Lade Login-Box.

GRUNDEINKOMMEN

Philipp Weltzien (rechts), der Direktkandidat der Linken mit seinen Freunden Ronja Lenz und Philipp Leibling und mit seiner Freundin Laura Raßbach (von links) in seiner Lieblingskneipe Irish Pup "Moist Corner" (Feuchte Ecke). Fotos (2): frankphoto.de

20.10.2019

Suhl

Mit Leidenschaft und ohne Furcht vor großen linken Fußstapfen

Diese Abende sind selten geworden in Zeiten der Wahlkämpfe. Diese Abende mit Freundin Laura, Freunden und guten Gesprächen in der Lieblingskneipe, die Philipp Weltzien (Linke) genießt. » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

Erste Teilnehmer beim Projekt zum Grundeinkommen in Berlin

Die ersten Teilnehmer eines bundesweit einzigartigen Modellprojekts zum sogenannten solidarischen Grundeinkommen haben in Berlin ihre Arbeitsverträge unterzeichnet. Die bisher arbeitslosen Menschen st... » mehr

Grundrente

04.11.2019

Brennpunkte

Einigung bei Grundrente wird zunehmend zur Koalitionsfrage

Grundrente - ja oder nein? Eine schnelle Einigung gibt es erstmal nicht. Und vom Erfolg bei diesem Reformprojekt hängt zunehmend die Zukunft der Koalition ab. » mehr

Rahim Nagibulla

02.08.2019

Brennpunkte

Soli-Grundeinkommen als Alternative zu Hartz IV?

Das Hartz IV-System wird in Deutschland vielfach in Frage gestellt - auch innerhalb der SPD, die es einst schuf. In Berlin läuft nun ein Modellprojekt, das Alternativen aufzeigen will. » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

Projekt Grundeinkommen: Erste Teilnehmer unterschreiben

Im Rahmen des Modellprojekts zum solidarischen Grundeinkommen in Berlin unterzeichnen heute Vormittag die ersten Arbeitslosen ihre Arbeitsverträge. Das Projekt soll Alternativen zu Hartz IV aufzeigen.... » mehr

Detlef Scheele

20.07.2019

Brennpunkte

BA-Chef Scheele sieht solidarisches Grundeinkommen kritisch

Reguläre Jobs für Menschen, die drohen, in die Langzeitarbeitslosigkeit abzurutschen - diese Idee steckt hinter dem Berliner Modell des solidarischen Grundeinkommens. Professionelle Jobvermittler sehe... » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

Solidarisches Grundeinkommen: BA-Chef Scheele skeptisch

Das am 1. Juli in Berlin gestartete Modell eines sogenannten Solidarischen Grundeinkommens stößt beim Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, auf Vorbehalte. Er sagte der dpa: «Ich... » mehr

Geldscheine

02.07.2019

Brennpunkte

Modellprojekt zum solidarischen Grundeinkommen beschlossen

In Berlin startet in wenigen Wochen ein bundesweit einmaliges Modellprojekt zum solidarischen Grundeinkommen, das auch Alternativen zu Hartz IV aufzeigen soll. Einen entsprechenden Beschluss fasste de... » mehr

Italiens Finanzminister Giovanni Tria

05.06.2019

Wirtschaft

Brüssel nimmt Wirtschaftsentwicklungen in den Blick

Die Koalition aus Populisten und Rechten in Rom steht auf der Kippe. Auch in Sachen Wirtschaftspolitik wird gestritten. Nun könnte die EU-Kommission zusätzlichen Druck machen. » mehr

Industrie 4.0

10.04.2019

Karriere

Wird die Digitalisierung zum Jobkiller?

Roboter, vernetzte Maschinen in den Fabriken und digitale Helferlein - wo bleibt bei alldem der Mensch, was wird aus seiner Arbeit? Unheilvolle Prognosen verdüstern die Arbeitswelt. Aber es gibt auch ... » mehr

30.03.2019

Thüringen

Die Linken und es lebe der Sozialismus

Viele der einzelnen Projekte, mit denen die Thüringer Linken in den Landtagswahlkampf ziehen wollen, sind bereits bekannt geworden. Welche große Idee dahinter steht, ist nun auf ihrem Programmparteita... » mehr

Geldbörse

09.02.2019

Deutschland & Welt

Experiment in Finnland: Grundeinkommen macht glücklicher

Ein Grundeinkommen steigert laut einer Studie das Wohlbefinden der Empfänger, führt allerdings nicht zu mehr Beschäftigung. Zu diesem vorläufigen Ergebnis kommen Forscher in Finnland. » mehr

Hartz IV

03.01.2019

Topthemen

Baustelle Hartz IV - Probleme, Pläne und Reformperspektiven

Hat Hartz IV eine Zukunft? Die SPD will in den kommenden Wochen einen Alternativvorschlag machen. Andere meinen, Reformen innerhalb des bestehenden Systems der Grundsicherung reichen vollauf. » mehr

Hackerkongress in Leipzig

27.12.2018

Deutschland & Welt

Hackerkongress stellt soziale Gerechtigkeit in den Fokus

Was bringt das bedingungslose Grundeinkommen? Wie manipulierbar ist die nächste US-Wahl? Ende Dezember lädt der Chaos Computer Club traditionell zu seinem großen Jahreskongress. Neben Sicherheitslücke... » mehr

Arbeitsagentur

22.11.2018

Deutschland & Welt

Wirtschaftsweise lehnen Hartz-Vorstöße ab

In der Debatte um Hartz IV haben die Wirtschaftsweisen Christoph Schmidt und Peter Bofinger Vorstöße von SPD und Grünen bis hin zur Abschaffung des Systems zurückgewiesen. » mehr

Hartz-IV-Gutschein

14.11.2018

Deutschland & Welt

Habeck: Statt Hartz IV «Garantiesicherung» ohne Arbeitszwang

Es ist ein Reizthema für Millionen Bundesbürger - auch lange nach der Einführung: Was wird aus Hartz IV? Die SPD ringt mit sich und sucht neue Wege. Von den Grünen kommt nun ein Vorstoß. » mehr

Landesparteitag Die Linke Thüringen

27.10.2018

Thüringen

CDU verurteilt Hennig-Wellsow "barbarische" Aussage

«28 Prozent plus X» lautet das Ziel der Linken für die Thüringer Landtagswahl 2019. Nur dann könnte die Staatskanzlei in Erfurt verteidigt werden, so Parteichefin Hennig-Wellsow. Und sie provoziert: E... » mehr

Mit Bär Samson und Firmenchefin Sina Martin inmitten von mehr als 1000 Teddys: CDU-Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann. Foto: C.-H. Zitzmann

21.08.2018

Region

"Da geht einem das Herz auf"

Auf seiner Sommertour durch den Landkreis Sonneberg besucht der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) am Montag auch das Traditionsunternehmen Martin Bären GmbH. » mehr

30.04.2018

TH

Das Elend der Gewerkschaften

"Das bedingungslose Grundeinkommen", so Thomas Heigl im "Klartext", "wäre kaum bezahlbar, da es unweigerlich eine Masseneinwanderung von Armen aus EU-Staaten nach sich zöge. Für die Gewerkschaften wär... » mehr

Theresa Hannig las aus ihrem preisgekrönten Buch "Die Optimierer". Foto: eh

16.04.2018

Region

Die Dystopie der absoluten Überwachung

Freitagabend hat die Seraph-Preisträgerin Theresa Hannig in der Universitätsbibliothek aus ihrem Roman "Die Optimierer" gelesen. Die Autorin kam auf Einladung der Phantopia AG, dem Science Fiction und... » mehr

Das Tafel-Team freut sich über jede Hilfe: Maritta Luther hat mit Anton Wolfschmidt einen zuverlässigen Helfer. Foto: G. Bertram

08.03.2018

Region

Vom Tafel-Team bekommt Anton die "Bestnote"

Die Tafel in Hildburghausen ist auf ehrenamtliche Helfer angewiesen. Ohne sie würde nichts funktionieren. Dass seit einiger Zeit zwei Gymnasiasten vom Georgianum dabei sind, wird hoch geschätzt. » mehr

Die Kabarettistin Anny Hartmann. Foto: Agentur

18.01.2018

TH

Kleinkunstpreis für politisches Kabarett

Die Kölner Kabarettistin Anny Hartmann erhält den Thüringer Kleinkunstpreis 2018. Das gaben Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder und Festivalchef Frank Heinecke gestern bekannt. » mehr

Mehr Duett als Duell: Die Bundestagskandidaten Martin Truckenbrodt, (45, ÖDP, l.)und Christian Horn (30, Piraten) beim Streitgespräch in der Redaktion. Foto: ari

16.09.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Über Energie und Klima

Nach dem großen öffentlichen Kandidatenforum am Mittwoch im CCS stellten sich Direktkandidaten der dort nicht vertretenen Parteien einem Redaktionsgespräch im Verlagshaus unserer Zeitung in Suhl. » mehr

Anny Hartmann zu ihrem Auftritt mit "No Lobby is perfect" in den Kammerspielen. Foto: Carola Scherzer

13.09.2017

Meiningen

"Humor ist, wenn man trotzdem wählt"

Mit einem Feuerwerk an politischen Fakten wartete die Kabarettistin Anny Hartmann zu den 26. Meininger Kleinkunsttagen in den Kammerspielen auf. » mehr

Ein bedingungsloses Grundeinkommen fordert die Wunsiedler SPD.

02.07.2017

Thüringen

Linke will Modellprojekte für Grundeinkommen entwickeln

Erfurt - Die Linke-Landtagsfraktion will die Debatte über ein bedingungsloses Grundeinkommen vorantreiben. » mehr

Der Meininger Christian Horn kandidiert für die Piratenpartei. Foto: Hande

17.04.2017

Region

Piraten wollen mehr als Ein-Thema-Partei sein

Christian Horn soll im Wahlkreis 196 für die Piratenpartei den Sitz im Deutschen Bundestag erobern. Das wird ein schwerer Kampf, schließlich zählt die Mannschaft in Südthüringen nur 80 Mitglieder. » mehr

Zu einer Gesprächsrunde begrüßte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gunter Kunze die Parlamentarische Staatssekretärin und SPD-Bundestagsabgeordnete Iris Gleicke. Foto: wer

12.04.2017

Region

Ost-West-Angleichung noch vollenden

Insbesondere um Themen, die mit der Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost und West zusammenhängen, ging es in einer Gesprächsrunde mit Iris Gleicke in Bad Salzungen, zu der der SPD-Ortsverein einl... » mehr

Seit der ersten No-Sügida-Demonstration in Suhl zeigen die Piraten Flagge für Freiheit, Toleranz und ein "buntes Südthüringen".

09.02.2015

Region

Klares Bekenntnis zu No-Sügida

Die Mitglieder der Piratenpartei bekennen Farbe im Landkreis. Ihre Fahnen wehten bereits viermal bei den No-Sügida-Demonstrationen. Noch mehr Bürger sollten am Protest gegen die Pegida-Bewegung teilne... » mehr

02.09.2014

Region

Was wollen die Grünen, Herr Simon ?

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 13 (Altkreis Schmalkalden ohne Schwallungen). Wir fordern sie zum Duell. Heute stellt Jan Schrenke (Piraten) Eckhard Simon (Grüne)... » mehr

25.08.2014

Region

Wie beteiligen Sie die Bürger, Frau Liebetrau?

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 13 (Altkreis Schmalkalden ohne Schwallungen). Wir fordern sie zum Duell. Heute diskutieren Jan Schrenke (Piraten) und Christina Li... » mehr

19.08.2014

Region

"SPD tut wenig für Bürgerrechte"

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 13 (Altkreis Schmalkalden ohne Schwallungen). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Fra... » mehr

12.09.2013

Region

Andreas Kaßbohms Ziele im Bundestag

Welches sind die drei wichtigsten politischen Ziele, für die Sie sich als Bundestagsabgeordneter einsetzen würden? Ich stehe für bedingungslose Transparenz in der Politik und öffentlichen Verwaltung s... » mehr

Andreas Jacob hat so gar nicthts von einem Piraten. Eigentlich wollte er den genialen Blick vom Katzenstein bei Andenhausen präsentieren. Doch ein Sommergewitter verbannte ihn in das Hotel.	Foto: Heiko Matz

27.07.2013

Region

"Einer für alle, alle für einen"

Andreas Jacob will für die Piraten in den Bundestag einziehen. Für ihn muss Politik erneuert werden. Mehr Transparenz, mehr Einbeziehung, mehr Mut. » mehr

Karl-Heinz Kerntopf und Cordula Giewald engagieren sich für die Occupy-Bewegung in Ilmenau und hoffen auf mehr Zuspruch. 	Foto: Gerd Dolge

14.08.2012

Region

Occupy in Ilmenau: "Manche nennen uns naiv"

Die Bewegung "Occupy", die sich in New York an der Wall Street unter anderem gegen den Einfluss der Wirtschaft auf die Politik einsetzt, lebt auch in Ilmenau, wie zwei ihrer Vertreter erzählen. » mehr

09.08.2012

Thüringen

Piratenpartei: Mitgliederzahl in Thüringen verdoppelt

Erfurt - Die Wahlerfolge im vergangenen Jahr unter anderem in Berlin haben der Piratenpartei in Thüringen Zulauf beschert. » mehr

Kanzlerin Angela Merkel (r.) im Kreis der Diskutanten in Erfurt. 	Foto: dpa

01.03.2012

Thüringen

Die Bundeskanzlerin experimentiert in Erfurt

"Dialog über Deutschlands Zukunft": Um nicht weniger ging es Mittwochabend im Erfurter Kaisersaal. Kanzlerin Angela Merkel hatte 100 Thüringer dazu eingeladen. » mehr

11.09.2009

Thüringen

Vom besetzten Haus in die Politik und zum Regie-Studium

Erfurt - Hastig schiebt Vincent Müller sein Fahrrad in den Hof hinter dem Café in der Erfurter Altstadt. Er ist spät dran, und sein Schloss funktioniert nicht mehr. Einen Führerschein hat der schlaksi... » mehr

kew_linke-Fraktion 2

10.03.2008

Region

Träumerei oder in greifbarer Nähe?

Schmalkalden – Während Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) das Solidarische Bürgergeld propagiert, favorisiert die Partei „Die Linke“ ein bedingungsloses Grundeinkommen. Dies soll nach ihrer Vorste... » mehr

28.11.2007

Region

Deutsches Problem vor Lösung?

Steinbach-Hallenberg – Es klingt fast zu schön, um wahr zu werden. Ginge es nach den Vorstellungen von Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) und Hermann Binkert, dann würde jeder erwachsene Bürger mo... » mehr

ari_190909

19.09.2009

Region

Auf der Suche nach dem eigenen Favoriten

Ilmenau - Sieben Konkurrenten um die künftigen Bundestags-Plätze führte das Podiumsgespräch von Freies Wort und Der Paritätische zusammen. Und manches Argument erlebten die politisch interessierten Il... » mehr

15.09.2009

Region

Was wollen Sie für mehr Arbeitsplätze tun?

Petra Heß, SPD Ich kämpfe für Arbeitsplätze in der Region. Ich habe für die sehr guten Standortbedingungen des neuen N3 Werk in Arnstadt geworben. Auch mit der TU Ilmenau stehe ich in ständigem Konta... » mehr

03.11.2007

Region

Die Kinder trifft es zuerst

Hildburghausen – Es war wahrhaft kein einfaches Thema, das da zur Diskussion stand. Zu einem Workshop „Armut in Deutschland“ hatten die Superintendentur Hildburghausen-Eisfeld sowie das Diakoniewerk d... » mehr

^