktionshalle des Unternehmens Alupress gelegt. Im kommenden Jahr soll der fünfte Bauabschnitt im Gewerbegebiet beginnen.	Foto: Stadt Hildburghausen

27.03.2019

Hildburghausen

Der Arbeitsmarkt ist künftig auf Zuwanderung angewiesen

Südthüringen ist eine der Top-Regionen, aber der Arbeitsmarkt wird sich ohne Zuwanderung von Fachkräften nicht mehr weiter- entwickeln können. Das ist ein wesentliches Fazit der Standortanalyse, die v... » mehr

Immer wieder ein erfreuliches Ereignis: Michael Luther, Mitarbeiter im Bauhof, wird von Holger Obst als Feuerwehrmann verpflichtet. Foto: G. Bertram

26.03.2019

Hildburghausen

Hildburghausens Stadträte bekommen mehr Geld

Mit der aktualisierten Hauptsatzung der Stadt Hildburghausen werden die Diäten für Stadträte, Fraktions- und Ausschussvorsitzende, Beigeordnete und Ortsteilbürgermeister erhöht. » mehr

Voller Einsatz beim 25-Meter-Brustschwimmen.

26.03.2019

Hildburghausen

Seehunde beim Ballonpusten

Klein und Groß, Menschen mit und ohne Handicap, kommen jedes Jahr zum Integrativen Schwimmfest nach Hildburghausen. Im Vordergrund stehen dabei Spaß und Spiel, aber es gibt auch eifrige Schwimmer, die... » mehr

Tim, Moritz, Lars und Jannik stellen den Gästen ihr eTwinning-Projekt vor.

25.03.2019

Hildburghausen

"Seid neugierig auf Europa"

Ministerpräsident Bodo Ramelow besuchte am Montag das Hildburg- häuser Gymnasium Georgianum und kam dort mit den Schülern ins Gespräch. » mehr

Uwe Kleemann erklärt den Gästen bei einem kurzen Betriebsrundgang das Produktionsspektrum von Alupress.

25.03.2019

Hildburghausen

Zeitkapsel mit Glückstaler für eine große Zukunft

Für die neue Produktionshalle der Firma Alupress wurde gestern im Gewerbegebiet Nord-Ost in Hildburghausen der Grundstein gelegt. Rund 20 Millionen Euro investiert Alupress und schafft 30 bis 50 Arbei... » mehr

Bei der Zahl der Abgänger ohne Abschluss sind auch Schüler in Förderschulen beinhaltet. Grafik: ZDS

25.03.2019

Hildburghausen

In Hildburghausen legt jeder vierte Jugendliche das Abitur ab

Jeder Vierte Schulabgänger im Kreis Hildburghausen hat das Abitur. Der Anteil liegt deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Die Industrie freut es aber. Sie sucht Facharbeiter. » mehr

Emmy und Eileen gestalten ein Plakat zum Zeichen des Protests. Foto: frankphoto

22.03.2019

Hildburghausen

"Wir sind ja nicht die letzte Generation"

Nicht nur Schüler haben am Freitag auf dem Marktplatz Hildburghausen für eine bessere Zukunft protestiert - mit Sprechchören und Plakaten. Zu dieser Aktion gibt es unterschiedliche Meinungen. » mehr

Die tschechische Post würdigte Seizinger zum Tag der Briefmarke 1983.

23.03.2019

Hildburghausen

Seizinger brachte die größte Kunst auf kleinste Marken

Ein Sohn Hildburghausens ist auf dem gesamten Globus bekannt: Karl Seizinger hat nicht nur die schönste Briefmarke der Welt geschaffen, sondern auch Banknoten. Heute ist sein 130. Geburtstag. » mehr

Olaf Jaenicke und Michael Römhild sortieren und wählen aus dem zur Verfügung stehenden Bilderfundus. Fotos: G. Bertram/Archiv Stadtmuseum

20.03.2019

Hildburghausen

Bauboom in den Zeiten der rasenden Inflation

Die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum zeichnet die Geschichte der Siedlung nach, für die 1919 die ersten Baupläne erstellt wurden. Bilder und Dokumente erzählen vom Stadtviertel "... hinten in der... » mehr

Eine Show für alle Sinne. Fotos: Privat

20.03.2019

Hildburghausen

Charmant, betörend und ein bisschen frivol

Das Kulturangebot im Stadttheater soll vielfältiger werden. Im April ist im Foyer die glitzernde Welt des Varietés zu erleben. » mehr

Marco Pfeffer, Teamleiter der Notfallseelsorge im Landkreis (links), mit seiner Kollegin Barbara Jahn und Superintendent Johannes Haak: Mit einer schriftlichen Vereinbarung will der Kirchenkreis Verantwortung zeigen.	Foto: Steffen Ittig

18.03.2019

Hildburghausen

Vereinbarung: Erste Hilfe für die Seele

Mit einer gegenseitigen Vereinbarung setzen der Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld und die Notfallseelsorge im Landkreis neue Maßstäbe. » mehr

18.03.2019

Hildburghausen

Polizei erwischt Mercedesfahrer unter Drogen

Einen Fahrer unter Drogen hat die Polizei in Hildburghausen aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Wenn die Krötenwanderung beginnt, sind auch die Naturschützer wieder im Einsatz. Am Donnerstag wird der Schutzzaun bei Heid aufgebaut. Foto: Archiv

16.03.2019

Hildburghausen

Frösche und Kröten sollen nicht unter die Räder kommen

Seit vielen Jahren haben Naturschützer dem Amphibientod auf Straßen den Kampf angesagt. Auch im Landkreis Hildburghausen helfen Tierfreunde Kröten und Fröschen auf ihrem Weg zu den Laichgewässern. » mehr

Gemeinsam wird vermessen, zugeschnitten und zusammengefügt.

15.03.2019

Hildburghausen

"Es wackelt stramm und hat noch Luft"

Die Vorbereitungen für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht laufen auf Hochtouren. Unter dem Motto "Die Siedlung macht sich - 100 Jahre Bildung und Kultur in Hildburghausen" wird auch an Details g... » mehr

Unbekannte versuchen auch im Landkreis Hildburghausen immer wieder, ihre Opfer per Telefon-Betrug abzuzocken. Symbolfoto: Agentur

15.03.2019

Hildburghausen

Die Maschen der Betrüger: Enkeltrick und falsche Polizisten

Ob angebliche Enkel, die in einer Notlage Geld benötigen, oder falsche Polizisten, die sich nach Wertgegenständen und Bargeld erkundigen: Im Landkreis Hildburghausen registriert die Polizei mehr Betru... » mehr

Auf welchem Platz die SG Goßmannsrod/Oberland am Ende landet, ist nur schwer vorherzusagen. Im Gegensatz zu den restlichen Kreis-Vertretern ergab sich mit der SG trotz mehrmaligen Bemühens der Redaktion kein Interview in der Winterpause.	Foto: frankphoto.de

14.03.2019

Lokalsport Hildburghausen

"Die Jungs sind heiß"

Die Winterpause ist vorbei. Auch in der Kreisoberliga Südthüringen rollt am Wochenende wieder der Ball. Besonders im Fokus steht das Duell der schlechtesten Defensive gegen eine der schlechtesten Offe... » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Hildburghausen

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Schon im Kindergartenalter lernen die Mädchen und Jungen, was Bücher für Welten eröffnen können. Fotos: G. Bertram

13.03.2019

Hildburghausen

Keine Chance für Reißteufel und Fleckenhexe

Mehrmals monatlich strömt eine neugierige, aufgeregte Kindermeute in die Stadt- und Kreisbibliothek Hildburghausen. » mehr

Ulan mag Wasser. Deshalb geht er bereitwillig in die Wanne und lässt sich abbrausen. Fotos: frankphoto.de

13.03.2019

Hildburghausen

Einmal baden, schneiden und föhnen !

In Hildburghausen gibt’s einen nigelnagelneuen Hundesalon. Rachel Ledjeff hat sich mit ihrem eigenen Laden in der Johann-Sebastian-Bach-Straße einen Traum erfüllt. Heute lädt sie Neugierige zum "Schnu... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".