Lade Login-Box.

HAUTKRANKHEITEN

Werdende Mutter

26.08.2019

Gesundheit

Was Schwangere bei Hautproblemen tun können

Durch die hormonellen Veränderungen kommt es in der Schwangerschaft häufiger zu Hautproblmen. Juckreiz kann die Folge sein. Auch wenn die Symptome harmlos erscheinen, ist es ratsam einen Arzt aufzusuc... » mehr

Anastasia Pawljutschenkowa

21.08.2019

Gesundheit

Wann Kinesio-Tapes Sinn machen - und wann nicht

Nicht nur Profisportler, auch viele Freizeitathleten greifen manchmal zu Kinesio-Tapes. Die Klebestreifen auf der Haut sollen bestimmte Beschwerden lindern. Doch erfüllen sie diesen Zweck wirklich? » mehr

Bettwäsche bei 60 Grad waschen

11.09.2019

Gesundheit

Warum Hausstaub krank machen kann

Sie sieht unscheinbar aus, hat aber das Leben der Betroffenen oft fest im Griff: Die graue Fluselschicht löst bei vielen allergische Reaktionen aus. Was aber ist das tatsächlich? Und was tun? » mehr

Lebensmittelmotte

20.08.2019

dpa

So bekämpfen Sie Lebensmittelmotten

Auch in der saubersten Wohnung kann es Lebensmittelmotten geben. Denn man kauft sie mit dem Mehl oder Müsli ein. Beseitigen muss man sie allerdings - sonst ist die Gesundheit in Gefahr. » mehr

Brigitte Goertz-Meissner

12.07.2019

Gesundheit

Welche Kuranwendungen sind für wen geeignet?

Von Kneipp hat jeder schon mal gehört, von Thalasso vielleicht auch. Doch was passiert dabei genau - und wo kann ich es machen? Muss ich dafür in einen Kurort - oder geht das auch zu Hause? Und warum ... » mehr

Kräuterfrau Manuela Schröder fand mit ihren Erläuterungen und Tipps großen Anklang beim Publikum. Foto: Lisa-Marie Schmidt

28.04.2019

Region

Frühlingskräuter - heilend und köstlich

In der Stadt- und Kreisbibliothek fand ein gut besuchter Vortrag zum Thema Frühlingskräuter mit der Kräuterfrau und Seifensiederin Manuela Schröder aus Bad Salzungen statt. » mehr

Prof. Dr. med. Cord Sunderkötter

20.03.2019

Gesundheit

Wenn Pflege die Haut krank macht

Einst hieß sie «Stewardessen-Krankheit», obwohl der schmerzhafte Hautausschlag andere Berufsgruppen genauso treffen kann. Gegen die Erkrankung helfen vor allem Geduld und Tee - allerdings nicht zum Tr... » mehr

Eine Fotografie nach einem zeitgenössischen Porträt der Dichterin Arnoldine Wolf.	Foto: fotoart-af.de

21.01.2019

Region

Münchhausens Schwester der Muse

Jean Paul, Seume und Münchhausen zählten zu den Vertrauten von Arnoldine Wolf. Eine Hautkrankheit setzte der Dichterin schwer zu und brachte sie zu ihrem künstlerischen Schaffen. Heute ist der 250. Eh... » mehr

Unreine Haut

14.12.2018

dpa

So lösen Jugendliche in der Pubertät ihre Hautprobleme

Dieses Problem kennen viele Jugendliche: Auf der Haut breiten sich Pickel und Mitesser aus. Deswegen ist in der Pubertät passende Pflege besonders wichtig. Hilft auch das nicht, raten Experten zu prof... » mehr

In Thüringen einzigartig: das Universitätsklinikum Jena. Die Fassaden des Neubaus sind von klassischer Schlichtheit. Fotos: dpa

07.12.2018

Thüringen

Weiterbau des neuen Universitätsklinikums Jena startet im Sommer

Der dritte Bauabschnitt des neuen Universitätsklinikums Jena (UKJ) startet im Sommer kommenden Jahres. » mehr

12.11.2018

Region

Krätzefälle in vier von sechs Schmalkalder Einrichtungen

Die Anzahl der Fälle der Hautkrankheit Krätze in der Region nimmt zu. Vier von sechs kommunalen Kindereinrichtungen in Schmalkalden sowie alle Schulen sind betroffen. » mehr

Narben im Hüftbereich eines Mannes erinnern an eine überstandene Krätze-Erkrankung. Die Krankheit kann jeden treffen. Milben sind der Auslöser. Sie werden durch engen Hautkontakt weitergegeben. Die Symptome der Krätze ähneln vielen anderen Hautkrankheiten und Allergien, sie sind zumeist an den betroffenen Hautstellen sichtbar. Es können aber auch allergische Reaktionen am ganzen Körper auftreten, welche durch die Allergene der Krätzmilben ausgelöst werden. Die Symptome zeigen sich zumeist an Hautstellen, die besonders warm sind, etwa zwischen den Fingern, in den Achselhöhlen oder im Genitalbereich sowie in Hautfalten, zum Beispiel unter der Brust. Foto: Henning Kaiser/dpa

12.11.2018

Region

Bei Krätze "nicht kuscheln" - Kinder sollen Hautkontakte meiden

Bei den Kinderärzten in Schmalkalden melden sich zurzeit immer mehr Eltern, die ihr Kind untersuchen lassen wollen. Die Anzahl der Fälle der Hautkrankheit Krätze steigt. » mehr

Schuppenflechte

28.10.2018

Deutschland & Welt

Psoriasis: Mediziner setzen auf Eingriff ins Immunsystem

Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien kön... » mehr

Schuppenflechte

28.10.2018

Gesundheit

Neue Therapien gegen Schuppenflechte

Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien kön... » mehr

25.10.2018

Region

Krätze ausgebrochen: Krippe vorsorglich geschlossen

In der Schmalkalder Kindertagesstätte Hedwigswiese sind vier Kinder an Krätze erkrankt. Der Krippenbereich bleibt am Freitag vorsorglich geschlossen. » mehr

In der Bäckerei

27.09.2018

dpa

Allergiker sollten bei der Jobwahl Haut-Belastung bedenken

Backmittel, Pflanzensäfte, Zement oder Lacke: Eine Menge Stoffe reizen die Haut. Bei der Berufswahl spielen solche Gedanken eher selten eine Rolle. Sollten sie aber. » mehr

Juckreiz

18.09.2018

dpa

Hautprobleme können psychisch bedingt sein

Die Haut ist unser größtes Organ. Bei Stress und psychischen Problemen kann auch sie in Mitleidenschaft gezogen werden. Wie äußert sich das? Und was lässt sich dann tun? » mehr

64 Aussteller und Akteure hatten sich am 26. Gesundheits- und Selbsthilfetag beteiligt. Es gab einige Premieren wie Veranstaltungen im Freien. Fotos: K. Hädicke

09.09.2018

Meiningen

Den inneren Schweinehund besiegen lernen

Es war zwar bereits der 26. Gesundheits- und Selbsthilfetag in Meiningen - trotz allem aber eine Premiere. Denn das Event bot erstmals an einem Samstag auch Mitmachangebote im Außenbereich des Landrat... » mehr

Krätze

Aktualisiert am 14.03.2018

Thüringen

Krätze wieder auf dem Vormarsch: Was tun, wenn's juckt?

Erfurt - In Thüringen scheint die Krätze nach einer Analyse der Barmer wieder auf dem Vormarsch zu sein. Im vergangenen Jahr verschrieben Ärzte 53 Prozent mehr Medikamente gegen die Hautkrankheit als ... » mehr

Dr. Jens Wippert

11.10.2017

Gesundheit

«Stiefmütterchen» des Körpers: Füße brauchen Aufmerksamkeit

Der eine bekommt kalte Füße, der andere keinen Fuß in die Tür. Jemand steht auf eigenen Füßen oder ist mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden. Füße spielen eine tragende Rolle im Leben, trotzdem schen... » mehr

Hund in der Badewanne

21.08.2017

dpa

Hunde nur alle zwei Wochen waschen

Auch wenn es das Fell angenehmer riechen lässt, sollten Halter ihre Hunde nicht zu häufig mit Shampoo waschen. Dies kann beim Tier zu Hautproblemen führen. » mehr

Olga Borisova, Leiterin des Dobrota, führt durch die verschiedenen Räume.

18.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Viel Gutes mit einfachen Mitteln erreichen

Im Reha-Zentrum Dobrota werden 1140 Kinder mit Behinderungen und ihre Eltern betreut. Bei einem Besuch in Kaluga tauschten Suhler mit der Leiterin Erfahrungen aus. » mehr

An Cushing erkrankter CanCan

21.04.2017

Tiere

Cushing ist die Krankheit der alten Pferde

Pferde werden zunehmend älter und damit häufen sich Krankheiten, die früher kaum jemand kannte. Dazu gehört Cushing, eine unheilbare Hormonstörung. Die Symptome sind jedoch behandelbar. » mehr

Dr. Metzner ist 50 Jahre im Beruf und noch nicht Medizin-müde.

22.02.2017

Meiningen

Mit Wissen und "Schwatz" zu Pudels Kern

80 Jahre und noch immer aktiv im Arbeitsleben: Dr. Hans-Henning Metzner aus Meiningen feiert am Donnerstag Geburtstag. Seine 80 Jahre allerdings sieht man ihm nicht an, scheint hier jedenfalls die Zei... » mehr

Exmoor Fohlen

20.01.2017

Tiere

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Exmoor-Ponys gehören zu einer sehr alten Rasse. In Deutschland leben noch etwa 500 von den kleinen Pferden, sie sind vom Aussterben bedroht. Dabei sind die robusten Kleinen vielseitig einsetzbar. » mehr

Interview: Amtsärztin Marion Höhn

08.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Gegen Krätze hilft Hygiene statt Hysterie

Immer wieder war in den vergangenen Monaten vom vermehrten Auftreten der Krätze in Deutschland zu hören und zu lesen. Vor allem dort, wo viele Menschen auf relativ engem Raum zusammenleben, trat die a... » mehr

29.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Skurrile Volksbräuche um den Jahreswechsel

Suhl - Rund um den Jahreswechsel wurden über Jahrhunderte abergläubische Volksbräuche in der Region des Henneberger Landes gepflegt. » mehr

Ein Kooperationsvertrag ermöglicht Kindergarten-Kindern regelmäßiges Gradieren. Foto: Heiko Matz

28.10.2015

Region

Singend durch das Gradierwerk

Die Kurgesellschaft macht es möglich: Kinder aus den Kindergärten "Am See" und "Pittiplatsch" können jetzt regelmäßig gradieren. » mehr

Diplommedizinerin Sabine Dähnel (r.) und ihr Nachfolger Dr. Albert Goxhufi mit den beiden Sprechstundenhilfen Schwester Rita (l.) und Schwester Sandy in der HNO-Praxis im Ärztehaus II in Dreißigacker. 	 Foto: Antje Kanzler

29.06.2015

Meiningen

Arztwechsel in der Meininger HNO-Praxis

Für die Meininger HNO-Ärztin Sabine Dähnel ist heute der offiziell letzte Tag ihren Berufslebens. Sie freut sich, mit Dr. Albert Goxhufi einen Nachfolger gefunden zu haben. Ab morgen führt er die Prax... » mehr

Am Aus- und Fortbildungszentrum der Bauwirtschaft im Industrie- und Gewerbegebiet von Walldorf machte gestern Vormittag die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft mit verschiedenen Aktionen auf den bundesweiten "Tag gegen Lärm" aufmerksam. An einer Steintrennmaschine, dies ergab die Lärmpegelmessung, sollten auch unmittelbar neben dem Gerät stehende Personen einen Hörschutz tragen. Die zulässige Höhe von 80 Dezibel wird hier weit überschritten. 	Foto: O. Benkert

30.04.2015

Meiningen

Aktionstag sollte Azubis am AFZ Walldorf sensibilisieren

"Lärm - voll nervig!" Unter diesem Motto startete gestern der bundesweite "Tag gegen Lärm". Daran beteiligt sich auch die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, die sich mit einem Aktionstag im Aus- ... » mehr

18.03.2015

Region

Krätze im Breitunger Kindergarten

Breitungen - Im Kindergarten in Breitungen ist die Hautkrankheit Scabies, umgangssprachlich als "Krätze" bekannt, aufgetreten. Bislang geht man von zwei betroffenen Kindern aus. » mehr

Johanna Voigt betreibt mit 80 Jahren noch immer ihre Praxis in Arnstadt. Ihr geht es auch um das Vertrauensverhältnis der Patienten zu ihrer Ärztin. 	 Foto: ari

14.02.2015

Thüringen

Mit 80 Jahren noch für die Patienten da

Rente mit 63 ? Rente mit 65 ? Rente mit 67 ? Die Ärztin Johanna Voigt hat ein Alter weit jenseits dieser Zahlen erreicht - und praktiziert noch immer. Nicht nur in einer eigenen Praxis. » mehr

Mit diesem Schild weist die Schulleitung auf den Fall hin.

29.11.2014

Region

Gesundheitsamt gibt Entwarnung: Keine Panik wegen Krätze

Die Fälle von Krätze im Raum Sonneberg verunsichern vor allem die Eltern von Schulkindern. Das zuständige Gesundheitsamt beruhigt: Nur bei intensivem Hautkontakt steckt man sich an. » mehr

Ein Rotfuchs, wie er in den heimischen Gefilden vorkommt.

17.05.2014

Region

Tatort Eichitz: Der Fuchs geht um

Ein Fuchs meuchelt in Eichitz ganze Hühnerbestände. Die Jäger sind gegenwärtig machtlos. » mehr

Roswitha Zörner vom Forstamt Kaltennordheim und Nils Hofmann von der AG Junge Naturforscher pflanzen gemeinsam das drei Jahre alte Bäumchen ein.

17.04.2014

Meiningen

Einen Zukunftsbaum für die Urururenkel gepflanzt

Einen Zukunftsbaum für ihre Urururenkel haben am gestrigen Dienstag Schüler der Grundschule Oepfershausen gepflanzt. Die dreijährige Traubeneiche, Baum des Jahres 2014, kann sehr alt werden. » mehr

Besonders berühren sie kranken Kinder: Melanie Allen bei ihrem Hilfseinsatz auf den Philippinen.	Fotos: LandsAid

16.01.2014

Region

Hochbetrieb im Feldlazarett

Melanie Allen aus Roth hat nach dem verheerenden Taifun Ende letzten Jahres auf den Philippinen geholfen. Vor allem wegen mangelnder Hygiene konnten sich Krankheiten dort rasend schnell verbreiten. » mehr

An der Grundschule in Hasenthal werden die Zimmer knapp: Das Obergeschoss darf wegen fehlendem zweiten Fluchtweg nicht genutzt werden. Nun sperrte die Landkreis-Verwaltung noch den Musikraum. 	Fotos: camera900.de

06.12.2013

Region

Giftalarm: In Hasenthaler Schule wird der Platz knapp

Wegen giftiger Dämpfe ist ein Unterrichtsraum an Hasenthals Grundschule gesperrt. Damit werden die Zimmer knapp. Doch ein Hauruck-Umzug nach Neuhaus stößt bei den Eltern auf Widerstand. » mehr

Rassegeflügelzüchter Hubertus Rothamel befürchtet durch das neue Tierschutzgesetz Willkür und Ausstellungsverbote. 	 Foto: Schunk

15.12.2012

Thüringen

Qualzucht bleibt ein heißes Eisen

Der Bundestag hat die Novelle des Tierschutzgesetzes beschlossen. Gegen Züchter-Ehrgeiz in die falsche Richtung vorzugehen wird dadurch jedoch nicht einfacher. » mehr

Ian Thomson und Sohn Ezra.

31.03.2012

Thüringen

Ein fürchterliches Brennen auf der Haut

Viele Menschen leiden unter Neurodermitis, gerade Kinder. Schwere Fälle werden in einer Klinik in Ostthüringen behandelt, die einen einzigartigen Ansatz hat. » mehr

03.03.2012

Thüringen

Kinder im Osten leiden öfter an Neurodermitis

Kinder in Ostdeutschland erkranken besonders häufig an Neurodermitis. Thüringen liegt bei der Hautkrankheit bundesweit sogar an der Spitze. Die Ursachen für die gehäuften Fälle in Thüringen sind unkla... » mehr

23.09.2011

Region

Endstation Bahnsteig?

Eine Schnupper-Kur in Bad Salzungen? Für Rollstuhlfahrer ein Problem - wenn sie mit der Bahn anreisen. » mehr

Patienten werden im Schmiedefelder "Sankt Barbara"-Heilstollen liebevoll betreut. 	Foto: camera900.de

06.09.2011

Region

Morassina sucht Probanden

Nach wie vor weigern sich die Krankenkassen, Kuren in Heilstollen zu bezuschussen. Eine Patientenbefragung in der Morassina soll zur Entscheidungsfindung beitragen. » mehr

Gebettet in viel Grün macht die ThermeNatur in Bad Rodach ihrem Namen alle Ehre.

11.07.2011

TH

Gesundheit aus zwei Rodacher Quellen

Blau und Grün leuchten aus der Landschaft heraus und geben dem Ort in Bad Rodach einen Namen: ThermeNatur. » mehr

Viel Kur-Historie: Die Ostwand der Gradieranlage wurde 1796/1797 gebaut und zur Produktion hochgradiger Sole genutzt. Heute dient sie der Freiluft-Inhalation.

27.06.2011

TH

Das Salz auf der Haut im Keltenbad

Soleinhalation, Trinksole und Solebad sind die Heil-Quellen in Bad Salzungen. Genießen kann man ganz nach Kelten-Art. » mehr

kurhaus_120509

12.05.2009

Thüringen

Damit der Kurstadt-Titel nicht baden geht

Bad Liebenstein - Karin Rachlock ist auf ihrer morgendlichen Runde durch Bad Liebenstein und seine Parkanlagen. Seit sie hier kurt, geht sie jeden Tag auf Tour. Die Frau aus Suhl ist froh, dass sie si... » mehr

Badehaus Masserberg

02.08.2007

Region

Erste Meersalz-Grotte Thüringens in Masserberg

Das Badehaus in Masserberg wird demnächst um eine Attraktion reicher sein: Hier entsteht derzeit eine Totes-Meer-Salz-Grotte. Sie soll heute in zwei Wochen, am 10. August, eröffnet werden. » mehr

Badehaus Masserberg

02.08.2007

Region

Erste Meersalz-Grotte Thüringens in Masserberg

Das Badehaus in Masserberg wird demnächst um eine Attraktion reicher sein: Hier entsteht derzeit eine Totes-Meer-Salz-Grotte. Sie soll heute in zwei Wochen, am 10. August, eröffnet werden. » mehr

20.11.2009

Meiningen

Das Leben als Vorlage und aufgemalt

Wasungen. Sie war die jüngste Teilnehmerin der 1. Wasunger Gewerbeausstellung und feierte damit eine Premiere besonderer Art: Sarah Hähnel, 21 Jahre jung, stellte sich den Wasungern und ihren Gästen e... » mehr

vpOzontherapie_-1_120310

12.03.2010

Region

Vom Solarkocher bis zur Ozontherapie reicht die Hilfe

Ilmenau - Mit 150 Kartons, Fahrrädern und medizinischen Geräten hat es 1995 im ehemaligen Kindergarten in der Ilmenauer Humboldtstraße begonnen. ,,Die Hilfsgüter wurden zuerst per Lastwagen nach Breme... » mehr

060202ari41

15.01.2008

Region

Die glücklichen Momente der Dankbarkeit

Mosbach – Das Verdienstkreuz am Bande übergibt Thüringens Sozialminister Klaus Zeh heute in Erfurt an Dr. Johanna Fischer aus Mosbach. „Der ganze DRK-Landesvorstand wird dabei sein“, sagt Uwe Gürtler. » mehr

20.11.2009

Thüringen

Das Leben als Vorlage und aufgemalt

Wasungen. Sie war die jüngste Teilnehmerin der 1. Wasunger Gewerbeausstellung und feierte damit eine Premiere besonderer Art: Sarah Hähnel, 21 Jahre jung, stellte sich den Wasungern und ihren Gästen e... » mehr

^