Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GUTACHTERINNEN UND GUTACHTER

Domenika Zier leidet seit acht Monaten an starken Zahnschmerzen und versuchte bisher vergeblich in Meiningen eine angemessene Behandlung zu bekommen. Foto: Sigrid Nordmeyer

17.09.2020

Meiningen

Acht Monate Schmerz-Odyssee

Domenika Zier leidet seit acht Monaten unter Zahnschmerzen. Sie meint, dass ihr Zahnarzt durchaus Abhilfe schaffen könnte. Im Prozedere mit Krankenkasse und dem geforderten Gutachter ist das aber gar ... » mehr

Coronavirus - Virus SARS-CoV-2

13.08.2020

Wissenschaft

Forscher weisen intaktes Coronavirus in Aerosolen nach

US-Forscher haben in Versuchen bestätigt, dass von Corona-Infizierten ausgestoßene Aerosole intakte Viruspartikel enthalten können. » mehr

Banddurchschnitt zur feierlichen Übergabe des Wohngebiets "Mühlbach" in Unterbreizbach. Von links: Planer Detlef Günther (rebo consult), Bauleiter Rüdiger Minther (Giebel-Bau), Bürgermeister Roland Ernst, Wolfgang Mahret (WVS), Michael Reißig (Werraenergie) und Martin Elter (Vermesser rebo consult). Foto: H. Matz

25.09.2020

Bad Salzungen

Neue Grundstücke für Bauwillige

Wer sich ein Eigenheim schaffen möchte, könnte in Unterbreizbach sofort loslegen: Das Wohngebiet "Mühlbach" ist fertig erschlossen - und feierlich seiner Bestimmung übergeben worden. » mehr

Späher: Axel Kellermann und Andreas Mildner blicken in die Kronen der Bäume. Fotos (2): fotoart-af.de

Aktualisiert am 22.07.2020

Schmalkalden

Neuer Waldzustandsbericht mit Anflug von Hoffnungs-Grün

Schüttere Kronen, löchrige Rinde – aber längst nicht überall. Dem Schmalkalder Wald geht es nicht so schlecht, sogar besser als 2019. Zumindest im Planquadrat Reichenbach, wie ein Forst-Beobachtungstr... » mehr

Tönnies Unternehmensgruppe

16.07.2020

Topthemen

Schweinemäster atmen auf: Tönnies darf wieder schlachten

Nach fast vierwöchigem Produktionsstopp bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück darf das Unternehmen wieder Schweine schlachten. Die Weiterverarbeitung wollen sich die Behörden aber noch genauer anschauen. » mehr

Bodo Ramelow erhielt von Südlink-Gegnern ein Gutachten. Danach wurde diskutiert. Foto: Birgitt Schunk

09.07.2020

Thüringen

Neue Ansätze für die Energieversorgung

Gegner der geplanten Stromtrasse Südlink waren am Mittwoch Gast in der Staatskanzlei und bekamen Rückenwind: Bodo Ramelow ist für ein regionales, dezentrales Netz. » mehr

Kay Tischer, Onno Eckert und Udo Schilling (von links) unterzeichnen die Vereinbarung zur Gründung des Zweckverbandes Rettungsleitstelle West. Foto: Marina Hube

17.06.2020

Ilmenau

Rettungsleitstelle West: Aus drei mach eine

Am Mittwoch unterzeichneten Vertreter des Ilm-Kreises, des Landkreises Gotha und des Wartburgkreises die Vereinbarung zur Gründung des Zweckverbandes Rettungsleitstelle West. Nun geht es in die konkre... » mehr

WHO-Chef

17.06.2020

Brennpunkte

Entzündungshemmer gegen Covid-19 - noch viele Fragen offen

«Großartige Neuigkeiten» werden bei der Weltgesundheitsorganisation bejubelt. Erstmals scheint ein Medikament die Sterblichkeit bei Covid-19 merklich mindern zu können. Deutsche Experten sehen aber no... » mehr

Hydroxychloroquin-Studie zurückgezogen

05.06.2020

Wissenschaft

«The Lancet» zieht Studie zu Chloroquin und Co. zurück

Es war eine der seltenen großen Studien, die in der Corona-Pandemie scheinbar klare Ergebnisse vorgewiesen haben. Nun zog das Journal sie zurück. » mehr

Hydroxychloroquin

04.06.2020

Gesundheit

Hydroxychloroquin schützt nicht vor Ansteckung

Kaum eine andere Substanz steht als mögliches Medikament derzeit so im Zentrum der Aufmerksamkeit wie Hydroxychloroquin. Gerade wieder gibt es neue Daten zur Wirksamkeit - an einer im Mai vorgelegten ... » mehr

Hydroxychloroquin

04.06.2020

Wissenschaft

Studie: Hydroxychloroquin schützt nicht vor Ansteckung

Kaum eine andere Substanz steht als mögliches Medikament derzeit so im Zentrum der Aufmerksamkeit wie Hydroxychloroquin. Gerade wieder gibt es neue Daten zur Wirksamkeit - an einer im Mai vorgelegten ... » mehr

Dreieinhalb Jahre nach der Tat wurde am Freitag ein Sonneberger verurteilt für das, was er im Herbst 2016 seinem Sohn angetan hat. Bis zum Schuldspruch blieb der Mann zuvor auf freiem Fuß. Unmittelbar nach dem Urteil ging es mit der Polizei in eine Thüringer Justizvollzugsanstalt. Archivfoto: Beer

13.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nebenklage-Anwalt schimpft über verpennte Staatsanwaltschaft

Eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und vier Monaten kassiert ein Sonneberger, der seine eigenen Sohn sexuell missbraucht hat. Auf den Schuldspruch folgte für den Mann der direkte Weg ins Gefängnis. » mehr

Die Stühle runtergestellt - und schon könnte es weitergehen mit Veranstaltungen im Kulturhaus der Eisenbahner. Foto: Anja Hüttner

06.03.2020

Meiningen

Kulturhaus: Per Zwischenkauf sichern?

Eine Kulturstadt sollte alles daransetzen, ihre Kulturstätten zu erhalten. Das sagen sich auch die Stadträte und ziehen eine Rettung des Kulturhauses der Eisenbahner per Zwischenkauf in Betracht. Die ... » mehr

Ines Müller während der Jahresrückblicksveranstaltung im Sarterstift. Foto: kd

12.02.2020

Meiningen

Alltag in den Griff bekommen: Mit Malen zum Selbstbewusstsein

Ein anspruchsvolles Jahr liegt hinter der Meininger Erziehungsberatungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Leiterin Ines Müller zieht Bilanz. » mehr

VW geht gegen Ex-FBI-Chef Freeh vor

22.01.2020

Wirtschaft

VW teilt gegen Ex-FBI-Chef aus

Louis Freeh leitete in der Ära Clinton die US-Bundespolizei FBI. Der Jurist machte sich später als Rechtsberater einen Namen und war kurz davor, in der Aufarbeitung der Dieselaffäre mit VW anzubandeln... » mehr

Vorratsdatenspeicherung

15.01.2020

Computer

EU-Gutachten stärkt Verbot der Vorratsdatenspeicherung

Schon vor Jahren hat der EuGH klargestellt, dass eine allgemeine und unterschiedslose Speicherung von Verbindungsdaten gegen EU-Recht verstößt. Einige Länder wollten zur Terrorbekämpfung jedoch Ausnah... » mehr

Arbeitnehmer

13.01.2020

Wirtschaft

Unternehmen sollen Arbeitszeit erfassen

Ein europäisches Urteil elektrisierte Gewerkschaften und Arbeitgeber in Deutschland: Unternehmen sollten verpflichtet werden, ihre Arbeitszeit zu erfassen. Muss dazu deutsches Recht geändert werden? » mehr

24.12.2019

Thüringen

Brand in Entsorgungsanlage: Feuer gelöscht, Ursache noch unklar

Deuna - Einen Tag nach dem Brand in einer Entsorgungsanlage in Deuna (Eichsfeldkreis) steht die Ursache des Feuers noch nicht fest. » mehr

EuGH

19.12.2019

Computer

Gutachter: EuGH muss Regeln für Datenexport nicht umkrempeln

Um die Übermittlung von Daten europäischer Nutzer von Online-Diensten in die USA gibt es schon lange Streit. Jetzt zeichnet sich ab, dass heutige Regeln in Kraft bleiben dürften - aber die Firmen und ... » mehr

18.12.2019

Thüringen

59-jähriger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Ein Radfahrer ist im Kyffhäuserkreis mit einem Auto zusammengestoßen und dabei tödlich verletzt worden. » mehr

Demo gegen steigende Mieten

09.12.2019

Wirtschaft

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Nach mehreren Gutachten, denen zufolge der in Berlin geplante Mietendeckel verfassungswidrig sein könnte, kommen einige Rechtswissenschaftler nun zu einem anderen Ergebnis. » mehr

Seit dem Auszug der Feuerwehr hat sich am Mehrzweckgebäude in Pferdsdorf einiges getan. Der neue Sportraum für den Kindergarten soll nächstes Jahr fertig und auch die lang erwünschte Barrierefreiheit geschaffen werden.	Foto: H. Matz

04.12.2019

Bad Salzungen

"Schnelle Eingreiftruppe" hat wieder ein Problem gelöst

Die Umbauarbeiten am Mehrzweckgebäude in Pferdsdorf laufen. 2020 soll ein Fahrstuhl eingebaut werden - wenn Fördergeld fließt. Auch am Bürgerhaus hat sich einiges getan. Dafür gab es viel Lob an den B... » mehr

Mordfall Peggy

Aktualisiert am 02.12.2019

Nachbar-Regionen

Fall Peggy: Verteidiger sieht "keinen einzigen belastbaren Beweis"

Im "Fall Peggy" wendete sich der Rechtsanwalt des derzeit einzigen Beschuldigten gegen Presseberichte. Diese sprechen von einer "erdrückenden Indizienkette". » mehr

Thomas Schmidt (rechts) weist Ortsteilbürgermeister Holger Frankenberg (links) und David Gimm auf Baumschäden hin. Foto: Marina Hube

13.11.2019

Ilmenau

Im Morbacher Park müssen Bäume weichen

Um sich einen Überblick zu verschaffen, wie es um die Buchen im Morbacher Park in Geraberg bestellt ist, lässt die Landgemeinde ein Baumgutachten fertigen. Erste Untersuchungen geben vielen Bäumen kei... » mehr

Studenten

12.11.2019

Thüringen

Erst der Aufstieg, dann der Ausbau: Campus in Gera wird erweitert

Vor drei Jahren sind die Berufsakademien in Eisenach und Gera zur Dualen Hochschule aufgestiegen. Die Zahl der Studenten und Lehrenden wächst seither. Nun soll der Geraer Campus erweitert werden. » mehr

Es kann viel schiefgehen

11.11.2019

Bauen & Wohnen

Was macht ein Bauberater?

Baubegleiter kosten rund 100 Euro pro Stunde - das ist viel Geld beim eh schon teuren Hausbau. Trotzdem kann es gute Argumente geben, diese Dienstleistung einzukaufen. Sogar die Baubranche sieht Vorte... » mehr

Blaulicht

24.10.2019

Deutschland & Welt

Empörung nach mildem Urteil gegen volltrunkenen Todesfahrer

Ein für Kritiker zu mildes Urteil gegen einen alkoholisierten Unfallfahrer hat im Netz eine Welle der Empörung ausgelöst. » mehr

Baustelle

09.10.2019

dpa

Keller-Planung ist vom Grundwasserspiegel abhängig

Ein Keller ist teuer, daher wollen viele Bauherren bei dessen Bau sparen. Allerdings kann hoch stehendes Grundwasser die Kosten steigern - sonst drohen Feuchtigkeitsschäden. » mehr

Rissgutachter Uwe Müller bei der Arbeit. Vor allem im Raum Ohrdruf hatte er wegen der Wölfin dort viel zu tun. Foto: privat

02.10.2019

Thüringen

Wie ein Wolfsexperte abserviert wurde

Die Thüringer Wölfin hat ein weiteres Opfer gefordert - den Riss-Gutachter Uwe Müller. Er hat mit dem Vorwurf gekündigt, von ganz oben mundtot gemacht worden zu sein. » mehr

Hirnforscher Birbaumer

19.09.2019

Deutschland & Welt

Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher Birbaumer

Der bekannte Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer hat Daten gefälscht, um in einer Studie bahnbrechende Ergebnisse zu erzielen. Das meint zumindest die Deutsche Forschungsgemeinschaft und sperrt ihn.... » mehr

Pflege

13.09.2019

dpa

Was tun, wenn der Pflegegutacher zu Besuch kommt?

Muss die Pflegestufe festgelegt oder neu bewertet werden, steht der Besuch eines Gutachters an. Wie sich Pflegebedürftige und Angehörige in dem Fall richtig verhalten. » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Nach SUV-Unfall: Gutachter und Krankenakte des Fahrers

Die Berliner Staatsanwaltschaft und Polizei wollen im Fall des schweren SUV-Unfalls möglicherweise auch die Krankenakte des Fahrers einsehen. Ob die Staatsanwaltschaft die Beschlagnahmung der Akte ber... » mehr

Bundesgerichtshof

04.10.2019

Bauen & Wohnen

Wenn die Miete falsch berechnet wird

Nicht immer ist klar, wie viel Prozent der Balkonfläche bei der Wohnungsgröße mitberechnet werden dürfen. Was passiert, wenn ein Gutachter in der Frage zu einem anderen Ergebnis kommt als der Vermiete... » mehr

Pflege

06.09.2019

dpa

Wie Sie sich auf den Besuch des Pflegegutachters vorbereiten

Je höher der Pflegegrad, desto mehr finanzielle Unterstützung erhalten Pflegebedürftige. Um diesen festzustellen, muss ein Gutachter einen Besuch abstatten. Woran man im Vorfeld denken sollte. » mehr

2014 erfolgte der grundhafte Ausbau der Berliner Straße. Der abschließende Bescheid zu den Straßenausbaubeiträgen landete vor Kurzem in den Briefkästen der Anlieger, die bis Mitte September zahlen müssen.	Foto: Archiv/rwm

30.08.2019

Meiningen

Keine Ausbaubeiträge ab dem Stichtag 1. Januar 2019

Die Meininger Stadtverwaltung schickt momentan Bescheide für Straßenausbaubeiträge heraus. Nicht betroffen sind Anlieger, deren Straßen erst 2019 grundhaft in die Kur gekommen sind und kommen werden. » mehr

Die Tapete löst sich von den Wänden, der Boden hebt sich, morsche Balken kommen zum Vorschein - die Schäden am Haus von Sabine Reinhardt sind immens.

02.08.2019

Region

"Wir stehen vor einem Nichts"

Die Reinhardts sind am Ende. Seit Monaten warten sie auf das Geld der Versicherung, um das durch einen Brand zerstörte Haus in Piesau wieder bewohnbar zu machen. Die Gesellschaft aber lässt sich Zeit ... » mehr

Tatverdächtiger von Frankfurt

01.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Gleis-Attacke: Psychiatrisches Gutachten wird erstellt

In welcher psychischen Verfassung war der Tatverdächtige im Fall der Frankfurter Gleis-Attacke? Das soll nun ein Gutachter beurteilen. Derweil gehen für die Familie des toten Jungen viele Spenden ein. » mehr

Bei Restaurierungsarbeiten am Kirchturm in Langenfeld wurde ein Balken ausgetauscht. Herta Bonetti (Mitte) und Simone Hahn (rechts) retteten den Balken, ließen das Alter bestimmen und übergaben eine Scheibe des Balkens mit der amtlichen Altersbestimmung an Pfarrer Thomas Volkmann. Foto: Heiko Matz

25.06.2019

Region

Überraschung zum Johannisfest: Glockenturm ist älter

Die St.-Markus-Kirche in Langenfeld ist wohl älter als bisher gedacht. Ein holztechnisches Gutachten belegt das Alter des Glockenturms. » mehr

Dieser Spitzahorn in der Thomas-Müntzer-Straße dürfte um die 100 Jahre alt sein. Achim Hoffmann schaut sich solche Risse an Bäumen genauer an. Fotos: G. Bertram

21.06.2019

Region

Hildburghausen ist eine grüne Stadt

Den Baumbestand in der Stadt schätzt Achim Hoffmann, verantwortlicher Baummanager und zertifizierter Baumkontrolleur, auf über 3500. Ein Baumkataster soll künftig Auskunft über Standort, Alter oder Zu... » mehr

PKW-Maut in Deutschland

18.06.2019

Topthemen

Triumph oder Totalschaden für die Maut?

Nimmt die heiß umkämpfte Pkw-Maut in Deutschland nach schier endlosem Streit die letzte juristische Hürde? Dazu haben jetzt die obersten europäischen Richter das Wort. Von ihrem Urteil hängt viel ab. » mehr

Derzeit ruhen die Arbeiten in diesem Bereich: Bei Bauarbeiten wurden die Wurzeln von vier Kastanien schwer beschädigt. Drei weitere Bäume sind bedroht.

14.06.2019

Meiningen

Wurzeln abgefräst: Bäume müssen gefällt werden

Die Meininger Stadtwerke lassen eine neue Wasserleitung verlegen. Bei den Arbeiten zerstörte die ausführende Firma die Wurzeln von vier Kastanien so stark, dass die Bäume gefällt werden müssen. » mehr

Bluttest-PR-Aktion

28.05.2019

Deutschland & Welt

Bluttest-PR-Aktion: Uniklinik Heidelberg überging Warnungen

Der Chef der Heidelberger Frauenklinik wollte einen Bluttest auf Brustkrebs präsentieren. Mahnungen schlug der Vorstand der Uniklinik in den Wind. Der Fall beschäftigt nun Politik und Staatsanwaltscha... » mehr

Pflege

24.05.2019

dpa

Wenn der Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt wird

Ein abgelehnter Pflegeantrag muss nicht endgültig sein. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen können Widerspruch einlegen. Doch das muss schnell erfolgen. » mehr

NSU-Untersuchungsausschuss in Erfurt

23.05.2019

Thüringen

NSU-Ausschuss: Gutachter sieht Einschränkungen seiner Arbeit

Seit Monaten streiten sich der Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss und das Innenministerium über Akten der Polizei zu ihren Vertrauenspersonen. Deshalb wurde ein Gutachter eingeschaltet. » mehr

Operation

16.05.2019

Deutschland & Welt

Krankenkassen legen Statistik zu Ärztefehlern vor

Die Medizinischen Dienste der Krankenkassen stellen heute eine neue Statistik zu Ärztefehlern vor. Jedes Jahr erstellen die Gutachter der Medizinischen Dienste Tausende Gutachten, wenn sich Versichert... » mehr

16.05.2019

Deutschland & Welt

Krankenkassen legen Statistik zu Ärztefehlern vor

Die Medizinischen Dienste der Krankenkassen stellen am Vormittag eine neue Statistik zu Ärztefehlern vor. Jedes Jahr erstellen die Gutachter der Medizinischen Dienste Tausende Gutachten, wenn sich Ver... » mehr

Als Sozialstaats-Dienstleister ist das gemeinsame Diakoniewerk von Sonneberg und Hildburghausen in vielen Geschäftsfeldern unterwegs. Dabei kam dem Verband mit Sitz in der Köppelsdorfer Straße zwischen 1999 und 2011 eine runde Million Euro durch Unterschlagungen abhanden. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

09.05.2019

Region

Diakonie bleibt auf Betrugsschaden sitzen

Im Prozess des Diakoniewerks gegen ihre Ex-Wirtschaftsprüfer zeichnet sich ein Vergleich ab. Demnach würde sich der Sozialverband seinen Schaden über 1,2 Mio. Euro mit 10.000 Euro abgelten lassen. » mehr

Trauer

18.04.2019

Deutschland & Welt

Teenager gesteht: 16-Jährigen in der Nähe der Schule erwürgt

Ein 14-Jähriger soll seinen älteren Mitschüler erwürgt haben, weil der seine Gefühle nicht erwiderte. Der Teenager steht nun vor Gericht. Ein grausiger und verstörender Fall aus dem Sauerland. » mehr

Mount Everest

10.04.2019

Deutschland & Welt

Mount Everest wird neu vermessen

Nepal hat ein Team zum Mount Everest geschickt, um ihn neu zu vermessen. Der Premierminister des Himalaya-Staates, Khadga Prasad Sharma Oli, verabschiedete in der Hauptstadt Kathmandu feierlich einen ... » mehr

Wer ein Grundstück oder eine Immobilie kaufen oder verkaufen will, sollte sich vorher schlaumachen. Foto: fotoart-af.de

04.04.2019

Region

"Es wird oft zu viel gezahlt"

Grundstücke und Immobilien zu bewerten, ist eine komplizierte Angelegenheit. Den meisten Durchblick haben hier die Experten der Gutachterausschüsse. Ihre Aufgabe ist es, den Markt für die Bürger trans... » mehr

Das Ehrenmal samt Rundbogen-Mauer und Parkanlage muss saniert werden. Die Kosten allerdings sind stattlich. Foto: frankphoto.de

28.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gutachter: Sanierung des Denkmals kostet bis 120 000 Euro

Nun liegt das Gutachten vor, das für die Sanierung des Ehrenmals für die Sowjetarmee und des angrenzenden Parks in Auftrag gegeben wurde. Etwa 120 000 Euro soll das Projekt kosten. » mehr

25.03.2019

Deutschland & Welt

Untersuchungen nach Kreuzfahrtdrama in Norwegen

Nach der dramatischen Havarie eines Kreuzfahrtschiffes vor der Westküste Norwegens wollen Experten mehr zur Ursache erfahren. Gutachter der Firma Lloyd's wollen das Schiff nach Angaben der norwegische... » mehr

^