HILDBURGHAUSEN

Der Schulstandort Waldstraße in Hildburghausen soll ab 2020 komplett umgebaut werden. Im jetzigen Bau von Nonne-Regelschule und Grundschule I sollen dann die beiden Grundschulen zusammengefasst werden. Foto: frankphoto.de

vor 6 Stunden

Hildburghausen

Kreis stellt Weichen für Schulstandort

An den Grundschulen in der Hildburghäuser Waldstraße wird sich ab 2020 einiges verändern. Beide Gebäude werden umgebaut und saniert. Außerdem sollen die Schulen vereinigt werden. » mehr

Aus Texten von Margarete Braungart las Inge Grohmann. Ausgewählt hatte die Texte Michael Römhild, der Nachfolger von Margarete Braungart als Leiter des Stadtmuseums Hildburghausen. Dessen Mitarbeiter hatten die Lesung für die ehemalige Chefin aus Anlass ihres 20. Todestages organisiert. Foto: Wolfgang Swietek

12.11.2018

Hildburghausen

Und Mutter kocht die Klöß . . .

Mit einer Lesung aus ihren Büchern erinnerte das Stadtmuseum Hildburghausen an die vor 20 Jahren verstorbene Margarete Braungart. Eine eindrucksvolle Würdigung. » mehr

Monika Hahn (rechts) freut sich über die Spende der Lindenschüler. Und sie nimmt nicht nur den 200-Euro-Scheck entgegen, sondern auch eine Holz-Deko-Katze, hergestellt in der Holzabteilung der Schülerfirma "Lindelei". Foto: frankphoto.de

vor 6 Stunden

Hildburghausen

Rappelsdorfer Schüler haben ein Herz für Tiere

Eine Schülerfirma übernimmt gesellschaftliche Verantwortung: Die Mitarbeiter der Rappelsdorfer "Lindelei" spenden 200 Euro an das Tierheim Am Wald in Hildburghausen. » mehr

Greift nach dem Aufwärmen noch schnell zum passenden Schuhwerk: Eintrachts Torjäger Sandro Eichhorn erzielt gegen Waltershausen seinen achten Saisontreffer (38. Minute).	Foto: frankphoto.de

11.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Nur kleine Schönheitsfehler

Mit einem 3:1-Erfolg über Waltershausen bleibt Eintracht Hildburghausen in Lauerstellung zur Ligaspitze der Fußball-Landesklasse, Staffel 3. » mehr

Am historischen Rathaus kamen Vertreter des Stadtrates, der Kirche und aus der Bürgerschaft zusammen, um der Opfer der Pogrome von 1938 zu gedenken.

09.11.2018

Hildburghausen

Pogromgedenken: "Es geht um unsere Demokratie"

Gleich zweimal wurde in Hildburghausen am Freitag den Opfern der Novemberpogrome von 1938 gedacht. 2018 jährt sich das scheußliche Ereignis zum 80. Mal. » mehr

08.11.2018

Hildburghausen

Straßenschlägerei: Polizei sucht Zeugen

Hildburghausen - Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen. » mehr

Etwa die Hälfte der gesamten investiven Mittel des 2019er-Haushalts gehen in den Breitbandausbau. Der Kreis realisiert damit eine Aufgabe für viele Gemeinden. Foto: dpa

05.11.2018

Hildburghausen

Kreis investiert in Breitbandausbau und Schulen

Erstmals knackt der Hildburghäuser Kreishaushalt die 100-Millionen-Marke. Allerdings auf Kosten einer Kreditaufnahme. Eine solche war zuletzt 1999 nötig. » mehr

05.11.2018

Hildburghausen

Wahl zum Beigeordneten: Vorgang war rechtens

Hildburghausen - Die abgebrochene Wahl zum Beigeordneten des Landkreises ist rechtens verlaufen, hat dabei aber ein Problem offenbart. » mehr

Matthias Münch vom Kinderhospiz freut sich über den Spendenscheck, den Anja Sug und Lars Fallenstein überreichen.

02.11.2018

Hildburghausen

Chefin mit Herz für Stadt und Region

Fünf Jahre ist es her, als der Rewe-Supermarkt im Schlossplatzcenter seine Türen öffnete. Vor knapp zwei Jahren hat Anja Sug als selbstständige Kauffrau den Markt in Regie genommen. Dieser Tage hatte ... » mehr

01.11.2018

Hildburghausen

Landkreis Hildburghausen nimmt am Azubi-Ticket teil

Hildburghausen - Der Landkreis Hildburghausen nimmt am Azubi-Ticket teil. Das hat der Kreistag am Donnerstagnachmittag mit großer Mehrheit beschlossen. » mehr

Eine Kugelrobinie ist in Hildburghausen der "Baum der Hoffnung": Gerd Braun, Kristin Floßmann, Thomas Müller, Marion Walsmann, Holger Obst und Norbert Natterer (von links). Foto: G. Bertram

01.11.2018

Hildburghausen

Ein "Baum der Hoffnung" für die Opfer von Gewalt

In Thüringen gibt es die Hilfsorganisation Weißer Ring seit 25 Jahren. In einem flächendeckenden Netzwerk verankert, wird Opfern von Gewalt und Kriminalität geholfen - auch im Landkreis Hildburghausen... » mehr

Für die Mitarbeiter des Bauhofs steht nun ein neues Fahrzeug zur Verfügung: Achim Hofmann, Ronald Schwarz-Flämig, Ralpf Kupfer, Michael Meidt, Olaf Schulz, Alexander Müller und Holger Obst (von links). Foto: G. Bertram

02.11.2018

Hildburghausen

Fahrzeugflotte des Bauhofs wird modernisiert

Die Fahrzeugflotte des Bauhofs Hildburghausen wird Schritt für Schritt modernisiert. Dieser Tage wurde der neue Ford Transit-Kleintransporter vom Autohaus Staffel übergeben. » mehr

Der gemischte Chor Haina e.V. stand unter Leitung von Marina Schmidt.

30.10.2018

Hildburghausen

Daniel-Elster-Chorwettbewerb: "Musik! Musik! Musik!"

Acht Chöre stellten sich im Regionalausscheid im 6. Daniel-Elster-Wettbewerb in Hildburghausen der Bewertung einer Jury. Es war die Auftaktveranstaltung. Am 12. Mai 2019 wird der Sieger im Landesaussc... » mehr

Ramona und Frank Neidhardt sowie Astrid Jahn präsentieren den neuen Hibu-Kalender. mFoto: G. Bertra

30.10.2018

Hildburghausen

Kalender zeigt besondere Blicke auf die Stadt

Inzwischen in dritter Auflage ist der neue Hildburghausen-Kalender erschienen. Wieder hat Astrid Jahn Fotos aus ihrem Fundus herausgesucht, die ganz besondere Perspektiven zeigen. » mehr

Auf der geplaggten Fläche kommt schon das Heidekraut wieder nach.

30.10.2018

Hildburghausen

Auf die langanhaltende Pflege kommt es jetzt an

Zur abschließenden Begehung des Projekts Heide im Hildburghäuser Stadtwald haben sich verschiedene Akteure kürzlich vor Ort getroffen. Zu Ende ist das Projekt damit aber nicht. » mehr

Tauschen von Marken und Erfahrungen steht im Vordergrund.	Fotos: frankphoto.de

30.10.2018

Hildburghausen

Von 100 000 auf 10 Milliarden in drei Monaten

Eine interessante Schau von Inflationsmarken gab es zur Herbstbörse der Briefmarkensammler zu sehen. Die trieb noch etwas um: Ihre Börse darf nicht mehr Börse heißen. » mehr

So sieht er aus, der Bus, auf dem die Volkshochschule wirbt. Schulleiterin Isabell Richter zeigt ihn in einer medialen Präsentation. Fotos: frankphoto.de

26.10.2018

Hildburghausen

Die Volkshochschule geht neue Wege und setzt auf den Aha-Effekt

Das Pilotprojekt "Vom Nebeneinander zum Miteinander" belegt Platz drei beim Thüringer Integrationspreis. Die Volkshochschule Hildburghausen ist daran beteiligt. Die Einrichtung geht auch in der Werbun... » mehr

26.10.2018

Hildburghausen

Straßenbau behindert den Verkehr

Hildburghausen - Verkehrseinschränkungen kündigt das Straßenbauamt Südwestthüringen ab kommendem Montagmorgen, 29. » mehr

26.10.2018

Hildburghausen

Landkreis plant Teilnahme am Azubi-Ticket

Hildburghausen - Der Landkreis Hildburghausen plant eine Teilnahme am Azubi-Ticket. Der entsprechende Beschluss soll in der vorletzten Kreistagssitzung dieses Jahres am 1. » mehr

Doreen Olbricht, Peter Traut und Stefan Schäl freuen sich auf die Herausforderung "Silvester im Stadttheater". Foto: G. Bertram

26.10.2018

Hildburghausen

Neue Wege im Stadttheater

Der Gastronom Peter Traut hat eine Herausforderung angenommen, die Mut fordert. Er will im Stadttheater ein heiteres und beschwingtes Silvesterprogramm bieten. Mit von der Partie werden Doreen Olbrich... » mehr

Jan Wallstein von der IHK und Schulleiterin Jana Bieling übergeben den Schülern der 7a die Berufswahlpässe. Foto: G. Bertram

24.10.2018

Hildburghausen

Ein Pass als Begleiter bei der Berufsfelderkundung

Am Dienstag erhielten 43 Siebtklässler der Regelschule "Dr. Carl Ludwig Nonne" ihre Berufswahlpässe, die sie fortan bis zur 10. Klasse begleiten werden und Hilfe bei der Berufsorientierung geben solle... » mehr

Beratung: Stefan List, Referent der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung mitten im Gespräch. Fotos: S. Ittig

23.10.2018

Hildburghausen

Ein Hilfsmittel auf dem Weg zurück

Das Pendeln zum Arbeitsort zählt für viele Menschen ungewollt zum Alltag. Wichtige Fragen sind: Gibt es Alternativen? Kennen die Betroffenen diese Möglichkeiten? Wie können sie etwas ändern? Der Pendl... » mehr

Noch ist der Platz neben Landrat Thomas Müller im Kreistag leer. Ein neuer hauptamtlicher Beigeordneter wird gesucht. Foto: frankphoto.de

23.10.2018

Hildburghausen

Am 5. Dezember soll der Kreistag wählen

Der Landkreis hat seit dem 19. September keinen hauptamtlichen Beigeordneten. Landrat Thomas Müller will die Stelle nach erfolglosem Versuch um- gehend neu ausschreiben. » mehr

Inge Leuthold hat HILDE-Geschichte in den Chroniken festgehalten.

23.10.2018

Hildburghausen

Sechs Chronik-Ordner voller Leben

Vor 25 Jahren wurde HILDE aus der Taufe gehoben, eine Initiative von Frauen für Frauen. Noch heute treffen sich die "Hilden" regelmäßig. Gemeinsam sind sie älter geworden, aber nicht weniger unternehm... » mehr

Arbeitet an der Sinfonischen Dichtung "Kein Theater ohne Mäuse": Torsten Sterzik wird das das Werk am 23. November in der Christuskirche in Hildburgahausen präsentieren. Fotos: frankphoto.de

21.10.2018

Hildburghausen

Sterziks sinfonische Dichtung, Müllers Festrede und Beethovens 9.

Zum 150. Geburtstag des Landkreises lädt Landrat Thomas Müller für den 24. November zum Festkonzert in die Christuskirche Hildburghausen ein. Dort obliegt Kirchenmusikdirektor Torsten Sterzik die Leit... » mehr

Drei Solisten der Extraklasse – Ginger Mc Ferrin, Mila Wilden und Olga Bezacci (von links). Fotos: W. Swietek

21.10.2018

Hildburghausen

Strauß-Gala mit Erfolgsmelodien

Ein gut gefülltes Stadttheater am Samstagnachmittag bei der Johann Strauß Gala: reichlich zwei Stunden beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. » mehr

Kirmesgesellschaft mit nostalgischem Fahrzeug: Die Biberschlager präsentieren sich mit einem Trabant.

21.10.2018

Hildburghausen

Kirmesfoto: Zum Jubiläum mit Trabant

Die Kirmesfeierlichkeiten im Landkreis laufen auf Hochtouren und dauern noch bis Mitte November an. Gleiches trifft auf den entsprechenden Fotowettbewerb unserer Redaktion zu. Einsendeschluss ist am 1... » mehr

Umweltamtsleiter Roland Müller (links) spricht die einleitenden Worte zur Eröffnung der Fotoausstellung von Wolfgang Swietek. Auch Landrat Thomas Müller lässt es sich nicht nehmen, kurz vorbeizuschauen und sich zu bedanken für die "wunderschönen Bilder". Fotos: frankphoto.de

19.10.2018

Hildburghausen

Willkommen in Südafrika !

Im Landratsamt Hildburghausen ist zurzeit eine Ausstellung zu sehen, die von einer großartigen Chor-Leistung und einer Reise erzählt. Die Fotografien, die Freies-Wort -Mitarbeiter Wolfgang Swietek aus... » mehr

Die größte Baumaßnahme des WAVH ist die neue Kläranlage in Waldau.	Foto: frankphoto.de

19.10.2018

Hildburghausen

Wasserverband: Halbjahresbilanz positiv

Gegenstand der jüngsten Verbandsversammlung des Wasser- und Abwasserverbands Hildburghausen (WAVH) war auch ein Geschäftsbericht zum ersten Halbjahr 2018. » mehr

19.10.2018

Hildburghausen

WAVH vertraut bewährten Kräften

Weil viele Amtszeiten der Bürgermeister endeten, sind auch einige Posten in den Gremien des WAVH wieder zu besetzen gewesen. » mehr

Linda Feller und Jonny Hill werden bejubelt und beklatscht.

18.10.2018

Hildburghausen

Ein begeistertes Publikum feiert Geburtstag

Mit Rückblicken, Fotoausstellung, Ehrungen, Sekt, Country- und Schlagermusik und mit viel Stolz auf dieses Haus feierten am Mittwoch Hunderte Hildburghäuser den 10. Geburtstag ihres Stadttheaters nach... » mehr

Carsten Stahl findet schnell den richtigen Draht zu den Schülern. Er lehrt, was das Leben ihn gelehrt hat.

16.10.2018

Hildburghausen

Stahl-harte Worte sind wie Kugeln, die verletzen ...

Mit seiner Stahl-harten Kampagne „Stoppt Mobbing“ war Carsten Stahl zu Gast in der Hildburghäuser Nonne-Schule. Stahl versteht es auf ungewöhnlich und drastische Weise, mit Kindern und Jugendlichen zu... » mehr

Drei Personen sind in ihren Autos eingeklemmt. Dieses Szenario mit Verletztendarstellern bot sich den Rettern in einer Übung am Samstag. Fotos: M. Heinz

14.10.2018

Hildburghausen

Glotzen anstatt zu helfen: Rettungsübung lockt Gaffer an

Rettungskräfte haben am Wochenende in Hildburghausen für den Ernstfall trainiert. Die Übung offenbarte nebenbei: Viele Leute gaffen, helfen aber nicht. » mehr

Kinder erkunden und entdecken nicht nur gern die Natur, auch die Kasse in der Kita oder in der Grundschule kann damit aufgebessert werden. Foto: Archiv

11.10.2018

Hildburghausen

Der Eichenanteil im Stadtwald soll auf zehn Prozent steigen

Auch in diesem Jahr kauft die Stadtverwaltung Hildburghausen wieder Eicheln auf. Die Eicheln werden zur Saatgewinnung für den Stadtwald genutzt. » mehr

So ein proppevolles Festzelt wie beim Freundschaftsmusizieren hätten sich die Veranstalter an jedem Tag und jedem Abend gewünscht. Fotos: frankphoto.de

08.10.2018

Hildburghausen

Krönender Abschluss mit proppevollem Festzelt

Das 28. Theresienfest ist nun schon wieder Geschichte. Am letzten Festtag wurde das Zelt noch einmal proppevoll. » mehr

08.10.2018

Hildburghausen

Neuer Chefarzt für den Bereich Psychosomatische Medizin

Hildburghausen - Die Helios Fachkliniken Hildburghausen haben ihr Ärzteteam vergrößert. Daniel Kucera ist dort neuer Chefarzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. » mehr

Bürgermeister Holger Obst versteht es, die älteren Herrschaften mit Witz und Humor zu informieren. Fotos: G. Bertram

04.10.2018

Hildburghausen

Seniorenfahrt durch eine reiche Stadt ohne Geld

Traditionell hatte Bürgermeister Holger Obst gestern zur Seniorenrundfahrt anlässlich des Theresienfestes eingeladen, und die zwei Leipold-Busse hätten fast nicht ausgereicht. » mehr

02.10.2018

Lokalsport Hildburghausen

Revanche im Pokal?

Im Achtelfinale des Fußball-Kreispokals sollte "David" diesmal nichts zu melden haben. Zumindest, wenn es um die Duelle der Kreisoberligisten geht. » mehr

Hoch motiviert bei der Arbeit: Die Jugendlichen gemeinsam mit Jörg Müller, Ulrike Hermes und Thomas Braun (hinten, von links). Fotos: frankphoto.de

02.10.2018

Hildburghausen

Jugend mit Spaß an Technik

Das Hildburghäuser Bildungszentrum möchte gemeinsam mit der Maier Präzisionstechnik dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Ein neues AG-Projekt soll Schüler bereits frühzeitig mit technischen Berufen ve... » mehr

01.10.2018

Hildburghausen

Unbekannte schänden Kindergräber in Hildburghausen

Hildburghausen - Grabschänder haben sich in der Zeit von Freitag bis Sonntag an mehreren Urnengräbern auf dem Friedhof in Hildburghausen zu schaffen gemacht. » mehr

01.10.2018

Hildburghausen

Chöre treffen sich zu großem Liederabend

Jüchsen/Hildburghausen - Zu Ehren des Feiertages zur Deutschen Einheit lädt der Sängerkreis Meiningen für Samstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr ins Kulturhaus Jüchsen ein. » mehr

Jana Krauße-Podarschil und Bernd Siegling vom Kleingartenverein Marderwiesen, der wieder beim Festumzug dabei sein wird. Foto: G. Bertram

28.09.2018

Hildburghausen

Bunter Festwagen von den Marderwiesen

Ein Höhepunkt des Theresienfestes wird auch heuer der große Festumzug am Sonntag, 7. Oktober, sein. Seit zehn Jahren mit einem Festwagen dabei sind die Gartenfreunde des Hildburghäuser Kleingartenvere... » mehr

Benjamin Martin ist der neue Schulpfarrer des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld. Seit Schuljahresbeginn ist er im Amt - und hat das gefunden, was er lange suchte. Foto: K. Wollschläger

28.09.2018

Hildburghausen

"Mein Traumjob": An der Basis mit Blickkontakt zu Schülern

Es war ein Zufall, der Benjamin Martin zu seinem Traumjob führte. Doch nun hat und lebt er ihn: Der 35-Jährige ist Schulpfarrer im Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld und wird am Sonntag feierlich ein... » mehr

Die Mitarbeiter der Fortbildungsakademie der Wirtschaft: Lorena Vogt, Alexandra Dehler, Bianca Wienecke, Ingo Volante, Gabriela Wohlleben und Patricia Ernst. Foto: G. Bertram

27.09.2018

Hildburghausen

Wenn der Knoten erst später platzt

Das Team der Fortbildungsakademie der Wirtschaft kann auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit bei der beruflichen Rehabilitation und bei der Berufseinstiegsbegleitung für Jugendliche verweisen. » mehr

Susann Huste übergibt die Leitung des Jobcenters an Rüdiger Brückner.

24.09.2018

Hildburghausen

Ein Hildburghäuser übernimmt das Jobcenter

Chefwechsel im Jobcenter Hildburghausen: Rüdiger Brückner übernimmt im kommenden Monat die Leitung. » mehr

24.09.2018

Hildburghausen

Gutscheine als Aufwandsentschädigung für aktive Feuerwehr-Kameraden

Freiwillige Feuerwehrleute werden in Hildburghausen künftig eine Extra-Prämie bekommen. Kostenlose Nutzung von Schwimmbad und Bibliothek sowie Ermäßigungen für städtische Veranstaltungen gibt es berei... » mehr

Große Freude beim Hospizverein "Emmaus" über 800 Euro von der Henneberg-Klinik Hildburghausen: Julia Müller, Petra Klett, Gabriele Fickel und Christine Vonderlind (von links). Foto: Bertram

24.09.2018

Hildburghausen

Erlös des Kuchenbasars geht an Hospizverein

Hildburghausen - Der Hospizverein "Emmaus" hat dieser Tage gern gesehenen Besuch in seiner Geschäftsstelle am Markt in Hildburghausen gehabt: Petra Klett, Vorsitzende des Betriebsrates der Henneberg-K... » mehr

Einige Vereinsmitglieder bewiesen sich auch als Solisten, wie hier die beiden Gitarristinnen. Fotos: Swietek

24.09.2018

Hildburghausen

"Musik steigert die Lebenserwartung"

Auf 20 Jahre Vereinsgeschichte können die Mitglieder des Kinder- und Jugendmusikvereins Römhild zurückblicken. Mit einem Konzert im Stadttheater Hildburghausen feierten sie das runde Jubiläum. » mehr

Alles im Griff: Feuerwehrleute löschen den Flächenbrand nahe des Bismarckturms. Foto: frankphoto.de

21.09.2018

Hildburghausen

Flächenbrand nahe des Bismarckturms

Ein Fläche von 500 Quadratmetern und eine Böschung haben am Freitag im Stadtgebiet Hildburghausen gebrannt. Die Feuerwehr löschte beide Brände umgehend. » mehr

Kein Bus in Sicht: Mit dem Nahverkehr sind viele nicht zufrieden.

20.09.2018

Hildburghausen

Kreisbürger sind unzufrieden mit Nahverkehr und Freizeitangeboten

Nur 13 Prozent der Menschen im Kreis Hildburghausen sind zufrieden mit den angebotenen öffentlichen Verkehrsmitteln. Das hat eine Bürgerbefragung des Landratsamtes gezeigt. » mehr

Drei rote Katzen wurden in Peesten gefunden. Ein Drittel des Trios hatte offenbar keine Lust auf ein Fotoshooting. Fotos: Gabriele Fölsche

20.09.2018

Hildburghausen

Katzenschwemme: Aufnahmesperre im Hildburghäuser Tierheim

Hildburghausen - Im Tierheim am Wald in Hildburghausen herrscht bis auf Weiteres eine Aufnahmesperre für Abgabetiere. Auch Fundtiere könnten nicht problemlos aufgenommen werden, teilt der Tierschutzve... » mehr

Die Sängerinnen und Sänger der Stadtkantorei Hildburghausen brachten die Caecilien Messe von Charles Gounod zur Aufführung.

17.09.2018

Hildburghausen

". . . und Friede auf Erden"

Mit der Aufführung seiner Caecilien Messe ehrte die Kirchgemeinde Hildburghausen den Komponisten Charles Gounod anlässlich seines 200. Geburtstages. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".