Lade Login-Box.

HANDWERK

Krankenscheine

16.07.2019

Thüringen

Krankenstand in Handwerksbetrieben auf Rekordniveau gestiegen

Der Krankenstand im Thüringer Handwerk hat im vergangenen Jahr nach Krankenkassenzahlen mit 6,3 Prozent einen Rekordwert erreicht. Fast 63 von 100 Beschäftigten in den Handwerksbetrieben fielen somit ... » mehr

Begleiter für Azubis

15.07.2019

Karriere

Wie man zum Ausbilder wird

Jedes Handwerk verlangt seinen Meister? Nicht ganz. In Deutschland gibt es auch Handwerksberufe, die ohne Meisterbrief auskommen. Wer bildet die Lehrlinge dann aus? Und wie wird man eigentlich Ausbild... » mehr

Hans-Jürgen und Gerlinde Lau in ihrem kleinen Schmiedemuseum mit Heimatstube. Hier gibt es viel zu entdecken. Fotos: G. Bertram

vor 17 Stunden

Hildburghausen

Kleines Museum mit großem Wow-Effekt

Die Sommertour in diesem Jahr führte die Mitglieder des Arbeitskreises Mundart Südthüringen in das Schmiedemuseum von Hans-Jürgen und Gerlinde Lau nach Hirschendorf. Ein Mekka für alle, die Tradition ... » mehr

Ausgezeichnete Handwerksmeister aus Meiningen und Umland: Alois Heidl, Gerhard Müller, Edgar Krieg, Horst Kellner und Nikolaus Groß. Ebenfalls geehrt - aber nicht im Bild - wurden Hans-Joachim Mittelsdorf und Rolf Hohmann. Fotos: Sven Wagner

03.07.2019

Meiningen

Handwerker feiern meisterhafte Jubiläen

Die Handwerkskammer Südthüringen hat verdiente Senioren ausgezeichnet, die seit vielen Jahrzehnten ihren Meistertitel in verschiedenen Gewerken führen. Einer stach besonders heraus. » mehr

Jünger geht es kaum: Mit 19 Jahren ist Toni Blankenburg aus Viernau gerade Fleischermeister geworden. Seine Mutter (hinter der Theke links) freut sich - er steigt in den Familienbetrieb ein. Fotos Sascha Bühner

26.06.2019

Thüringen

"Wie cool es ist, Fleischer zu sein"

Ein Teenager als Meister: Toni Blankenburg ist 19, sein Meistertitel wenige Tage alt. Den wollte er haben, so schnell es ging - auch weil er so mehr bewegen kann, sagt er. Weil das Handwerk ein besser... » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Handwerk kritisiert Bundeswehr-Kampagne

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat die aktuelle Werbekampagne der Bundeswehr kritisiert. Diese hat den Slogan «Gas, Wasser, Schießen». Damit sucht die Bundeswehr vor allem Handwerker. Dies... » mehr

Rennsteig

21.06.2019

Thüringen

Eine Bahnfahrt in die Seele der Region

Theater spielen auf der Rennsteigbahn, die Bahnhöfe entlang der Strecke und der Wald dienen als Bühne, der Zug als Tribüne fürs Publikum. Die Bahnreisende Theater-Truppe "Das letzte Kleinod" macht mit... » mehr

MuT-Preis 2019 Südthüringen

21.06.2019

Wirtschaft

Mittelstandspreis MuT: Wer macht 2019 das Rennen?

Er ist die renommierteste Wirtschafts-Auszeichnung unserer Region: Der Mittelstandspreis MuT. Seit 2003 wird der Preis von den Tageszeitungen und den Wirtschaftskammern in Südthüringen vergeben. MuT s... » mehr

Weil es zu schade gewesen wäre, die Geschichte der alten Mühle in Vergessenheit geraten zu lassen, hat Henry Höwner (Foto) gemeinsam mit Kurt Steiner in den vergangenen Jahren jede Menge Zeit. Kraft und Leidenschaft in das Objekt investiert. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

07.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Erinnerungen aus alten Tagen inmitten eines neuen Raumes

Nach jahrelanger Arbeit ist es nun geschafft: In die alte Mühle in Neumannsgrund ist neues Leben eingezogen - in Form einer Ausstellung, die nicht nur einem aussterbenden Handwerk, sondern auch einem ... » mehr

Eine von 30 Mitfahrbänken des Komet-Projekts, hier in Gillersdorf. Foto: Klämt

07.06.2019

Ilmenau

Doch noch erfolgreiche Zwischenbilanz beim Komet-Projekt

Zum Ende dieses Monats sollte das 2016 angelaufene Komet-Projekt enden. Nun ist es bis Jahresende verlängert. Projektchefin Ute Bönisch zog Zwischenbilanz im Ringen um eine bürgernahe Gestaltung des d... » mehr

Azubi

03.06.2019

Wirtschaft

Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. » mehr

Neue 100- und 200-Euro-Scheine

28.05.2019

dpa

Neue 100- und 200-Scheine im Umlauf

Europas Verbraucher müssen sich an neue Geldscheine gewöhnen: Hunderter und Zweihunderter sind nun in überarbeiteter Version im Umlauf. Die Banknoten sollen schwerer zu fälschen sein. » mehr

Neue Euroscheine

28.05.2019

Deutschland & Welt

Neue 100- und 200-Scheine: Zweite Euro-Generation komplett

Europas Verbraucher müssen sich an neue Geldscheine gewöhnen: Hunderter und Zweihunderter sind seit Dienstag in überarbeiteter Version im Umlauf. Die Banknoten sollen schwerer zu fälschen sein. » mehr

Überschwemmung

27.05.2019

Bauen & Wohnen

Richtiges Verhalten bei einer Überschwemmung im Haus

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

Mobilfunkversorgung

26.05.2019

Deutschland & Welt

Verbände fordern bei Mobilfunkausbau härtere Vorgaben

Schnelles Internet überall - vor allem auch auf dem Land: wie kann dieses Ziel erreicht werden? Noch immer gibt es «weiße Flecken». Ein lokales Roaming ist in der Koalition umstritten, nun erheben Ver... » mehr

Im MGH in Heldburg soll eine Jugendunternehmerwerkstatt etabliert werden. Christopher Other, Katja Kieslich, Mark Hauptmann, Sandra Korneffer, Thomas Riedl und Gerhard Vogler (von links) diskutieren zum Thema. Und am Ende gibt‘s Hauptmanns Patengeschenk: ein Multifunktionsgerät. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Region

Die MacGyvers aus dem Heldburger Land

Das Mehrgenerationenhaus in Heldburg ist Anlaufpunkt für alle - von Kindern bis zu Senioren. Doch gerade für Schüler wollen die Macher etwas etablieren. » mehr

Griff ins Portemonnaie

16.05.2019

Thüringen

IG Metall: Ausbildung wird durch Mindestlohn nicht attraktiver

Die IG Metall Südthüringen übt Kritik an der Höhe der von der Bundesregierung geplanten Mindestvergütung für Auszubildende. Bei den geplanten 515 Euro im ersten Lehrjahr würden gerade einmal 35 000 Ju... » mehr

Handwerker

15.05.2019

Deutschland & Welt

Kunden warten immer länger auf Handwerker

Viele Aufträge, hohe Auslastung, Mangel an Fachkräften: Das führt zu immer längeren Wartezeiten für die Kunden von Handwerkern. Entspannung ist erst einmal nicht in Sicht. » mehr

Bei Museumsgärtnerin Sigrid Niedner gibt’s Unkrautspinat und Blütenbutter.

14.05.2019

Region

Besucherrekord beim Museumfest

An einem sonnigen Frühlingstag wird das Museumsfest in Kloster Veßra zum Besuchermagnet. Genuss und Kultur, Landwirtschaft und Handwerk sorgen für Andrang. » mehr

Pralinen

13.05.2019

dpa

Konditoreien suchen Fachkräfte

Die Konkurrenz durch Großbetriebe und Discounter setzt das Lebensmittelhandwerk unter Druck. Gegen den Trend behaupten sich die Hersteller von Torten, Pralinen und anderen süßen Leckereien. Doch es fe... » mehr

Konditor

12.05.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Konditoreien steigt seit Jahren

Die Konkurrenz durch Großbetriebe und Discounter setzt das Lebensmittelhandwerk unter Druck. Gegen den Trend behaupten sich die Hersteller von Torten, Pralinen und anderen süßen Leckereien. » mehr

"Wo man wohnt, will man anpacken"

06.05.2019

Meiningen

"Wo man wohnt, will man anpacken"

Als Anwalt befasst er sich häufig mit Streitigkeiten - und findet Ausgleich bei Schwertkunst und Zen-Buddhismus. Nun will Alexander Andree für die FDP in den Meininger Stadtrat einziehen. » mehr

Reparatur eines Schallplattenspielers

02.05.2019

Bauen & Wohnen

Das Comeback der Reparaturen

Kaputter Fernseher, defekte Waschmaschine: Früher war das ein Fall für die Werkstatt oder den eigenen Schraubenzieher. Heute kaufen Viele einfach ein neues Gerät. Weil deshalb Umwelt und Unternehmen l... » mehr

Fachkräftemangel

29.04.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel ist «Mega-Thema» für Handwerk

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend Mitarbeiter. Gerade in Firmen ohne Meisterbrief wird wenig ausgebildet. Das Handwerk hofft daher auf eine möglichst rasche Rückkehr zum Meisterbrief. » mehr

Über Ausbildungs- und Arbeitsplätze informiert die Famos. Archivfoto: Thomas

28.04.2019

Region

Berufswelt präsentiert sich auf zwei Messen

Die Job-Offensive 2019 in Sonneberg und Neustadt am 3. und 4. Mai: Famos und Nec-Azubi präsentieren an zwei Tagen über 170 potenzielle Arbeit- geber und mehr als 1000 Arbeitsplätze. » mehr

Der Konditor und sein Produkt

23.04.2019

TH

Mehr Brauereien und Konditoreien, aber weniger Bäcker und Fleischer

Brötchen gibts auch im Supermarkt, den Braten an der Kühltheke - Bäckereien und Fleischereien haben es in Thüringen nicht einfach. Doch in anderen Bereichen des Lebensmittelhandwerks ging es in den le... » mehr

Bäckerei

23.04.2019

Deutschland & Welt

Nachwuchssorgen belasten Bäcker- und Fleischerhandwerk

Viele Bäcker, aber auch Fleischer geben auf: Innerhalb von zehn Jahren sind unter dem Strich jeweils etwa 30 Prozent der Betriebe in Deutschland verschwunden. Das geht aus Daten des Zentralverbandes d... » mehr

Beim Friseur

18.04.2019

dpa

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Friseurhandwerk

18.04.2019

Deutschland & Welt

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Fliesenleger

09.04.2019

Deutschland & Welt

Koalition will Meisterbrief wieder stärken

Für Berufe wie Fliesenleger oder Rolladen- und Jalousienbauer gilt seit vielen Jahren keine Meisterpflicht mehr. Der Spitzenverband des Handwerks fordert seit langem, das wieder zu ändern. Die Koaliti... » mehr

Schwerpunktkontrolle Tiertransport

09.04.2019

Deutschland & Welt

Vorstoß für Verbot von Tiertransporten in Nicht-EU-Länder

Nutztiertransporte aus der EU in Drittstaaten sollten verboten werden, wenn dort die EU-Tierschutzbestimmungen regelmäßig verletzt werden. Dies sieht eine Vorlage der Agrarministerkonferenz vor. Schle... » mehr

Rivalität

05.04.2019

Überregional

Klassikerjubiläum im Titelkampf: «Geilstes Spiel der Saison»

Der 100. «deutsche Clásico» gilt als großes Endspiel um die deutsche Fußball-Meisterschaft. Im Duell zweier «Dirigenten» fordert Niko Kovac Handwerk statt Kunst, Lucien Favre ein «perfektes Spiel». Ul... » mehr

Klöppeln gehört zu dem Handwerk, das nur noch wenig gepflegt wird. So besteht die Gefahr, dass die Kunst des Klöppelns verloren geht. Foto: b-fritz.de

31.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Werben für altes Handwerk

Über den Tellerrand hinaus schauen die Mitglieder der Gehrener Spinnstube und modeinteressierte Frauen aus Suhl. Sie wollen ihre Interessen bündeln. » mehr

Chris Gießler (l.) aus Suhl, beruflich tätig als Serviceleiter Landtechnik in der Wegra Anlagenbau GmbH Westenfeld, hat im Rahmen der praktischen Meisterprüfung eine Situationsaufgabe zu lösen. Irgendetwas stimmt mit dem Schlepper nicht. Bei der Fehlersuche schauen dem 27-Jährigen die Prüfer Roberto Schmidt (Ausschuss-Vorsitzender) und Kristian Luge vom Wasunger Landmaschinenhändler Luge GmbH, über die Schulter (v. l.). Foto: Jürgen Glocke

28.03.2019

Meiningen

Meisterstücke mit konkreter Verwertbarkeit in der Praxis

Wenn der Schlepper streikt, kann oft nur ein versierter Landmaschinentechniker helfen. Elf angehende Meister ihres Faches legten gerade im BTZ Rohr-Kloster ihre praktische Prüfung ab. » mehr

Stich für Stich, die Sohle wird an das Oberteil angenäht.

25.03.2019

Region

Tiefenorter Latschenflickerinnen erhalten alte Tradition

Der letzte Stich ist gesetzt. Die Latschen sind fertig. Die Tiefenorter Latschenflickerinnen gehen in die Sommerpause. Erst ab November treffen sich die Frauen wieder dienstags zum gemeinsamen Flicken... » mehr

Spitzengespräch mit Merkel

15.03.2019

Deutschland & Welt

Merkel verspricht Wirtschaft mehr Tempo der Regierung

Zu wenig und zu langsam: Die deutsche Wirtschaft war mit deftiger Kritik an der Politik der Bundesregierung ins Spitzentreffen mit Angela Merkel gegangen. Die Kanzlerin gelobte Besserung. » mehr

Internationale Handwerksmesse

13.03.2019

Deutschland & Welt

Internationale Handwerksmesse: Brexit bereitet Branche Sorge

Der anstehende Brexit bereitet dem Handwerk Sorgen. Zum Auftakt der Internationalen Handwerksmesse mahnten Politiker vor den Folgen und vor wirtschaftlich schwierigeren Zeiten. Auch fehlender Nachwuch... » mehr

Knut Diekmann

11.03.2019

Karriere

So finden Gesellen die richtige Meisterschule

Für die Suche nach einer Hochschule gibt es lange Rankings. Doch wie finden Gesellen die beste Meisterschule? Die individuellen Ziele spielen ebenso eine Rolle wie die eigenen Ressourcen. » mehr

Arbeitsminister Heil

15.02.2019

Deutschland & Welt

Handwerk wettert gegen Grundrentenplan von Minister Heil

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer lässt kein gutes Haar an den Grundrentenplänen von Sozialminister Hubertus Heil. CSU-Chef Söder will einen eigenen Vorschlag machen. Ein anderer CSU-Mann reagi... » mehr

Der 17-jährige Niklas Edelmann, Schüler am Meininger Henfling-Gymnasium und der Meininger Musikschule, begeisterte am Keyboard und auf der Trompete.

03.02.2019

Meiningen

Endlich Junggeselle!

51 Jugendliche haben nach der erfolgreichen Ausbildung im Südthüringer Kfz-Handwerk am Samstag in Walldorf feierlich den Gesellenbrief entgegengenommen. » mehr

Dustin Vucinaj und Johannes Sonneck sind in der Ausbildung zum Bäcker. Mit süßen Leckereien wollen sie den Schülern Lust machen auf ihren Beruf. Fotos: Bauroth

15.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Appetit machen aufs Handwerk

Als Produktdesigner sind gute Mathe-Kenntnisse gefragt, wer Fleischereifachverkäufer werden will, darf keine Angst haben vor Kundenkontakt. Beim Tag der beruflichen Bildung im SBBZ stellen die Azubis ... » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Handwerk droht mit Verfassungsklagen gegen Soli-Pläne

Das Handwerk droht mit Verfassungsklagen gegen die Koalitionspläne zur Beibehaltung des Solidaritätszuschlags für zehn Prozent der Steuerzahler. Man werde das überprüfen lassen, wenn die Bundesregieru... » mehr

70 Jahre alt ist der Rassegeflügelzuchtverein Hümpfershausen-Friedelshausen und kann sich ob seiner Erfolge nach wie vor sehen lassen. Zur jüngsten Gemeinschaftsschau in der Hahnberghalle wurden einige Kreismeister, die dem Verein angehören, von Kreisverbandschef Mario Arnold (M.) ausgezeichnet: Horst Stumpf, Sophia Stumpf und Robert Möller (v. l.). Auch Nachwuchs gibt es im Verein. So ist Arnolds Enkel Emil mit seinen vier Jahren der jüngste Züchter. Fotos: T. Hencl

08.01.2019

Meiningen

Geflügelzüchter verstehen ihr Handwerk

70 Jahre gibt es den Rassegeflügelzuchtverein Hümpfershausen-Friedelshausen. Die Zuchterfolge sprechen für ihn. Das Jubiläum wurde 2018 groß gefeiert. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter, bis zur nä... » mehr

Autor Christian Funke beim Rasieren. Hälftig hatte er bestellt. Nun ein Selfie mit Muhammad (l.) und Cousin.

28.12.2018

Region

Der Barbier zur Sonne von Himmelblau

Besuch in Ilmenau. Ein Berliner kommt in die alte Heimat und sieht die neue Welt mit ganz anderen Augen. Eine Abendlandgeschichte mit lichter Morgendämmerung. » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Handwerk: Gut ausgebildete Flüchtlinge nicht abschieben

Das Handwerk setzt gegen den Fachkräftemangel auch auf gut ausgebildete Flüchtlinge. Es gebe viele geduldete Asylbewerber, die bereits in Deutschland arbeiteten oder eine Ausbildung machten, sagte Han... » mehr

14.12.2018

Reise

Drehen und kreuzen: Die Faden­künstlerinnen aus dem Erzgebirge

Das Spitzenklöppeln hat eine lange Tradition - trotzdem ist es nicht von gestern. Ein Adventsbesuch bei Klöpplerinnen im Erzgebirge, die eine große Unternehmerin aus dem 16. Jahrhundert zum Vorbild ha... » mehr

Sky Paul Geyer-Büchner versucht seinen Roboter in Gang zu kriegen. Eine von vielen verschiedenen Aufgaben, an denen die Schüler herumwerkeln - ob ein Auto aus Holz oder per Druckluft betriebene Gefährte wie Kräne und Bagger. Am besten aber hat ihm im vergangenen Jahr gefallen, als er und seine Klassenkameraden einen UKW-Radio-Komplettbausatz zusammengesetzt haben.

13.12.2018

Region

Daumen hoch fürs Handwerk

Seit einem Jahr besteht die Jugend-Unternehmenswerkstatt nun schon. Ein Projekt, das es Schülern der Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" ermöglicht, ihre Kompetenz in Sachen Technik und Handwerk zu för... » mehr

Sarah Gierig

17.12.2018

Karriere

Das Handwerk einer Schokoladen-Sommelière

Es gibt sie für Wein, Bier - und neuerdings für Schokolade: Sommeliers. Sarah Gierig aus Sachsen ist eine der ersten ihrer Zunft. Sie schwärmt für die Süßigkeit - und zeigt, was man alles damit machen... » mehr

Unternehmensvertreter, Gewerkschaften, Arbeitsvermittler und Landespolitiker von Linke und SPD diskutierten in Suhl, wie man dem immer schärfer werdenden Fachkräftemangel begegnen kann.	Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mangel an Fachkräften: Was tun?

Die Thüringer Wirtschaft ächzt: Es gibt nicht genug Fachkräfte für die vielen Aufträge. Landtagsabgeordnete der Linken und der SPD diskutierten mit Arbeitsagentur IHK, Handwerk und Gewerkschaften, was... » mehr

Toni Köhler-Terz baut die alten Fenster aus. Das spart Geld für den Neueinbau.

04.11.2018

Region

Eine Künstlerresidenz soll helfen, Traditionen zu bewahren

In Kooperation mit orts-ansässigen Glaskünstlern, Handwerk und Industrie soll in Lauschas Goetheschule ein Programm für Artists in Residence der gläsernen Zunft neuen Schwung verleihen. » mehr

Den Staffelstab übergeben haben Jürgen Marr (links) und Harald Schmidt an Nachfolger Candy Häfner (Mitte). Foto: Birgitt Schunk

22.10.2018

Region

Mit Sorge ums Handwerk in den Ruhestand

Für Harald Schmidt und Jürgen Marr begann im Sommer ein neuer Lebensabschnitt. Die beiden Handwerksmeister gingen in den Ruhestand - mit einem lachenden und einem weinenden Auge. » mehr

Wie man Farben aus der Natur gewinnt, ist eines der Themen beim Talentcampus der Volkshochschule. Foto: Richter

12.10.2018

Region

Talente entdecken, Demokratie stärken

Altes Handwerk steht im Mittelpunkt des diesjährigen Talentcampus der Volkshochschule. Doch auch Demokratie wird den jungen Teilnehmern vermittelt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".