HARTZ-IV-SÄTZE

14.09.2018

Schlaglichter

Verivox: Weiter zu wenig Geld für Strom in Hartz-IV-Sätzen

Heidelberg(dpa) - Hartz-IV-Empfänger werden nach Berechnungen des Vergleichsportals Verivox auch durch die geplante Erhöhung der Regelsätze zum 1. Januar 2019 nicht genug Geld für Strom bekommen. » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Bericht: Hartz-IV-Regelsatz steigt 2019 um acht Euro

Der Hartz-IV-Regelsatz für Alleinstehende soll nach einem Medienbericht im kommenden Jahr um 8 auf 424 Euro monatlich steigen. Das gehe aus einem Verordnungsentwurf des Bundesarbeitsministeriums hervo... » mehr

Steckdose und Stecker

14.09.2018

dpa

Hartz-IV-Empfänger haben weiter zu wenig Geld für Strom

Die Strompreise sind in den vergangenen Jahren stark nach oben gegangen. Zwar wurden auch die Hartz-IV-Regelsätze aufgestockt, eine Analyse des Vergleichsportals Verivox zeigt aber, dass der Anteil fü... » mehr

Hartz-IV-Sätze steigen

03.11.2017

dpa

Bundesrat stimmt höheren Hartz-IV-Sätzen zu

Hartz-IV-Empfänger erhalten mehr Geld. Der Bundesrat hat eine Anhebung der Regelsätze gebilligt. » mehr

22.05.2017

Thüringen

Hildburghausen hat bundesweit niedrigste Hartz-IV-Leistungen

Ein Hartz-IV-Haushalt bekommt seit Jahresanfang im Schnitt 937 Euro an Leistungen im Monat. In zwei Thüringer Städten liegen die deutlich darunter. "Billigster" Spitzenreiter ist Hildburghausen. » mehr

Beim Forum soziale Gerechtigkeit: Roland Rieß, Peter Stolle, Iris Gleicke, Paul Pasch, Sandro Witt, Christoph Zimmermann, Janine Merz. Sie diskutierten rund um die Rente. Foto: Kerstin Hädicke

24.02.2017

Meiningen

Rente: Sicher, gerecht, bezahlbar?

Soziale Gerechtigkeit stand im Mittelpunkt eines Forums der Friedrich-Ebert-Stiftung in Meiningen. » mehr

Familiennachzug von Syrern

08.10.2016

Thüringen

Bangen ums eigene Kind im Kriegsland

Es ist gewiss schwer zu ertragen, wenn das eigene Kind in einem Kriegsland wie Syrien bleiben muss. Viele Mütter und Väter, die mittlerweile in Deutschland leben, bangen jeden Tag - und hoffen auf Hil... » mehr

28.12.2013

TH

2014 neu: Gesundheit, Punkte, Steuern

Warnwestenpflicht, Gesundheit, Rente, neues Punktesystem der Verkehrssünderdatei in Flensburg. Die elektronische Gesundheitskarte wird Pflicht, der Hartz-IV-Regelsatz steigt. 2014 bringt viel Neues fü... » mehr

Geld

27.06.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Als Aushilfe 3,10 Euro pro Stunde - ist das fair?

Sittenwidrige Entlohnung oder Kürzung freiwilliger Leistungen? In dem Spannungsfeld bewegte sich jüngst die Debatte im Stadtrat zum Antrag, alle Beschäftigten der Stadtverwaltung entsprechend den Tari... » mehr

Die Thüringer begrüßen das 18. Bundestafeltreffen: Silvia Rauchbach, Leiterin der Sömmerdaer Tafel, Martin Oeltermann, Vorsitzender der Thüringer Tafel, und Corina Rebhan, Mitarbeiterin des Logistikzentrums Blankenhain, bereiteten mit vielen anderen Helfern der Thüringer Tafeln das Treffen vor.	Fotos (2): ari

22.06.2012

Thüringen

"Tafeln können Sozialstaat nicht ersetzen"

Am Freitag beginnt in Suhl das 18. Bundestafeltreffen. 1000 Teilnehmer aus den verschiedenen Tafelprojekten nutzen die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. » mehr

Jörg Lessing   zum Thema Asylbewerber

21.06.2012

TH

Abgeschoben

Sie kommen aus Syrien, Afghanistan, dem Irak oder Pakistan. In diesen Ländern herrscht Krieg. Dort werden Kinder, Frauen und Männer missbraucht und getötet, Andersdenkende verfolgt, unter erbärmlichen... » mehr

Besucher sehen sich im Waffenmuseum in Suhl historische Gewehre an. Die Einrichtung gilt als eines der Aushängeschilder der Stadt. Die abgebildeten Personen haben nichts mit den im Text dargestellten Problemen zu tun. 	Foto: ari/Archiv

21.12.2011

Thüringen

Arbeit in der Grauzone

Die Stadt Suhl zahlt ihren Aushilfen im Waffenmuseum Stundensätze, die Gewerkschafter empört als sittenwidrig bezeichnen. Es müsste mehr als doppelt so viel sein, meint etwa der DGB. » mehr

Christian Jäger hat durch den Brand seine Wohnung verloren. Es ist ungewiss, ob die Versicherung für den Schaden aufkommt. 	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

16.04.2011

Meiningen

Vor dem Brand: Hartz-IV reichte für Versicherung nicht

Christian Jäger hat seine Hausratsversicherung nicht pünktlich bezahlt. Es ist fraglich, ob dem Hartz-IV-Empfänger nach dem Großbrand in Meiningens Altstadt der Schaden ersetzt wird. » mehr

07.11.2008

TH

Verzwickte Sachen

Es ist nun mal alles nicht so einfach in der Politik, wie es manchmal von außen aussehen mag. So ist es einerseits logisch, dass man Sozialhilfe und Hartz IV davon abhängig macht, über welches Einkomm... » mehr

hartz3_220211

22.02.2011

Thüringen

Reform perfekt, Zweifel bleiben

Die Hartz-IV-Regelsätze werden in zwei Stufen um insgesamt acht Euro erhöht. Die Sozialverbände sind empört. Der Kompromiss soll am Freitag vom Bundesrat besiegelt werden. » mehr

30.09.2010

Thüringen

Im Hartz-IV-Streit fühlen sich Grüne vereinnahmt

Der Thüringer DGB wollte ein rot-rot-grünes Bündnis schmieden, das gegen die Minimal-Erhöhung des Arbeitslosengeldes II protestiert. Allerdings vergaß er, wichtige Mitstreiter vorab zu informieren... » mehr

ms_parlament_180209

19.02.2009

Thüringen

„Größeren Parteien geht das am Allerwertesten vorbei“

Erfurt – Rolf Baumanns mäandernde Rede will nicht so recht zünden an diesem trüben Tag in der Landeshauptstadt. Der Mann hält sich mit beiden Händen am Rednerpult fest und erklärt, dass die SPD, also ... » mehr

09.02.2010

Thüringen

Taubert lobt Urteil zu neuen Hartz-IV-Sätzen

Erfurt/Karlsruhe - Sozialministerin Heike Taubert (SPD) hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Neuberechnung der Hartz-IV-Regelsätze begrüßt. «Die materielle Situation von Eltern darf nicht ... » mehr

10.06.2009

Thüringen

"Vergeigt und vergeudet"

Erfurt - Richtig sauer schien Dieter Althaus. Der Ministerpräsident gestikulierte und schimpfte. Erst redete er auf den Chef der Staatskanzlei ein, dann machte er sich beim Hinausgehen auch beim Regie... » mehr

Rolf_Grauling_110210

11.02.2010

Suhl/Zella-Mehlis

"Noch keine Anträge auf Soforthilfe"

Am Dienstag hat das Bundesverfassungsgericht die Hartz-IV-Regelsätze für verfassungswidrig erklärt und Reformen zur gesetzlichen Neuregelung gefordert. Kritisiert wurde, dass die Ermittlung des Bedarf... » mehr

Wahl_Bundestag_020909

18.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Bürdet die CDU den Armen Lasten auf ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

alex_170909

17.09.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Sieht sich nicht als Außenseiter

Wasungen - An den ersten Zeitungsbericht mit seinem Namen erinnert sich Alexander Kästner noch genau, obwohl es schon fast ein Vierteljahrhundert her ist. "Hoffnungsvoll" stand in der Überschrift. Er ... » mehr

ike-Wehner5_120809

12.08.2009

Suhl/Zella-Mehlis

"Es muss ohne neue Schulden gehen"

Suhl - Seit zehn Jahren ist der Arbeitsplatz von Wolfgang Wehner in der Thüringer Landeshauptstadt. Als CDU-Abgeordneter im Landtag vertritt der 49-Jährige dort die Interessen seiner Südthüringer Wähl... » mehr

ts_Linke_110310

11.03.2010

Region

"Keine Arbeit zu haben macht krank"

Sonneberg - Es hat für viel Aufregung gesorgt, das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 9. Februar zu den aktuellen Hartz-IV-Sätzen. Doch was bedeutet das für den Einzelnen? Ein wenig Licht in da... » mehr

31.12.2008

Region

Natur und Technik als einzigartige Schau

Goldisthal/Limbach – Mehr als sie müssten, haben die Goldisthaler dieses Jahr in die Kasse der Tourist-Info in Limbach eingespeist. Wenn es nach den touristischen Leistungsträger ginge, dann hätten di... » mehr

ts_Linke_110310

11.03.2010

Region

"Keine Arbeit zu haben macht krank"

Sonneberg - Es hat für viel Aufregung gesorgt, das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 9. Februar zu den aktuellen Hartz-IV-Sätzen. Doch was bedeutet das für den Einzelnen? Ein wenig Licht in da... » mehr

31.12.2008

Region

Natur und Technik als einzigartige Schau

Goldisthal/Limbach – Mehr als sie müssten, haben die Goldisthaler dieses Jahr in die Kasse der Tourist-Info in Limbach eingespeist. Wenn es nach den touristischen Leistungsträger ginge, dann hätten di... » mehr

Wahl_Bundestag_sw_020909

18.09.2009

Region

Bürdet die CDU den Armen Lasten auf ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

mtkd-adoption_100710_2

14.07.2010

Meiningen

Ein verzweifelter Kampf um Enkelin Lilly und Geld

Marika S. hat das Sorgerecht für ihre Enkelin Lilly eingeklagt und "eine unglaubliche Schweinerei mit dem Jugendamt" erlebt. Die eigene Tochter wollte das Kind nicht. » mehr

HIV_271010

27.10.2010

Region

"Politik ist kein Naturgesetz": Hartz-IV bleibt in der Kritik

Ilmenau - Was steht auf dem Speiseplan von Hartz-IV-Empfängern? Zur Montagsdemo diese Woche in Ilmenau stellte Carola Springer vom Stadtverband der Linken einmal zusammen, was sich Betroffene von den ... » mehr

vplehwald_040210

04.02.2010

Region

Menschen eine Chance geben

Ilmenau/Arnstadt - Das Bundesverfassungsgericht wird über die Hartz-IV-Sätze bald entscheiden. Der Reformdruck erhöht sich. Freies Wort sprach darüber mit Mario Lehwald. Der Geschäftsführer der ARGE d... » mehr

Wahl_Bundestag_020909

18.09.2009

Region

Bürdet die CDU den Armen Lasten auf ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

Wahl_Bundestag_020909

18.09.2009

Bundestagswahl

Bürdet die CDU den Armen Lasten auf ?

Fünf heimische Direktkandidaten der demokratischen Parteien stehen am 27. September zur Wahl. Unsere Zeitung fordert sie zum Duell heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".