Topthemen: Mobilität und Energie

HÄUSER

Cornelia Funke

vor 11 Stunden

Boulevard

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis

Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlas... » mehr

vor 16 Stunden

Schlaglichter

Brände zerstören Teile Kalifornien

Brände im Norden und Süden Kaliforniens haben Hunderte Quadratkilometer Wald vernichtet und Tausende Häuser zerstört. Rund 250 000 Menschen mussten vor den Flammen fliehen. Im Ort Paradise kamen offiz... » mehr

Uschi Obermaier

vor 11 Stunden

Hintergründe

«Herzzerreißende Zeit»: Malibu-Flammenhölle trifft Promis

Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlas... » mehr

Miley Cyrus

vor 19 Stunden

Boulevard

Miley Cyrus: «Mein Haus steht nicht mehr»

Sie ist die Nachbarin von Thomas Gottschalk. Auch Sängerin Miley Cyrus hat ihr Haus verloren. » mehr

Waldbrände in Kalifornien

vor 10 Stunden

Brennpunkte

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. Während Tausende Einsatzkräfte k... » mehr

Thomas Gottschalk

11.11.2018

Boulevard

Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

Mehr als 6000 Häuser in Kalifornien sind abgebrannt, viele davon im Promi-Ort Malibu. Eins davon gehörte Thomas Gottschalk. Der moderierte gerade eine Benefiz-Gala in Deutschland, als er die Nachricht... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

11.11.2018

Brennpunkte

25 Tote bei verheerenden Bränden in Kalifornien

Mindestens 25 Menschen sind in den Flammen umgekommen, Tausende Häuser abgebrannt, riesige Flächen verkohlt: Die Waldbrände in Kalifornien richten große Zerstörung an, Entspannung ist nicht in Sicht. ... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

10.11.2018

Brennpunkte

Tote und schwere Schäden durch Waldbrände in Kalifornien

Kalifornien wird wieder einmal von schweren Bränden heimgesucht. Es gibt mindestens neun Tote. Autos schmelzen zu Schrotthaufen ein, Häuser brennen komplett aus. Auch Malibu trifft es hart. Von US-Prä... » mehr

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

08.11.2018

Boulevard

Kunstsammlung NRW zeigt «Museum Global»

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bil... » mehr

Brand in Kupfersuhl Kupfersuhl

Aktualisiert am 08.11.2018

Bad Salzungen

Nach Großbrand in Kupfersuhl: Brandursache ermittelt

Nach dem verheerenden Großbrand in Kupfersuhl, bei dem am Sonntagabend zwei Wohnhäuser und mehrere Nebengebäude zerstört wurden, ist die Hilfe für die Betroffenen angelaufen. Und inzwischen steht auch... » mehr

Erwin Thoma

07.11.2018

Feuilleton

Unternehmenskultur in Zeiten des Klimawandels

Erwin Thoma ist Gast der dritten Veranstaltung unserer Reihe „Querdenken“. In Suhl wird er am 21. November ab 19.30 Uhr sein Konzept des nachhaltigen Hausbaus vorstellen. » mehr

Häuser eingestürzt

07.11.2018

Brennpunkte

Zahl der Todesopfer in Marseille steigt auf sechs

In den Ruinen der eingestürzten Häuser in Marseille machen die Rettungskräfte einen grausigen Fund nach dem anderen. Und noch immer werden Menschen vermisst. » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Eingestürzte Häuser in Marseille - vierte Leiche entdeckt

In den Ruinen der eingestürzten Häuser in Marseille ist eine vierte Leiche entdeckt worden. Dabei handelt es sich um eine Frau, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft... » mehr

Häuser in Marseille eingestürzt

06.11.2018

Brennpunkte

Tote nach Hauseinsturz in Marseille

Wo eben noch Häuser standen, klafft plötzlich eine riesige Lücke: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser in der Hafenstadt Marseille finden die Behörden Tote. Und lauter wird die Frage: Wer ist f... » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Zwei Häuser in Marseille eingestürzt

Mindestens zwei Menschen sind beim Einsturz zweier baufälliger Wohnhäuser im Zentrum von Marseille leicht verletzt worden. Es werden Todesopfer befürchtet. Bislang wurde vergeblich nach möglicherweise... » mehr

Immobilien

05.11.2018

Wirtschaft

Immobilien-Profis: Deutsche Städte inzwischen überteuert

Internationale Investoren haben Milliarden in Immobilien hierzulande gesteckt - und so die Preise hoch getrieben. Doch nach Jahren des Booms finden sie deutsche Städte mittlerweile zu teuer, zeigt ein... » mehr

Unwetter in Italien

04.11.2018

Brennpunkte

Tote und Chaos nach Unwettern in Italien

Zerstörte Wälder, geflutete Häuser, viele Tote: Italien erlebt von Nord bis Süd einen schlimmen Herbst. Die Folgen könnten für Jahre spürbar sein. » mehr

Die Eigentümer ermöglichten den Interessierten Einblicke in das ehemalige Freihaus. Der links angebaute Wirtschaftstrakt stammt aus dem 19. Jahrhundert.

28.10.2018

Schmalkalden

Zwei Schmalkalder leben ihren Traum

Die Pfaffengasse 14 bleibt den Schmalkaldern erhalten. Dank der engagierten Eigentümer, die das vermutlich im 16. Jahrhundert erbaute Freihaus gerade sanieren. » mehr

27.10.2018

Schlaglichter

Grünen wollen Modernisierung leerer Häuser fördern

Die Grünen fordern ein millionenschweres Förderprogramm, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Mit einem staatlichen Zuschuss von rund 800 Millionen Euro in den nächsten drei Jahren sollen 100 000... » mehr

Großveranstaltungen sind im Kaltensundheimer Kulturhaus erstmal tabu. Das reicht von Karneval bis Oldieparty und Abitur-Prüfungen. Foto: I. Friedrich

27.10.2018

Rhön

Kultur-Schock in Kaltensundheim: Saal ist nicht mehr nutzbar

Das Kaltensundheimer Kulturhaus kann wegen Mängeln beim Brandschutz nicht mehr für Großveranstaltungen genutzt werden. Erste Leidtragende sind die Karnevalisten, deren Saison ausfallen oder umziehen m... » mehr

Schäden

26.10.2018

Brennpunkte

Starkes Seebeben erschüttert Griechenland

Mitten in der Nacht bebt die Erde. Rund um das östliche Mittelmeer werden die Menschen aus dem Schlaf gerissen. Das Zentrum liegt nahe dem Urlaubsparadies Zakynthos. Opfer gibt es offensichtlich nicht... » mehr

Besetzte Häuser

25.10.2018

Brennpunkte

Protestcamp und besetzte Häuser am Hambacher Forst geräumt

Wieder rückt die Polizei im Rheinischen Revier an. Die Einsatzkräfte räumen von Aktivisten besetzte Häuser am Braunkohletagebau. Die Gebäude gehören RWE. » mehr

Richtfest für drei neue WBG-Häuser am Ilmufer

19.10.2018

Ilmenau

Richtfest für drei neue WBG-Häuser am Ilmufer

Gemeinsam mit beteiligten Firmen und künftigen Mietern feierte die Ilmenauer Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) am Freitag Richtfest für ihre drei neuen Häuser am Ilmufer. » mehr

Jens Röpke vom zuständigen Planungsbüro, Sandro Herbst vom Bauamt der Stadtverwaltung, Bürgermeister Heiko Voigt, Bauleiter Guido Räppold und Bauamtsleiter Holger Scheler (von links) informieren sich bei einem Vor-Ort-Termin über die Bauarbeiten am Texas. Fotos: Steffen Ittig

19.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Am Texas ist bald "oben" und "unten" alles picobello

Noch bis Ende kommenden Jahres müssen die Anwohner auf der Wehd Bauarbeiten vor ihren Häusern in Kauf nehmen, aber dann haben sie nicht nur eine neue Straße sondern auch neue Kanäle. » mehr

«Bergdorf Priesteregg»

26.10.2018

Reisetourismus

Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind

Ob Sommer, Herbst oder Winter: Chalet-Dörfer in den Alpen sind die gemütliche Alternative zum Hotel. Die Ferienhäuser bieten viel Platz und oft jede Menge Annehmlichkeiten. » mehr

16.10.2018

Region

Änderungsplanung nun auf den Weg gebracht

In seiner jüngsten Sitzung brachte der Bau- und Vergabe-Ausschuss des Ilmenauer Stadtrates die Änderung des Bebauungsplanes „Am Berg I“ in Oehrenstock auf den Weg. Das erfordert mindestens sechs Monat... » mehr

eingeklemmt auto

10.10.2018

Thüringen

Verfahrene Sache: Transporter bleibt zwischen Häusern stecken

Bad Klosterlausnitz - Unglaublich: Der Fahrer eines Kleinlasters hat sich in Bad Klosterlausnitz (Saale-Holzland-Kreis) dermaßen verfranst, dass er mit seinem Transporter schließlich zwischen zwei Häu... » mehr

Trümmerberg

10.10.2018

Deutschland & Welt

Tote und Chaos bei Unwetter auf Mallorca

Tödliche Wassermassen auf Mallorca: Der Sommer ist gerade erst vorbei, da wird die Urlaubsinsel von plötzlichem Starkregen heimgesucht. Menschen sterben, Autos werden wie Spielzeuge weggespült, Häuser... » mehr

Der aktuelle Stand der Kammgarnspinnerei und ihre mögliche Zukunft waren Thema des jüngsten "Campus.Schweina". Die Gebäude des Areals sind baufällig. Die Fensterscheiben sind zerbrochen, Bäume wachsen wild. Fotos (2): Susann Eberlein

08.10.2018

Region

An den Gründergeist anknüpfen

Die Kammgarnspinnerei war Thema des "Campus.Schweina". Das Areal, das 18 500 Quadratmeter umfasst, blickt auf eine lange Geschichte mit Erfolgen und Krisen zurück. Seit 2000 verfällt es zunehmend - au... » mehr

06.10.2018

Deutschland & Welt

Satellitenvideo zeigt Verschwinden von Häusern bei Erdbeben

Bei dem Erdbeben in Indonesien ist das Verschwinden einer Siedlung der Stadt Palu auf der Insel Sulawesi auf einem Satellitenvideo festgehalten worden. Darauf ist die Verflüssigung des Bodens und das ... » mehr

Ausweise

05.10.2018

Deutschland & Welt

Eine Woche nach dem Tsunami: Opferzahl könnte enorm steigen

Ein Erdloch hat sich aufgetan, es könnte mehr als 1000 Menschen verschluckt haben. Noch eine Woche danach kommen schlimme Folgen der Naturkatastrophe ans Licht. » mehr

28.09.2018

Deutschland & Welt

Tote bei Tsunami in Indonesien - Welle reißt Häuser mit

Bei einem Tsunami sind auf der indonesischen Insel Sulawesi mehrere Menschen ums Leben gekommen. Über die Uferpromenade der Küstenstadt Palu brach nach einem starken Erdbeben eine hohe Welle herein. » mehr

28.09.2018

Deutschland & Welt

Tsunami trifft Indonesien - Welle reißt Häuser mit

Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist die Küstenstadt Palu nach einem starken Erdbeben von einem Tsunami getroffen worden. Auf TV-Bildern war zu sehen, wie hohe Wellen über eine Uferpromenade herei... » mehr

26.09.2018

TH

"Faust" als Chefsache auf den Theaterbühnen

Leipzig - Der "Faust" ist zurück auf den Theaterbühnen. In dieser Spielzeit haben gleich mehrere Häuser, darunter Leipzig, Chemnitz und Halle, Goethes Klassiker auf den Spielplan gesetzt. » mehr

Soll umgebaut werden: Das Haus der Vereine in Immelborn. Foto: S. Eberlein

20.09.2018

Region

"Kein halbes Haus der Vereine"

Details zum Um- und Ausbau des Hauses der Vereine in Immelborn standen im Mittelpunkt der Ortsteilratssitzung. Knackpunkt war die Frage nach der Höhe des geplanten Fahrstuhls. » mehr

Zum Kunstherbst am Sonntagnachmittag bot die Kunststation Oepfershausen ihren Gästen wieder viele Betätigungsfelder. In den Räumen der Einrichtung konnte gemalt und gezeichnet, gedruckt und gebastelt werden. Wer wollte, konnte sich auch einfach nur umsehen und bei einer Tasse Kaffee mit anderen Gästen plaudern.

18.09.2018

Meiningen

Ein Vierteljahrhundert Kunststation

Ihren 25. Geburtstag feierte die Kunststation Oepfershausen am Sonntag im Rahmen des diesjährigen Kunstherbstes. Schon zum Festakt für geladene Gäste am frühen Nachmittag herrschte im Haus an der Blum... » mehr

In mehreren Gruppen aufgeteilt, besichtigten die Zuhörer nach dem Vortrag Marstall, Grabungsstätten und den Pulverturm.	Foto: Erik Hande

18.09.2018

Region

Vergnügen, Schmerz und Tod

400 Jahre ist der Marstall alt. Anlass genug, um Gebäude in der Reihe "Alte Häuser erzählen" genauer zu betrachten. Der Pulverturm und die archäologischen Grabungen in der Hoffnung interessierten eben... » mehr

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

Das Haus Nummer 25 b mit neuer Fassade in hellem Grau-Lila.

16.09.2018

Meiningen

Hausfarbe: emotionalste Aktion im Projekt

Das Gebäude der evangelischen Kirche in der Meininger Neu-Ulmer Straße 25 b ist nicht wiederzuerkennen: Die Fassade wurde saniert. Aus Anlass dieser Schönheitskur gab es nun sogar eine Feierstunde. » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Medien: Ein Toter nach Serie von Gasexplosionen nahe Boston

In der Nähe von Boston sind nach einer Serie von Gasexplosionen Dutzende Häuser in Brand geraten und Zehntausende Menschen aus ihren Wohnungen beordert worden. Ein Mann wurde getötet, mindestens zehn ... » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Gasexplosionen nahe Boston: Dutzende Häuser in Brand geraten

In der Nähe von Boston sind nach einem Problem mit der Gasversorgung Dutzende Häuser in Brand geraten und Zehntausende Menschen aus ihren Wohnungen beordert worden. Die Polizei des Bundesstaates Massa... » mehr

Mit Musik aus der Barockzeit begeisterten die jungen Baptisten Greta (Cello) und Hannah (Flöte) die EFG-Mitglieder und ihre Gäste.

10.09.2018

Region

Ein Haus, gefüllt mit Leben

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) feierte zwei Tage lang ihr Gemeindefest. Im Mittelpunkt stand das Gemeindehaus. » mehr

10.09.2018

Region

Ummerstadt ist ein Kunstwerk, auch auf Papier

Der Tag des Denkmals wurde im Fachwerkparadies Ummerstadt zum Anlass genommen, um die Wanderausstellung "Baukultur im Rodachtal" zu eröffnen. » mehr

Mit eigenen Augen machten sich Besucher zum Denkmaltag in Wasungen bei einer Stadtführung ein Bild von den Veränderungen an den Straßen und Wegen in der Stadt. Ein Vortrag ging zuvor auf das Thema "Entdecken, was verbindet", ein.

10.09.2018

Meiningen

Lebensraum und Veranstaltungsort

Straßen und Wege als verbindende Elemente in einer Gemeinschaft standen am Sonntag in Wasungen beim diesjährigen Denkmaltag unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet" im Mittelpunkt. » mehr

Verkleidung der Rohre

10.09.2018

Bauen & Wohnen

Die Kellerdecke selbst dämmen

Viele Arbeiten zum Energetischen Sanieren des Hauses sind etwas für versierte Heimwerker - wenn überhaupt. Aber eine der wirklich einfachen und in jeder Witterung zu erledigenden Arbeiten ist das Dämm... » mehr

An der früheren Gehrener Thomas-Münzer-Schule begrüßte "Schuldirektor" Peter Koch mit Frack und Zylinder die Besucher. Fotos (2): uhu

10.09.2018

Region

Ein Schultag wie im 19. Jahrhundert

Am Tag des offenen Denkmals gab es auch im Ilm-Kreis viele Angebote. Dabei wurden in manchen Orten sogar Geheimnisse gelüftet. Freies Wort war an drei Orten dabei. » mehr

Die Preisträger Mark Diehl, Jasmin Stötzel, Erhard Röhr (vordere Reihe von links) sowie Dorothea Willer von der Bürgerinitiative "Krone" (2. von rechts) mit Landrat Reinhard Krebs, den Schlossherren von Butler und Unterstützern. Foto: Sascha Bühner

06.09.2018

Region

Denkmale vor dem Verfall gerettet

Nach Borsch, Schweina und Ebenshausen gehen in diesem Jahr die Denkmalpreise des Wartburgkreises. Die Preisträger haben sich in ganz besonderer Art und Weise um denkmalgeschützte Häuser bemüht. » mehr

Mit diesem Anblick ist die ehemalige Jugendherberge ein fester Bestandteil des Bäderviertels. Fotos (3): Katharina Kerntopf

06.09.2018

Region

Bäderviertel öffnet sich

Viele Ilmenauer verbinden die Adresse Waldstraße 22 mit der früheren Jugendherberge. Das Gebäude gehört zum Bäderviertel von Ilmenau. Der heutige Besitzer gewährt zum Tag des offenen Denkmals einen kl... » mehr

Simulation einer Mondstation

31.08.2018

Deutschland & Welt

«Moon Village»: Häuser und Wege auf dem Mond bauen?

Zementmischer und Ziegelstein-Transporter auf dem Weg zum Mond: Das wird es nicht geben. Gebaut werden soll mit dem, was unser Begleiter zu bieten hat. Noch liegt ein «Moon Village» in weiter Ferne - ... » mehr

Der Bahnhof ist dank Flüchtlingskrise erst einmal notgesichert. Mit dem Erwerb weiterer Bahnflächen wäre eine komplexe Nutzung denkbar. Fotos: O. Benkert

30.08.2018

Meiningen

Bahnhofflächen und Güterhalle nun auch in städtischer Hand

Der Wasunger Bahnhof bleibt vorerst so, wie er ist. Der Umbau des Hauses zu einer Gemeinschaftsunterkunft ist realpolitisch vom Tisch, sagt Bürgermeister Thomas Kästner. Dennoch ist er froh, dass ein ... » mehr

Die Fläche, auf der das alte Pfarrhaus stand, ist bereits für den Neubau vorbereitet. Foto: Erik Hande

27.08.2018

Region

Rohbau des Pfarrhauses steht dieses Jahr

Neben der Stadtkirche klafft ein Loch im Denkmalensemble. Das Unterstädter Pfarrhaus in Steinbach-Hallenberg wurde abgerissen, es war nicht zu retten. An seiner Stelle wird ein neues in gleicher Bauar... » mehr

Natürlich steht ein Storch im Garten von Manfred Storch im Steingraben in Tiefenort. Der ist aus Holz. Den lebendigen Störchen reist die Familie seit vielen Jahren hinterher. Fotos (2): Heiko Matz

22.08.2018

Region

Ein Storch steigt den Storchs aufs Dach

Die Störche haben es der Familie Storch in Tiefenort angetan. Nun landete ein Storch auf dem Dach ihres Hauses. Ein Nachbar hielt den Moment mit dem Handy fest. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".