Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

HANDWERKER

Uwe Marr von der Maler GmbH Beckerwiese bringt derzeit den Flur im Zentralbereich bei den Sandhasen auf Vordermann.

20.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Handwerker sanieren das Sandhasennest

In der Kindertagesstätte Sandhasennest in Benshausen herrscht gerade regerer Betrieb als sonst, denn die Handwerker sind im Haus. Zum Ende des Jahres sollen alle Aufträge abgearbeitet sein. » mehr

In diesem Jahr soll der Weihnachtsmarkt - weil er eingezäunt werden muss - auf dem Nappenplatz stattfinden. Foto: Lothar Schmidt

19.10.2020

Bad Salzungen

Weihnachtsmarkt zieht auf den Nappenplatz um

Die gute Nachricht: Der Bad Salzunger Weihnachtsmarkt kann trotz Corona-Pandemie in diesem Jahr stattfinden. Wegen der Auflagen muss er allerdings auf den Nappenplatz verlegt werden. » mehr

Tapezierarbeiten

21.10.2020

Bauen & Wohnen

Duldung der Sanierung muss im Zweifel eingeklagt werden

Bauarbeiten machen Dreck. Manche Maßnahmen sind so aufwendig, dass Wohnungen eine Weile nicht bewohnbar sind. Doch was, wenn Mieter die Schlüssel behalten? Dürfen die Handwerker trotzdem anfangen? » mehr

Komplett eingerüstet zeigt sich dieser Tage der Gaststätten-Anbau an der Parkhalle Nordheim. Neben der Verkleidung der Gauben wurde der Dachstuhl, unter dem sich auch Fremdenzimmer befinden, gedämmt und neu eingedeckt. Bis 18. Dezember soll innen und außen alles fertig sein. Fotos: Tino Hencl

16.10.2020

Meiningen

Alles neu an der Parkhalle

In vollem Gange ist die Sanierung der Parkhalle in Nordheim. Die Abbrucharbeiten sind abgeschlossen - inzwischen hat der Wiederaufbau von Decken, Fußböden und Wänden begonnen. Bis 18. Dezember soll al... » mehr

Jahre haben die Oberhofer und ihre Gäste auf diesen Anblick gewartet. Die Arbeiten am Busbahnhof samt Parkdeck gehen weiter. Fotos (2): Michael Bauroth

09.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Gerüst ist nur der Anfang

In der Woche vom 26. Oktober werden die ersten Lkw anrollen. Sie haben die Betonelemente geladen, aus denen das Parkdeck entsteht. Ende Mai 2021 sollen die Stellflächen freigegeben werden. » mehr

Die Steinmetze Volker Neuber (links) und Christian Born haben die Mauer-Fragmente des einstigen Querhauses der Basilika freigelegt. Links an der Graskante kann man die Rundungen der drei Apsiden erahnen. Foto: Ulricke Bischoff

07.10.2020

Schmalkalden

Zeigen, wie groß die Basilika einst war

Die Sanierungsarbeiten an der Breitunger Basilika haben begonnen. Zu den ersten Schritten zählt ein Blick in den Boden, später geht‘s an den Turm. 2021 soll das ehrwürdige Gebäude eine frische Fassade... » mehr

Der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann ließ sich von Pyrotec-Performer-Geschäftsführer Manfred Weniger und Assistentin Kathrin Maspfuhl die Probleme im Veranstaltungsbereich erklären.	Foto: wai

04.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Pyrotec Performer: Die Kunst mit den Effekten

Im Rahmen seiner Mittelstandstour besuchte der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann kürzlich die Pyrotec Performer GmbH im Suhler Simson-Gewerbepark. » mehr

Einsam schnitzte Hans-Joachim Oelszner aus Bischofroda an seinem Stand kleine Pilze aus Hol. Derweil spuckten die Züge immer neue Gäste aus, die sich erst einmal in der Schlange am Eingang einreihen mussten. Fotos: Andreas Heckel

04.10.2020

Ilmenau

Lange Schlangen zum Herbstfest

Das Herbstfest auf dem Bahnhof Rennsteig hat eine lange Tradition. In diesem Jahr aber sorgt das Hygienekonzept für lange Warteschlangen und viel Ärger. » mehr

Das Cotta-Kabinett in Zillbach bekommt ein neues Dach. In dieser Woche wurde das Gerüst aufgestellt. Fotos (3): fotoart-af.de

24.09.2020

Schmalkalden

Bagger und Handwerker in allen Schwallunger Ortsteilen

In allen drei Ortsteilen von Schwallungen wird gebaggert und gebaut. In Zillbach sind die Dachdecker am Werk, in Eckardts die Straßenbauer. In Schwarzbach verschwindet das alte Schwimmbad. » mehr

Offizielle Übergabe: Dr. Annelie Reiter übergab Steinbach-Hallenbergs Bürgermeister Markus Böttcher und Viernaus Ortsteilbürgermeisterin Monique Avemarg die Urkunde zur Aufnahme ins Förderprogramm. Alwine Auguste, die Tochter der Ortsteilchefin, und Bürger schauen interessiert zu. Fotos (3): Erik Hande

24.09.2020

Schmalkalden

Die Chancen nutzen

Im dritten Anlauf hat es Viernau geschafft. Der Ortsteil wurde in das Programm zur Dorferneuerung aufgenommen. Damit sprudeln die Förderquellen für Privatleute, Vereine, Gewerbe und die Stadt. » mehr

Pavol Matusovic und Krzystof Rakowski (von links) von der Firma EverSports verlegen den neuen Hallenboden.

23.09.2020

Bad Salzungen

Hallen-Sanierung: Arbeiten liegen im Zeitplan

Auch wenn es einige Hürden zu meistern galt, die Arbeiten in der Werner-Seelenbinder-Halle liegen im Zeitplan. Im November soll die Halle komplett nutzbar sein. » mehr

Yara Krasulsky und Max Wedjelek im Duett Orgel/Querflöte.

20.09.2020

Meiningen

Gottes Wort durch die sanierte Orgel

Nach knapp einjähriger Restaurierung wurde am Samstag in der St.-Michaelis-Kirche in Oberweid die teilrestaurierte Markert- Orgel aus dem Jahr 1894 geweiht und wieder offiziell in Betrieb genommen. » mehr

Der Kreisverband der Mittelstands- und Wirtschaftsunion hat einen neuen Vorstand. Neuer Kreisvorsitzender ist Stefan Tanneberger aus Wernshausen (vorne rechts). Foto: mit

18.09.2020

Schmalkalden

Mittelstandsunion im Kreis wagt einen Neuanfang

Schmalkalden - Nachdem es in den letzten Jahren sehr ruhig um die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) im Landkreis geworden war, erfolgte nun der Startschuss für einen Neuanfang. » mehr

Bildungsstätte mit beträchtlichen Ausmaßen: das BTZ Rohr-Kloster aus der Vogelperspektive gesehen.

14.09.2020

Meiningen

Rückbesinnung auf Sparte Landtechnik

Das BTZ Rohr-Kloster gilt als eines der modernsten und innovativsten Bildungszentren in ganz Deutschland. Für Rohr ist es darüber hinaus einer der größten Arbeitgeber. » mehr

Artur Hübner schuf in Eigeninitiative acht Bänke rings um das Rhöndorf.

14.09.2020

Meiningen

Auf Arturs Bänken rund um Schafhausen sitzt man gut

Artur Hübner aus Schafhausen hat in der Flur mehrere Bänke aufgestellt. » mehr

Umsatz im Handwerk

14.09.2020

Wirtschaft

Handwerk: Vielen Betrieben droht das Geld auszugehen

Die Geschäfte im Handwerk liefen bis zum Beginn der Corona-Krise gut. Erstmals seit vielen Jahren aber rechnet der Branchenverband in diesem Jahr insgesamt mit einem Umsatzrückgang. Ein großes Problem... » mehr

Die neuen Sanitäranlagen wurden genau inspiziert. Foto: Erik Hande

11.09.2020

Schmalkalden

Still ist’s auf dem "stillen Örtchen"

Die Toiletten in der "Guten Quelle" in Springstille wurden erneuert. Auch die Außenanlagen und die weitere Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses standen bei Bürgermeistern, Stadt- und Ortsteilräten in d... » mehr

Bafög-Antrag

09.09.2020

Karriere

Rückforderung von Aufstiegs-Bafög rechtzeitig androhen

Wer Aufstiegs-Bafög bezieht, darf nur einen gewissen Teil des Unterrichts verpassen - sonst drohen Rückforderungen. Allerdings nur, wenn diese nicht zu spät angedroht werden. » mehr

Das Mehrgenerationenhaus zieht im November ins Erdgeschoss des Bahnhofsgebäudes. Bereits jetzt wird fleißig gepackt. Maria Schlotzhauer verstaut Spielsachen in einem Karton. Fotos (2): Heiko Matz

08.09.2020

Bad Salzungen

Mehrgenerationenhaus: Im November steht der Umzug an

Im Mehrgenerationenhaus sitzt man quasi auf gepackten Koffern. Im November steht endlich der Umzug ins Bahnhofsgebäude an. Parallel laufen Beratungen und letzte Gruppentreffen. » mehr

Die Klasse 5 a des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums ist die erste, die Leiterin Regina Künzel (links) seit März im Schullandheim begrüßen kann.	Fotos (2): M. Bauroth

07.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Wir litten schon unter Kinderentzug"

Nach einem knappen halben Jahr empfängt das Schullandheim Zella-Mehlis wieder die ersten jungen Gäste. Neben den Fünftklässlern sind derzeit noch Bauarbeiter in der Einrichtung zugange. » mehr

Mit dem "STIFT 2019" ausgezeichnet - die Vertreter der Betriebe der Region mit Manfred Scharfenberg (links) und Helmut Holter (rechts). Foto: Wolfgang Swietek

02.09.2020

Schmalkalden

Für die Zukunft gut gerüstet

Bereits zum 20. Mal verlieh die Handwerkskammer Südthüringen den Ausbildungspreis STIFT für hervorragende Ausbildungsleistungen. 22 Ausbildungsunternehmen konnten sich darüber freuen. Eins aus Brotter... » mehr

Mit dem "STIFT 2019" ausgezeichnet - die Vertreter der Betriebe der Region mit Manfred Scharfenberg (links) und Helmut Holter (rechts). Fotos (2) : Wolfgang Swietek

02.09.2020

Meiningen

Für die Zukunft gut gerüstet

Bereits zum 20. Mal verlieh die Handwerkskammer Südthüringen den Ausbildungspreis STIFT für hervorragende Ausbildungsleistungen. » mehr

Wand für Wand geht es der Tiefgarage entgegen. Im März kommenden Jahres soll der Rohbau des Familienhotels The Grand Green in Oberhof fertig sein. Fotos (3): Michael Bauroth

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die ersten Hotelwände fliegen ein

Nach dem Spatenstich Ende November wachsen nun die Wände des Oberhofer Familienhotels The Grand Green in die Höhe. Bis März soll der Rohbau stehen. Gegründet ist er auf 100 Pfählen. » mehr

Meister Eder und sein Pumuckl - zumindest könnte man dies auf den ersten Blick denken. Tatsächlich zeigt das Bild aber den Manebacher Schnitzer Thomas Kühn, dessen Schnitzkursteilnehmer auch vom Pumuckl - gespielt von Kühns Lebensgefährtin Anke Schmidt - besucht werden. Fotos: Andreas Heckel

26.08.2020

Ilmenau

"Einmal Holzwurm, immer Holzwurm"

Der Manebacher Thomas Kühn ist nicht nur Tischlermeister, auch die Schnitzkunst beherrscht er. Mit seiner Lebensgefährtin betreibt er darüber hinaus Ferienunterkünfte. » mehr

Zimmertüren lackieren

24.08.2020

Bauen & Wohnen

So sehen Zimmertüren wieder gut aus

Der Lack ist ab: Alte Zimmertüren können einen ganzen Raum verunstalten. Dabei ist es eigentlich ganz leicht, in die Jahre gekommene Türen wieder ansehnlich aussehen zu lassen - ganz ohne Handwerker. » mehr

Ronny Uhlworm, Leiter des Ottilienbades und Andreas Theis, technischer Leiter des CCS, beim Verlegen der vielen Meter Kabel. Fotos: frankphoto.de

19.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Otti bekommt ein neues Kassensystem

Neue Technik zieht im Suhler Ottilienbad ein. Die Schließpause wird diesmal nicht nur für Wartung und Schönheitsreparaturen genutzt, sondern auch, um das Kassensystem zu erneuern. » mehr

Martin Böhm (2.v.l.), Jenny Christina Brückner (4.v.l.) und Kim Sophie Hartmann (2.v.re.) wurden für ihr überdurchschnittliches Abschlusszeugnis besonders geehrt. (4) Kreishandwerksmeister Rainer Rudolph nahm die feierliche Freisprechung der Gesellinnen und Gesellen vor. (1) Manfred Scharfenberger, der Präsident der Kreishandwerkerschaft Thüringen, gratulierte den Auszubildenden im Handwerk zu ihren Anstrengungen und Erfolgen beim Berufsabschluss.

16.08.2020

Region

Mit der Freisprechung ins Berufsleben

Für 53 Auszubildende im Handwerk ist Freitag mit der Freisprechung als Geselle ein Lebensabschnitt zu Ende gegangen. Sie haben einen Handwerksberuf erlernt und erhielten im BTZ Rohr feierlich ihre Ges... » mehr

Bandbreite im Repertoire

10.08.2020

dpa

Wie werde ich Klempner/in?

Glänzt der Zwiebelturm einer Kirche, der Wetterhahn auf dem Dach oder eine Giebelspitze kupfern, war wohl ein Klempner am Werk. Bei dem Handwerk kommt es nicht allein auf Schwindelfreiheit an. » mehr

Marcel Hofmann und Sohn Louis präsentieren stolz das neu aufgebaute Moped im heimischen Garten. Fotos: Lutz Rommel

07.08.2020

Region

Uralter Star verwandelt sich in rubinroten Flitzer

Marcel Hofmann aus Oechsen hat ein altes Moped in ein schickes neues Teil verwandelt: Ein rubinroter Star flitzt nun durchs Rhöner Land. » mehr

Die Mitglieder der Prüfungskommission nahmen sich reichlich Zeit, den angehenden Tischlergesellen die Bewertung ihrer Gesellenstücke zu erläutern.

03.08.2020

Meiningen

Fast schon meisterliche Gesellenstücke

Die angehenden Tischler des Innungsbereiches Meiningen-Schmalkalden-Suhl-Hildburghausen präsentieren ihre Gesellenstücke in der Meininger Sparkasse. Die besten Arbeiten lieferten ein Leimriether und e... » mehr

Den Kegelverein Gut Holz aus Meiningen gibt es seit 95 Jahren. Heute gehören ihm Günter Spielan, Vereinsvorsitzender Hans-Rudolf Wiedler, Martin Bergner, Holger Bergner, Hans-Georg Schäfer, Anton Wahlen, Dieter Holz, Gerhardt Böttger und Heinz Junghanns (von links) an. Foto: O. Benkert

02.08.2020

Meiningen

Gut Holz seit nunmehr 95 Jahren

Meininger Handwerksmeister und Handwerker gründeten vor 95 Jahren aus Spaß an der Freude einen Kegelclub. Heute sind es die Kinder und Kindeskinder der Geschäftsleute, die das Erbe fortführen und pfle... » mehr

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum BTZ ist ein großer Komplex auf dem ehemaligen Klostergelände in Rohr. Jetzt soll hier auch der Bereich der Agro-Technik wieder neu aufgebaut werden. Foto: Handwerkskammer Südthüringen

01.08.2020

Meiningen

BTZ-Jubiläum wird erst nächstes Jahr gefeiert

Das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Rohr auf dem Gelände eines ehemaligen Klosters ist 30 Jahre alt. Das Jubiläum wird coronabedingt aber erst nächstes Jahr gefeiert. » mehr

Flachdach-Bau

30.07.2020

dpa

Haltbarkeit von Flachdächern verlängern

Dass es bei Regen durchs Dach tropft, will niemand. Damit das Flachdach aber möglichst lange dicht hält, sollte man sich beim Bau nicht nur auf gesetzlich festgeschriebene Regeln verlassen. » mehr

Fleischindustrie

26.07.2020

Deutschland & Welt

Heil will nach Fleischindustrie andere Branchen prüfen

Die Corona-Krise brachte die Zustände in Teilen der Fleischindustrie erneut ans Licht. Gesetzesverschärfungen stehen kurz bevor. Doch sind sie rechtens - und wird es dabei bleiben? » mehr

Die (in dieser Woche) am Höhleneingang versammelte Goetz-Höhlen-Mannschaft mit Besitzer Volker Reich (7. von links), Handwerkern, Höhlenführer und künftigem Personal.

24.07.2020

Meiningen

Gute Aussichten am Dietrichsberg

Unvorstellbar schnell hat sich die Natur das Goetz-Höhlen-Gelände im Laufe der mehrjährigen Schließzeit zurückgeholt. Die verlängert sich jetzt noch mal, doch soll der Höhlen- und Baudenbetrieb im Sep... » mehr

Wenn’s knifflig wird, ist Sabrina Wittmann gefragt. Mit nicht einmal Mitte 20 hat die Kfz-Mechatronikerin ihren Meister gemacht. Foto: Michael Bauroth

23.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Ich weise die Jungs ein"

Sie versteht mehr von Autos als die meisten Männer: Sabrina Wittmann. Die 24-Jährige ist Kfz-Meisterin in Oberhof. Jetzt will sie Miss Handwerk 2021 werden. Dafür braucht sie jede Stimme. » mehr

Katrin Rohnstock, Geschäftsführerin des Verlags Rohnstock Biografien, bildet im Kultur Natur Hof Bechstedt "Salonnieren" aus, um beispielsweise die Geschichten und Erinnerungen für das Projekt "Handwerk erzählt - Zwischen Tradition und Zukunft" zusammenzutragen. Mit dem Erzählprojekt sollen die Lebensgeschichten von Handwerkern festgehalten werden, die die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts prägten und von dieser Zeit geprägt wurden.

23.07.2020

Thüringen

Erzähler wider Willen

Handwerker aus Thüringen und Sachsen haben bei Erzählsalons aus ihrem Leben berichtet. Viele von ihnen wollten das erst gar nicht. Doch entstanden sind so Geschichten, die nicht nur von der Liebe zur ... » mehr

Geldbörsen aus der Manufaktur

21.07.2020

Reisetourismus

Altes Handwerk in Österreichs Waldviertel

Wälder und Wiesen prägen Österreichs Waldviertel, ein stilles Land abseits großer Touristenströme. Hier laden Traditionshandwerker wie Weber und Schleifer zu Werkstattbesuchen ein. » mehr

Traditionell wurde der Richtspruch von Tino Forch in luftiger Höhe gesprochen, im Anschluss das Glas erhoben und zu Boden geworfen. Fotos: Wolfgang Siewtek

19.07.2020

Meiningen

Drei Wohnhäuser statt eine Brachfläche

23 neue Wohnungen entstehen Auf dem Mittleren Rasen in Meiningen. Beim ersten der drei von der Lührs-Gruppe aus Stade geplanten Wohnblöcke konnte nun Richtfest gefeiert werden. » mehr

09.07.2020

Region

Abgezockt: "Dachdecker" kassieren 24 500 Euro

Bad Salzungen - Wegen des Verdachtes einer Wucherstraftat ermittelt die Kriminalpolizei. » mehr

Der Vorsitzende des Werberings Hildburghausen, Florian Kirner. Foto: Regina Haubold

06.07.2020

Region

"Eine Stadt muss funktionieren"

Florian Kirner, alias Prinz Chaos II., Schlossherr in Weitersroda, steht seit Ende vergangenen Jahres an der Spitze des Hildburghäuser Werberings. Im Interview erklärt er seine Sicht auf die städtisch... » mehr

Der Innenausbau im neuen Haus der Vereine läuft. Der Anbau beim Eingang wird nach Information von Silvia Matern zurückgebaut.

06.07.2020

Region

Ideen für das Dorf gesammelt

Beim Rundgang durch das Dorf haben die Mitglieder des Ortsteilrates von Immelborn Missstände notiert und Ideen für die Zukunft gesammelt. Die Vorhaben sollen jetzt in den Gemeinderat eingebracht werde... » mehr

Fassadendämmung

01.07.2020

Geld & Recht

Steuerbonus für Haussanierung nur mit Bescheinigung

Wer seine eigenen vier Wände energetisch sanieren lässt, kann eine Steuerermäßigung bekommen. Dafür ist aber eine Bescheinigung nötig. Sanierer sollten sich diese vom Fachbetrieb ausfüllen lassen. » mehr

Handwerker beim Dachausbau

24.06.2020

dpa

Handwerker können für erkennbaren Schädlingsbefall haften

Handwerker sollten aufmerksam sein. Entdecken sie bei ihrer Arbeit Schädlingsbefall, sollten sie das dem Auftraggeber sagen. Andernfalls kann das ernste Folgen haben. » mehr

Azubi Christian Gold schleift den Bühnenboden im Arnstädter Theater ab, der gerade in die Kur genommen wird. Foto: Berit Richter

21.06.2020

Region

Theater im Schlossgarten: "Wir sind wieder da!"

Am 12. Juli öffnet das Theater im Schlossgarten seine Tore wieder für Besucher. Neun Veranstaltungen sind bis Ende August geplant. Aktuell wird aber noch fleißig renoviert. » mehr

Matthias Bauer

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Hilfe gegen unseriöse Handwerker

Unseriöse oder unfähige Handwerker kosten viel Geld - und noch mehr Nerven. Doch Kunden können sich gegen Abzocke wehren. » mehr

Sinkende Mehrwertsteuersätze

04.06.2020

dpa

Was die Mehrwertsteuer-Senkung für Verbraucher bedeutet

Die Koalition will mit einem umfangreichen Konjunkturpaket den Konsum und damit die Wirtschaft ankurbeln. Dafür soll der Mehrwertsteuersatz ab Juli gesenkt werden. Haben auch Kunden etwas davon? » mehr

Tourismus in Venedig

02.06.2020

dpa

Venedig sucht neue Wege für den Tourismus

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intel... » mehr

Tourismus in Venedig

02.06.2020

Deutschland & Welt

Touristenmagnet Venedig vor dem Neustart

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intel... » mehr

Andrea Blömer

26.06.2020

Bauen & Wohnen

So wird altersgerechter Umbau gefördert

Im Alter lassen mitunter die Kräfte nach. Zuhause können dann kleine Barrieren große Hindernisse werden. Die gute Nachricht: Ein barrierefreier Umbau wird für Hauseigentümer und Mieter gefördert. » mehr

Kletterhandwerker Udo Geilert repariert am Dienstag die undicht gewordene Schiefer-Haube am Turm der Utendorfer Kirche. Fotos: Olaf Amm

27.05.2020

Meiningen

Mit Seil und Klettergeschirr dem Kirchturm auf die Haube gestiegen

Nicht alltägliche Reparaturarbeiten konnten am Dienstag an der Kirche in Utendorf beobachtet werden. » mehr

Die Handwerksgesellen Réne Schwabe und Paul Scholz haben ein massives Burgtor für Schloss Weitersroda geschaffen. Fotos: privat

24.05.2020

Region

Handwerker auf der Walz zeigen ihr Können am alten Schloss

Das traditionelle Handwerk vollbringt Leistungen, die einzigartig sind. Wandernde Gesellen haben in Schloss Weitersroda einen Beweis dafür geliefert. » mehr

^