Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GRIPPEWELLEN

Corona-Verschärfung

31.07.2020

Brennpunkte

Corona-Maßnahmen im Norden Englands wieder verschärft

Großbritannien fürchtet sich vor einer zweiten Coronavirus-Welle. In Teilen Englands gibt es jetzt daher wieder stärkere Einschränkungen. » mehr

Ryanair

27.07.2020

Wirtschaft

Ryanair beklagt schlimmstes Quartal in 35 Jahren

Die Corona-Pandemie hat viele Fluggesellschaften ins Trudeln gebracht - auch Ryanair. Ab Herbst könnten neue Herausforderungen drohen. » mehr

Maßnahmen im Norden Englands wieder verschärft

31.07.2020

Brennpunkte

Corona-Pandemie in England: Strengere Maßnahmen

Großbritannien fürchtet sich vor einer zweiten Coronavirus-Welle. Daher hat Regierungschef Boris Johnson jetzt eingegriffen und ist bei versprochenen Lockerungen im Landesteil England zurückgerudert. ... » mehr

Lutz Ehlkes

25.05.2020

Gesundheit

Wenn der Coronavirus-Detektiv ermittelt

Bei jedem, der in Deutschland auf das Coronavirus positiv getestet wird, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. In den Gesundheitsämtern machen sich «Virus-Detektive» auf die Suche nach denen, die der Inf... » mehr

Prof. Martin Löffelholz, Leiter des Instituts für Medien und Kommunikationswissenschaft an der TU Ilmenau. Foto: Hamburg

30.03.2020

Region

"Klare Informationen und Orientierung sind jetzt wichtig"

Die Internationale Forschungsgruppe "Krisenkommunikation" an der TU Ilmenau beschäftigt sich auch mit der Kommunikation über das Covid 19-Virus. » mehr

Christian Franke.

25.03.2020

Region

Entlastung für die Hausärzte rückt in Sicht

Mit einer Fieberambulanz geht das Facharztzentrum in Sonnebergs Gustav-König-Straße an den Start. So sollen niedergelassene Ärzte, Notaufnahmen und die zentrale Abstrichstelle entlastet werden. » mehr

Patienten liegen 1918 mit Spanischer Grippe in einem amerikanischen Militärkrankenhaus. Es ist eines der wenigen Bilder dieser Pandemie. In Deutschland wird die Erinnerung an die Seuche vom Ende des Kaiserreichs und der Niederlage im Ersten Weltkrieg überlagert. Foto: National Museum of Health and Medicine/dpa

16.03.2020

Thüringen

Die größte Pandemie: Mehr Tote als die Pest

Die Weltgesundheitsorganisation hat die Verbreitung des Coronavirus zur Pandemie erklärt. Vor rund 100 Jahren gab es schon einmal einen Pandemiefall - mit furchtbaren Folgen und 50 Millionen Toten. » mehr

06.03.2020

Region

Viele Blutspender im Spritzenhaus

Corona, Influenza und andere Infekte haben die Hilfsbereitschaft der Trusetaler nicht geschwächt. Zur Blutspende in dieser Woche gab es eine Riesenresonanz. » mehr

Schnupfen, Halsschmerzen und Fieber: Die Influenza verursacht bei Betroffenen ein schweres Krankheitsgefühl. Allein in der vergangenen Woche gab es 127 neue Fälle in Stadt und Landkreis Hof. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

05.03.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Grippe-Tote in Deutschland

An der Grippe sind in dieser Saison in Deutschland nachweislich bereits rund 200 Menschen gestorben. Das geht aus den jüngsten Daten der Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert Koch-Institut (RKI) her... » mehr

Coronavirus

01.03.2020

Deutschland & Welt

Der Mitmensch als Krankheitsträger - ein Virus weckt Ängste

Das Coronavirus verändert die Beziehungen zwischen Menschen und Staaten. Die unsichtbare Gefahr setzt Ängste frei. Wissenschaftler erläutern die Hintergründe - und geben einen Tipp dafür, wie man die ... » mehr

Kinderarztpraxis

28.02.2020

Deutschland & Welt

Grippe statt Corona: Großer Ansturm auf Kinderarztpraxen

Wer momentan mit seinem Kind zum Kinderarzt geht, braucht Geduld. Die Telefone sind dauerbelegt und in vielen Praxen stehen die Patienten Schlange an der Anmeldung. Coronavirus-Hysterie oder Grippewel... » mehr

Der Turnverein aus Suhlerneundorf, der hier bei einem früheren gemeinsamen Ausflug fotografisch festgehalten wurde, lehnte in seiner Versammlung Anfang Februar 1920 einen Antrag zum Übertritt zum Arbeiter-Turnerbund ab. Die Entscheidung erfolgte mit 60 gegen 39 Stimmen. Fotos (2): Bildarchiv Manig

27.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gänseblümchen, Grippewelle und Greise

Im Februar vor 100 Jahren berichteten die hiesigen Zeitungen über das milde Winterwetter, über Gaunereien und tödliche Unfälle, aber auch über die Grippe, die die Suhler Bevölkerung zusehends bedrohte... » mehr

Lothar H. Wieler

27.02.2020

dpa

RKI: Neuartiges Coronavirus tödlicher als Grippe

Die Grippewelle 2017/18 hat das deutsche Gesundheitssystem an seine Grenzen gebracht. Das neue Coronavirus hat auch dieses Potenzial. Doch noch kann jeder praktisch mithelfen, dass es nicht dazu kommt... » mehr

Isolierstation

24.02.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Covid-19-Fälle: Welches Risiko hat Deutschland?

Auch in Deutschland gibt es womöglich unbemerkt schon mehr als die bisher bekannten 16 Infektionen mit Sars-CoV-2. In den meisten Fällen verläuft die Viruserkrankung mild bis symptomfrei. Was ist noch... » mehr

Virus Sars-CoV-2

24.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Wie groß ist das Risiko in Deutschland?

Auch in Deutschland gibt es womöglich unbemerkt schon mehr als die bisher bekannten 16 Infektionen mit Sars-CoV-2. In den meisten Fällen verläuft die Viruserkrankung mild bis symptomfrei. Was ist noch... » mehr

Ansteckungsgefahr an Karneval

20.02.2020

dpa

Jecken sollten auf ihr Immunsystem achten

Rosenmontag war die Stimmung noch gut, Aschermittwoch folgt das böse Erwachen - vor allem, wenn man dann krank im Bett liegt. Wer das verhindern will, sollte ein paar einfache Tipps beachten. » mehr

Symbolbild Grippe

Aktualisiert am 14.02.2020

Thüringen

Mehr als 2400 Grippe-Fälle in dieser Saison in Thüringen - zwei Tote

Erfurt - Die diesjährige Grippewelle in Thüringen hat nach Angaben des Landesgesundheitsministeriums bislang zwei Menschen das Leben gekostet. » mehr

Krankenhaus in Wuhan

14.02.2020

Deutschland & Welt

Experten hoffen auf Eindämmung von Covid-19

Mehr als 60.000 Fälle von Sars-CoV-2 sind in China erfasst worden. Die Aussagekraft dieser Zahlen ist deutschen Experten zufolge aber sehr beschränkt. Sie haben sich jetzt zum Wissensstand über die ne... » mehr

Endlich an Land

14.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

Das Coronavirus erreicht mit Ägypten das erste afrikanische Land. In China steigt die Zahl der Infektionen mit Sars-CoV-2. Experten rechnen mit schlimmeren wirtschaftlichen Folgen als bei Sars 2002/20... » mehr

Coronavirus in China

14.02.2020

Deutschland & Welt

Bedroht Covid-19 bald auch Deutschland?

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt täglich - und in Deutschland steht der Karneval vor der Tür. Grund zur Alarmstimmung? Nein, sagt ein Experte: In Deutschland besteht weiter kein Anlass zur Sorge... » mehr

Mundschutz

28.01.2020

Topthemen

Hilft Mundschutz gegen das Coronavirus? Das sagen Experten

Auf Bildern aus den vom Coronavirus betroffenen Regionen Chinas tragen die Menschen häufig Mundschutz oder Atemschutzmaske. Apotheken berichten auch hierzulande von steigender Nachfrage. Muss man sich... » mehr

Lieber einmal mehr

28.01.2020

dpa

Coronavirus in Deutschland: Muss ich mich schützen?

Erste Fälle in Frankreich, jetzt auch in Deutschland: Das neue Coronavirus hat Europa erreicht. Experten raten zur Ruhe - und eventuell zur Grippeschutzimpfung. » mehr

Überfallartige Beschwerden bei Grippe

23.01.2020

dpa

Tipps rund um die aktuelle Grippewelle

Anders als die Erkältung ist die Grippe alles andere als harmlos. Wer sich noch nicht angesteckt hat, sollte sich also schützen - mit einer Impfung zum Beispiel. Und mit etwas Disziplin in der Bahn. » mehr

Eine Erkältung oder auch eine Grippe kann man sich in der kalten Jahreszeit schnell einfangen. Bisher wurden allerdings noch nicht viele Fälle im Ilm-Kreis registriert. Foto: Agentur

16.01.2020

Region

Influenza-Saison bisher schwach, Höhepunkt wird noch erwartet

Ob es an dem milden Winter lag? Im Ilm-Kreis sind bisher bloß sechs Fälle von Influenza gemeldet worden. Die Hochphase der Grippewelle soll allerdings noch kommen, schätzt das Gesundheitsamt ein. » mehr

Nur ein Stück gelbes Papier? Nein, das einzige international anerkannte Dokument, wenn es darum geht, dass Reisende ihren Impfstatus nachweisen müssen. Der Impfpass.

13.11.2019

Thüringen

Impfausweise: Mehr als nur ein Stück gelbes Papier

Wie lassen sich die Impfquoten steigern? Mit einer Impfpflicht? Mit besserer Aufklärung? Mit einer elektronischen Gesundheitskarte? Fred Eichhorn, Hausarzt aus Grümpen, würde sich vor allem mehr Ernst... » mehr

Grippeschutzimpfung

13.11.2019

Gesundheit

So funktioniert die Grippeschutzimpfung

Gefährlich ist es nicht - und doch ist die Zahl derer, die sich gegen die Grippe impfen lassen, viel zu niedrig. Dabei gibt es kaum jemanden, für den sich der kleine Pieks nicht lohnt. » mehr

Grippe-Symbolfoto

Aktualisiert am 12.11.2019

Thüringen

Weniger Thüringer erkranken an Grippe

Die Grippesaison hat gemäßigt begonnen. Im Freistaat gibt es in den ersten vier Wochen nur wenig gemeldete Krankheitsfälle. Am häufigsten sind laut Robert-Koch-Institut Kinder im Alter bis 14 Jahre be... » mehr

Seniorensport

05.11.2019

dpa

Der Anstieg der Lebenserwartung flacht ab

Die Menschen in Deutschland werden laut Statistik immer älter. Allerdings steigt die Lebenserwartung hierzulande langsamer als noch vor zehn Jahren. Woran liegt das? Das Robert-Koch-Institut sieht meh... » mehr

Die Grippesaison hat auch im Ilm-Kreis begonnen. Jedoch ist sie mit bisher zwei gemeldeten Fällen bisher noch recht verhalten. Foto: Agentur

24.10.2019

Region

Grippesaison im Ilm-Kreis hat verhalten begonnen

Bisher eher verhalten hat die Grippesaison im Ilm-Kreis gestartet. Zumindest, wenn man den bestätigten und gemeldeten Influenza-Fällen glaubt. Sich impfen zu lassen, wird bestimmten Personengruppen ge... » mehr

Grippe-Schutzimpfung in Thüringen läuft an

15.10.2019

Thüringen

Grippeschutzimpfung: Bisher keine Probleme mit Impfstofflieferung

Große Werbekampagnen für die Grippeschutzimpfung - und dann fehlt es an Impfstoffen. Zu einem solchen Szenario wie in der Vorsaison soll es 2019/20 nicht wieder kommen. » mehr

Grippe

30.09.2019

dpa

Vorletzte Grippe-Welle war tödlichste in 30 Jahren

Wie stark wird die kommende Grippewelle? Das kann niemand ganz genau vorhersagen, denn die Viren sind extrem wandelbar. Der Blick zurück zeigt jedenfalls, dass der Erreger nicht unterschätzt werden so... » mehr

Grippeschutzimpfung

30.09.2019

Deutschland & Welt

Vorletzte Grippewelle war tödlichste in 30 Jahren

Wie stark wird die kommende Grippewelle? Das kann niemand ganz genau vorhersagen, denn die Viren sind extrem wandelbar. Der Blick zurück zeigt jedenfalls, dass der Erreger nicht unterschätzt werden so... » mehr

Mehr als im Durchschnitt: Bei über 130 Anmeldungen können die Organisatoren bislang nicht meckern. Der Durchschnitt liegt bei rund 120.	Foto: frankphoto.de

28.03.2019

Lokalsport

Adieu Sabbat-Jahr

Der Werra-Rennsteig-Cup hat seinen Straufhainlauf wieder. Nach der Absage im vergangenen Jahr heißt es am Samstag in und um Streufdorf: Hoch und runter. Und das bereits zum 15. oder 25. Mal. Je nachde... » mehr

Henneberg-Kliniken Hildburghausen: Landrat Thomas Müller sieht trotz der Turbulenzen bei Regiomed die Zukunft nicht gefährdet. 	Fotos : Archiv/frankphoto.de

22.03.2019

Region

Grippewelle legt Krankenhaus in Hildburghausen teilweise lahm

Hildburghausen – Einige Stationen des Regiomed-Krankenhauses in Hildburghausen sind wegen vieler Grippeerkrankungen teilweise geschlossen. » mehr

Wer denkt, man könne sich nun nicht mehr mit der Grippe anstecken, der irrt. Auch im Ilm-Kreis ist die Grippesaison noch nicht vorbei. Bisher verlief sie nach Einschätzung des hiesigen Gesundheitsamtes und im Vergleich zu der vorangegangenen eher moderat.	Foto: Agentur

19.03.2019

Region

Grippewelle im Ilm-Kreis nicht vorbei

Der Höhepunkt der aktuellen Grippewelle ist laut Experten zwar gerade überschritten, doch die Saison ist noch nicht vorbei. Im Vergleich zur vorangegangenen Grippewelle wird die aktuelle vom Gesundhei... » mehr

Grippe oder Erkältung

15.03.2019

Thüringen

Grippewelle hat Höhepunkt in Thüringen wohl überschritten

Erfurt - Der Höhepunkt der aktuellen Grippewelle scheint in Thüringen nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Erfurt überschritten zu sein. Seit dem vergangenen Herbst seien 3944 Fälle von Virusgr... » mehr

Grippe bei älteren Menschen

15.03.2019

dpa

Senken schwere Grippewellen die Lebenserwartung?

Menschen in Deutschland werden immer älter. Denn die Lebenserwartung hat seit dem zweiten Weltkrieg stetig zugenommen. Allerdings gibt es auch Abweichungen bei dieser Entwicklung. Besteht hier ein Zus... » mehr

15.03.2019

Deutschland & Welt

Grippewellen beeinflussen Entwicklung der Lebenserwartung

Die schweren Grippewellen der vergangenen Jahre könnten die Entwicklung der Lebenserwartung in Deutschland negativ beeinflusst haben. Das vermuten Forscher des Berliner Robert Koch-Instituts mit Blick... » mehr

28.02.2019

Deutschland & Welt

Grippewelle noch nicht vorbei

Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23 900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teil... » mehr

Grippe

28.02.2019

Deutschland & Welt

Grippewelle noch nicht vorbei

Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23.900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teil... » mehr

17.02.2019

Lokalsport

Grippewelle legt Borscher Elf lahm

Borsch - Das Vorbereitungsspiel des Fußball-Landesklassenvierten SG SV Borsch/Geismar, das am Wochenende bei der SG DJK SG Struth (Landesklasse, Staffel zwei) geplant war, fand nicht statt. » mehr

Bis hier und nicht weiter: Mittelschmalkaldens Jonathan Perlt (links) versucht Goldlauters Jens Kühnstein vom Ball zu trennen.	Foto: Sascha Bühner

12.02.2019

Lokalsport

"Ich lasse mich nicht verarschen"

Tiefpunkt und nochmal ein Tiefpunkt, würde Rudi Völler wohl sagen. Nur drei Mannschaften wollen den Futsal-Thron besteigen. So wenige wie nie zuvor. Aber es ist etwas ganz anderes, das alle Beteiligte... » mehr

Sechserpack am Sonntag: Nicht Kühnstein oder Paul heißt Goldlauters bester Knipser bei der Futsal-Kreismeisterschaft, sondern Christian Thieroff (links). Sechs Tore erzielt der Ersatzmann im Turnier, zwei im finalen Spiel gegen den ärgsten Verfolger Mittelschmalkalden, der haushoch gegen die Wopper untergeht.	Fotos: Sascha Bühner

10.02.2019

Lokalsport

"Ich lasse mich doch nicht verarschen"

Tiefpunkt, und nochmal ein Tiefpunkt, würde Rudi Völler wohl sagen. Nur drei Mannschaften wollen am Sonntag den Futsal-Thron besteigen. So wenige wie nie zuvor. Aber es ist etwas ganz anderes, das all... » mehr

28.01.2019

Deutschland & Welt

DAK: Weniger Fehltage wegen psychischer Erkrankungen

Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen ist nach Angaben der DAK-Gesundheit erstmals seit 2006 gesunken. Die erwerbstätigen Versicherten der Krankenkasse hätten im vergangenen Jahr deu... » mehr

Grippe

25.01.2019

Thüringen

Mehr Grippe-Fälle in Thüringen nachgewiesen

Durch Thüringen rollt die Grippewelle. Die Zahl der gemeldeten Infektionen mit dem Influenza-Virus ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) von der ersten auf die vierte Januarwoche um rund 40... » mehr

Grippe-Patientin im Bett

24.01.2019

dpa

Die Grippewelle ist da: Die wichtigsten Tipps im Überblick

Die Grippe ist alles andere als eine harmlose Krankheit - das zeigen allein die dramatischen Zahlen aus der vergangenen Influenza-Saison in Deutschland. Nun kommt die nächste Grippewelle. Wie schützt ... » mehr

Grippe

24.01.2019

Deutschland & Welt

Krank und schlapp: Grippewelle macht sich breit

Durch Deutschland rollt die Grippewelle. In der dritten Januarwoche wurden rund 2200 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) mit... » mehr

17.01.2019

Deutschland & Welt

Start der Grippewelle steht bevor

Experten rechnen mit dem baldigen Beginn einer Grippewelle in Deutschland. In der zweiten Januarwoche seien bislang rund 1260 bestätigte Grippefälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet worden, teilte... » mehr

Ein Mann hustet

15.01.2019

dpa

Tief Luft holen gegen Atemwegsinfekte

Im Winter wird das Immunsystem besonders beansprucht: grassierende Erkältungen oder Grippewellen fordern die körpereigenen Abwehrkräfte. Umso wichtiger ist eine gut funktionierende Lunge. Denn auch si... » mehr

Grippeimpfung

10.01.2019

dpa

Bereits über 2000 Grippe-Fälle in Deutschland

Auch der Import von Grippe-Impfstoffen konnte die Engpässe nicht überall beheben. Dennoch gibt es in vielen Regionen noch Impfstoff für diejenigen, die sich jetzt noch schützen möchten. » mehr

Grippeimpfung

21.12.2018

Thüringen

Ministerium: Grippeimpfstoff für 20.000 Menschen fehlt in Thüringen

Viele Ärzte würden ihre Patienten gern gegen Virusgrippe impfen, aber der Impfstoffschrank ist gähnend leer. Trotz einer heftigen Grippewelle im vorigen Jahr wurde weniger Impfstoff hergestellt. » mehr

Grippeschutzimpfung

22.11.2018

Gesundheit

Die wichtigsten Fakten zur Grippe-Impfung

Gegen Grippe geimpft - und trotzdem läuft die Nase? Warum das eine nichts mit dem anderen zu tun hat, und wieso Experten die Impfung als wichtig erachten: ein Faktencheck. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.