Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GRIECHISCHE PREMIERMINISTER

Begüßung

09.03.2020

Brennpunkte

DIHK sieht Aufwind bei Handel mit Griechenland

Eigentlich soll es bei einer Wirtschaftskonferenz in Berlin darum gehen, wie mehr deutsche Investoren nach Griechenland gelockt werden können. Nach schweren Jahren ist das Land auf dem Weg der Besseru... » mehr

Michel und Erdogan in Brüssel

09.03.2020

Brennpunkte

Erdogan in Brüssel: EU hält am Flüchtlingsabkommen fest

Gerettet ist das EU-Türkei-Abkommen nach dem Treffen zwischen Erdogan und den EU-Spitzen nicht. Kommissionschefin von der Leyen sprach dennoch von konstruktiven Gesprächen. Nach knapp zwei Stunden war... » mehr

15.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 11. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juni 2020: » mehr

Recep Tayyip Erdogan

08.03.2020

Brennpunkte

Erdogan-Appell an Athen: «Macht die Tore auf»

Die Situation an der türkisch-griechischen Grenze ist angespannt. Noch immer harren dort auf türkischer Seite viele Migranten aus - griechische Grenzschützer lassen sie nicht durch. Die Lage droht zu ... » mehr

Kyriakos Mitsotakis

07.03.2020

Brennpunkte

Griechischer Premier Mitsotakis: Der Flüchtlingspakt ist tot

In einem Interview erhebt der griechische Premierminister Mitsotakis schwere Vorwürfe gegen die Türkei. Ankara benutze die Flüchtlinge lediglich für eigene Interessen, so der Regierungschef. » mehr

Warten

03.03.2020

Brennpunkte

EU-Spitze dankt Griechenland: «Europäischer Schild»

EU-Kommissionschefin von der Leyen und die anderen EU-Spitzen machen sich ein Bild von der angespannten Lage zwischen Griechenland und der Türkei. Ihre Botschaft ist klar - auch Richtung Ankara. » mehr

Maas und Haftar

17.01.2020

Brennpunkte

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Vor der Libyen-Konferenz am Sonntag bringen sich die Akteure in Position - auch solche, die gar nicht eingeladen sind. Es geht um Frieden, um Waffen, um Flüchtlinge - und Bodenschätze im Mittelmeer. » mehr

Erdogan

08.09.2019

Brennpunkte

Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

In der Ägäis wächst der Zustrom von Migranten. Viele von ihnen sind minderjährig. Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis appelliert an die anderen EU-Staaten, wenigstens ein Herz für Kinder zu hab... » mehr

Griechischer Ministerpräsident Mitsotakis in Berlin

29.08.2019

Brennpunkte

Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Der neue griechische Ministerpräsident Mitsotakis will Europa zeigen, dass die Schuldenkrise überwunden ist und mit Kanzlerin Merkel den Blick nach vorne richten. Es gibt aber ein heikles Thema aus de... » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Der neue griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis will mit der Bundesregierung über Reparationen für die im Zweiten Weltkrieg von Deutschland verursachten Schäden verhandeln. Bei seinem Treff... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Neuer griechischer Regierungschef Mitsotakis vereidigt

Nur wenige Stunden nach dem Wahlsieg der bürgerlichen Partei Nea Dimokratia ist ihr Chef Kyriakos Mitsotakis als griechischer Ministerpräsident vereidigt worden. Dies berichtet das griechische Staatsf... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Griechenland wählt Konservative an die Macht

Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras muss gehen - die Wähler in dem krisengeschüttelten Land haben sich bei der Parlamentswahl klar für die konservative Partei Nea Dimokratia entschieden. Di... » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Tsipras gesteht Niederlage ein

Der linke griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat seine Niederlage bei der Parlamentswahl in Griechenland eingestanden. Er habe bereits den Chef der konservativen Partei Nea Dimokratia, Kyria... » mehr

Tsipras

07.07.2019

Brennpunkte

Griechenland wählt Konservative an die Macht

Machtwechsel in Athen: Die konservative Nea Dimokratia hat im Parlament nach Hochrechnungen die absolute Mehrheit erzielt. Anders als vor vier Jahren wählten die Griechen diesmal eher pragmatisch. » mehr

Alexis Tsipras

14.06.2019

Brennpunkte

Schlechte Umfragewerte für Regierungschef Tsipras

Es sieht nicht gut aus für den griechischen Ministerpräsidenten: Die Popularitätswerte seiner Partei sinken drastisch. Und die Parlamentswahl ist bereits in drei Wochen. » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Parlament in Athen spricht Tsipras das Vertrauen aus

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras kann weiterregieren. Das Parlament in Athen sprach ihm am Abend das Vertrauen aus. Wie das Parlamentspräsidium mitteilte, stimmten 153  Abgeordnete für... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Tsipras verspricht Steuersenkungen und mehr Geld für Rentner

Kurz vor der Europawahl hat der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras Steuersenkungen und höhere Bezüge für Rentner angekündigt. Die Sparmaßnahmen der vergangenen Jahre hätten Früchte getragen,... » mehr

Fahnen

19.04.2019

Brennpunkte

Athen erhebt erneut Reparationsforderungen an Deutschland

Für das Leid und die Schäden im Zweiten Weltkrieg will Athen mit Deutschland über Entschädigungen verhandeln. Die Debatte könnte bis zum Internationalen Gerichtshof in Den Haag gelangen. » mehr

Merkel und Tsipras

10.01.2019

Brennpunkte

Merkel und Tsipras wollen neue Ära der Zusammenarbeit

Küsschen, Küsschen: Die Zeiten, als die Kanzlerin in Griechenland als Nazi verunglimpft wurde, sind vorbei. Doch trotz des Schmusekurses gibt es klare Worte von Merkel zur Lage der Flüchtlinge in der ... » mehr

Friedrich Rauer

27.07.2015

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Anlässlich eines Bürgerdialogs mit dem Titel "Gut Leben in Deutschland" traf Bundeskanzlerin Angela Merkel kürzlich in einer Rostocker Schule das 14-jährige palästinensische Flüchtlingsmädchen Reem au... » mehr

05.07.2015

Hildburghausen

Grieche in Hildburghausen: "Tsipras ist der richtige Mann"

Hildburghausen - Das Referendum in Griechenland wird auch von im Landkreis Hildburghausen lebenden Griechen aufmerksam verfolgt, stellt es doch die Weichen für die weitere Entwicklung des Landes. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.