Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

GLEICHSTELLUNG

Das Thüringer Verfassungsgericht bei der Urteilsverkündung am Mittwoch in Weimar. Fotos: Martin Schutt/dpa

16.07.2020

Thüringen

Kein Zwang zu mehr Gleichberechtigung

Was soll man tun, um mehr Teilhabe von Frauen in der Politik durchzusetzen? Die Frage spaltet sogar den Thüringer Verfassungsgerichtshof. Drei der neun Richter scherten aus. » mehr

Gabi Ohler.

01.07.2020

Thüringen

Berufung der neuen Beauftragten sorgt bei Opposition für Kritik

Ex-Staatssekretärin Gabi Ohler (Linke) nimmt vier Monate Auszeit, ehe sie die neue Beauftragte für Gleichstellung wird. Die Opposition argwöhnt: Das war Urlaub auf Staatskosten. » mehr

Auch Katharina Hausmann-Winges war mit ihrem Hund Findus auf den Altmarkt gekommen. Fotos: Annett Recknagel

17.09.2020

Schmalkalden

Auch mit Handicap kann jeder dazugehören

Auf dem Schmalkalder Altmarkt konnten am Mittwoch Menschen mit und ohne Behinderung ins Gespräch kommen - der dritte Inklusionstag ermöglichte das und mehr. » mehr

Oscar-Statue

13.06.2020

Boulevard

Oscar-Akademie kündigt Maßnahmen für mehr Diversität an

Bei der Oscar-Verleihung soll es in Zukunft einige Änderungen geben. Darauf hat sich die Film-Akademie verständigt - und Maßnahmen angekündigt. » mehr

Ausgezeichnet als Thüringer Landessieger der "Danke, Schiri!"-Aktion: Robert Fabig aus Geraberg. Foto: Hartmut Gerlach

30.03.2020

Lokalsport Ilmenau

Der Landessieger kommt aus Geraberg

Der Fußballschiedsrichter Robert Fabig aus Geraberg, der für den TSV 1880 Elgersburg pfeift, ist unlängst Thüringer Landessieger der Aktion "Danke, Schiri!" für die aktuelle Saison in der Altersklasse... » mehr

Für den Behindertenbeirat gehört die Aktion Meilenstein, hier ein Foto von 2016, zu den Höhepunkten. Am 5. Mai, so war der Plan, sollte diese Traditionsveranstaltung zum 11. Mal anlässlich des Tages des Protestes zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung auf dem Markt ausgetragen werden. Foto: Archiv

29.03.2020

Meiningen

Stadtwette: Nicht verloren, sondern vertagt

Immer wieder mal besucht der Behindertenbeirat den Meininger Stadtrat. Zur März-Sitzung in diesem Jahr hatten die Beiratmitglieder eine Einladung für die Stadträte dabei. Auch wenn die nun, wegen der ... » mehr

Internationaler Frauentag - Großbritannien

08.03.2020

Brennpunkte

Politikerinnen und Politiker fordern mehr Gleichberechtigung

Zum Internationalen Frauentag wirbt unter anderem die Bundeskanzlerin für mehr Teilhabe von Frauen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Der UN-Generalsekretär nennt die «Ungleichheit der Geschlech... » mehr

Gehaltsgespräch

04.03.2020

Karriere

Faire Bezahlung: Warum Frauen über ihr Gehalt reden sollten

So lange Frauen noch immer weniger verdienen als Männer, ist es mit der Gleichstellung nicht weit her. Mehr über Geld zu sprechen soll helfen, sagt eine Finanzexpertin. Aber wie stellt man das an? » mehr

Zeit mit der Familie wird laut Studie immer wichtiger. Insbesondere Kinder wünschen sich das. Reicht das Familieneinkommen, ist der gemeinsame Urlaub für alle wichtig, wie für diese Familie am Nordseestrand. Foto: dpa

10.01.2020

Region

Kinder werden gut betreut und es gibt viele Freizeitmöglichkeiten

Der Wartburgkreis landet in der ZDF-Deutschland-Studie-Familie 2019 auf Rang 269 von 401 Kreisen und kreisfreien Städten. Punkten kann der Kreis bei der Kinderbetreuung und den Freizeit- und Erholungs... » mehr

Die Mitglieder des Gleichstellungsbeirats: Diana Schneider, Petra Schübel, Thomas Denner, Ina Leukefeld, Inge Stoy, Bernhard Hofmeier, Christel Denner, Dorothee Richarz, Peggy Vater und Julia Schmatloch (von links). Foto: Stadt Suhl

10.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Gleichstellungsbeirat nimmt Arbeit offiziell auf

Der Gleichstellungsbeirat ist erstmals nach der Berufung in neuer Formation zusammengekommen. Im Gremium sind Mitglieder aus verschiedenen Bereichen des Lebens vertreten. » mehr

Fabian Giesder (stehend) und auch Vizelandrätin Susanne Reum (rechts) sprachen zur Feier des Tages.

27.12.2019

Meiningen

"Weil ich gerne etwas zurückgeben wollte"

Der VdK-Ehrenamtspreis für Thüringen ging dieses Jahr an die Meiningerin Ute Köhler. Für sie selbst ein Riesen-Überraschung, wie sie zur feierlichen Übergabe sagte. » mehr

Monika Grütters

23.12.2019

Deutschland & Welt

Staatsministerin Grütters: Alpha-Tier-Gehabe aus der Mode

Es steht etwa 44 zu 34. In ihrer Amtszeit hat Kulturstaatsministerin Grütters deutlich mehr Frauen auf wichtige Posten berufen. Aus Sicht der CDU-Politikerin ist das männliche Alpha-Tier-Gehabe out. » mehr

20 Jahre lang war Renate Kremser die Vorsitzende des Beirats. Zum Jubiläum kamen viele ehemalige Mitstreiter wie Hasso Lux (Mitte, hinten).	Fotos (3): frankphoto.de

05.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Das Miteinander seit 25 Jahren im Blick

Der Behindertenbeirat feierte am Mittwoch 25-jähriges Bestehen. Bei der Veranstaltung wurde auf die Mitglieder, Aufgaben und Erfolge des Gremiums in den vergangenen Jahren zurückgeblickt. » mehr

Bereichsleiter Fabrice Brückner und Sylvia Kaufmann, stellvertretende Marktleiterin, gratulieren Kerstin Bohne, Cornelia Bellstedt und Lukas Autenrieth (von links). Fotos: Kerstin Hädicke

03.12.2019

Meiningen

10 Jahre Cap-Markt: Treffen auf Augenhöhe

Zehn Jahre hat sich der Cap-Markt in der Meininger Berliner Straße 1A nun schon gegenüber der Konkurrenz behauptet. Grund genug, das Jubiläum gebührend zu feiern. » mehr

Christopher Street Day in Erfurt

24.08.2019

Thüringen

«Queer und hier» - Aktivisten demonstrieren für mehr Gleichstellung

Vor 50 Jahren gingen Transsexuelle, Lesben und Schwule nach einer Razzia in einer New Yorker Szene-Bar auf die Barrikaden. Auf dieses historische Ereignis bezieht sich auch ein Demozug, der am Samstag... » mehr

23.08.2019

Region

Zentrale Kita-Platz-Vergabe soll im nächsten Sommer kommen

Mehr Transparenz und weniger Aufwand für die Eltern. Das verspricht sich die Ilmenauer Stadtverwaltung von einer zentralen Kita-Platz-Vergabe. Nun wurden neue Details bekannt. » mehr

Karl Heinz Einhäuser ist der Meinung, Gysi fehle noch etwas Hüftgold und schenkt ihm einige Produkte seines Unternehmens.

23.06.2019

Region

Die sieben Leben des Gregor Gysi

Etwas später kam er, aber er kam - rund 460 Gäste erlebten Gregor Gysi in der Viba-Nougatwelt - als versierten Redner, Geschichtenerzähler, Spitzbuben und Charmeur. » mehr

Dank Fördermöglichkeiten und technischer Hilfeleistungen sind Menschen mit Behinderung gleichwertige Arbeitnehmer.	Foto: Agentur für Arbeit

07.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gleichstellung von Behinderten am Arbeitsmarkt ausbaufähig

Menschen mit Behinderung haben es ungleich schwerer, (wieder) eine Arbeitsstelle zu finden. Neben objektiven Gründen sind es vor allem Vorurteile und Unwissenheit, die zu dieser Situation führen. » mehr

Während einer Diskussion fing Graphic Recorder Jörg Kappel (links) die Perspektiven der Universitätsangehörigen auf Diversität in Bildern ein. Foto:ha

02.06.2019

Region

Aktionstag beleuchtet Diversität aus verschiedenen Perspektiven

Bundesweit fand am Dienstag der Diversity-Tag statt. Auch die TU Ilmenau beteiligte sich am Aktionstag der Initiative "Charta der Vielfalt". » mehr

"Inklusion in Kooperation mit der Kommune. Wie können sich Menschen mit Behinderungen einbringen und was brauchen sie, um teilhaben zu können." So lautete das Thema innerhalb der Inklusionswoche des Vereins "Miteinander". Ein Problem, das Betroffene in Neuhaus sehen: In Sachen Infrastruktur, Beweglichkeit innerhalb der Stadt gebe es noch allerhand Nachholbedarf. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

28.05.2019

Region

Weil Barrieren mehr sind als nur Bordsteinkanten

Um das Miteinander geht es in dem gleichnamigen Verein schon lange. Nun aber auch ums Mitreden und Mitgestalten - darum, dass Menschen mit Be- hinderung ihre Interessen für ein besseres Leben vertrete... » mehr

Übung gehört dazu, damit im Ernstfall alles klappt. Das Foto zeigt die Bergwacht-Aktiven beim Szenario der Bergung eines Unfallopfers im Wald.

14.05.2019

Region

Zur Not noch als Partymacher unterwegs

Ein deutlicher Aufwuchs an ehrenamtlich geleisteten Stunden steht unterm Strich der Jahresbilanz der Bergwacht-Bereitschaft Scheibe-Alsbach. » mehr

Marcell aus dem ungarischen Pécs erklärt seine Station. Hier muss mit einer Brille ertastet und kombiniert werden. Fotos (2): Annett Recknagel

07.05.2019

Region

Teilhabe ganz praktisch

Vom Sinn der Sinne war der zweite Schmalkalder Inklusionstag am Bahn- und Busbahnhof überschrieben. Sensibilisierung lautete das Zauberwort. » mehr

Zum Aktionstag im CCS konnten Gäste, wie hier Fin mit Ulrich Ender, ausprobieren, wie sie selbst mit einem Rollstuhl zurechtkommen. Fotos (2): frankphoto.de

07.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Aktionstag zeigte Realität und Vision einer inklusiven Stadt

Um auf die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam zu machen, gibt es alljährlich den Suhler Aktionstag. Dieses Mal ging es auch darum, Ideen für eine inklusive Stadt zu sammeln. » mehr

Sind am Samstag im Volkshaus unter anderem von Dirk Wessely (rechts), Vorsitzender des kreislichen Behindertenbeirates und Vorstand der Lebenshilfe Meiningen, für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem "Meilenstein-Award 2019" ausgezeichnet worden: Hans-Georg Holz, Roland König, Birgit Müller, Dieter Neugebauer, Isa Zienert, Marco Kallenbach und Andreas Bochnig (von links). Fotos: Oliver Benkert

29.04.2019

Meiningen

Ehre dem Ehrenamt

Die "Aktion Meilenstein - Wir setzen Zeichen" feierte am Samstag im Meininger Volkshaus ihren 10. Geburtstag. Zur Party kamen vor allem die Mitglieder von Vereinen und Verbänden, die das Ehrenamt hoch... » mehr

Perspektivwechsel: Am 1. April kam Markus Merz, Vorstand der VR-Bank, zum Rollentausch in die Lebenshilfe-Werkstatt nach Dreißigacker. Hier lernte er den 26-jährigen Manuel Heiderich kennen, der in der Hauswirtschaft beschäftigt ist. Beide wischten, kehrten und saugten die Räumlichkeiten gemeinsam. Merz verbrachte den Tag auch in der Montage und Landschaftspflege. Am 3. April übernahm dafür Manuel Heiderich für einen Tag die Bankgeschäfte in der VR-Bank Meiningen. Er durfte an den Schalter, in den Tresor, an die Geldzählmaschine. Zur Aktion Meilenstein berichten beide gegen 15 Uhr auf der Bühne von ihren Eindrücken. Fotos: Susanne Klapka

16.04.2019

Meiningen

Ehrenamt: erfolgreich suchen und finden

Wie sähe das gesellschaftliche Leben ohne Ehrenamt aus?! Wer selbst noch das passende Betätigungsfeld für sich und den kurzen Draht zu einem Verein sucht, sollte sich unbedingt folgenden Termin vormer... » mehr

Weltbevölkerungsbericht

10.04.2019

Deutschland & Welt

Studie: 214 Millionen Frauen ohne Zugang zu Verhütung

Gewinnt der Storch oder der Pflug? Auf diese Formel bringt Entwicklungsminister Müller das Versorgungsproblem einer schnell wachsenden Weltbevölkerung. Experten sehen eine Stärkung der Rechte von Frau... » mehr

Jürgen Holland-Nell ist seit Anfang 2017 Geschäftsführer der VdK-Kreisverbandes Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

09.04.2019

Region

VdK steht Mitgliedern mit Beratung und Anträgen zur Seite

Der Sozialverband VdK hilft seinen Mitgliedern in allen Fragen rund um Gesundheit, Behinderung, Rente und Pflege. Im vergangenen Jahr waren es 895 Beratungen. » mehr

Ralf Wöhner.

23.03.2019

Region

Hochregal-Gegner fordern Bürgerwillen

Den Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens hat der Oberlinder Ortsteilrat Ralf Wöhner im Rathaus Sonneberg eingereicht. Zwei Stadtratsbeschlüsse zum Hochregallager stehen im Mittelpunkt. » mehr

08.03.2019

Deutschland & Welt

Gleichstellung der Geschlechter kommt nur langsam voran

Trotz zahlreicher Reformen in vielen Ländern kommt die Gleichstellung der Geschlechter der OECD zufolge weltweit nur schleppend voran. Eine Ursache dafür sei etwa mangelndes Engagement bei der Umsetzu... » mehr

Internationaler Frauentag

08.03.2019

dpa

Mehrheit der Deutschen wünscht sich Frauentag als Feiertag

Arbeitsfrei am Internationalen Frauentag? Dieser Idee können viele Bürger etwas abgewinnen. Dabei gibt es zum Feiern eigentlich wenig Grund, blickt man auf den Stand der Gleichberechtigung. » mehr

Leipzig

08.03.2019

Deutschland & Welt

Tausende demonstrieren für Frauenrechte

In Berlin ist der Frauentag in diesem Jahr erstmals Feiertag. Das würden sich auch viele andere Bundesbürger wünschen. Tausende Menschen demonstrieren für Gleichberechtigung in Politik, Wirtschaft und... » mehr

Landtag

01.03.2019

Thüringen

Behindertengesetz: Opposition fordert mehr Hilfen für Kommunen

Mehrere hunderttausend Thüringer haben eine amtlich anerkannte Behinderung. Ein Gesetzentwurf der Landesregierung soll ihnen das Leben im Alltag erleichtern. Reichen die geplanten Maßnahmen aus? » mehr

Beeindruckte mit ihrem fundiertem Wissen über den Einsatz mutiger Frauen, in der Politik um ihre Rechte zu kämpfen: Ilse Nagelschmidt aus Leipzig. Foto: Annett Spieß

25.02.2019

Region

Wie die Gleichstellung ins Grundgesetz kam

Fast in Vergessenheit geraten sind die Namen der vier Mütter des Grundgesetzes. Prof. Dr. Ilse Nagelschmidt aus Leipzig erinnerte an sie in einem Vortrag zur Gleichberechtigung der Frau. » mehr

24.12.2018

Thüringen

Forscherin: Verwaltungen fehlt Gespür für Gleichstellungsthemen

Erfurt - Nach Einschätzung der Jenaer Sozialpsychologin Janine Dieckmann fehlt Behörden in Thüringen oft noch das Gespür für Anliegen von Menschen verschiedener sexueller Orientierung und Geschlechtsi... » mehr

Frau im «Mint-Beruf»

18.12.2018

dpa

So steht es in Deutschland um die Gleichberechtigung

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht. » mehr

Studie zur Gleichberechtigung

18.12.2018

Deutschland & Welt

Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht. » mehr

Elke Hannack

11.11.2018

Deutschland & Welt

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Kindererziehung und Pflege von Angehörigen ist immer noch überwiegend Frauensache. Die Gewerkschaften fordern grundlegende Änderungen. Und die Justizministerin will sich in ihre Kleiderauswahl nicht r... » mehr

Partnerwahl

01.11.2018

Familie

Wie die Partnerwahl mit dem Bildungsstand zusammenhängt

Die Krankenschwester sucht sich den Chefarzt, der Bankdirektor heiratet seine Sekretärin. Diese Klischees sind heute kaum noch Realität: Bei fast zwei Dritteln der Paare haben beide Partner einen ähnl... » mehr

21.09.2018

Thüringen

Landesfrauenrat: Auch nach 25 Jahren noch Baustellen bei der Gleichberechtigung

Auch 25 Jahre nach seiner Gründung sieht der Landesfrauenrat Thüringen beim Thema Gleichstellung von Frau und Mann noch viel zu tun. » mehr

29.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Beirat für Behinderte lobt gelungenen Aktionstag

Suhl - Die Mitglieder des Behindertenbeirats ziehen eine positive Bilanz für den Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. » mehr

Im Einsatzgebiet der Scheibe-Alsbacher befinden vier alpine Skigebiete mit sieben Skiliften inklusive des Sessellifts in Steinach (Foto). 400 Kilometer Skiwanderwege im Winter und im Sommer 600 Kilometer Wanderwege werden betreut.

13.05.2018

Region

Retter brauchen Geld für Fahrzeugumbau

Als Helfer in der Stunde der Not ist die Bergwacht Scheibe-Alsbach eine feste Größe. Doch heuer sind die Ehrenamtlichen zusätzlich als Open-Air-Macher und Ausrichter einer Kinder-Fete unterwegs. » mehr

Eleonore Mühlbauer, Ilona Helena Eisner vom Landesfrauenrat, Madeleine Henfling und Brigitte Triems (von links) diskutierten den Einfluss rechtspopulistischer Parteien auf Frauenrechte in Europa. Foto: Huth

20.04.2018

Region

Vom bedrohten Ritt auf der Schnecke

Frauenrechte sind für viele mittlerweile selbstverständlich. Sie werden aber bedroht in Europa. Das zeigte Brigitte Triems vom Demokratischen Frauenbund bei einem Vortrag. » mehr

Die Stadträtinnen Marina Lang, Eleonore Mühlbauer (beide SPD), Helga Marz (Bürger Project) und Alexandra Eckert (SPD, von links) schauen sich die Ausstellung an. Foto: Richter

10.04.2018

Region

Mehr Frauen in die Politik

Der Arnstädter Frauen-empfang rückt das Thema "100 Jahre Frauenwahlrecht" in den Mittelpunkt. Bis zum 9. Mai widmet sich zudem eine Ausstellung im Rathaus der AWO-Gründerin Marie Juchacz. » mehr

Rüdiger Müller (rechts) leitete die Diskussionsrunde, zu der die Beiräte der Stadt die vier OB-Kandidaten Stephan Nagel, Philipp Weltzien, Jens Triebel und André Knapp (von links) eingeladen hatten. Foto: frankphoto.de

06.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Infrastruktur, Inklusion und Investition

Beruf und Familie, Barrierefreiheit und Infrastruktur sind Themen, die den Vertretern der vier Beiräte unter den Nägeln brennen. Dazu befragten sie in einer Diskussion die Oberbürgermeister-Kandidaten... » mehr

Oberbürgermeister Jens Triebel, Beiratsvorsitzende Peggy Vater und Gleichstellungsbeauftragte Julia Schmatloch (von links) begrüßten die Frauen.

11.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gleichstellung passiert nicht von allein

Gleichstellungsbeauftragte und Gleichstellungsbeirat der Stadt Suhl luden zum Internationalen Frauentag ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am Freitagabend stand die Einführung des Frauenwahlrechts ... » mehr

Nadine Heuchling und Dr. Alejandra Lopez gehören zum Gleichstellungsrat der TU Ilmenau. Sie sind stolz auf das Total-Equality-Siegel. Foto: b-fritz.de

11.03.2018

Region

Gleichstellung ist für jeden anders an der TU

Seit 1997 gibt es ein Gleichstellungsbüro an der TU Ilmenau. Sein Aushängeschild ist neben dem Kabarett zum Frauentag auch das Total-Equality-Prädikat. Es sorgt dafür, sich nicht auf Erreichtem auszur... » mehr

31.01.2018

TH

Lieb* Les*

Binnen-I als Phallussymbol? Sternchen statt Wortendungen? Es sind diese irrwitzigen Übertreibungen, die die Sache ins Lächerliche ziehen. Gleichstellung ist richtig und wichtig. Doch sie muss an ganz ... » mehr

1000 Euro übergaben Rotary-Präsident Friedrich Steigerwald und Stefan Hasen-öhrl an Lebenshilfe-Vorstand Dirk Wessely (v. l.). Fotos: Kerstin Hädicke

01.02.2018

Meiningen

1. Neujahrsempfang: Premiere für Verein

Der Lebenshilfe Meiningen e. V. feierte Premiere: Er veranstaltete seinen ersten Neujahrsempfang. Ein Event, das Tradition werden soll. » mehr

Von links: Dr. Sharon Krenkel, Dr. Andrea Knauer, Dr. Claudia Lenk, Dr. Bojana Petkovic und Dr. Anni Wang erhalten die Nachwuchswissenschaftlerinnen-Förderung. Das freut auch Gleichstellungsbeauftragte Prof. Edda Rädlein. Foto: bf

21.01.2018

Region

Wissenschaftlerinnen brauchen Vorbilder

Marie Curie brachte es bis zum Nobelpreis. Wie sie das geschafft hat, kann sie leider nicht mehr sagen. An der TU Ilmenau werden fünf Habilitandinnen nun solche lebenden Vorbilder. » mehr

Justizia

15.12.2017

Karriere

Stellenanzeige nur für Frauen nicht immer Diskriminierung

Nicht immer muss eine Stellenanzeige, in der Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen eines bestimten Geschlechts gesucht werden, gegen das Gebot der Gleichstellung verstoßen. Unter welchen Vorraussetzungen ... » mehr

Ingrid Richter erhielt von Heinz-Wolfgang Lahmann die GutsMuths-Ehrenplakette in Bronze.

03.12.2017

Region

"Mit Herz, Verstand und Engagement"

Landkreis und Sparkasse sagen zum Bürgerabend engagierten Ehrenamtlichen Dank. Der Frauenförderpreis geht diesmal nach Ilmenau. » mehr

Schülerinnen und junge Frauen für MINT-Fächer stark zu machen, ist Hauptanliegen der Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik. Foto: Thüko

06.11.2017

Region

Thüko feiert mit Fachtagung 20 Jahre MINT-Förderung

Ilmenau - Seit 20 Jahren kümmert sich die Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik (Thüko NWT) darum, Schülerinnen für MINT-Studiengänge zu begeistern. » mehr

^