Lade Login-Box.

HASEN

«Hamsterdam»

01.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Fellknäuel lässt Fäuste fliegen

Im Amsterdam der Hamster riecht es nach Ärger - ein Chinchilla und seine Schergen sorgen für Unruhe. Da wird es Zeit für ein wenig Hamsterkeile - und damit für ein Prügelspiel mit ordentlich Humor. » mehr

Die Vereinsmitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins Kaltenwestheim mit ihren Helfern. Sie hoffen auf mehr junge Züchter, damit sie in drei Jahren ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum ohne Nachwuchssorgen feiern können.

14.10.2019

Meiningen

Die Sieger tragen Kuschelpelz

Zur 24. Rhönschau trafen sich vergangene Woche 61 Aussteller aus Hessen und Thüringen in der Turnhalle Wetzstein Kaltenwestheim. » mehr

Stolz zeigten die Kaninchenzüchter zur 23. VG Amt Sand- und Vorderrhönschau ihre Lieblinge. Mit dabei "alte Hasen" wie Horst Klee (4. von rechts), der zu den Gründungsmitgliedern des T 738 zählt.

04.11.2019

Meiningen

Lange Ohren, weiches Fell: 13 Mal Prädikat V wie vorzüglich

150 Kaninchen in verschiedenen Rassen und Farbschlägen waren zur 23. VG Amt Sand- & Vorderrhönschau in Oepfershausen zu sehen. Die Bewertung durch die Zuchtrichter ließ (fast) keine Wünsche offen. » mehr

Bis zu 16 Meter ragt der neue Kletterpark in den Oberhofer Himmel. Am morgigen Weltkindertag ist Eröffnung mit besonderen Angeboten. Foto: Michael Bauroth

18.09.2019

Suhl

Mit dem blauen Hasen durch den Kletterpark

Pünktlich zum Weltkindertag am morgigen Freitag können alle kleinen und großen Kletterfreunde in Oberhof in luftige Höhen steigen. Es geht hinauf bis auf 16 Meter. » mehr

Albrecht Dürer

18.09.2019

Boulevard

Wiener Albertina zeigt Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

«Feldhase»

15.09.2019

Boulevard

«Feldhase» und «Betende Hände» - Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Feldhase

16.04.2019

Familie

Ein «Hase», der Eier legt - und acht weitere Bunny-Fakten

Einige Hasenweibchen tun es tatsächlich, gewissermaßen: Seehasen legen Zehntausende Eier. Ein anderer Hase kostete mehr als ein Jahresgehalt und ein dritter verhalf einem Kriminellen zur Flucht. » mehr

Gleich von Beginn an herrschte reger Besuch im Heimathof, der Ostermarkt erfreut sich großer Beliebtheit. Fotos (2): Erik Hande

14.04.2019

Region

Glühwein zum Ostermarkt

Zahlreiche Händler, Schauschmieden, Basteln, Jungtierschau und die Ostereiersuche lockten trotz Kälte zahlreiche Besucher in den Heimathof. Dort fand am Samstag der Ostermarkt statt. » mehr

Feldhase

11.04.2019

dpa

Mehr Feldhasen in diesem Frühjahr erwartet

Kurz vor Ostern veröffentlichen die Jäger das Ergebnis ihrer Hasen-Zählungen. Das Wetter hat es zumeist gut gemeint mit den empfindlichen Junghasen. Der Bestand ist stabil, es gab im vergangenen Somme... » mehr

Flinker Hoppler

11.04.2019

Thüringen

Tödlicher Straßenverkehr: Hasen kommen oft unter die Räder

Feldhasen haben bundesweit einen Hauptfeind: den Verkehr. Trotzdem erholt sich der Bestand allmählich, auch in Deutschlands Osten. Und das ausgerechnet dank der Pflege eines anderen Feindes. » mehr

Feldhase

11.04.2019

Deutschland & Welt

Den Hasen hat das trockene Frühjahr gut getan

Kurz vor Ostern veröffentlichen die Jäger das Ergebnis ihrer Hasen-Zählungen. Der Bestand ist stabil, es gab im vergangenen Sommer ordentlich Zuwachs. Das Wetter hat es zumeist gut gemeint mit den emp... » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Hasenbestand stabil - regionale Unterschiede

Zwölf Feldhasen pro Quadratkilometer haben sich auf Deutschlands Feldern und Wiesen im vergangenen Frühjahr im Durchschnitt getummelt. Das war nach Zählungen der Jäger einer mehr als ein Jahr zuvor, h... » mehr

Mitten in seinem kunterbunten Reich aus Kitsch und Kuriositäten: der Hobby-Bastler und Sammler Ernst Langert.	Fotos (4): frankphoto.de

05.04.2019

Region

Osterkult in Hellingen: Eier und Hasen bis zum Abwinken

Am heutigen Samstag, 13 Uhr, öffnet Ernst Langert zum 15. Mal seine Osterscheune. Ein kleines Jubiläum, mit dem sich der 69-jährige Rentner kaum zufrieden gibt. Seine Sammelleidenschaft kennt keine Gr... » mehr

Die Kandidaten der SPD für den Stadtrat: Thomas Keil, Horst Beuthe, Uwe Schlütter, Lucia Uhl-Olsowski, Maximilian Ermisch, Dominique Haupt und Mario Ratzmann (von links). Weiterhin stehen Falk Jung und Alexander Böhm auf der Liste.

24.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

SPD tritt mit Kompetenz, Erfahrung und neuen Ideen an

Mit neun Kandidaten geht die SPD in den Wahlkampf für den Stadtrat. Die Kandidaten stehen für eine Mischung aus Erfahrung und neuen Ideen. Es sind "alte Hasen" und junge Leute dabei. » mehr

Bauausschuss der Stadt Kaltennordheim und Interessierte auf dem Weidberg - hier soll die Rutsche nicht aufgebaut werden, ist man sich einig. Foto: Günter Roth

21.03.2019

Meiningen

Rutscht hier jemals wieder ein Hase?

Die Hasenrutsche findet keine Ruhe - und bislang keinen Berg, auf dem sie den richtigen Platz hat. Am Weidberg jedenfalls wird sie nun doch nicht wiederaufgebaut. » mehr

Osterpostamt der Deutschen Post öffnet

20.03.2019

Deutschland & Welt

Osterhasenpostamt in Ostereistedt beantwortet wieder Briefe

Ostern steht vor der Tür. Jungen und Mädchen aus aller Welt schreiben an den Osterhasen - und bekommen Antwort aus Niedersachsen. » mehr

Guter Start

20.03.2019

Überregional

Guter WM-Start für Paarläufer Hase/Seegert mit Platz zehn

Die Berliner Paarläufer Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert sind gut in die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften im japanischen Saitama gestartet. Im Kurzprogramm erreichten die EM-Sechsten mit 64,28 ... » mehr

Am 4. Februar wurde der Baum gefällt und traf dabei Maria Niedermaier (unten), die mit ihrem Hund unterwegs war.

25.02.2019

Thüringen

84-Jährige bei Baumfällarbeiten verletzt: Unglück wirft viele Fragen auf

Eine Rentnerin wird bei Fällarbeiten der Wohnau fast von einem Baum erschlagen. Der Sohn beklagt, das Gelände sei nicht abgesperrt gewesen. Und nicht nur das. » mehr

"Goldesel streck‘ dich!" ist eine neue Arbeit des Heinrichser Künstlers Stefan Neidhardt, der sich nun auch in die Sonderausstellung, die am 16. März im Waffenmuseum eröffnet wird, einbringt. Fotos (2): Waffenmuseum

22.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Museum lässt zu Redensarten so manches Licht aufgehen

Dass sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen, passiert im wirklichen Leben eigentlich nicht. In Suhl aber schon. Und zwar mit der nächsten Sonderausstellung, die am 16. März eröffnet wird. » mehr

Zum Tag der Berufe 2017 im Gasthaus Zum Hirsch in Suhl hatten Leon, Johannes, Vanessa, Geschäftsführerin Katja Kast, Nicole Angelstein von der Agentur für Arbeit, Selina, Shiley und Vanessa (von links) die Aufgabe, Servietten zu falten. Archivbild: frankphoto.de

14.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Alte Hasen und viele Neulinge beim diesjährigen Tag der Berufe

Beim Tag der Berufe können Schüler Einblicke in Betriebe und Berufsfelder erhalten. Am 6. März öffnen 24 Unternehmen aus Suhl und Zella-Mehlis dafür ihre Türen. Viele von ihnen zum ersten Mal. » mehr

EM-Sechste

25.01.2019

Überregional

Von Mitfahrern zu Piloten: Paarläufer Hase/Seegert

Die deutschen Paarläufer Hase/Seegert haben als EM-Sechste die Rolle der Nachfolger der Olympiasieger Savchenko/Massot übernommen. Von einem Vergleich mit den erfolgreichen Vorgängern halten sie nicht... » mehr

Für die neue Sonderausstellung im Waffenmuseum, in der es ab März um Sprichwörter und Redensarten geht, wird schon jetzt geworben. Foto: frankphoto.de

22.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Besucherplus, wo sich bald Fuchs und Hase gute Nacht sagen

Erstmals seit sieben Jahren ist die Zahl der Besucher des Waffenmuseums wieder über die 37 000er Marke geklettert. Hauptgrund dürfte die Sonderschau zu den Waffen der Frauen gewesen sein. » mehr

"Hase Hase"

21.01.2019

Deutschland & Welt

Familie Thalbach auf der Bühne in Berlin

Mutter, Tochter, Enkelin, Halbbruder: Die Komödie «Hase Hase» geriet zum Thalbach-Familientreffen. » mehr

Katharina Thalbach

18.01.2019

Deutschland & Welt

Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Spätestens an der Stimme erkennt man sie: Schauspielerin Katharina Thalbach, ein Berliner Urgestein, wird 65. Gerade spielt sie einen Außerirdischen mit Hasenzähnen - in Hollywood dagegen sieht sie ei... » mehr

Andreas Steffen, zuständig für Marketing und Vertrieb, und Bianca Schmalz sind mit der Verpackung der neuen Produkte zufrieden. Foto: ben

17.01.2019

Region

Viba jetzt mit Knister und gekühltem Kokos

Mit sechs Neuheiten präsentiert sich Viba sweets zur Internationalen Süßwarenmesse in Köln. » mehr

Sebastian Hadrys

18.01.2019

Ernährung

Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Wurstgulasch, Karlsbader Schnitte oder das Jägerschnitzel: Die einstigen ostdeutschen Küchen-Klassiker haben die DDR überdauert. Manches Restaurant macht damit sogar sein Geschäft. Und daheim lassen s... » mehr

Für die Ausstellung hat Marina Heller, Vorstandsvorsitzende der Rhön-Rennsteig-Sparkasse (2. von rechts), einen Scheck an OB André Knapp (rechts) sowie an Peter Arfmann und Doris Eckhardt (von links) übergeben. Foto: frankphoto.de

05.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Damit das sprichwörtliche Licht aufgeht

Wenn im Malzhaus gut Kirschenessen ist, dann kann hier auch aus dem Nähkästchen geplaudert werden. Erst recht, wenn sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. So der Titel der nächsten Ausstellung. » mehr

Große Sprünge: Vincent Schwabe (Hochsprung mit Musik Arnstadt) gewinnt bei den neunjährigen Jungen. Foto: Berit Richter

30.11.2018

Lokalsport

Hic Ilmenau, hic salta!

Zum zweiten Mal zeigt der Leichtathletik-Nachwuchs in der Ilm-Sporthalle, wie gut er springen kann. Für manche ist es der erste Erfolg, andere sind da schon "alte Hasen". » mehr

Vincent schaut genau zu, wie sich sein Papa, Dr. Karsten Heubach (links), und Dr. Jens Raabe um den Teddybären Charlie kümmern. Dessen Wunde muss genäht werden. Foto: Richter

19.10.2018

Region

Wenn Hase Klara zum Doktor muss

Die Klinik für Kinderorthopädie im Marienstift feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es besondere Patienten. » mehr

Die obersten Thüringer Polizisten Frank-Michael Schwarz (links) und Jens Kehr bei ihrer Amtseinführung. Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

13.10.2018

Thüringen

Die zwei Neuen sind schon alte Hasen

Seit ein paar Tagen sitzen sie schon auf ihren neuen Dienstposten, jetzt sind sie auch feierlich ins Amt eingeführt worden: zwei neue Thüringer Polizeipräsidenten. Der Innenminister erwartet von ihnen... » mehr

Von klein bis groß ist in der Raketenwerkstatt alles dabei.

08.08.2018

Region

Astro-Camp in Heubach: Drei, zwo, eins - Lift-off!

Astro-Fans aus ganz Deutschland, Neueinsteiger und "alte Hasen" aus dem Amateur- und Profi-Bereich verbringen derzeit zwei Wochen im Schullandheim Heubach, um den Nachthimmel zu betrachten und sich au... » mehr

Ina Schnaubelt (links) und Katja Schmiedl-Neumann, Mitarbeiterinnen der Freies-Wort- Geschäftsstelle Hildburghausen, zeigen, was in die Zuckertüte gepackt werden könnte - und beraten gern. Foto: K. Wollschläger

10.07.2018

Region

Ich packe die Zuckertüte und lege hinein . . .

Nun dauert es nicht mehr lange - und viele Mädchen und Jungen halten eine große Zuckertüte in den Armen. Doch was hineinpacken? In der Freies-Wort -Geschäftsstelle gibt's da Einiges. » mehr

Stolz präsentierten Ramona und Erik Schilling ihre zur Jagd abgerichteten Raubvögel, Die Kinder waren begeistert und die Mutigsten trauten sich sogar, den Habicht zu streicheln.	Foto: Dolge

02.07.2018

Region

Kickis Abenteuer mit den Falknern aus Stützerbach

Kicki, das Maskottchen vom Kickelhahn, besuchte am Samstag die Falkner- Familie Schilling in Stützerbach. Es war eines der faszinierendsten Waldabenteuer bisher. » mehr

Christoph Theusner (links), Peter Rauch (Mitte) und Hans Raths locken mit Goethe und Klassik und präsentieren russische Literatur. Foto: TiG

19.06.2018

TH

Die Werkbank der Liebe

Weimars kleines "Theater im Gewölbe" präsentiert mit ". . . sind alle Goethes Kinder" russische Literatur jenseits der politischen Konjunktur. » mehr

Um die 100 ehemalige Kollegen trafen sich nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" und erkannten sich alle sofort wieder. Fotos (2): Annett Recknagel

09.06.2018

Region

Großes Hallo beim Wiedersehen

Um die 100 ehemalige Kranbauer kamen am Mittwoch nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" zusammen. Es gab viel zu erzählen. » mehr

Ein Bild aus dem vergangen Jahr : Es zeigt den Versorgungspunkt der IG GutsMuths Rennsteiglauf am Großen Dreiherrnstein. Die Hütten und auch das Gelände rundherum sind von der IG in jedem Jahr besonders aufwendig und liebevoll geschmückt. Das finden auch die Läufer klasse. Fotos: privat/Brüsch

25.05.2018

Region

Es macht viel Arbeit, aber bringt auch jede Menge Spaß

Wenn an diesem Samstag beim Rennsteiglauf fast 18 000 Läufer ab Neuhaus, Eisenach und Oberhof nach Schmiedefeld starten, versorgen sie fleißige Helfer unterwegs bestens. » mehr

Die Neuhäuser Museumschefin Nicola Höhn freut sich, dass es jetzt so einen ansprechenden Museumsführer für Kinder gibt, der den Entdeckergeist bei Jungen und Mädchen weckt. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

04.05.2018

Region

Wo Fuchs und Hase auf Entdeckungstour gehen

Museum ist langweilig? Wer so was sagt, der war schon lange nicht mehr in den Museen der Region unterwegs. Eine neue Broschüre macht jetzt vor allem Kindern Appetit auf einen Besuch. » mehr

Beim Umrunden der Reifenstapel braucht es eine Portion Geschicklichkeit.

29.04.2018

Region

Premiere auf der Biene für die PS-Sportler

Querliegende Balken und Betonrohre, Schlammlöcher und außerdem Wackersteine und Traktorreifen auf dem Parcours - in Neuhaus-Schierschnitz ließ die Rennstrecke heuer kein Hindernis missen. » mehr

Die Aussicht vom Stiller Berg ist eigentlich atemberaubend, wird aber wieder durch illegale Müllkippen getrübt, wie hier am Weg in Richtung Altersbach. Auf den Kosten bleiben die Gemeinden sitzen.	Fotos (3): fotoart-af.de

26.04.2018

Region

Wo Fuchs und Hase über Müll stolpern

Illegale Müllablagerungen in Wald und Flur belasten den Steuerzahler doppelt und dreifach. Im Haseltal, am Rennsteig und im Stiller Grund wächst der Wunsch, endlich einen Verursacher zu erwischen. » mehr

Steffen Mensching Foto: ari

11.04.2018

TH

"Ist nicht alles Flucht um mich herum?"

Das Rudolstädter Theater wählt für seine neue Spielzeit das Motto "Flucht". Intendant Steffen Mensching spricht bei der Spielplan-Präsentation von einem "guten Start" in Eisenach und zieht eine erste ... » mehr

Nach dem langen Winter hüpfen die Kängurus wieder in ihrem Gehege. Zwei Weibchen tragen Babys in ihren Beuteln. Fotos (4): Susann Eberlein

07.04.2018

Region

Frühlingserwachen im Tierpark

Wenn der harte Winter überstanden ist, kommen wieder mehr Besucher in den Tierpark Bad Liebenstein. Sie können 60 Arten bestaunen - und derzeit auch viele Tierbabys. » mehr

Am Sonntag werden in ganz Deutschland Ostereier gesucht. Wer Glück hat, muss nach einem Straußenei Ausschau halten wie es Ronny Voigt zeigt. Die größten Vögel der Welt legen auch die größten Eier. Sie wiegen bis zu zwei Kilogramm und damit so viel wie 24 Hühnereier. Geschmacklich sind sie ähnlich.

31.03.2018

Thüringen

XL-Ostern: Ach du dickes Ei!

Das Osterfest hat bunte Eier als Symbole. Die Tradition ist christlich und heidnisch gleichermaßen. Die größten Eier der Welt legt der Strauß. Auch er hat eine religiöse Komponente. Am Dolmar leben ei... » mehr

Sina (l.) und Hannah aus Goldisthal bzw. Katzhütte sind im Garten der Villa Amalie fündig geworden.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

30.03.2018

Region

Den Osternestern auf der Spur

Der Tag an dem der Hase zwischen Villa Amalie und Bergdorf Rabenäußig die bunten Eier versteckt, ist der Gründonnerstag. » mehr

Den Winter haben die Neufanger Erdmännchen zusammen mit ihrem Nachwuchs in der Savanne des Nautilands verbracht. Inzwischen lassen sich die Kleinen schon gemeinsam mit ihren Eltern von Tiergartenleiterin Birgit Roos füttern.	Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

27.03.2018

Region

Ein Neustart mit Osternestern, Erdmännchen und Co.

Im Neufanger Tiergarten hat sich einiges getan vor der Wiedereröffnung. Viele der Bewohner dürfen sich über neue Gehege freuen. Außerdem ziehen Erdmännchen-Babys in den Sonneberger Ortsteil um. » mehr

Mit dem Aktionskünstler Oliver Kessler als grüner Grashüpfer auf Stelzen hatten sich die Organisatoren eine echte Attraktion eingeladen.

25.03.2018

Region

Ein Ostermarkt mit großer Strahlkraft

Handgemachtes und Mundgerechtes ist Trumpf auf dem diesjährigen Ostermarkt in Langewiesen. Bewährtes und neue Angebote machen auch bei dieser Auflage wieder den Reiz aus. » mehr

Großes Interesse haben die Besucher am Färben mit Naturmaterialien. Museumpädagogin Doris Hackel zeigt, wie man mit Rotkohl, Kurkuma oder Holunderbeersaft farbenfrohe Eier zaubert.	Fotos (2): frankphoto.de

25.03.2018

Region

Farbenfroher Frühlingstag im Museum

Wie bestellt strahlt die Sonne zum Markt- und Aktionstag unter Motto "Frühlingserwachen" im Museum in Kloster Veßra vom Himmel. Da sind nicht nur die Hasen aus dem Häuschen. » mehr

Schokoladen-Hasen

20.03.2018

Ernährung

Familienbetrieb setzt auf reine Schokolade

Die Osterhasenproduktion beginnt im Odenwald schon bald nach Weihnachten. Nach Ostern steht die Schokoladenfabrik weitgehend still - bis im Spätsommer das Weihnachtsgeschäft wieder losgeht. » mehr

Osterhase

19.03.2018

Bauen & Wohnen

Mit Liebe zum Detail: Ideen für die Oster-Dekoration

Ostern - für viele Menschen ist das ein Anlass, das Haus zu dekorieren. Im Trend sind natürliche Wohnaccessoires. Beim Arrangieren geht es vor allem um die Details. » mehr

Christiane Kührt

16.03.2018

Familie

Basteln, backen, färben: Schöne Osterideen für Kinder

Ostern ist Familienzeit. Nicht erst beim Osterfrühstück oder beim Eiersuchen können Eltern aber Zeit mit den Kindern verbringen. Mit den richtigen Ideen wird es schon vor den Feiertagen unterhaltsam. » mehr

Esther Esche, Tochter des Schauspielers Eberhard Esche, gastiert heute im Meininger Theatermuseum mit ihrem Programm "Esche liest Esche". Begleitet wird sie dabei vom Cellisten Andreas Greger. Foto: Ev-Katrin Weiss

02.03.2018

TH

Esther Esche: "Meiningen ist ein besonderer Ort"

Esther Esche ist eine vielbeschäftigte Schauspielerin. Sie spielt derzeit im Berliner Kriminaltheater in Sebastian Fitzeks "Die Therapie" und in der neuen TV-Anwaltsserie "Jenny - echt gerecht", die i... » mehr

Möglichst synchron: Kampfrichterin Birgit Eicke beobachtet die Übung dieser Mädels in der Wettkampfklasse IV.	Fotos (3): Ralf Ilgen

27.02.2018

Lokalsport

"Alte Hasen" machen das Rennen

Die beiden Turnriegen des Meininger Henfling-Gymnasiums haben Ende April einen Termin in Berlin. Dort steigt das Bundesfinale des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia, und dafür qualifizierten sic... » mehr

Wie viele Worte braucht ein Kind?

25.12.2017

Familie

«Happy Birthday» zur Geburt: Kinder brauchen viele Wörter

Um die 21 000 Wörter sollte ein Kind unter drei Jahren Forschern zufolge jeden Tag hören, damit sich sein Gehirn optimal entwickeln kann. Manche hören jedoch weniger als 6000. Fachleute in den USA ver... » mehr

^