Lade Login-Box.

HANDWERK

Haus.Bau.Ambiente Messe Erfurt

09.11.2019

Thüringen

Mehr als 115 Aussteller bei Hausbau-Messe

Erfurt - Vom 8. bis 10. November findet die 19. Haus.Bau.Ambiente mit aktuellen Themen für modernes Bauen und Leben in der Messe Erfurt statt. » mehr

07.11.2019

Schlaglichter

Boom im Handwerk hält an - Branchenausblick getrübt

Der Boom im Handwerk hält an - Kunden müssen deswegen lange auf einen Handwerker warten. Für das Gesamtjahr 2019 geht der Zentralverband des Deutschen Handwerks von einem Umsatzplus im Handwerk von et... » mehr

Das Wappen des Ilm-Kreises.

10.11.2019

Ilmenau

Eisernes Wappen für den Ilm-Kreis

Zu Pfingsten treffen sich alljährlich Schmiede und andere Handwerker am Bahnhof Rennsteig. Das Ergebnis ihrer Arbeit hängt jetzt am Landratsamt. » mehr

Handwerk

07.11.2019

Wirtschaft

Das deutsche Handwerk floriert weiter

Das Handwerk macht gute Geschäfte. Das stützt die Binnenkonjunktur und die gesamte deutsche Wirtschaft. Die Handwerkslobby hat klare Forderungen an die Politik. » mehr

Olaf Jaehnicke und Michael Römhild bereiten die neue Sonderausstellung "Allerley Spezerey" im Hildburghäuser Stadtmuseum vor. Fotos: frankphoto.de

06.11.2019

Hildburghausen

Sonderausstellung schaut in Hildburghäuser Backstuben

Das Bäckerhandwerk war einst stark vertreten in Hildburghausen. Die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum widmet den Bäckern und Lebküchnern eine ganze Sonderausstellung. Freies Wort hat schon mal ges... » mehr

Auch die TIRA GmbH Schalkau wird bei der diesjährigen RAM wieder vertreten sein. Foto (Archiv): Thomas

05.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mit 70 Ausstellern für die möglichst richtige Wahl

Auf der Regionalen Aus- und Weiterbildungsmesse in Sonneberg stellen am Samstag Unternehmen aus der Umgebung ihre Aus-, Weiterbildungs- und Praktikumsangebote vor. » mehr

Porzellanmalerin Irina Kroop aus Zella-Mehlis zeigt ihre vom Aussterben bedrohte Kunst im Stadttheater.

03.11.2019

Hildburghausen

Großes Lob für's Besondere

Strahlende Gesichter hinter und vor den Ständen im Stadttheater Hildburghausen: Der erste Kunsthandwerkermarkt hat die Erwartungen der Händler, aber auch die der Gäste erfüllt. Er wird keine Eintagsfl... » mehr

Frisch wiedergewählter Vorstand mit der neuen Geschäftsführerin Isabell Heidenreich, dem wiedergewählten Kreishandwerksmeister Rainer Rudolph (rechts von ihr) und seinem Stellvertreter Erhard Hüther (rechts). Von links: Christian Huhn, Günter Wagner, Frank Döll, Holger Holland-Cunz. Foto: Sigrid Nordmeyer

29.10.2019

Meiningen

Dem Handwerk eine bessere Lobby geben

Einstimmig bestätigte die Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen ihre neue Geschäftsführerin Isabell Heidenreich während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. » mehr

Die Besucher verfolgten interessiert die Ausführungen des Eisenacher Bauforschers Wolfgang Petzholdt. Fotos (2): Jürgen Körber

27.10.2019

Bad Salzungen

"Steineflüsterer" entdeckt Überraschendes

Die Pferdsdorfer Kirchgemeinde hatte zu zwei Vorträgen zur Entstehungsgeschichte des Ortes und seiner Kirche eingeladen. Neueste Untersuchungen der Kirche sorgten für eine echte Überraschung. » mehr

Bötcherei

23.10.2019

Karriere

Der Fassmacher vom Burgenlandkreis

Nach der Wende stand sein Handwerk kurz vor dem Aus. Doch seit mehr als zehn Jahren fertigt Carsten Romberg wieder Eichenfässer. Heute gibt es für den Böttcher wieder viel Arbeit. » mehr

22.10.2019

Region

Erzählsalon: Zwischen Tradition und Zukunft

Lehesten - Das Technische Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten" und das Berliner Unternehmen Rohnstock Biografien laden Handwerker verschiedener Gewerke und interessierte Zuhörer und Gäste z... » mehr

Isabell Heidenreich hat zum 1. Oktober die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft übernommen, Kreishandwerksmeister Rainer Rudolph steht ihr hilfreich zur Seite. Foto: Erik Hande

21.10.2019

Region

Eine Frau an der Spitze des Handwerks

Unter 16 Bewerbern hat sich Isabell Heidenreich durchgesetzt. Zum 1. Oktober übernahm die Trusetalerin die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen und Suhl mit etwa 600 Mitgl... » mehr

Anja Hüttner und Stefan "uLLer" Ulrich-Hüttner. Fotos: Hüttner

18.10.2019

Meiningen

Kulturhausrretter: ein KdE für Meiningen

Es ist an der Zeit, Meiningens Kulturhäuser ins Leben zurückholen. Für das "Artur Becker", die künftige Musikschule, scheint das zu gelingen. Zwei, die schon bewiesen haben, was sie können, wollen nun... » mehr

Modell und Model am Schönsee: Reingard Weyrauch präsentiert den von ihrem Schwiegervater entwickelten Strandkorb. Foto/Archiv: Freies Wort/Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden

11.10.2019

Region

Knüller aus der Mottenkiste sorgt anno 2019 für Furore

Diese Geschichte hat bundesweit Wellen geschlagen. Selbst im tiefsten Bayern interessieren sich die Medien für den faltbaren Strandkorb aus der einstigen PGH "Hachelstein" in Asbach. » mehr

Sammler Jürgen Kraft zeigt vor der Seebrücke von Ahlbeck einen historischen faltbaren Strandkorb aus der Tischlerei Weyrauch in Asbach. Das gute Stück für zwei Personen passt in einen Trabant und wurde damals für 250 Mark verkauft. Foto: Stefan Sauer/dpa

10.10.2019

Region

Rätseln um faltbaren Strandkorb beendet: Es ist ein Thüringer

Der faltbare Strandkorb ist ein echtes DDR-Produkt aus Thüringen. Erfunden hat ihn ein Rodelschlittenhersteller. Das Motiv: Resteverwertung. » mehr

Meisterbrief

10.10.2019

dpa

Bundesregierung beschließt Meisterpflicht für zwölf Berufe

Handwerksberufe bieten jungen Menschen großes Potenzial, Karriere zu machen. Wer in bestimmten Zweigen aufsteigen will, muss in Zukunft aber auf jeden Fall einen Meisterbrief erwerben. » mehr

Hendrik Günther

07.10.2019

dpa

Wie werde ich Elektroniker/in für Betriebstechnik?

Der Elektroniker für Betriebstechnik gilt als der Generalist unter den Elektroberufen. Viel Mathe, viel Physik und Technik - der Job ist vor allem etwas für Tüftler und Schrauber. » mehr

Das Fleckvieh von Hartmut Reder - Mutterkühe und Kälber - war jahrelang Hauptattraktion und Namensgeber des Oberkätzer Weideabtriebs.

01.10.2019

Meiningen

Noch einmal zieht die Herde zu Tal

30 Jahre hat Hartmut Reder Landwirtschaft im Nebenerwerb betrieben. Jetzt ist es das letzte Mal, dass seine Herde von der Hohen Löhr ins Tal zieht: Er gibt die Rinderhaltung auf. Ein bisschen Wehmut s... » mehr

Im Beisein von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (links) ehrt Handwerkskammer-Präsident Manfred Scharfenberger die besten Handwerker.

29.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Meisterlicher Start in Handwerker-Karriere

107 Jungmeister in 13 Gewerken stärken künftig das Handwerk in der Region. Die festlich-erfrischende Meisterfeier der Handwerkskammer in Suhl lässt sie ordentlich hoch leben. » mehr

Olaf Scholz

28.09.2019

Deutschland & Welt

Scholz will Abruf von Fördermilliarden erleichtern

Seit Jahren wird über marode Schwimmbäder, kaputte Straßen und bröckelnden Putz in Schulen geredet. Dabei sei genug Geld da, sagt Finanzminister Scholz - es werde nur nicht abgerufen. » mehr

Maikel Jandt mit seinem Meisterstück: Der kleine Sohn aus Lindenholz auf einer Decke aus Nussbaum.

28.09.2019

Thüringen

Der kleine Sohn ist Maikels Meisterstück

Über 100 junge Handwerker erhalten an diesem Samstag in Suhl ihren Meisterbrief. Diesen Abschluss hat Maikel Jandt aus Crawinkel gemeinsam mit seinem Söhnchen geschafft. Er hat den damals Viermonatige... » mehr

Gregor Weidner (links) ist stolz auf das junge Meisterteam: Christian Schulz, Florian Beck, Chris Gießler und Sascha Luther (von links). Fotos: frankphoto.de

27.09.2019

Region

Junge Meister braucht das Handwerk

Das Westenfelder Unternehmen Wegra Anlagenbau hat ein Novum in der Firmengeschichte zu feiern. Am heutigen Samstag erhalten vier junge Mitarbeiter ihren Meisterbrief in vier verschiedenen Handwerksspa... » mehr

Diemo Elias: "Diese Chance gut genutzt." Foto: Schunk

26.09.2019

Region

Neuer Meister: "Noch viele spannende Aufgaben vor mir"

Morgen erhalten in Suhl die frischgebackenen Handwerksmeister ihre Urkunden. Auch Diemo Elias, Installateur und Heizungsbauermeister aus Gumpelstadt, wird mit dabei sein. » mehr

Ikea-Museum

02.10.2019

Reisetourismus

Eine Reise durchs Ikea-Land

Man kann nicht über schwedische Möbel schreiben, ohne das Essen zu erwähnen. Und man kann auch nicht durch das schwedische Designreich Småland fahren, ohne Köttbullar und Zimtschnecken zu essen. » mehr

Eine anstrengende Zeit liegt hinter Sven Eppler aus Milz - er hat seinen Abschluss als Zimmerermeister gemacht Foto: Schunk

25.09.2019

Region

"Man sieht abends, was man gemacht hat"

Wenn am 28. September in Suhl die Meisterbriefe im Handwerk überreicht werden, wird auch Sven Eppler aus Milz mit dabei sein. Er war der Jahrgangsbeste in seinem Beruf. » mehr

Dieses Bild wird es bald nicht mehr geben: Hans Wurst und die anderen Skulpturen vom Museumsaußengelände werden umziehen. Fotos: Richter

13.09.2019

Region

Bratwurstturm und "Braterburger Tor"

Im Mai 2020 soll das Bratwurstmuseum in Mühlhausen eröffnet werden. Bis zum Jahresende geht es aber in Holzhausen weiter. » mehr

Meisterbrief

09.09.2019

Deutschland & Welt

Handwerk: Meisterpflicht ab 2020 verspricht bessere Qualität

Seit langem kämpft der Handwerksverband dafür, dass es in viele Berufen wieder einen Meisterzwang gibt - weil es Marktverzerrungen gebe. Union und SPD hatten das im Koalitionsvertrag zugesagt und lief... » mehr

Meisterbrief

09.09.2019

Deutschland & Welt

Koalition will wieder Meisterpflicht in einigen Berufen

Die schwarz-rote Koalition will in einigen Handwerksberufen wie Fliesenleger, Orgelbauer oder Raumausstatter die Meisterpflicht wieder einführen. Das teilten Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann und... » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Handwerk mit mehr Umsatz und mehr Beschäftigten

Die große Nachfrage nach Handwerkern vor allem auf dem Bau sorgt in vielen Betrieben für volle Kassen. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stieg der Umsatz im zulassungspflichtigen Handwer... » mehr

Im Archäologieraum lagen Lupen bereit, um die Funde aus Schwallungen, Oberkatz oder Rentwertshausen genau in Augenschein nehmen zu können.

08.09.2019

Region

Aus Resten von gestern Schlüsse für heute ziehen

Einen Blick in die Geschichte werfen, sich Daten und Fakten erklären lassen und dann Kaffee und Kuchen genießen - die Gelegenheit nutzten viele Schwallunger. Sie kamen zum Tag der offenen Tür ins Werr... » mehr

Mit diesem Bier lässt es sich gut anstoßen. Während des ersten Rundgangs durch die 8. Meininger Parkwelten genossen die Promis ein kühles Blondes aus der Region in netter Runde. Von links: Michael Heidinger von Rhön Feeling GmbH, Barbara Wagner (Mega Event), Landrätin Peggy Greiser, Lutz und Christel Reukauf, Geschäftsführer von Rhöner Bier, Bürgermeister Fabian Giesder und Janine Merz, Beigeordnete des Landkreises Schmalkalden-Meiningen. Der Schlosspark bot gestern schon eine herrliche Kulisse für die Schau, die heute und morgen ab Mittag öffnet. Fotos (3) : Sigrid Nordmeyer

06.09.2019

Meiningen

Bewundern und kaufen im Park

Die 8. Meininger Parkwelten sind eröffnet: Bürgermeister Fabian Giesder führte die prominenten Gäste bei strahlendem Sonnenschein durch die Schau im Schlosspark. » mehr

"Nachvollziehbare, bürgerliche Gerichte": So nennt Maria Groß die Rezepte, die sie im neuen "Südthüringen kocht"-Heft findet.

03.09.2019

Thüringen

Wo Omas Küche heute modern ist

Sie war Deutschlands jüngste Sterneköchin: Maria Groß über den Wert traditioneller Küche und warum das neue "Südthüringen kocht"-Heft perfekt daran anknüpft. » mehr

Jens Triebel (rechts) am Start in ein neues Berufsleben. In der Handwerkskammer Südthüringen arbeitet er mit Antje Hoffmann und Thomas Hecker an der Umsetzung des Projektes Green Craft. Foto: frankphoto.de

28.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Green Craft - der neue Job des einstigen OB

Der einstige Oberbürgermeister der Stadt Suhl, Jens Triebel hat einen neuen Job. Er leitet bei der Handwerkskammer Südthüringen das Projekt Green Craft. » mehr

28.08.2019

Thüringen

Auf der Suche nach dem politischen Patentrezept

Rohr - Nun ist Thüringen angekommen. Im Wahlkampf für die Landtagswahlen am 27. Oktober. Als eine der ersten Institutionen hat der Thüringer Handwerkstag am Dienstag Spitzenpolitiker zu einem Wahlforu... » mehr

Los geht’s: Mit Olympiasieger Sven Fischer (vorne) als Zugpferd starten Sandra (zweite von links) und Falk Thorwarth (rechts) ihre Veranstaltungsreihe "Thorwarth’s Businesslounge". Als Partner haben sie Jens Barthel (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) und Constanze Koch (Medienbüro) dazugeholt. Foto: Erik Hande

27.08.2019

Region

Ein Hildburghäuser vernetzt die Wirtschaft vor dem Rennsteig

Das erste Wirtschafts- netzwerk für ganz Südthüringen soll am 24. September das Licht der Welt erblicken. Ein Hildburghäuser gehört zu den Geburtshelfern. » mehr

Der Zella-Mehliser Joachim Löser war einst ein Quereinsteiger im Fleischerhandwerk, vor 25 Jahren machte er seinen Meister.	Foto: Michael Bauroth

26.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verschiedene Wege zum Meisterglück

Vor genau 25 Jahren erhielt der Zella-Mehliser Fleischer Joachim Löser seinen Meisterbrief. Ebenso sein Dietzhäuser Kollege Uwe Straube. Für beide ein wichtiger Schritt auf ihren unterschiedlichen Weg... » mehr

Kloster Dalheim

23.08.2019

dpa

Größter Klostermarkt Europas lockt nach Dalheim

Weinprobe mit Nonnen, Kräuterkissen aus dem Klostergarten und tschechischer Trappistensenf: Beim großen Klostermarkt in Dalheim präsentieren Ordensleute ihre Erzeugnisse. Sogar Ordensschwestern aus We... » mehr

Los geht‘s: Mit Olympiasieger Sven Fischer (vorne) als Zugpferd starten Sandra (zweite von links) und Falk Thorwarth (rechts) ihre Veranstaltungsreihe "Thorwarth’s Businesslounge". Als Partner haben sie Jens Barthel (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) und Constanze Koch (Medienbüro) dazugeholt. Foto: Erik Hande

22.08.2019

Region

Thorwarths wollen mit Sven Fischer einen Treffer landen

Das erste Wirtschaftsnetzwerk für ganz Südthüringen soll am 24. September in Oberhof das Licht der Welt erblicken. Sandra und Falk Thorwarth sind als Geburtshelfer tätig. » mehr

Michaela Graeser, Chefin der Pension & Konditorei "Stadt-Kaffee", ist froh, mit Dominique Schweng einen zuverlässigen Auszubildenden gefunden zu haben. Foto: frankphoto.de

20.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Von Lehrstellen und leeren Stellen

Fachkräftemangel und unbesetzte Lehrstellen sind die Themen, die Handwerkern und Unternehmern unter den Nägeln brennen. Auch zum neuen Ausbildungsjahr werden Stellen leer bleiben. » mehr

Kunstschmiedemeister Andreas Schwarz hat für die sechsjährige Leonie einen Pferdekopf geschmiedet. Fotos (2): Michael Bauroth

19.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Glühende Begeisterung für Schmiedekunst

Beim Schmiedefest springt der Funke über: Viele Gäste versuchen sich unter Anleitung der Profis am Samstag an der Gesenkschmiede am alten Handwerk. » mehr

Dicht drängen sich die Kinder im Gehege der Zooschule Suhl, um ein Meerschweinchen oder Kaninchen streicheln zu können.

18.08.2019

Region

Zwischen Kunst, Handwerk und Aktionen

Wenn das Hotel Gabelbach Sommerfest feiert, lassen sich die Menschen aus der Region nicht lange bitten. Sie wissen: Hier wird viel geboten. » mehr

Handwerk in Städten

16.08.2019

Deutschland & Welt

Steigende Stadtmieten verdrängen Händler und Handwerker

Der Bäcker oder Schneider an der Ecke, der Kfz-Betrieb oder Blumenverkäufer in der Nachbarschaft: Viele Handwerker und Händler können sich hohe Mieten in Innenstädten nicht mehr leisten, klagen Verbän... » mehr

Immer mehr Flüchtlinge in Ausbildung

15.08.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Betriebe bilden Flüchtlinge aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Flüchtlinge aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen. » mehr

Bauleiter und Co.

15.08.2019

dpa

Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Die Leitung beim eigenen Hausbau selbst übernehmen? Generell stellt das kein Problem dar. Allerdings gibt es Tätigkeiten, die man nicht alleine machen darf. » mehr

07.08.2019

Thüringen

Anstieg bei neuen Ausbildungsverträgen im Handwerk

In Thüringen haben im vergangenen Jahr 10 158 junge Menschen eine Ausbildung begonnen. Damit blieb die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert, wie... » mehr

Überschwemmte Straße

07.08.2019

Bauen & Wohnen

Verhalten bei Überflutung nach Starkregen und Co.

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

In festlichem Rahmen erhielten in Oberhof 30 junge Frauen und Männer ihre Gesellenfreisprechung und ihre Abschlusszeugnisse. Fotos (2): Michael Bauroth

06.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

30 junge Leute stärken das Handwerk

Ihren Gesellenbrief haben 27 Junghandwerker der Region frisch in der Hand, weitere drei ihr Abschlusszeugnis. Für sie ein schöner Erfolg. Für das Handwerk sind es zu wenige. » mehr

Clemens Tönnies

03.08.2019

Überregional

Schalke-Boss Tönnies nach Fehltritt: «War schlicht töricht»

Der Schalker Aufsichtsratschef Clemens Tönnies gibt sich nach seinem verbalen Fehltritt gegenüber Afrikanern tief zerknirscht. » mehr

Clemens Tönnies

02.08.2019

Deutschland & Welt

Tönnies entschuldigt sich für Äußerung über Afrikaner

Seine Aussagen beim einem Tag des Handwerks über die beste Hilfe für «die Afrikaner» wurden heftig kritisiert. Schalke-Aufsichtsratschef Clemens Tönnies bedauert nun seine Worte. » mehr

Manfred Scharfenberg (Zweiter von rechts, Präsident der Handwerksammer Südthüringen) und HWK-Hauptgeschäftsführerin Manuela Glühmann überreichen die Ehrenurkunde an Ulrike, Florian, Wolfhard und Sebastian Thomae.	Foto: frankphoto.de

31.07.2019

Region

Diese Familie baut auf Holz - seit 90 Jahren

Die Thomaes aus Gleichamberg bauen auf Holz. Der Familienbetrieb, der einst von Otto Thomae gegründet worden war, feiert in diesem Jahr als "Holzwerkstätten Thomae Gleichamberg" 90-jähriges Bestehen. » mehr

Ausbildung

26.07.2019

Karriere

Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe... » mehr

Beim Schmiedefest wird nicht nur das Feuer angefacht und die Schmiedekunst vorgeführt. Schmied Detlef Springer lud die Gäste auch ein, sich mit dem von ihm entworfenen Schachspiel die Zeit zu vertreiben. Johanna Springer und ihr Mann Roman spielten eine Partie. Fotos (3): frankphoto.de

22.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein letztes Fest in langer Tradition

Mit der Ankündigung, dass das 26. Schmiedefest auch das letzte in dieser Form sein wird, hat die Familie Schilling die Besucher und Helfer am Sonntagnachmittag überrascht. » mehr

^