Lade Login-Box.

GROßELTERN

Mehrere Bobbycars stehen auf dem Gelände eines Kindergartens

31.05.2020

Thüringen

Wissenschaftlerin skeptisch wegen schneller Wiederöffnung von Kitas

Erfurt - Die Überlegungen von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), mit Schulen und Kitas bald in den vollständigen Regelbetrieb zurückzukehren, stoßen in der Wissenschaft auf Vorbehalte. » mehr

Der Buchtitel aus den 1960er Jahren.

29.05.2020

Hildburghausen

"Ede und Unku" geht im Klo baden

Bücher eröffnen Menschen eine ganze Welt. Für die Autorin dieser Geschichte verband sich mit ihrem Bibliotheksbesuch sogar noch ein ganz persönliches Abenteuer. Es ist unvergessen. » mehr

Eberhard Rott

03.06.2020

Geld & Recht

Warum Singles ein Testament brauchen

Auch Singles sollten ein Testament aufsetzen. Damit gehen sie auf Nummer sicher, dass im Todesfall mit ihrem Nachlass das geschieht, was in ihrem Sinne ist. » mehr

Vaterschaftstest vor Gericht

15.05.2020

dpa

Vaterschaft auch über Großeltern feststellbar

Vaterschaftsfeststellungen sollen die Herkunft eines Kindes klären. Kann dies nicht über den Vater geschehen, ist eine solche Feststellung auch über die Großeltern möglich. » mehr

Die Todesanzeige für die Busbranche ist schon geschrieben - dass es nicht so kommt, hoffen Ralf-Guido und Simone Dübner bei Rottmann-Reisen. Foto: Chr. Dübner

13.05.2020

Meiningen

Vollbremsung - für die Busbranche tödlich

Protest-Schilder für die Busse waren bereits angefertigt: Heute wollte auch das Busunternehmen Rottmann aus Stedtlingen mit vor dem Reichstag auffahren. Die Verbands-Aktion ist abgesagt - die Probleme... » mehr

Landtagsabgeordnete Diana Lehmann überreicht am gestrigen Tag der Kinderbetreuung Antje Köhler, Leiterin des Kindergartens in Schmiedefeld, Geschenke für die Kinder. Fotos (3): frankphoto.de

11.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Tag der Kinderbetreuung unter besonderen Vorzeichen

Zum Tag der Kinderbetreuung gab es keine Feste. Aber einen Überraschungsbesuch. Und die allgegenwärtige Hoffnung, dass die Kindergärten bald wieder den Regelbetrieb aufnehmen können. » mehr

10.05.2020

Deutschland & Welt

Gelockerte Kontaktbeschränkungen: Nun wieder zu Oma und Opa?

Strenge Regeln haben Besuche bei den Großeltern für viele Kinder wochenlang unmöglich gemacht. Mit den jüngsten Lockerungen wären sie theoretisch vereinbar - aber sind sie auch vertretbar? » mehr

Spielzeugauswahl für Kinder

08.05.2020

Familie

Wie viel Spielzeug brauchen Kinder?

Bauklötze, Bastelzeug, Brettspiele: Viele Kinderzimmer quellen über an Sachen. Da kommen schnell Langeweile und Übersättigung auf. Ein guter Trick ist dann, Dinge für eine Weile verschwinden zu lassen... » mehr

Das Foto zeigt Schnett im Winter um 1905. Paul Lautensack war in dieser Zeit Lehrer und Schulleiter in dem Ort. Fotos: privat

05.05.2020

Region

Der Tod kam mit Diphtherie und Ruhr

Heute ist es die Ausnahme, früher waren tödliche Epidemien und Krankheiten nicht so selten. Das beschreiben Aufzeichnungen von Paul Lautensack, der in Fehrenbach und Schnett lebte. Sein Enkel Werner L... » mehr

Qual der Wahl

01.05.2020

Familie

So finden Eltern den perfekten Namen fürs Kind

Lumpi, Lucifer und Satan: Viele Eltern wünschen sich tatsächlich, Kinder so nennen zu dürfen. Erlaubt ist das nicht. Doch warum eigentlich nicht? Und wie findet man unter all den Namen den passenden? » mehr

Gnadenhochzeit von Karl und Marianne Ziller: Fototermin mit Abstand vor dem Seniorenpark in Dorndorf: Foto: H. Matz

29.04.2020

Region

"Es ist eine schwere Zeit"

Marianne und Karl Ziller feierten am Mittwoch ihren 70. Hochzeitstag in Zeiten der Corona-Pandemie. Sie sind glücklich, einander zu haben, aber traurig darüber, dass sie dieses seltene Fest nicht im K... » mehr

Geldscheine

28.04.2020

dpa

Sozialhilfeträger hat Anspruch auf Erspartes für die Enkel

Geschenkt ist geschenkt, und wiederholen ist gestohlen. Dieses Sprichwort lässt sich nicht immer anwenden. Denn in manchen Fällen müssen Beschenkte die Gaben tatsächlich wieder herausgeben. » mehr

Kinder in der Corona-Krise

27.04.2020

Familie

Sind Kinder die Verlierer der Corona-Krise?

Zusammen spielen, Regeln einhalten, Konflikte lösen: Beim Umgang mit Gleichaltrigen lernen Kinder soziale Kompetenzen. Doch die Corona-Maßnahmen erlauben ihnen zurzeit keine Kontakte mit anderen Kinde... » mehr

Die Kita ist zu

24.04.2020

Familie

Private Spielgruppen oder doch zu Oma?

Seit Wochen sind die Kitas in Deutschland geschlossen, ein Ende ist nicht in Sicht. Insbesondere für Eltern, deren Kind keinen Anspruch auf Notbetreuung hat, sind die strengen Vorgaben belastend - und... » mehr

Jasmin Heilmann mit ihrem "Einsatzfahrzeug": Für mehrere Familien erledigt sie in der Coronazeit die einmal wöchentlich die Einkäufe. Foto: Werner Kaiser

20.04.2020

Region

Auch "fremde" Großeltern sind eine Quelle für Dankbarkeit

Die Corona-Krise verlangt den Menschen viel ab, aber sie schafft auch einen neuen Sinn für Gemeinschaft. Die Aktion "Miteinander Füreinander" zeigt das. » mehr

Viele Kita- und Schulkinder werden derzeit zu Hause betreut

17.04.2020

dpa

So bekommen Eltern eine Entschädigung für Verdienstausfall

Wer derzeit wegen der Kinderbetreuung nur reduziert oder gar nicht arbeiten kann, bekommt unter Umständen kein Gehalt. Betroffene Eltern haben Anspruch auf Entschädigung. Es gibt aber Einschränkungen. » mehr

15.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Anwohner sauer über Stromabschaltung

Ohne Strom nichts los. So jedenfalls sehen es die Anwohner der Straße des 8. März in Zella-Mehlis. Vor allem in den Ferien und noch dazu in der Corona-Zeit stößt das sauer auf. » mehr

Die Familie hilft der jungen Helmershäuserin Carolin Reukauf (zweite von rechts), die vielen Aufträge zu bewältigen: Opa Peter Reukauf mit Finn (6), Ehemann Marcel mit Niclas (14), Mutter Sieglinde Kuhn , vorn Tochter Isabell (16).

14.04.2020

Meiningen

Mundschutz-Werkstatt sogar für Nonnen

Mundschutze in vielen Dekors und drei verschiedenen Größen entstehen jetzt in Helmershausen, wo sonst Kinderkleidung genäht wird. Die ganze Familie von Carolin Reukauf hilft mit. » mehr

Solche Bilder haben die Kinder für die Senioren gemalt.

13.04.2020

Region

An den Feiertagen haben die Grundschüler keinen vergessen

Die Grundschüler von Sachsenbrunn haben ihre Großeltern zu Ostern vermisst. In einer Aktion haben sie deshalb für die gebastelt. » mehr

Häusliche Gewalt

04.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey: Mehr häusliche Gewalt vor allem in Städten

Die Menschen in Deutschland sind angehalten, zuhause zu bleiben. Viele befürchten: Die häusliche Gewalt wird zunehmen. Familienministerin Franziska Giffey sieht vor allem in den Städten ein Problem - ... » mehr

Die Mädels vom TSV Meiningen II wissen nicht, wie lange sie trainingsmäßig noch zur Untätigkeit gezwungen sind.	Foto: Marion Düwel

03.04.2020

Lokalsport

Absagen für die Turnerinnen

Auch der TSV Meiningen leidet unter den Beschränkungen in Zeiten der Corona-Pandemie. » mehr

Ostern feiern mit der Familie

06.04.2020

Familie

Ostern feiern mit der Familie

Ostern steht vor der Tür - doch in diesem Jahr müssen Familien auf Distanz miteinander feiern. Trotzdem kann es gelingen, gemeinsame Momente zu teilen. » mehr

Nur wenig bleibt übrig von der Heimat. Für Doris Timm sind es die handschriftlichen Aufzeichnungen der Mutter und ein Familienfoto, das bereits in einem Buch veröffentlicht wurde. Foto: Jana Henn

30.03.2020

Region

"Heimat bleibt unvergessen"

"Wir gehören zu einer aussterbenden Erlebnisgeneration", sagt Erwin Schulz aus Immelborn. Ebenso wie Doris Timm aus Dorndorf hat er seine Erinnerungen an Vertreibung und Flucht vor 75 Jahren aufgeschr... » mehr

Staatsoberhaupt

26.03.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier zur Corona-Krise: Solidarität jetzt existenziell wichtig

Angesichts der weltweiten Corona-Epidemie hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Bundesbürger und die Staatengemeinschaft zum Zusammenstehen aufgerufen. » mehr

Zeit des Bangens und des Wartens: Wann Trainer Mateusz Zarczynski und seine Spielerinnen wieder aufschlagen, steht in den Sternen.	Fotos (2): frankphoto.de

23.03.2020

Thüringensport

"Kurzarbeit ist alternativlos"

Verrückte, ja schwere Zeiten: Was in diesen Tagen für alle Gesellschaftsbereiche gilt, trifft auch die beiden Thüringer Volleyball-Bundesligisten in Suhl und in Erfurt. » mehr

Einkaufen

13.03.2020

dpa

Senioren in der Corona-Zeit helfen

Schon kleine Gesten können älteren Familienmitgliedern und Nachbarn das Leben erleichtern. Und häufig braucht man dafür nicht viel mehr als ein offenes Ohr. » mehr

Gemeinsame Freude: Die beiden erfolgreichen Oberlinder F-Junioren-Mannschaften präsentieren stolz ihre neuen Habseligkeiten. Mit dabei (hintere Reihe, von links) Steffen Haupt ( 1. Vorsitzender des SC 06 Oberlind), Yvonne Tischer (Kaufland-Filialleiterin) sowie die Trainer André Rüger, Marian Rexheuser, André Schlicht und Christian Elsner.

10.03.2020

Lokalsport

Zur Premiere fiebern alle mit

Die Premiere gelingt: Beim Hallenfußball-Turnier des SC 06 Oberlind für F-Junioren um den 1. Kaufland-Cup kommen in der SBBS-Halle in Steinbach nicht nur die Gastgeber auf ihre Kosten. » mehr

12.03.2020

Region

Mehrzweckhalle: Alle Events im März abgesagt

Die dynamische Entwicklung von Neuinfektionen mit dem Coronavirus macht tagtäglich und somit kurzfristig neue Entscheidungen notwendig. Nun betrifft die Absageflut auch alle im März in der Schmalkalde... » mehr

Wolfgang Niedecken

10.03.2020

Deutschland & Welt

«Der Hammer»: Wolfgang Niedecken wurde Großvater

Wolfgang Niedecken freut sich zusammen mit seiner Frau Tina über ihr erstes Enkelkind. Der kleine Noah kam am vergangenen Freitag zur Welt. » mehr

Hochwertige Schaukelziegen fertigt die Ilmenauer Spielzeuggestalterin Heide Bürmann an. Sie sind aber mehr als Spielzeuge - zum Beispiel auch dekorative Wohnungsmöbel. Foto: Appelfeller

06.03.2020

Region

Schaukelnde Ziegen aus Ilmenau

Die Ilmenauerin Heide Bürmann erschafft nachhaltiges Spielzeug. Ihr Markenzeichen sind hochwertige Schaukelziegen, die durchaus auch als Möbel für Erwachsene taugen. » mehr

Alice Pesavento wird in wenigen Tagen 20 Jahre alt, wurde in Hamburg geboren, ging in Floh zur Grundschule und legte ihr Abitur 2018 am Spezialgymnasium für Sprachen in Schnepfenthal ab. Sie absolvierte danach ein Praktikum in der Lokalredaktion von stz und Freies Wort. Den Kommentar hat sie für die Universität Dortmund geschrieben, an der sie jetzt studiert. Alice Pesavento nimmt an der Dialogveranstaltung "Deutschland im Gespräch" am Samstag, 7. März, mit Schmalkalder und Recklinghäuser Bürgern teil. Darin geht es um das Thema, wie wir in Ost und West miteinander leben wollen, darum, Perspektiven aus Ost und West auszutauschen und gemeinsame Ideen zu entwickeln. Wer Lust hat, an der Dialogveranstaltung in der Mehrzweckhalle teilzunehmen, kann sich heute noch bei Silvia Erdenberger im Büro des Bürgermeisters anmelden, (0 36 83) 667-114. Foto: privat

04.03.2020

Region

Nicht Vorurteile nachplappern, sondern miteinander reden

30 Jahre nach dem Mauerfall ist Deutschland noch immer nicht richtig vereint. Das wirkt sich auch auf die Generation, die nach dem 9. November 1989 geboren wurde, aus. Ein Kommentar von Alice Pesavent... » mehr

Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt 40 seiner Bilder von Stars aus Film und Musik im Landratsamt in Bad Salzungen. Foto: Annett Wöhler

01.03.2020

Region

Stars in Öl, Aquarell und Blei

Die Porträtmalerei ist seine Leidenschaft: Philipp Schatz aus Ruhla/Thal zeigt in einer neuen Ausstellung im Landratsamt des Wartburgkreises 40 Bilder seines bisherigen Schaffens. » mehr

Scheckübergabe und symbolischer Spatenstich (von links): Marion Sonnabend, Kathrin Schütz, Mirko Reffke und Manuela Tschöpel (Vorstand des Fördervereins der Regelschule Stadtlengsfeld), Jörg Bachmann (VR-Bank), Schulleiter Udo Schlotzhauer, Ortsteilbürgermeister Jürgen Pempel und der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Dermbach, Thomas Hugk.

25.02.2020

Region

Spatenstich für "Lounge im Grünen"

Die Grund- und die Regelschule in Stadtlengsfeld veranstalteten erstmals einen gemeinsamen Tag der offenen Tür. Einer der Höhepunkte war der Spatenstich zur "Lounge im Grünen". » mehr

Wie weiter mit Stadttheater und Schlosspark? Das sind Fragen, die nicht nur den Bürgermeisterkandidaten Tilo Kummer umtreiben. Foto: Steffen Ittig

19.02.2020

Region

Tilo Kummer: "So kann es nicht mehr weitergehen!"

Tilo Kummer möchte der neue Bürgermeister der Stadt Hildburghausen werden. Warum? Weil er das, was momentan schief läuft, ändern möchte. Am 8. März geht er für die Partei Die Linke ins Rennen. » mehr

Ryan ist begeistert von den putzmunteren Loris. Fotos: frankphoto.de

17.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Warum bekommen Enten keine Frostbeulen?

Zur Winterführung im Tierpark Suhl hatten die Gäste Gelegenheit, die Tiere selbst zu füttern - mit Küken, Mehlwürmern und Weintrauben. Mit solchen Leckereien ließen sich die Bewohner gerne locken. » mehr

Kinderkarneval mit Prinzessinnen und Marienkäfern

17.02.2020

Region

Kinderkarneval mit Prinzessinnen und Marienkäfern

Breits zum 18. Mal hatte die Stadtverwaltung Schmalkalden die jüngsten Schmalkalder in die Mehrzweckhalle an der Teichstraße zum Kinderkarneval eingeladen. » mehr

Familienurlaub mit Oma und Opa

14.02.2020

Familie

Das Abenteuer Mehrgenerationen-Urlaub

Urlaub mit Mama, Papa, Oma und Opa: Für viele Kinder ein Traum. Und für die Erwachsenen ein emotionales Minenfeld. Doch die meisten Konflikte lassen sich vermeiden - oder endlich mal klären. » mehr

Magische Momente: Vanessa Schneider (linkes Bild/unten) und Jessica Degenhardt haben gerade ihre Goldfuhre runtergebracht. Zur feierlichen Siegerehrung (mittleres Bild) "kosten" auch die Goldmedaillengewinnerinnen von ihrem Edelmetall. Natürlich müssen die beiden Gold-Ladys auch den Reportern Rede und Antwort stehen (rechtes Bild).	Fotos: Sandro Halank

01.02.2020

Lokalsport

Glückssocke, Tänzchen und kaputter Fuß

Der Landkreis ist um eine Olympiasiegerin reicher. Vanessa Schneider vom RRV Sonneberg/Schalkau holt bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne im Doppelsitzer zusammen mit Jessica Degenhard... » mehr

Andy Reid

01.02.2020

Überregional

Chiefs wollen Coach Reid zur «Legende» machen

221 Spiele gewann Andy Reid als Trainer in der National Football League. Nur der ganz große Triumph fehlt. Im Super Bowl soll mit den Kansas City Chiefs nun die erste Meisterschaft her. Die Spieler br... » mehr

Daumen hoch - die 102 Grundschüler in Roßdorf machen sich stark für kranke Kinder. Fotos (2): Annett Recknagel

29.01.2020

Region

Eine Schule mit ganz viel Herz

Das war ein Paukenschlag: Die Grundschule in Roßdorf spendete 1240,46 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz in Tambach-Dietharz. » mehr

Die breite Masse in Viernau: 13 Babys wurden hier 2019 geboren. Am Mittwoch empfing man sie im Rathaus des Ortsteils.	Fotos (4): fotoart-af.de

24.01.2020

Region

Der Schnellste brauchte nur 16 Minuten

Der Haselgrund hat seine jüngsten Einwohner willkommen geheißen. Darunter ein Zwillingspaar und eine unfreiwillige Hausgeburt. Insgesamt 56 Babys kamen vergangenes Jahr zur Welt. » mehr

Moderator Jens Brautschek sprach vor zahlreichem Publikum mit Karl-Heinz Freund, Jürgen Weiß und Roland Reißig (von links). Foto: Silvana Möder

20.01.2020

Meiningen

Drei Stadtfotografen im Podiums-Gespräch

Hintergrund der Podiumsdiskussion zur Soiree ist die aktuelle Ausstellung "Meiningen vor der Wende und heute" im Schloss Elisabethenburg. Kurator Jens Brautschek fragte drei Meininger Stadtfotografen ... » mehr

Hauptsache Spaß! Mit Feuereifer am (Futsal-)Ball sind hier die jüngsten Kicker des FC Saalfeld (rote Trikots) und der TSG Kaulsdorf. Fotos (2): Andreas Heckel

15.01.2020

Lokalsport

Wenn die Jüngsten kicken

Fußball im Fairplay-System für die jüngsten Kicker - in Geraberg ist das am Samstag zu erleben gewesen. » mehr

Kameradinnen in der Feuerwehr und Freundinnen: Sandra Kühn (Mitte) und Lissy Wittmack (l.) mit Töchterchen Leni sowie Nora Nagel (r.) mit ihrer kleinen Emma. Fotos: uhu

17.01.2020

Region

"Hobby?- Na unsere Feuerwehr!"

Schulter an Schulter mit den 1528 Feuerwehrmännern des Ilm-Kreises rücken derzeit 210 Frauen in dem selbstlos-verantwortungsvollen Ehrenamt zu Einsätzen aus, wenn zu jeder Tages- und Nachtzeit Funkala... » mehr

Dajana Wolf trug sich am Mittwoch in der Bäckerei Schmeißer in die ausgelegten Unterschriftenlisten ein, die dem Stadtrat als Zeichen des Protestes übergeben werden sollen. Foto: Erik Hande

16.01.2020

Region

Es formiert sich der Protest

Das ist keine gute Nachricht zum Jahresanfang. Das Essengeld und auch die Kindergartengebühr sollen steigen. Elternvertreter in Brotterode-Trusetal machen gegen diese Pläne mobil. Unterschriftenlisten... » mehr

Großvater hilft bei Hausaufgaben

13.01.2020

dpa

Was Großeltern für ihre Enkel tun

«Heute holt dich die Oma von der Kita ab.» Fast die Hälfte der Großeltern hilft so oder so ähnlich im Familienleben mit. Doch natürlich ist das eine Frage des Alters. » mehr

Mit Hilfe von Maschinenmann Finn (links) und Pilot Bo ging’s von Zella-Mehlis aus nach Schottland	Foto: Michael Bauroth

22.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Per Flug-Stuhl und Feenwinden ins märchenhafte Schottland

Als Doc Mac Dooley hat Alexander Hahne die Zella-Mehliser Kinder am Freitagabend auf einer Reise ins Land von Tam Lin begleitet. In seinem Ein-Mann-Musik-Theaterstück schlüpfte er in alle Rollen. » mehr

Hubert Klingenberger

20.12.2019

Familie

Wie Biografiearbeit uns Wurzeln gibt

Erinnerungen können belasten, beglücken - und Kraft geben. Bei der Biografiearbeit geht es nicht nur um eine Familienchronik. Sondern um Wurzeln für die Stürme von morgen. Selbst im Hospiz. » mehr

Eine Ärztin mit Erfahrung: Petra Pawletta repariert seit vielen Jahren in ihrer Werkstatt Puppen. Fotos: Schunk

20.12.2019

Thüringen

"Die Reihenfolge legt der Arzt fest"

Puppendoktor ist kein Beruf, sondern Berufung. Egal ob Blessuren am Kopf oder ein gebrochenes Bein - Liebhaber lassen ihre Puppen gerne bei Petra Pawletta in Sonneberg ärztlich behandeln. » mehr

Jill-Malia Latuske (links) hat Baumscheiben mitgebracht, aus denen bunter Wandschmuck entstehen soll. Adrian Voigt und Letitia Jehnichen freuen sich über die Abwechslung im Schulalltag. Fotos (3): Michael Bauroth

17.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Aus Schülern werden in der Adventszeit auch mal Lehrer

Noch bis zu den Ferien sind es die Schüler der Grundschule Benshausen, die täglich an Stelle der Lehrer vor ihrer Klasse stehen. Was die Kinder dann lernen, das kann sonst im Unterricht eher nicht ver... » mehr

Fabian Künast (rechts) aus Stadtilm gehört mit seinen Rassehühnern zu den talentierten Nachwuchszüchtern des Kreisverbandes. Unterstützung erhält er von Vater Rainer und dem Kreis-Vorsitzenden Christian Kaluza. Fotos (2): Dolge

16.12.2019

Region

Der Bio-Gen-Pool als Freizeit-Hobby

Zwei Anlässe vereinten am Wochenende die Rasse- geflügelzüchter: die Kreis-Schau des Ilm-Kreises und 110 Jahre Zuchtverein Gräfenroda und Umgebung. Die Schau war sehens- und hörenswert. » mehr

Kaufmannsladen, Feuerwehrauto, Puppen - in der neuen Ausstellung im Museum am Gradierwerk dreht sich alles um Spielzeug.

16.12.2019

Region

Spielzeug im Wandel der Zeit

In der Spielzeugausstellung im Bad Salzunger Museum am Gradierwerk können Erwachsene in Erinnerungen schwelgen und Kinder entdecken, womit ihre Eltern und Großeltern einst gespielt haben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.