Topthemen: Mobilität und Energie

HAUSEIGENTÜMER

dachdecker

16.08.2018

Bad Salzungen

Betrüger ergaunert 2000 Euro für angebliche Dachreparatur

2000 Euro für angeblich benötigtes Baumaterial hat ein vermeintlicher Handwerker in Bad Salzungen von einem Hausbesitzer ergaunert. » mehr

Von der Meininger Straße her wurde das Feuer auch aus dem Korb der Drehleiter, die wegen des Ausfalls der Suhler Leiter aus der Nachbarstadt Zella-Mehlis anrückte, bekämpft. Der Dachstuhl des Hauses Am Schnakenhügel brannte dennoch vollständig aus. Fotos: frankphoto.de

07.08.2018

Suhl

Großeinsatz in Heinrichs

Es war einer der bislang größten Feuerwehreinsätze in diesem Jahr: Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Heinrichs brannte am Dienstagvormittag komplett aus. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist allerding... » mehr

Vorbereitung auf Starkregen

23.08.2018

Bauen & Wohnen

Das Haus vor Wasserschäden durch Starkregen schützen

Vor dem nächsten Starkregen können Hausbesitzer ihr Gebäude vor Wasserschäden schützen. Dafür kontrollieren sie am besten, ob Bodeneinläufe und Dachrinnen nicht durch Laub verstopft sind. » mehr

Wespennestentfernung

31.07.2018

Bauen & Wohnen

Abzocke bei Wespennest-Entfernung

Ein Wespennest am Haus kann für die Bewohner sehr lästig sein. Vor allem, wenn die Tiere in die Wohnräume eindringen. So mancher Hausbesitzer lässt die Brutstätte da lieber entfernen. Doch Vorsicht: E... » mehr

Foto: Coqon/akz-i

01.08.2018

Bauen & Wohnen

Leicht gemacht: So gelingt der Einzug ins Smart Home

Das ist mir zu teuer. Alles überhaupt viel zu kompliziert. Und nachher macht die Technik sich auch noch selbstständig – da schließt die Tür einfach automatisch und ich stehe draußen. » mehr

Heizung mieten

23.07.2018

Bauen & Wohnen

Hauseigentümer können Heizungsanlage mieten statt kaufen

Ist die alte Heizung kaputt, muss die nächste nicht unbedingt gleich gekauft werden. Für rund 100 Euro monatlich kann man auch eine Anlage mieten, werben Energieversorger und Heizungsbauer. Verbrauche... » mehr

Ab dem Kreisel Untermaßfeld in Richtung Meiningen musste die Feuerwehr die Straße dicht machen - nichts ging mehr.

10.06.2018

Meiningen

Seenlandschaft in den Straßen von Meiningen

Feuerwehr im Dauereinsatz, Hausbesitzer im Kampf gegen Regenwasserfluten und Autofahrer inmitten von Seenlandschaften - das war der Samstagnachmittag in Meiningen. » mehr

04.06.2018

Region

Heizungsbrand in Neuhaus-Schierschnitz: Hausbesitzer im Krankenhaus

Nach dem Brand einer Heizungsanlage in einem Einfamilienhaus in Neuhaus-Schierschnitz (Lkr. Sonneberg) musste der Hausbesitzer ins Krankenhaus. » mehr

Einbrecher

31.05.2018

Region

Schreck in der Nacht: Bewohner überrascht Einbrecher im Hausflur

Während die Bewohner schliefen, durchstreifte ein Einbrecher ein Wohnhaus in Floh-Seligenthal. Der Hauseigentümer wurde schließlich aufmerksam und vertrieb den ungebetenen Gast. » mehr

Überflutung durch Starkregen

30.05.2018

dpa

Das Haus gegen Starkregen absichern

Der Sommer kündigt sich mit starken Unwettern an. Vor allem Starkregen führt vielerorts zu Überflutungen. Was Hausbesitzer tun können, um sich vor den Folgen zu schützen: » mehr

Solarenergie vom eigenen Dach

Aktualisiert am 28.05.2018

Thüringen

Lass die Sonne auf dein Dach

Mit dem neuen Thüringer Solar-Rechner können private Hausbesitzer, aber auch Kommunen und Firmen schnell feststellen, ob sich Photovoltaik und Solarthermie für sie lohnt. » mehr

Frosch im Garten

14.05.2018

dpa

Lichtschächte am Haus wegen Sturzgefahr mit Draht abdecken

Schächte am Haus sind für Wildtiere eine Gefahrenquellen. Schließlich können sie schnell hineinstürzen. Hausbesitzer sollten die Öffnungen deshalb mit Draht abdecken. » mehr

Baumfall bei Unwetter

07.05.2018

Bauen & Wohnen

Was die Verkehrssicherungspflicht für Hausbesitzer bedeutet

Wer eine Immobilie besitzt, hat nicht nur Rechte. Er hat auch die Pflicht darauf zu achten, dass niemand durch sein Eigentum zu Schaden kommt. Wer also Gefahrenquellen nicht beseitigt, kann im Zweifel... » mehr

Überflutung

09.04.2018

Bauen & Wohnen

Sturm und Sturzfluten - Häuser gegen Unwetter wappnen

Unwetter haben in den vergangenen Sommern große Schäden verursacht: Starkregen sorgte für Überflutungen, heftige Stürme fegten Dächer weg. Wie sollten Hausbesitzer und Bauherren sich davor wappnen? » mehr

Hans-Peter Schmitz, Danny Dobmeier und Robert Sesselmann (v.l.) stehen den Haus- und Grundbesitzern Rede und Antwort. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

02.04.2018

Region

Im Wahlkampf wird Wohnungsmarkt zur Chefsache

Zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden ließen sich die drei Bewerber um den Posten des Landrats jüngst von Sonnebergs Hausbesitzern befragen. » mehr

Radonbelastung

26.03.2018

Bauen & Wohnen

Achtung, Strahlung: Das Radon-Risiko lauert im Keller

Ein neues Gesetz will Hausbewohner vor Radon schützen. Das radioaktive Gas kann Lungenkrebs auslösen. Es kann aus dem Boden ins Gebäude eindringen. Eigentümer können bei Neubauten vorsorgen. Im Bestan... » mehr

Pflastersteine

21.03.2018

dpa

Gepflasterte Gartenwege kontrollieren

Geplasterte Wege sehen im Sommer gemütlich aus. Nach einem eiskalten Winter können sie sich zur gefährlichen Stolperfalle entwickeln. Welche Pflichten haben Hausbesitzer, vor deren Haus ein solcher We... » mehr

Mann und Heizkörper

12.03.2018

Bauen & Wohnen

Aufgabe zum Frühlingsbeginn: Frischer Lack für Heizkörper

Wie sieht denn der Heizkörper aus? Wenn Hausbesitzer einmal genauer hinsehen, dürfte die Antwort meist lauten: Er könnte einen Anstrich vertragen. Die richtige Zeit dafür ist der Frühling. Denn das nä... » mehr

03.03.2018

Thüringen

Muss eine Solaranlage bald per Gesetz aufs Eigenheimdach?

Rot-Rot-Grün plant in Thüringen ein eigenes Klimagesetz. Die Kritik wird jedoch lauter, dass dadurch Eigenheimbesitzer und Vermieter zusätzlich belastet werden. » mehr

Die Qual der Wahl: Michael Bickel zeigt die verschiedenen Dämmstoffe, aus denen Hausbesitzer und Bauherren wählen können. Fotos (3): ari

05.11.2015

Topthemen

Warum sich Dämmung doch rechnet

Jahrelang wurden Hausfassaden in Deutschland munter mit Dämmplatten zugeklebt. Dann geriet die Dämmung in Verruf, sogar von der Dämmlüge war die Rede. Energieberater Michael Bickel lässt lieber Fakten... » mehr

Winterdienst

15.02.2018

dpa

Schneeräumen auch auf Gehweg in verkehrsberuhigter Straße

Hauseigentümer sind für den Winterdienst verantwortlich. Sie können diese Aufgabe aber auch an Mieter, Verwalter oder Hausmeister delegieren. Stellt sich nur noch die Frage: Wo muss überhaupt geräumt ... » mehr

Das Interesse an der Versorgung mit Erdgas wächst. Foto: Sascha Bühner

07.02.2018

Region

Anstehende Heizungssanierungen fachen Nachfrage nach Gas an

Die Werraenergie, mit Sitz in Bad Salzungen, kann ihr Geschäftsvolumen beim Erdgasverkauf vielleicht deutlich ausdehnen. Das Interesse von Hauseigentümern, die ihre Kessel erneuern und auf Gas umstell... » mehr

Nach Sturmtief «Friederike»

19.01.2018

dpa

Nach «Friederike»: Tipps für Haus, Auto, Job und Reisen

Nach dem Sturmtief «Friederike» haben die Aufräumarbeiten begonnen. Auch die ersten Züge im Nah- und Fernverkehr rollen wieder. Was sollen Hausbesitzer nun tun, wenn etwa das Dach beschädigt worden is... » mehr

Erfolgreich: Proteste in Bayern. Foto: dpa

18.01.2018

Thüringen

Straßenausbau: Kostenlos in Bayern?

Während viele Hauseigentümer in Thüringen mit hohen Straßenausbaubeiträgen kämpfen, sollen diese Beiträge in Bayern ganz abgeschafft werden. Die Chancen, dass Thüringen dem Beispiel folgt, gelten als ... » mehr

Interview: Martin Müller (CDU), Bürgermeister von Vacha

16.01.2018

Region

"Eine ereignisreiche, spannende Zeit"

Vachas Bürgermeister Martin Müller (CDU) gibt einen Ausblick auf das, was sich in der Stadt tun soll. Schön für die Bürger: Steuern und Gebühren werden nicht erhöht. » mehr

Schornsteinfeger

01.01.2018

Bauen & Wohnen

Heizungstausch: Umrüstung vieler alter Schornsteine nötig

Durch den Einbau einer neuen Heizungsanlage wird oft auch eine Umrüstung des Schornsteins notwendig. Denn die Abgase moderner Brennwert-Heizungen sind für alte Schornsteine zu kühl. Hausbesitzer sollt... » mehr

Norbert Gebbeken

25.12.2017

Bauen & Wohnen

Wann Schnee auf dem Hausdach zur Gefahr werden kann

Erst ist es grau in grau, plötzlich ist alles weiß - im Winter kommen die Schneemassen manchmal mit Wucht über Nacht. Dann sind viele verunsichert und fragen sich: Wie viel davon hält mein Hausdach au... » mehr

Schornsteinfeger bei der Arbeit

18.12.2017

Bauen & Wohnen

Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Zwar gelten Fahrzeuge als die größten Verursacher von Feinstaub. Doch auch das Heizen mit Holz sorgt für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der Luft. Hausbesitzer können etwas dagegen tun. » mehr

Haus und Münzen

13.12.2017

Geld & Recht

Hausbesitzer können Schönheitsreparaturen abschreiben

Gute Nachrichten für Hauseigentümer: Schönheitsreparaturen können in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Und so geht es: » mehr

Bürgermeister Michael Brodführer (rechts) informierte zum Messerstammtisch in Steinbach über die 1992 verabschiedete Ortsgestaltungssatzung. Foto: Heiko Matz

06.12.2017

Region

Alte Satzung: Aktuell wie lange nicht

Im Bad Liebensteiner Ortsteil Steinbach gibt es seit 1992 eine Ortsgestaltungssatzung. Diese ist heute noch wirksam, was für die Einwohner im Sanierungsgebiet Pflichten, aber auch Vorteile bringt. » mehr

Roland Stemm und Kerstin Klatt demonstrieren, wie man mit einem Gasspürgerät Lecks finden kann. Foto: Heiko Matz

28.11.2017

Region

Bereitschaftsdienst rufen, wenn es nach faulen Eiern riecht

Weil Erdgas geruchlos ist, wird ihm ein Duftstoff beigemischt. Einmal im Jahr erhöht die Werraenergie die Dosis. So können Kunden am Geruch auf undichte Stellen an Hausleitungen und Anschlüssen aufmer... » mehr

Den Weg frei machen

24.11.2017

dpa

Winterdienst ist in der Regel von 7 bis 20 Uhr Pflicht

Mit den ersten Schneeflöckchen werden Hauseigentümer an eine ihrer Pflichten erinnert: Gehwege und Eingänge räumen. Selbst wenn sie die Aufgabe anderen übertragen - ganz von der Pflicht befreit sind s... » mehr

Im Hohlweg müssen Autofahrer angesichts der Unebenheiten acht geben, nicht aufzusitzen . Foto: Carl-Heinz Zitzmann

15.11.2017

Region

Geteert wird Anfang Dezember

Der Straßenbau im Gründlein liegt zwar nicht im Zeitplan. Befahrbar wird die Straße im Winter dennoch sein, sichert der Stadtchef zu. » mehr

Thermographie

14.11.2017

dpa

Thermographie an kalten Wintertagen sinnvoll

Energielecks kann man erahnen, sie sind aber oft schwer auszumachen. Eine Methode ist die Thermographie, bei der mit einer Spezialkamera Fotos vom Haus gemacht werden. Umsetzen lässt sich das fast nur... » mehr

Überprüfung einer Heizanlage

08.11.2017

dpa

Gasleitungen und -geräte regelmäßig überprüfen

Sind Gasgeräte defekt, kann es zu folgenschweren Unfällen kommen. Hauseigentümer sind daher verpflichtet, sie regelmäßig zu kontrollieren. Andernfalls haften sie im Schadensfall. » mehr

Sturmschäden am Auto

01.11.2017

dpa

Was Bahnkunden, Auto- und Hausbesitzer wissen müssen

Umgestürzte Bäume, beschädigte Häuser, gesperrte Bahnstrecken - Sturm «Herwart» hat vor allem in Nord- und Ostdeutschland deutliche Spuren hinterlassen. Was Betroffene jetzt wissen müssen. » mehr

Martin Biedermann (l.) aus Schweina ist seit 20 Jahren Vorsitzender der Fledermausforscher in Thüringen. Er übergab mit Staatssekretär Olaf Möller (r.) den Bechstein-Preis an Elisabeth Hahn, Annalena Schmidt und Patrizia Priller sowie den betreuenden Lehrer Bernd Baumann (v. l.). Foto: privat

26.10.2017

Meiningen

Preis für Hilfe bei der Wohnungssuche

Sie wissen, wo Batman wohnt: Schüler des Rhön-Gymnasiums haben Fledermäusen in die gute Stube geschaut, deren "Vermieter" besucht und bekamen dafür jetzt einen Preis der Thüringer Fledermausforscher. » mehr

19.10.2017

Meiningen

Laster eckt an Hausdach an und fährt weiter

Den Dachvorsprung eines Hauses hat ein Laster am Mittwoch im Vorbeifahren in Obermaßfeld-Grimmental beschädigt. » mehr

18.10.2017

Region

Klimaschutz in historischen Mauern

Energetische Sanierung an denkmalgeschützten Gebäuden - keine leichte Aufgabe. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet hierfür ein Förderprogramm, und die Stadt Geisa griff zu. » mehr

Ausgespülter Weg zum Hof der Trusetalerin Luise Messerschmidt.

13.10.2017

Region

Zwischen Schlaglöchern und Etatlücken

Straßendecken sind löchrig, Bürgersteige schlecht begehbar, die Entwässerung verstopft: In Brotterode-Trusetal häufen sich die Probleme mit der Infrastruktur. „Wir können nur noch reagieren, nicht agi... » mehr

Smart Home

13.10.2017

dpa

Smart-Home-Geräte: Worauf Hausbesitzer achten sollten

Die Bewohner sind noch unterwegs, aber das Haus bereitet schon alles auf ihre Rückkehr vor: Die Kaffeemaschine springt an, die Heizung wird langsam warm. Sogenannte Smart Homes bieten viele Vorteile. ... » mehr

Was einst eine gepflegte Wiese war, ist nach dem nächtlichen Schwarzwild-Besuch mit dem Rasenmäher nicht mehr zu pflegen.

14.09.2017

Region

Die Sauerei greift um sich

In Steinach fühlen sich die Hausbesitzer am Stadtrand allmählich überrannt von Wildschweinen. Forderungen nach mehr Jagddruck laufen ins Leere. Das Problem ist hausgemacht, meint das Forstamt. » mehr

Blümchen und Unkraut sind am Straßenrand oder etwa auf Parkplätzen nicht immer gern gesehen. Man könnte die Pflanzen mit glyphosathaltigen Mitteln bekämpfen. Doch auf kommunalen Flächen wird der umstrittene Unkrautvernichter meist gar nicht mehr eingesetzt.

09.09.2017

Region

Mann will in Neuhaus Unkraut vernichten und zündet Garage an

Neuhaus - Beim Versuch, Unkraut zu vernichten, hat ein Mann im Landkreis Sonneberg versehentlich seine Garage in Brand gesetzt. » mehr

Schwalbennester sind geschützt

06.09.2017

dpa

Schwalbennester am Haus nicht einfach entfernen

Manch ein Hausbesitzer ist von Schwalbennestern genervt. Die Jungvögel piepsen und der Kot der Tiere fällt herunter. Dennoch müssen sie es dulden. Die Nester sind gesetzlich geschützt. » mehr

Wenn der Specht in die Hauswand zieht

28.08.2017

Bauen & Wohnen

Ungeladene Gäste: Umgang mit Vogelnestern am Gebäude

So mancher Vogel brütet am Haus. Und mancher beschädigt das Gebäude beim Nestbau - der Specht etwa. Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet es Hausbesitzern den Sommer über, die Vögel zu stören. Aber na... » mehr

Weder Schornstein und noch Genehmigung sind nötig - trotzdem sind Ethanol-Kamine umstritten, und, so heimelig sie auch aussehen, auch brandgefährlich.

24.08.2017

TH

Umfrage: Thüringer wollen bei Heizungswahl nicht gegängelt werden

Rund 90 Prozent der Ein- und Zweifamilienhausbesitzer in Thüringen möchten über ihr Heizsystem frei entscheiden können. Sie lehnen staatliche Vorgaben in punkto Heizungsart ab. Das ist ein Ergebnis ei... » mehr

Die Kirmesleiche Dirk Michaelis gibt den Anstrengungen der Feiertage ein standesgemäßes Antlitz.

22.08.2017

Region

Die "Steuergaldväschwendung" ist der Aufreger auch im Bierzelt

Senge für den Stadtchef, Dresche für die Nachbarn, kräftiger Beifall für den in Reime gegossenen Jahresrückblick - Luise Demmler bestritt, versiert wie immer, den Abspann der Steinacher Festtage. » mehr

Carsten Körnig

21.08.2017

Bauen & Wohnen

Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten wurmt das. Wer aber Geld für so ein... » mehr

Baufälliger Raum

14.08.2017

Bauen & Wohnen

Aufmaß oder Laserscans vom Haus machen lassen

Ohne Bauplan keine Sanierung: Sind die Originalunterlagen verschwunden, können Hausbesitzer mit einem klassischen Aufmaß die Geometrie ihres Gebäudes dokumentieren. Oder sie nutzen die neueste Technik... » mehr

Brennholz muss trocknen sein

10.08.2017

dpa

Warum man jetzt frisches Brennholz kaufen sollte

In ein paar Wochen kann es so weit sein: Der Holzofen im Haus brennt das erste Mal. Bis dahin sollten Hausbesitzer ihren Vorrat aufstocken und das Brennholz noch etwas trocknen lassen. Denn frisch ges... » mehr

Im Brandflur wurde der Putz von Decke und Wänden abgehackt, im vorgelagerten Laubengang musste zum Beispiel die Deckendämmung entfernt werden. Foto: Michael Bauroth

10.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Sanierungsarbeiten im Brandhaus laufen langsam an

Zum Brand am 24. Juli in der Zella-Mehliser Hauptstraße 105 gibt es noch keine neuen polizeilichen Erkenntnisse. Derweil laufen die Sanierungsarbeiten an. » mehr

Gasflamme

01.08.2017

dpa

L- auf H-Gas: Eigentümer können Zuschüsse beantragen

Einige Hauseigentümer in Deutschland müssen künftig ihre Gasgeräte auf Erdgas der Gruppe H umstellen. Ist das nicht möglich, ist ein teures Neugerät notwendig. Eine Verordnung soll diese «wirtschaftli... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".