Lade Login-Box.

GLÜHWEIN

Jedes Jahr treffen sie sich an der gleichen Stelle am Birxstieg und feiern die große Biathlon-Party mit den anderen Fans. Fotos(2): M. Bauroth

12.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Biathlon-Picknick am Birxstieg

Die einen jubeln im Stadion, wenn die Treffer fallen. Die anderen stehen an der Strecke und feuern an, wenn es für die Athleten den Birxstieg hochgeht. Dazu bringen die Fans ihre eigene Ausrüstung mit... » mehr

Der Weg entlang der Wasserleite hinunter zum Festplatz gehörte zu den am meisten frequentierten Wegen der Winter-, Fackel- und Glühweinwanderung. Fotos: dol

12.01.2020

Ilmenau

Rekordteilnahme an Saisoneröffnung

Mit einer Winter-, Fackel- und Glühweinwanderung eröffnen die Wanderfreunde Gräfinau-Angstedt die Wandersaison. Wanderfreunde aus mehr als 20 Vereinen nehmen teil. » mehr

Handkuss für die tollen Oberhofer Zuschauer: Doppelsieger Martin Fourcade bedankt sich für die Unterstützung. Fotos: Gerhard König

14.01.2020

Regionalsport

472 000 Euro Preisgeld

42 Blumensträuße, 65 Busse, 10 000 Liter Glühwein, 100 000 Mehrwegbecher: Der 29. Oberhofer Biathlon-Weltcup in Zahlen. » mehr

Frieren im Winter

03.01.2020

Wissenschaft

Was Kälte mit unserem Körper macht

In den kalten Tagen wird gebibbert und gezittert. Doch warum frieren wir eigentlich? Und frieren Dünne eigentlich schneller? Die wichtigsten Antworten. » mehr

Tee

03.01.2020

Gesundheit

Was Kälte mit unserem Körper macht

In den kalten Tagen wird gebibbert und gezittert. Doch warum frieren wir eigentlich? Und frieren Dünne eigentlich schneller? Die wichtigsten Antworten. » mehr

Sichtlich viel Spaß hatten die Badegäste, die sich beim traditionellen Neujahrsschwimmen im eiskalten Wasser tummelten. Fotos: Katja Schramm

02.01.2020

Meiningen

Eiskaltes Bad als Auftakt im Jubiläumsjahr

Salutschüsse eröffneten das 16. Neujahrsschwimmen im Freibad Kaltennordheim - und damit auch das Jubiläumsjahr 2020, in welchem die Stadt ihren 1225. Geburtstag feiert. » mehr

Sichtlich viel Spaß hatten die Badegäste, die sich beim traditionellen Neujahrsschwimmen im eiskalten Wasser tummelten.

02.01.2020

Bad Salzungen

Eiskaltes Bad zum Jubiläumsjahr-Auftakt

Mit Salutschüssen wurde das 16. Neujahrsschwimmen im Freibad in Kaltennordheim eröffnet und damit auch das Jubiläumsjahr 2020, in dem die Stadt ihren 1225. Geburtstag feiert. » mehr

Bei den Mopeds haben sich einige Fahrer extra herausgeputzt. Fotos: Reiko Raasch

01.01.2020

Hildburghausen

Silvestercross mit Glühwein, Wurst und Matsch

Wo Mopeds gegen PS-starke Viertakter antreten. Der 20. Silvestercross des MC Veilsdorf ist ein voller Erfolg. Zum Jubiläum gibt es einen Besucherrekord. » mehr

Silberner Pokal

29.12.2019

Sport

Geiger glänzt bei Kobayashi-Flugshow

Party-Hits und große Gefühle: Für Karl Geiger läuft der Auftakt in die 68. Vierschanzentournee quasi perfekt, auch wenn der Japaner Kobayashi mal wieder einen Tick weiter fliegt. Für die kommenden dre... » mehr

Das Wasser der Grümpen ist seit Jahrhunderten eine Energiequelle und Triebkraft für die Geschichte des Neumannsgrundes. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

26.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Grümpenwasser treibt nicht nur Mühlen

"Die Gründer" heißt das ultimative Buch über die Menschen und Häuser im Neumannsgrund. Am ersten Weihnachtsfeiertag wird es vorgestellt. » mehr

Weihnachtsspektakel

26.12.2019

Sport

Für 22 Pfund Richtung Rausch: Darts als Festival ohne Grenze

Verkleidet kommen, besoffen gehen: Unter diesem Motto steht für viele Fans ein Besuch bei der Darts-WM. Allein die deutschen Besucher in London könnten ein Fußballstadion füllen. Im «Ally Pally» lässt... » mehr

In Windseile ist das Gespann den Berg heruntergefahren und hält direkt am Platz vor dem Hirschbacher Gasthof "Zum goldenen Hirsch". An Bord ist der Weihnachtsmann. Fotos: frankphoto.de

22.12.2019

Hildburghausen

Mit Hundegebell zur Bescherung

Hundegebell. Da kann der Weihnachtsmann nicht mehr weit sein. Immer näher kommen die freudigen Laute - und da ist er: Der Weißbärtige kommt auf einem Hundeschlitten angefahren. Mitten in Hirschbach en... » mehr

Vor 30 Jahren wurde die Grenze zwischen Bad Colberg und dem bayerischen Sülzfeld geöffnet. Nun wurde mit einem Fest daran erinnert. Fotos: privat

19.12.2019

Hildburghausen

Wo Bayern im Norden Thüringens liegt

Es gibt nur wenige Gegenden, in denen Bayern im Norden Thüringens liegt. Zwischen Bad Colberg und Heldburg ist das so. Nun wurde an der Stelle an die Grenzöffnung erinnert. » mehr

Musikalischer Auftakt mit dem Chor der Regelschule.

19.12.2019

Meiningen

Heiterer Einblick in Santas Rentierstall

Besinnliche Stimmung bei Kerzenschein, Kaffee und Christstollen: Rund 50 Schwarzaer Senioren genossen ihre Weihnachtsfeier - und ein von Schülern der Regelschule Schwarza gestaltetes Programm. » mehr

Glühwein

18.12.2019

Ernährung

Glühwein-Fans achten mehr auf Qualität

Regent oder Spätburgunder, Silvaner oder Morio-Muskat: Winzer sind dabei, das Image des Glühweins neu zu definieren. Neben den Weihnachtsmärkten nehmen Hersteller die Fußball-WM 2022 in den Blick. » mehr

Glühwein

18.12.2019

Deutschland & Welt

Glühwein-Fans achten mehr auf Qualität

Regent oder Spätburgunder, Silvaner oder Morio-Muskat: Winzer sind dabei, das Image des Glühweins neu zu definieren. Neben den Weihnachtsmärkten nehmen Hersteller die Fußball-WM 2022 in den Blick. » mehr

Seerose Maria Gramann als Schneerose, Oliver Beerbohm als Schneemann.

16.12.2019

Region

Wo die Seerose zur Schneerose wird

Zum siebenten Sternenmarkt war der Breitunger Marktplatz mit Menschen übersät. Für Leckereien und Unterhaltung war bestens gesorgt. » mehr

Am Schluss der Revue kam der Weihnachtsmann.

16.12.2019

Region

Die kleine Fee kam hoch zu Ross

Eine Weihnachtsrevue, in der Ross und Reiter die Hauptdarsteller sind, ist im derzeitigen Feiertrubel etwas ganz Besonderes. Wen wundert es da, dass in der Halle des Bad Liebensteiner Reiterhofs kein ... » mehr

Ein Dankeschön für die gute Versorgung gab es für Christine Leyh (Zweite von links) und Kerstin Günzler von Ortsteilbürgermeister Steffen Ludwig und der ehemaligen Ortsteilbürgermeisterin Isolde Grüsung (rechts).

15.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vereine bescheren gemütliche Stunden beim Adventsmarkt

Das dritte Wochenende im Advent gehörte zum elften Mal den Wichtshäuser Vereinen. Sie gestalteten rund ums Vereinshaus einen Adventsmarkt und bescherten den Besuchern ein paar gemütliche Stunden. » mehr

Die "Erfinderfamilie" Martina und Jens Andrae mit Erik und Nils. "Zuhause kriegt man uns derzeit gar nicht zusammen aufs Foto", sagen sie und stellten deshalb ein Urlaubsbild, wie man sieht von Stonehenge, zur Verfügung.	Foto: privat

13.12.2019

Meiningen

Bis zu Nummer 23 ist’s nicht mehr weit

Nein, zum Sattessen sind sie nicht gedacht, die Abende, an denen sich die Stepfershäuser im Dezember in Höfen und Häusern zum "lebendigen Adventskalender" treffen. Aber zum miteinander Reden und besse... » mehr

Der Trend geht zur Glühweinvariation

13.12.2019

Deutschland & Welt

Glühweinvariation: von Glüh-Gin bis Heißer Hugo

Punsch des Jahres: Zusätzlich zu rotem oder weißem Glühwein trinken manche auf den Weihnachtsmärkten auch heiße Longdrinks und Cocktails. » mehr

Werbende Köche

13.12.2019

dpa

Der Trend geht zur Glühweinvariation

Punsch des Jahres: Zusätzlich zu rotem oder weißem Glühwein trinken manche auf den Weihnachtsmärkten auch heiße Longdrinks und Cocktails. » mehr

Krönender Abschluss jedes Weihnachtswaldes: die Weihnachtsbaumversteigerung auf dem Töpfemarkt. Archivfoto: rwm

11.12.2019

Meiningen

Bummeln durch den Weihnachtswald

Am Wochenende wächst wieder, auf wundersame Weise, ein Weihnachtswald über Nacht aus dem Meininger Altstadtboden und beschert den Besuchern eine der schönsten Veranstaltungen der Meininger Vorweihnach... » mehr

Weihnachtsstimmung par excellence: Alphornbläser vor der Christeser Basilika, die zu den kleinsten dreischiffigen Kirchen Europas zählt.

11.12.2019

Meiningen

Stimmungsvoll auch ohne Flockenwirbel

Das halbe Dorf und viele Besucher aus dem Umland waren auf den Beinen am Samstag bei der Christeser Dorfweihnacht. Die bot einmal mehr eine nahezu einzigartige Atmosphäre. » mehr

Frische Waffeln backen Maxime, Susanne und Steffi

08.12.2019

Region

Adventsstimmung in zauberhaftem Ambiente

Wenn die Burgfräuleins und -burschen vom Neuhäuser Burgverein zum kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt laden, sind alle gerne dabei. » mehr

Luna ist die Sache nicht ganz geheuer.

01.12.2019

Region

Der doppelte Weihnachtsmann

Die Flößer hatten wieder einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt mit gleich zwei bärtigen Gesellen organisiert - die kleinen Gäste waren glücklich. » mehr

Schneewittchen und sieben Zwerge haben mit ihren Auftritten das Publikum unterhalten und so vor allen für die kleinen Albrechtser die Zeit bis zum Besuch des Weihnachtsmannes verkürzt.

01.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Heinrichs und Albrechts läuten die Adventszeit ein

Zum ersten Wochenende im Advent gehören zwei Termine fest dazu: Die Heinrichser treffen sich, um den Baum zu schmücken. Die Albrechtser unterhalten mit einem weihnachtlichen Programm. » mehr

Zwei Glüweintassen auf einem Weihnachtsmarkt

29.11.2019

dpa

Finger weg vom Lenkrad nach Punsch und Glühwein

Reichlich Glühwein und andere alkoholische Getränke gehören für viele zur Vorweihnachtszeit dazu. Doch ihr Fahrzeug lassen Autofahrer dann besser stehen. Aber ein Glas zum Anstoßen ist erlaubt, oder? » mehr

Zum Fackelbrand an Heiligabend zieht es Jahr für Jahr Tausende auf den Schweinaer Antoniusberg.

28.11.2019

Thüringen

Vereine lüften das Geheimnis des Fackelbindens

Einzigartig und weithin bekannt sind die riesigen Reisig-Fackeln, die am Heiligabend in Schweina brennen. Doch wie entstehen sie? Bislang behielten das die Schweinaer für sich. Am Samstag wollen sie d... » mehr

Das gibt es leider nicht jedes Jahr: einen Weihnachtsmarkt im weißen Winterkleid. Doch hoffen kostet nichts und vielleicht liegt zur Christeser Dorfweihnacht 2019 - wie vor zwei Jahren - etwas Schnee. Foto: J. Glocke

27.11.2019

Meiningen

Innehalten im Weihnachtsstress

An drei Schauplätzen soll auch heuer die Christeser Dorfweihnacht gefeiert werden - im Kulturhaus, auf dem Dorfplatz und in der Kirche. » mehr

Die geschmückten Fenster aus dem vergangenen Jahr zeigen: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fotos: privat

27.11.2019

Region

"Ob schlicht oder opulent, alle Fenster sind schön"

Im vergangenen Jahr war Premiere, 2019 gibt es eine Wiederholung und spätestens 2020 soll der Steinbacher Adventskalender Tradition werden. Statt Türchen öffnen sich ab dem 1. Dezember im Bergdorf Fen... » mehr

27.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verlags-Azubis laden auf den Sühler Chrisamelmart ein

Zum Weihnachtszauber laden die Auszubildenden der drei Südthüringer Heimatzeitungen in ihre Hütte auf dem Sühler Chrisamelmart. Am Mittwoch Abend geht's los. » mehr

Felix, Jan, Justin, Lenny und Annika gehörten zu den fleißigen kleinen und großen Bäckern des Gehrener Jugendclubs. Die 14 verschiedenen Sorten Plätzchen können im Klub und auf dem Markt gekauft werden.

25.11.2019

Region

In Gehren wird es am Wochenende weihnachtlich

Seit gut drei Wochen zieht Plätzchenduft durch Gehrens Jugendclub, der Weihnachtsbaum steht bereits auf dem Markt, die Schlossruine strahlt im Lichterglanz: Am Wochenende öffnet der Gehrener Weihnacht... » mehr

Werner Mosebach (rechts) erläutert den Grenzwanderern das Geschehene auf dem Mosebach-Hof.

11.11.2019

Region

Auf historischer Spurensuche

Der Rhönklub-Zweigverein Vacha lud aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Grenzöffnung zu einer geführten Wanderung auf dem Grenzgedächtnisweg ein. Und fand großen Zuspruch. » mehr

Architektonischer Wildwuchs

29.10.2019

Reisetourismus

Urlaub im georgischen Skigebiet Gudauri

Gudauri ist das größte Skigebiet Georgiens - und seit einem Liftunfall weltweit bekannt. Dem Skiboom im Kaukasus hat aber weder das virale Video davon noch der Konflikt mit Russland geschadet. » mehr

Mit langen Watthosen bekleidet ziehen die Männer ein Netz durchs Wasser.

20.10.2019

Region

"Petri heil" am Großen Teich

Der Förderkreis Ilmenauer Teichlandschaft (FIT) feierte sein 23. Fischerfest am Großen Teich. Am Samstag kamen Hunderte, vor allem Familien mit Kindern, um beim Abfischen zuzusehen und ein breites Ang... » mehr

Schon sehr professionell fischte Sebastian Busch mit seinem Kescher die gelben Enten aus dem kalten Wasser der Ilm.

04.10.2019

Region

Am Feiertag Hand in Hand das Brückenfest gefeiert

Zum elften Mal fand am Tag der Deutschen Einheit das Brückenfest von Gräfinau-Angstedt statt. Das Entenrennen war ein Höhepunkt des Festes. » mehr

Die Spieler des SC Medizin Erfurt Hurricane haben das Sonneberger Eis getestet und für gut befunden.	Foto: chz

28.09.2019

Region

Mediziner läuten die Sonneberger Eiszeit ein

Die Eishalle eröffnet heute die Saison. Kinder bis 15 Jahren zahlen an diesem Tag keinen Eintritt. » mehr

Angelika Vahle spannt das Absperrseil: Die Freibadsaison ist beendet. Foto: Kerstin Hädicke

13.09.2019

Meiningen

Wie geht das Freibad in den Winterschlaf?

Die Freibadsaison im Meininger Freizeitzentrum Rohrer Stirn ist beendet. Betriebsleiterin Angelika Vahle zeigt sich sehr zufrieden mit dem Sommer und erklärt, wie das Areal nun in den Winterschlaf geh... » mehr

Andrang bei den Flohmarkthändlern - eher selten an dem nasskalten Tag

16.04.2019

Region

Sag mir, wo der Frühling ist ?

Kälte, Regen und Schneegriesel sorgten am Sonntag auf dem Hildburghäuser Frühlings- und Flohmarkt für wenig Gemütlichkeit. Viele Besucher eilten in Geschäfte, Baumarkt oder Cafés. Einige trotzten der ... » mehr

Für den Nachwuchs gab es die beliebten Marshmallows.

14.04.2019

Region

Zwei Feuer am Hausberg

Zum Vor-Osterfeuer in Geschwenda geb es schönstes Wetter - und natürlich wärmende Flammen. » mehr

Gleich von Beginn an herrschte reger Besuch im Heimathof, der Ostermarkt erfreut sich großer Beliebtheit. Fotos (2): Erik Hande

14.04.2019

Region

Glühwein zum Ostermarkt

Zahlreiche Händler, Schauschmieden, Basteln, Jungtierschau und die Ostereiersuche lockten trotz Kälte zahlreiche Besucher in den Heimathof. Dort fand am Samstag der Ostermarkt statt. » mehr

Schneeschuh-Wanderungen machen in frischem Pulverschnee besonders viel Spaß. Die vergrößerte Fläche unter den Füßen verhindert das Einsinken in den Schnee.

15.02.2019

Thüringen

Wanderung in unberührtem Schnee

Wir stehen am Hang zur Schillerhöhe in Masserberg. Jeder mit einem Paar Schneeschuhe in der Hand. Wir, das ist eine Gruppe aus insgesamt sechs Personen, die sich mit Karsten May gleich auf eine rund z... » mehr

Autogrammwünsche erfüllt Sascha Benecken immer gerne. Die Besucher des Rennrodel-Weltcups wissen das zu schätzen.

10.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Tausend Mal besser als im Fernsehen

Wer einmal live dabei war, der kommt immer wieder zum Rennrodel-Weltcup nach Oberhof. Wo sonst liegen Sport und Party so eng beieinander. Und wo sonst kommen Sportler und Fans sich so nah wie hier. » mehr

Ihr Vereinsrefugium und internes Feier-Domizil haben die Dolmarfreunde inzwischen in der Hütte unweit des Berggasthofs. Fotos: J. Glocke

22.01.2019

Meiningen

Arbeit und Vergnügen auf der Berg-Agenda

Neues Jahr, neue Pläne - auch 2019 hat sich der Verein der Dolmarfreunde einiges vorgenommen. » mehr

Hunderte Weihnachtsbäume brennen lichterloh

14.01.2019

Region

Hunderte Weihnachtsbäume brennen lichterloh

Wer seinen Weihnachtsbaum bringt, bekommt im Austausch dafür einen Glühwein - das Tauschgeschäft gab‘s auch in Fehrenbach (links) und in Themar. In Fehrenbach herrschte reger Betrieb im Feuerwehrgerät... » mehr

Nicht nur am Feuerwehrgerätehaus in Siegmundsburg hat es bei dem stürmischen Wetter am Samstagabend seine Zeit gebraucht, um alle Bäume zu verbrennen. Glücklicherweise weiß die Feuerwehr nicht nur zu löschen.

14.01.2019

Region

Feuriger Abschied von hunderten Bäumen

Sie sind Geschichte, die nadelnden Weihnachts- boten. Überall am Rennsteig gingen die Überreste von Tanne, Fichte und Co. zu den Knutfesten in der Region in Flammen auf. » mehr

Im Schanzenauslauf verfolgten alle die Ausführungen von Günter Münch, der selbst einmal Skispringer war, sehr interessiert.

01.01.2019

Region

Ausflug zum Wolkenkratzer Brotterodes

Schanzenführung zwischen den Jahren in Brotterode: 22 Interessenten sind zur Werner-Lesser-Skisprungarena gewandert, haben Wissen getankt und Glühwein genossen. » mehr

Die Uniform des Bergmanns trug auch Björn Storandt, der hier den Druckluftbohrer betätigt. Fotos (3): Annett Recknagel

01.01.2019

Region

Erbsensuppe und Glühwein im Erlebnisbergwerk

500 Gäste erlebten die Mettenschicht in Trusetal mit - vier Bergführer hatten alle Hände voll zu tun. Auch über Tage herrschte ein reger Betrieb. » mehr

Heiligabend beisammen: Winfried, Edeltraud, Winfried, Günther, Cäcilie und Margot.

26.12.2018

Region

Am Heiligabend nicht allein zu Haus‘

An diesem Heiligabend sollte keiner allein zu Haus‘ sein. Die Hildburghäuser Lokalredaktion von Freies Wort hatte zu einer geselligen Runde in die Räume des Hospizvereins am Markt eingeladen. » mehr

Torsten Bley (links) hat für sein Kinderkarussell schon Stammkunden. Zu denen könnten demnächst sicher auch Tobias gehören. Rita Weber (rechts) ist mit dem Verkauf von Glaswaren ganz zufrieden. Die Kunden kamen trotz Regens.

23.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Überm Marktplatz wird nun Ruh‘

Der Chrisamelmart 2018 ist Geschichte. Er hat wiederum Tausende Besucher gesehen. Und jede Menge Mistwetter. An nur sechs von 26 Tagen hat es nicht geregnet. Immerhin: Ein Schnee-Tag war dabei. » mehr

In der Plantage beim Baumfällen: Frank und Silke Gensler (links) finden so schon das vierte Jahr in Folge ihren Lieblingsbaum in Unterharles. Auch Familie Heim (rechts) ließ es sich nicht nehmen, den Weihnachtsbaum selbst abzusägen. Fotos: Sophie Linser

20.12.2018

Meiningen

Baumkauf - aber bitte ganz ohne Stress

Der Weihnachtsbaum ist das wichtigste Utensil zum Fest. Schön muss er sein, um den Familienfrieden nicht zu gefährden. Wenn dazu noch der Kauf ein Erlebnis ist, wirkt der Baum doppelt schön. » mehr

^