Lade Login-Box.

GRUNDSCHULEN

08.11.2019

Ilmenau

Neuer Fußboden kostet halbe Million

Die Sanierung der Naphtalin-belasteten Fußböden in der Grundschule Martinroda wird den Kreis knapp 500.000 Euro kosten. » mehr

Der Einzugsbereich für die Schule Heinrichs ist mit dem neuen Stadtratsbeschluss verkleinert worden.

05.11.2019

Suhl

Übervollen Klassen soll ein Ende bereitet werden

Schon jetzt, im November, laufen die Anmeldungen für die neuen Grundschüler. Deshalb musste der Suhler Stadtrat nun ganz schnell eine Entscheidung in Sachen Schulsprengel treffen. » mehr

Grundschule

vor 5 Minuten

Brennpunkte

Ganztagsanspruch für Grundschüler rückt näher

Wer Kinder hat und arbeiten möchte, braucht gute Betreuungsangebote. Deshalb will die große Koalition einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule ab 2025 einzuführen. Das Bundeskabin... » mehr

Abgehängt? Frankenblicks Bürgermeisterin Ute Müller-Gothe befürchtet schon jetzt für den Schulteil ihres Heimatortes: "Die Überprüfungen und das Monitoring werden wohl ergeben, dass Mengersgereuth geschlossen wird." Dagegen wolle sie ankämpfen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

04.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neue Schule statt Abstellgleis

Mit der Entscheidung des Sonneberger Kreistags, die Schulstandorte Lauscha und Steinach fortbestehen zu lassen, regt sich nun im Hinterland Widerstand gegen die drohende Schulschließung im Ortsteil Me... » mehr

Schön vorsichtig, damit nicht all zu viel der leckeren Bananenmilch aus dem Eimer spritzt. Nino gibt sich große Mühe, als erster am Pürierstab, seine Aufgabe gut zu erledigen.

04.11.2019

Ilmenau

Nicht nur Quark macht stark - Butter schütteln auch

Während die Zweitklässler zu flotten Zumba-Rhythmen mit Franziska Rauscher tanzen, stehen in der Grundschule die Gemüsesticks und Dips auf dem Tisch. Beide Veranstaltungen sind Teil eines Projektes, d... » mehr

Feuerwehreinsatz

04.11.2019

Nachbar-Regionen

Feuer in Grundschule: Zehnjähriger Junge unter Verdacht

Ein zehnjähriger Schüler wird verdächtigt, ein Feuer in einer Grundschule in Kaulsdorf im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt gelegt zu haben. » mehr

Das zweite Steinacher Gemeinschaftsschul-Gebäude zählt zur Verhandlungsmasse, wenn es um den Fortbestand geht. Fotos: Zitzmann (3)/Ittig (3)/Hein (1)

03.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schulstandorte springen von der Schippe

Der Kreistag schickt Steinachs Gemeinschafts- und Lauschas Grundschule in die Verlängerung. Das Aus beider Einrichtungen zum Ende des Schuljahres 2020/21 wird nach teils hitziger Debatte ausgesetzt. » mehr

Steinachs Gemeinschaftsschule sollte ursprünglich zum Ende des Schuljahres 2020/21 auslaufen. Diese Festlegung hatte der Kreistag im Frühjahr 2016 getroffen, einmal mit Blick auf die sinkenden Schülerzahlen, die man auch gut in Neuhaus unterbekommen würde. Und zum Zweiten unter Verweis auf den baulichen Zustand. Im Entwurf zur Schulnetzplanung aus dem Jahr 2012 hatte die Verwaltung damals Kosten für eine Instandsetzung beider Gebäude - das Foto zeigt das Gebäude I - in Höhe von zweieinhalb Millionen Euro berechnet, um zu modernen Bedingungen zu kommen. Sehr viel weniger wird es angesichts der Entwicklung der Baupreise zwischenzeitlich wohl nicht geworden sein. Fotos: chz (1)/Ittig (1)

29.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fragen zur Bildungslandschaft werden noch einmal aufgerollt

Der Kreistag fasst heute Beschluss über Änderungen beim Schulnetz. Wenn‘s kommt, wie es sich andeutet? Ist das Aus für Steinachs Nord- und Lauschas Grundschule vom Tisch. » mehr

Mit Eisenhelm und Kettenhemd betrat Ritter Michael das Musikzimmer im Palais Weimar.

29.10.2019

Bad Salzungen

Ein drachenstarker Vormittag für die Grundschüler

Einen drachenstarken Vormittag erlebten Bad Liebensteiner Grundschüler mit Ritter Michael alias Kinderbuchautor Michael Kirchschlager in der Stadt- und Kurbibliothek. » mehr

Ron Friedrich und Tom Sühlfleisch aus der 10 c und 10 a zeigen Sarah Anacker im Biologie-Kabinett einige Experimente. Fotos: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl

In guter Lernatmosphäre zum Abitur

Mit einem Tag der offenen Tür stellten Schüler und Lehrerschaft des Friedrich-König-Gymnasiums Suhl am Samstag ihre Schule vor. Das Interesse bei Eltern und potenziellen Neu-Schülern aus den Grundschu... » mehr

Jennifer Lopez

25.10.2019

Boulevard

Jennifer Lopez spendet Grundschule Mahlzeiten für ein Jahr

Die herzergreifende Geschichte über einen hungrigen Jungen hat Jennifer Lopez zu Tränen gerührt. Ohne zu zögern, versprach sie Hilfe. » mehr

Die kleine Lisa aus Erbenhausen ist eine eifrige Harfenschülerin. Das "Schneeflöckchen, Weißröckchen" klingt nach den ersten Unterrichtsstunden schon gut. Ihre Lehrerin Anne Riedel ist sehr zufrieden mit ihr. Foto: Carola Scherzer

23.10.2019

Meiningen

Zauber der Harfe motiviert zum Spiel

Nicht nur vom Klang, auch von seiner Optik her strahlt das Harfenspiel einen besonderen Zauber aus. Seit diesem Schuljahr wird es an der Max-Reger-Musikschule unterrichtet. » mehr

Philipp Weltzien (rechts), der Direktkandidat der Linken mit seinen Freunden Ronja Lenz und Philipp Leibling und mit seiner Freundin Laura Raßbach (von links) in seiner Lieblingskneipe Irish Pup "Moist Corner" (Feuchte Ecke). Fotos (2): frankphoto.de

20.10.2019

Suhl

Mit Leidenschaft und ohne Furcht vor großen linken Fußstapfen

Diese Abende sind selten geworden in Zeiten der Wahlkämpfe. Diese Abende mit Freundin Laura, Freunden und guten Gesprächen in der Lieblingskneipe, die Philipp Weltzien (Linke) genießt. » mehr

Das Spielmobil des Kreissportbundes, das gegenwärtig zweimal pro Woche zur Gemeinschaftsunterkunft in Merkers kommt, unterstützte auch das diesjährige Sommerfest.

15.10.2019

Bad Salzungen

Positive Bilanz in Flüchtlingsunterkunft: Arbeitseinsatz am Spielplatz steht an

Einmal im Monat trifft sich der "Runde Tisch" zur Gemeinschaftsunterkunft in Merkers. Zurzeit leben dort 175 Flüchtlinge. » mehr

Mit Pinsel und Farbe - vor allem aber mit großem Eifer - gehen die Schweinaer Grundschüler unter Anleitung von Ines Britz in der Kunstschule ans Werk, um ihrem Schulhof-Modell den letzten Schliff zu geben.

14.10.2019

Bad Salzungen

Die Schweinaer Kinder und ihr Schulhoftraum

Was braucht ein Fröbelort wie Schweina mit einer Fröbel-Grundschule unbedingt? Die Antwort ist für Schüler und Eltern klar: einen Fröbel-Schulhof natürlich. Und den sollen die Kinder bekommen, wenn ih... » mehr

Tushar vom VSS-Verein hilft Marlene beim Balancieren über die Slackline. Fotos: Morgenroth

09.10.2019

Ilmenau

Kindersportfest bereitet jungen Sportlern viel Vergnügen

Beim traditionellen Kindersport fest hatten die jungen Sportler viel Spaß. Insgesamt elf Stationen standen zur Verfügung. » mehr

Sandra Korneffer, Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus, schaut zu, wie die sechsjährige Eva (Zweite von links) Butter herstellt.

08.10.2019

Hildburghausen

Backen, basteln, buttern: Volles Haus im alten Bahnhof Heldburg

Früher ein Bahnhof, heute Mehrgenerationenhaus. Es erfreut sich großer Beliebtheit, ist zum Treffpunkt für Jung und Alt geworden. So wie es der jüngste Tag der offenen Tür beweist. » mehr

Unter anderem dank neuer, gut gedämmter Fenster und Türen konnte an der Lutherschule reichlich Wärmeenergie eingespart werden.	Fotos (2): M. Bauroth

08.10.2019

Suhl

Schulen beweisen sich als Energiesparer

Schulen, die sparsam mit Strom, Wasser und Wärme umgehen, werden im Rahmen eines Projekts des Landkreises ausgezeichnet. Erneut waren darunter auch die hiesigen Bildungseinrichtungen. » mehr

Verteidigen ihren Titel aus dem Vorjahr: Die in Grün gekleideten Spielerinnen des Hildburghäuser Gymnasiums Georgianum.

07.10.2019

Lokalsport Hildburghausen

Sie tun es schon wieder

Die Kickerinnen des Hildburghäuser Gymnasiums Georgianum setzen sich wie im Vorjahr am Tag des Mädchenfußballs in Suhl durch. » mehr

Woher kommt das tägliche Brot?

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Woher kommt das tägliche Brot?

Seit 2000 Jahren heißt es in einem Gebet: "Unser täglich Brot gib uns heute." Woher das tägliche Brot kommt, hat die Klasse 3/1 der Sonneberger Grundschule Wolkenrasen auf einer Wanderung am 4. Oktobe... » mehr

Die Singemäuse aus dem Kindergarten Sommerau hatten ein buntes Programm aus Liedern und Singspielen vorbereitet und stellten den Zuhörern unter anderem Seeräuber Opa Fabian und Anne mit der Kaffeekanne vor.

07.10.2019

Suhl

Wertvolle Arbeit für mehr Chancengleichheit

Seit 25 Jahren existiert mit der interdisziplinären Frühförderstelle im Zella-Mehliser Kindergarten Sommerau eine Anlaufstelle für Eltern mit entwicklungsauffälligen oder behinderten Kindern. » mehr

Himmelreich siegt beim Himmelstreich

07.10.2019

Lokalsport Suhl

Himmelreich siegt beim Himmelstreich

Heimsieg beim 12. Tag des Mädchenfußballs in Suhl: Die Grundschule "Am Himmelreich" gewinnt das Grundschulen-Turnier im Haseltal. » mehr

Projekttag: Kleiner Besuch in der Nachbarschaft.

01.10.2019

Ilmenau

Projekttag: Kleiner Besuch in der Nachbarschaft

Einen spannenden Projekttag erlebten am Dienstagvormittag die Erstklässler der Gehrener Grundschule in Jesuborn. » mehr

Die Grundschule in Kieselbach erhält einen Anbau. Im Haushalt 2020 sollen dafür laut Eckpunktepapier 1,5 Millionen Euro eingeplant werden.

01.10.2019

Bad Salzungen

Kreishaushalt 2020: Debatte in Fraktionen hat begonnen

Der Kreisumlagehebesatz soll konstant bleiben. Der Kreis soll keine Kredite aufnehmen, ein Finanzpolster soll erwirtschaftet, in Schulen, Straßen und Breitband investieren werden. Das ist der Finanzr... » mehr

Mehrere Gruppen der Kindertagesstätte "Rhönzwerge" präsentieren ihren Siegerkürbis. Kita-Leiterin Monika Oswald (hinten, links) nimmt von Sparkassen-Mitarbeiterin Manja Rosenbusch den Scheck mit der Siegerprämie entgegen. Foto: Stefan Sachs

26.09.2019

Bad Salzungen

Schleider haben den dicksten Kürbis

Der Kindergarten "Rhönzwerge" in Schleid hat die Kürbiswette der Wartburg-Sparkasse gewonnen. Mit einem Umfang von 229 Zentimetern konnten sie den dicksten Kürbis aller Teilnehmer vorweisen. » mehr

Hannah und Collin aus der Klasse 4a in Oberlind sind an der Station von Pilzexperte Peter Püwert angelangt: Modelle von Fliegen-, Knollenblätter- und Steinpilz, Marone, Champignon oder Pfifferling warten auf die richtige Bestimmung.

26.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Waldjugendspiele werden trotz Wasserschlacht zum Erlebnis

Fast 220 Schüler sind am Mittwoch rund um den Schleifenberg in Neufang unterwegs, um ihr Wissen über Flora und Fauna bei den Waldjugendspielen 2019 zu messen. » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Umfrage: Drei Viertel der Eltern für Handyverbot an Schulen

Drei Viertel der Eltern sind laut einer Umfrage für ein Handyverbot an Schulen. Das habe eine nachträgliche Auswertung des «Deutschen Schulbarometers» ergeben, teilte die «Zeit»-Verlagsgruppe mit. In ... » mehr

Hier wird erfolgreich Energie eingespart: Die Grundschule in Wernshausen.	Foto: Nicole Döhrer

24.09.2019

Schmalkalden

Erfolgreiches Energiesparen: 14 Schulen ausgezeichnet

Im Rahmen des Projektes „Energiesparen an Schulen“ im Landkreis Schmalkalden-Meiningen wurden unter anderem die Grundschulen in Wernshausen und in Roßdorf ausgezeichnet. » mehr

Lehrerin Marion Kehl (l.) und AOK-Vertreterin Katja Keyser packen die Preis-Box aus: Bälle, Springseile, Frisbee-Scheiben und weitere Fitnessgerätschaften kommen zum Vorschein - gedacht für künftige "bewegte" Unterrichtsstunden und Pausen. Foto: J. Glocke

24.09.2019

Meiningen

Wo Schüler Bock auf Bewegung haben

Jetzt wird es noch sportlicher an der Grundschule in Kühndorf. Als Preisträger bei der AOK-Aktion "Bewegte Grundschule" hat die Schule jede Menge neues Sport- und Bewegungsgerät erhalten. » mehr

Grundschule Heinrichs: Um die mit der Zusammenlegung zweier Klassen mit Beginn des Schuljahres entstandene enge räumliche Situation zu entschärfen, will die Stadt die Einzugsbereiche der Grundschulen - sprich den Zuschnitt der Schulsprengel - ändern. Über das "Wie" gibt es indes Streit.	Foto: frankphoto.de

23.09.2019

Suhl

Änderung des Schulsprengels soll Schule in Heinrichs entlasten

Mit einer Änderung der Schulsprengel will die Stadt übervolle Klassen vermeiden und die Bildungsgerechtigkeit an den Schulen verbessern. » mehr

Das heiße Kokosfett verteilt die Referentin selbst auf die Schüsseln der Kinder. Anschließend heißt es : Fleißig rühren, bis eine cremige Kakaomasse entsteht. Fotos: Kruse

18.09.2019

Ilmenau

Schokoladenwerkstatt - Hmmm, lecker!

Die Jungen und Mädchen der Klasse 3a der Grundschule Gräfenroda waren am Mittwoch zu einer Schokoladenwerkstatt eingeladen. Hier konnten sie sogar selbst ihre eigene Schokolade herstellen. » mehr

Die Mexikaner lieben Musik. Die Viertklässler lernten die unterschiedlichsten Instrumente kennen, die sich die Mexikaner von der Natur abschauten.

18.09.2019

Ilmenau

Reise nach Mexiko eröffnet neuen Horizont

Wie ist das Leben in Mexiko? Wo liegt das Land überhaupt und was zeichnet die Menschen dort aus? Davon erzählt Alan Torres den Jungen und Mädchen in der Grundschule in Geschwenda. » mehr

09.09.2019

Schlaglichter

Studie: 2025 fehlen noch mehr Grundschullehrer als gedacht

Die Zahl der nicht besetzten Lehrerstellen an den Grundschulen in den kommenden Jahren wird nach einer Prognose der Bertelsmann-Stiftung noch höher sein als bislang berechnet. Bis zum Jahr 2025 werden... » mehr

Andreas Balke aus Brandenburg ist stolz auf den Siegerkürbis. Fotos (2): Schunk

08.09.2019

Schmalkalden

Kürbiswiegen: Neue Namen holen Titel

Einen Rekord beim Kürbiswiegen 2019 im Werratal gab es diesmal nicht. Spannend war es dennoch. Teilnehmer aus Österreich hatten die weiteste Anreise. » mehr

Dorffest Breitenbach Breitenbach

08.09.2019

Hildburghausen

Die "Brädebocher Dullichwaber" feiern den 875. Dorf-Geburtstag

Eine 875-jährige Geschichte hat das Dörfchen Breitenbach im Landkreis Hildburghausen auf dem Buckel. Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Und wie sie feiern, die "Dullichwaber": Am Wochenende geht‘s ru... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Angreifer verletzt Frau in Grundschule in Marseille

Mit einem Messer hat ein Mann in einer Schulkantine in Marseille eine Mitarbeiterin angegriffen und verletzt. Der mutmaßliche Täter sei von der Polizeigewahrsam in eine Klinik gebracht worden, bericht... » mehr

Die CDU-Parlamentarier Mike Mohring und Beate Meißner beim Polit-Talk. F.: chz

06.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mohring wirbt für die CDU vor zumeist eigenen Parteigängern

Das Format der politischen Talkrunde wählt die CDU-Fraktion des Thüringer Landtags am Donnerstagabend im Hotel Schlossberg in Sonneberg, um einen TV-Beitrag unter dem Label "Bürgerdialog" aufzuzeichne... » mehr

05.09.2019

Ilmenau

Kreistag dreht sich mehr um sich selbst als um Beschlüsse

Der Kreistag legt am Mittwoch eine wahre Mammutsitzung hin. Um Inhalte geht es da nur bedingt. » mehr

Lehrerinnen und Kinder der Grundschulen Steinach (links) und Wolkenrasen.

07.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wenn bewegtes Lernen belohnt wird

Mit dem Titel "Bewegungsfreundliche Schule" dürfen sich ab sofort auch zwei Bildungseinrichtungen im Landkreis Sonneberg schmücken: Die Grundschulen im Wolkenrasen und in Steinach. » mehr

An der Lichtetal-Regelschule rücken zurzeit rund 120 Schüler ein.

03.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Häuser in einer Hand

Die Gemeinschaftsschule "Am Rennsteig" und die Lichtetal-Regelschule teilen sich seit August die Leitungsebene. Ob aus der Personalunion an der Spitze mehr erwächst? Bleibt aber abzuwarten. » mehr

Leopold, Finn und Maxim verbinden im Jugendrotkreuzcamp den Verletzten. Fotos (2): Annett Recknagel

02.09.2019

Schmalkalden

Wenn Verbandsmaterial im Bällchenbad versteckt ist

79 Kinder zwischen acht und 16 Jahren erlebten am Wochenende in Nüßles ein lustiges, spannendes und lehrreiches Jugendrotkreuzcamp. » mehr

Diese Schulanfänger des Jahrgangs 1949 kamen am vergangenen Samstag in Benshausen zusammen. Die Frauen und Männer treffen sich aber nicht nur zu Jubiläen, sondern feiern auch darüber hinaus gemeinsam. Foto: Michael Bauroth

02.09.2019

Suhl

Die Schulfreundschaften halten seit 70 Jahren

Sie sind mit Schiefertafel und Griffel aufgewachsen, sind 77 oder 78 Jahre alt und feiern: Zuckertütenfest. Die 26 Frauen und Männer hatten vor 70 Jahren in Benshausen Schuleinführung. » mehr

Aufmerksam verfolgten die Wettbewerbsteilnehmer die Einweisung vor der theoretischen Prüfung.

01.09.2019

Meiningen

Wettbewerb der jungen Radfahrer: Die Besten fahren nach Erfurt

Die vier besten jungen Radfahrer vertreten den Landkreis Mitte September beim Landeswettbewerb. Am Samstag wurden sie in Meiningen ermittelt. » mehr

Unter den Augen von Bürgermeister Jan Turczynski (links) und Projektkoordinatorin Martina Juffa, die das Fest federführend vorbereitet und organisiert har, lassen die Volleyballerinen des VfB 91 Suhl zur Eröffnung von der Bühne in der Gorki-Straße bunte Luftballons in den Sommerhimmel steigen. Foto: frankphoto.de

30.08.2019

Suhl

Musik, Spiel und Zirkus: Ein Wohngebiet in Feierlaune

Mit großem Programm an mehreren Stationen feierte das Wohngebiet Ilmenauer Straße am Freitagnachmittag seinen 65. Geburtstag. Viele Partner machten das würdige Fest zu einem bleibenden Erlebnis. » mehr

Polizeieinsatz

29.08.2019

Brennpunkte

Streit um Fotos: Schlägerei bei Einschulung in Kamen

Bei einer Einschulungsfeier in Kamen bei Dortmund ist es zu einer Schlägerei mit drei Verletzten gekommen. Auslöser für die Handgreiflichkeiten in der Sporthalle der Grundschule soll ein Streit um Fot... » mehr

Debatte über ein Kopftuchverbot

29.08.2019

Brennpunkte

Gutachten sieht Möglichkeit für Kopftuchverbot an Schulen

Immer wieder wird in Deutschland über ein mögliches Kopftuchverbot an Schulen diskutiert. Ein Rechtsgutachten kommt jetzt zu dem Schluss: Ein Verbot zumindest für Mädchen bis 14 wäre kein Verstoß gege... » mehr

Die Theatergruppe "Lampenfiebär" spießte den Alltag auf. Fotos: Lautensack

28.08.2019

Hildburghausen

Pfarrer Kneipp und der Blick durchs Schlüsselloch

Die Feiern zum Jubiläum in Bedheim haben auch in dieser Woche das Publikum begeistert. Die Theaterleute guckten durch das Schlüsselloch und die Grundschüler haben Badearzt Kneipp vorgestellt. » mehr

Stella, Tyra und Lucy (von links) haben beim Training für die große Show sichtlich Spaß. Fotos (2): Heiko Matz

27.08.2019

Bad Salzungen

"Es ist schon mutig, sich so zu präsentieren"

Akrobaten, Trapezkünstler, Zauberer, Clowns - und eine Feuershow. Ende der Woche gibt es in Stadtlengsfeld drei besondere Zirkusvorstellungen: Das Programm gestalten 120 Kinder im Alter von vier bis z... » mehr

Der alte Kunstrasen des Oberhofer Sportplatzes liegt aufgerollt zur Entsorgung bereit. Foto: Ronny Knoll

28.08.2019

Suhl

Baustart am Oberhofer Sportplatz

Die Bauarbeiten auf dem Oberhofer Sportplatz am Harzwald haben begonnen. » mehr

Klassenleiterin Sabrina Ludwig - hier im Saal des Meininger Landratsamtes bei der Probe für das Programm zur Schuleinführung. Unterdessen hat die Schule auch für die Erstklässler schon begonnen. Foto: Kerstin Hädicke

25.08.2019

Meiningen

Vorbild gelebt: Strenge und Freundschaft kombinieren

Sabrina Ludwig heißt "die Neue" im Lehrer-Kollegium der Grundschule Am Kiliansberg um Carmen Filler. Die Neubrunnerin hat mit dem neuen Schuljahr eine erste Klasse übernommen. » mehr

In Schleusingen ging es am Donnerstag in der Stadtratssitzung ums liebe Geld. Der Gesamthaushalt erhöht sich mit dem Beschluss des Gremiums um rund 1,2 Millionen Euro. Archivfoto: frankphoto.de

23.08.2019

Hildburghausen

Einmalige Sache: Großer Zugriff auf Sparbuch der Stadt

Kräftigen Nachschlag zum Haushalt 2019 hat der Schleusinger Stadtrat am Donnerstag geholt - einstimmig, aber nicht ohne Bedenken. » mehr

23.08.2019

Suhl

Wohngebiet Ilmenauer Straße feiert 65. Geburtstag

Das Wohngebiet Ilmenauer Straße steuert auf das Rentenalter zu. Aber es setzt sich nicht auf das Altenteil. Das Fest zum 65. Geburtstag ist Beleg dafür. » mehr

^