Lade Login-Box.

GROßPILZE

Andreas Gminder (Zweiter von links) mit den Kursteilnehmern Wolfgang Tietz, Karl-Heinz Göttl, Otmar Diez und dem Fund des Vormittags.	Foto: M. Bauroth

30.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Idealer Lernort für künftige Pilzberater

Andreas Gminder ist ein deutschlandweit bekannter und anerkannter Pilzexperte. Sein großes Wissen gibt er auch in Kursen weiter, so wie kürzlich in Oberhof an Fortgeschrittene und angehende Pilzberate... » mehr

Pilzsammler

17.09.2018

Ernährung

Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden - normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen. » mehr

Korb voller Pilze

16.09.2019

Ernährung

Experten raten von Pilz-Apps ab

Der darf in den Korb, der da ist giftig? Ein digitaler Berater für die Pilzpirsch klingt praktisch. Das kann aber auch lebensgefährlich enden, warnt ein Toxikologe - und gibt Beispiele. » mehr

Den größten Einzelschwamm mit 2,35 Metern reichte Bernhard Weiß aus Schmiedefeld zur Bewertung ein. Fotos: Gerd Dolge

16.07.2017

Ilmenau

Schwämme sind besondere Leidenschaft

Zwei Tage lang erinnerte das nunmehr 17. Köhler- und Schwämmklopferfest in Neustadt an ein altes Handwerk. Ein Tag davon gehört den Kindern. » mehr

Kleine Kunstwerke erschuf Wolfgang Stumpf mit seinen Dioramen aus Baumpilzen. Fotos: Dolge

16.10.2016

Ilmenau

Pilze sind nicht nur zum Essen da

Pilze sammeln und dann essen: Das kennt man. Auch Zunder aus Schwämmen ist bekannt. Dass die oft großen und giftigen Pflanzen auch als Hingucker und zum Färben taugen, war jetzt in Ilmenau zu erleben ... » mehr

^