Lade Login-Box.

GLÜCK

Ausgleich

12.12.2019

Sport

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Schon viermal hatte die Eintracht in der Bundesliga zuletzt nicht gewonnen. Auch in der Europa League läuft es nicht besser, doch dank der Schützenhilfe von Arsenal reicht es dennoch für den Einzug in... » mehr

Langes Bein: Der Jüchsener Christian Fickel (Mitte) versucht, den Henneberger Daniel Böhm mit einer Grätsche vom Ball zu trennen.

10.12.2019

Lokalsport Meiningen

Der Bock ist umgestoßen

Im letzten Spiel des Jahres feiern die Fußballer der SG Henneberg ihren ersten Saisonerfolg. In der Tabelle der Fußball-Kreisoberliga verlassen sie damit auch den letzten Platz. » mehr

In roter Dienstkluft wird Dominik am 24. Dezember wieder vielen Kindern und Erwachsenen eine Freude machen.

vor 21 Stunden

Ilmenau

29-mal an einem Abend Glück verbreitet

Von 10 bis 21.30 Uhr ist Dominik Bär aus Gräfinau-Angstedt an Heiligabend unterwegs. Er bringt als Weihnachtsmann vielen Familien die Geschenke. » mehr

Spielt stark auf und dreht die Partie um Minute 50: Sonnebergs Kapitän Marius Bondar.

08.12.2019

Lokalsport Sonneberg

Krönung im "gallischen" Dorf

Die Handballer des Sonneberger HV verabschieden sich mit einem Sieg in die Winterpause. Mit 39:33 triumphieren sie in Ziegelheim. Auch dank "Indianer" Bulov. » mehr

Ersatzgeschwächt chancenlos: Auch wenn die Oberlinderinnen (von links) Romy Fölsche, Elke Zimmermann und Lisa Heßland am 1. Advent alles geben, in Meiningen ist nur mit der kompletten Mannschaft etwas zu holen.	Foto: Lars Fritzlar

03.12.2019

Lokalsport Sonneberg

Der Albtraum eines Trainers

Die Fußball-Frauen des SC Oberlind verlieren auch ihr letztes Verbandsliga-Spiel in diesem Jahr und behalten die rote Laterne. Das Niveau für Thüringens höchste Liga hat sein Team, sagt der Trainer. E... » mehr

Thomas Lesser, Alexander Bamberg und Christian Burkhardt (linke Seite, von vorne) gewannen mit dem SV Schmalkalden 04 mit 5,5:2,5 Punkten gegen den SC 1951 Nordhausen (gegenüber).

03.12.2019

Lokalsport Schmalkalden

Schmalkalder Schachspieler besiegen Aufsteiger

Schmalkalden - Die Schachspieler des SV Schmalkalden 04 besiegten in der Landesklasse West den Schachclub 1951 Nordhausen klar mit 5,5:2,5 Punkten. » mehr

Überraschte seinen Trainer: Justin Blümke-Eichhorn (grün) eröffnet den Torreigen in Mittelschmalkalden und überzeugt auf der geliebten Zehnerposition. Vor allem der läuferische Einsatz stimmt am Sonntag. Foto: Sascha Bühner

02.12.2019

Lokalsport Suhl

Wopper sind wieder Winterkönig

Alle Jahre wieder: Wie vor einem Jahr ist der FSV Goldlauter in der Fußball-Kreisoberliga das Maß aller Dinge. Nach dem 8:0 über Aufsteiger Mittelschmalkalden wartet nun aber die beste Defensive der L... » mehr

Es gab auch Zeiten, in denen Trabis noch bis nach Sonneberg geliefert wurden.

29.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Jeden Monat ein kleines bisschen Sonneberger Geschichte

Claus Schunk nimmt auch im kommenden Jahr mit seinem Kalender "Sonneberg gestern" mit in die Vergangenheit der einstigen Spielzeugstadt. » mehr

Wieder frei: Marcus Buchau hat ein Anspiel zum Kreis aufgenommen und setzt zum Wurf an.	Foto: Norbert Scheidler

26.11.2019

Lokalsport Meiningen

Die Sache mit den eigenen Gesetzen

Die Verbandsliga-Handballer aus Meiningen setzen sich in einem tollen Spiel klar gegen den Thüringenligisten LSV Ziegelheim durch und ziehen nach dem 34:28-Erfolg ins Pokal-Viertelfinale ein. » mehr

Der Viernauer Eugen Fischer (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen seinen Kontrahenten aus Gospenroda, während dessen Mannschaftskollege Maik Wedekind (r.) am Boden liegt. Foto: Sascha Bühner

24.11.2019

Lokalsport Schmalkalden

K(r)ampf übertrumpft Spiel

Mit 1:1 Toren trennt sich im Punktspiel der Fußball-Landesklasse der FSV 04 Viernau von der Gästen der SG Gospenroda. » mehr

22.11.2019

Mobiles Leben

Toyota C-HR: Herz voll Wonne

Womöglich hat Akio Toyoda an den C-HR gedacht, als er sein Versprechen "No more boring cars" gab. Nie wieder sollte ein langweiliges Auto die Hallen von Toyota verlassen. » mehr

Inkasso

20.11.2019

Meiningen

Meininger Seniorin informiert Stadtwerke über Betrugsmasche

Eine angebliche Rechnung über 270 Euro hat eine Rentnerin aus Meiningen stutzig gemacht und folgerichtig handeln lassen. » mehr

Derbysiege machen besonders viel Freude: Die Gerataler nach dem Spiel mit Martin Kellner, Justin Weidlich, Mohammed Al Saeed, Bastian Bischof (Nr. 22), David Thorwarth, Tony Braunschweig, Jorge De Dios Rey (Nr. 2) und Marcus Kellner (von links). Fotos (2): Andreas Heckel

18.11.2019

Lokalsport

Fortunas Launen

Das Ilm-Kreis-Derby der Fußball-Thüringenliga endet mit einem etwas zu hoch ausgefallenen Sieg der Gerataler Gastgeber. » mehr

Die Steinbach-Hallenberger Aurelian-Andrej Dumitra (l.) und Oliver Nattermann versuchen, den Eisenacher Kapitän Patrick Scholz vom Ball zu trennen. Foto: Andreas Hotzler

17.11.2019

Lokalsport

Haseltaler halten am Konzept fest

Im Spiel der Fußball- Landesklasse endet das Duell zwischen dem FC Eisenach und dem FC Steinbach-Hallenberg mit einem verdienten 2:0-Sieg für die Gäste aus dem Haseltal. » mehr

Illustre Runde im Kulturtreffpunkt: Von links Hannes Hofmann, Klaus-Dieter Kaiser, Thomas Kaminski, Peter Sodann, Bernd Pawlowski, Vorstand Bibliothek eG, Stephanie Benndorf, Vorstand. Foto: fotoart-af.de

Aktualisiert am 15.11.2019

Region

Sodann-Bibliothek: Ein Mann im Bücher-Glück

60.000 Bücher der Peter-Sodann-Bibliothek werden in Schmalkalden sortiert. Der Schauspieler war vor Ort – und total begeistert. "So habe ich mir das immer gewünscht - nicht nur Bücher erzählen Geschic... » mehr

Die Hohe Feldstraße hat einen grundhaften Ausbau dringend nötig: Seit vielen Jahren wird um eine Umsetzung des Vorhabens gerungen. Jetzt geht die Planung in die heiße Phase, ab nächstes Jahr soll gebaut werden.

14.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Endlich: Hohe Feldstraße geht 2020 in die Kur

Auch wenn viele Anwohner seit Jahren über den schlechten Zustand der Hohen Feldstraße wettern: Jetzt stellt es sich für sie als Glück heraus, dass der grundhafte Ausbau erst 2020 beginnt - werden doch... » mehr

Elon Musk

14.11.2019

Deutschland & Welt

Tesla-Fabrik: Brandenburg hält Zeitplan für ehrgeizig

Der kleine Ort Grünheide soll mit der angekündigten Ansiedlung des Elektro-Autoherstellers Tesla in die erste Liga der Autohersteller aufrücken. Vielleicht kommen weitere Investoren in den Berliner Sp... » mehr

Energisch gegen drei Gegenspieler und in der 59. Minute zum 3:3 erfolgreich: Ibrahim El Hajj (Mitte).

11.11.2019

Thüringensport

Drei Treffer reichen nicht

Die bisher beste Saisonleistung des FSV Martinroda genügt nicht, um in der Fußball-Oberliga zu punkten. Gegen Spitzenreiter FSV 63 Luckenwalde verliert er mit 3:4 (2:1). » mehr

Die langen Beine der Sonneberger Schulz (links) und Motschmann sind vergebens: David Thorwarths Schuss geht zum 1:1 ins Netz.

11.11.2019

Lokalsport

Siegen dank DDR

Knapp, aber hochverdient gewinnt Fußball-Thüringenligist SpVgg Geratal das Südthüringer Duell gegen den Aufsteiger. » mehr

Auf dem Geraberger Kunstrasen: Die langen Beine der Sonneberger Marcel Schulz (links) und David Motschmann (rechts) sind vergebens, denn David Thorwarths Schuss geht zum 1:1 ins Netz. Hinten beäugt Schiedsrichter Tarik El-Hallag die Situation ganz genau.	Foto: Vanessa Greßler

10.11.2019

Lokalsport

Verlieren - dank "D.D.R."

Knapp, aber nicht unverdient, unterliegt am Samstag der Aufsteiger in die Fußball-Thüringenliga, SG 1. FC Sonneberg 2004, im Südthüringer Duell Gastgeber SpVgg Geratal 1:2. » mehr

Mick Schumacher

10.11.2019

Überregional

Auf den Spuren des Vaters: Ehrung für Mick Schumacher

Sieben Jahre nach Vater Michael wird Mick Schumacher beim SportpresseBall ausgezeichnet - für sein soziales Engagement. Auch sportlich würde er gerne in die Fußstapfen des siebenmaligen Formel-1-Weltm... » mehr

09.11.2019

Lokalsport

Geratal klettert auf Rang fünf

Geraberg - Fußball-Thüringenligist SpVgg Geratal hat das Südthüringer Duell gegen den Aufsteiger SG 1. FC Sonneberg 04 auf dem Kunstrasenplatz von Geraberg mit 2:1 (1:1) gewonnen und ist dadurch auf P... » mehr

Neuer und alter Vorstand gemeinsam: Jetzt hat Sabine Leutbecher (zweite von rechts) den Vorsitz des Dorfladenvereins inne, Frank Pichl ist ihr Stellvertreter. Isolde Wagner (rechts) erledigt mit Birgit Marr (links) die Revision, Karin Hartmann (dritte von links) ist Kassiererin. Ausgeschieden ist Margit Rupprecht (zweite von links).

05.11.2019

Meiningen

Oberkätzer Dorfladenverein hat die Kurve gekriegt

Der Dorfladen Oberkatz hat Glück gehabt: Es fand sich ein neuer Vorstand des Trägervereins, und so wird der Laden im Dezember seine Pforten wieder öffnen können. » mehr

Reingerutscht: Der Herpfer Oliver Nier (links) beobachtet, wie sein Teamkamerad Marko Domazet versucht, mit vollem Körpereinsatz den Bad Salzunger Sascha Damaske vom Ball zu trennen.

04.11.2019

Lokalsport

Lukas Fuchs trifft in der letzten Minute

Durch einen späten Treffer hat die SG Herpfer SV in der Fußball-Landesklasse mit einem 2:1-Erfolg alle drei Punkte aus Bad Salzungen entführt. » mehr

Mit Blumen begrüßt, mit vier Toren verabschiedet: Gerhard Leicht kehrte am Sonntag zurück an seine alte Wirkungsstätte und hat mehr zu tun, als ihm lieb war.

03.11.2019

Lokalsport

Wieder daheim

Eintracht Hildburghausen bleibt die Heimmannschaft dieser Fußball-Landesklasse-Spielzeit. Gegen Steinbach-Hallenberg wird der siebte Heimsieg im neunten Spiel eingefahren - sehr zum Leidwesen eines al... » mehr

Vorbereiter: Herpfs Kapitän Oliver Nier links) flankt in den Bad Salzunger Strafraum. Der Wackeraner Axel Wendler (rechts) kommt zu spät, um zu stören.

04.11.2019

Lokalsport

In Unterzahl unterlegen

In buchstäblich letzter Minute vermiesen die Gäste aus Herpf den Bad Salzungern wenigstens den Minimalerfolg einer Punkteteilung. Im Landesklassen-Fußballspiel siegt die Elf der SG Herpfer SV 2:1 gege... » mehr

Rechtzeitig: Steinachs Torwart Pascal Neuber (rechts) und Markus Greiner (Mitte) retten vor dem Borscher Riccardo Fladung (links).

03.11.2019

Lokalsport

Fortuna verweigert erneut einen Pakt

Der Ausweichplatz in der Talstraße bringt Steinachs Landesklasse-Kickern kein Glück. Dem Favorit aus Borsch unterliegen sie im Dauerregen 1:2. » mehr

Steigt wieder mal am höchsten: Christopher Hopf (vorne/19) verdient sich nach einem klasse Auftritt vor einer Woche in Judenbach nun auch in Gera gute Noten.

03.11.2019

Lokalsport

Wenn Wismut-Kumpel in die Röhre schauen

Die Kicker von Ex-Oberligist Wismut Gera staunen am Samstag nicht schlecht: Der Aufsteiger von der SG 1. FC Sonneberg 2004 gewinnt im Stadion "Am Steg" hochverdient mit 3:1 (1:0). » mehr

Nadine Korsig (rechts) aus Bad Salzungen hat gut lachen: Sie lost den Hauptpreis, den Silvia Bergner überreicht.

03.11.2019

Region

Mit dem Tablet jederzeit und überall gut informiert

Das Los mit der Nummer 213 bringt Nadine Korsig aus Bad Salzungen Glück: Sie gewinnt zum Sport- und Presseball den Hauptpreis der Tombola: Ein Tablet mit einem E-Paper-Abo im Wert von 1000 Euro. » mehr

Mutter mit Kind

28.10.2019

dpa

Sind Spitzenleistungen ein Muss für Stipendien?

Wer sich mit Beginn des neuen Semesters Gedanken über die Finanzierung macht, zieht womöglich ein Stipendium in Betracht. Aber braucht es dazu immer Spitzenleistungen? Nicht unbedingt. » mehr

Zum verrückt werden: In Erlaus Verletzten-Lazarett gesellen sich am Samstag Robert Greiner (liegend) und Hannes Kellner dazu.	Foto: frankphoto.de

27.10.2019

Lokalsport

Teuer erkaufte Punkte

Im letzten Hinrundenspiel der Fußball-Kreisoberliga feiert der Erlauer SV einen 2:0-Arbeitssieg über den Hainaer SV. Diesen bezahlen die Gastgeber jedoch doppelt. » mehr

England vs. Neuseeland

26.10.2019

Überregional

Rugby-WM: England besiegt Neuseeland und steht im Finale

Englands Prinz William war beim Abschlusstraining vor Ort und wünschte Englands Rugbyspielern viel Glück. Und es half - England lief im Halbfinale gegen den Favoriten Neuseeland zur Hochform auf und s... » mehr

Museumsbetreuer Klaus Irrgang (links) und Anita Seeber, die lange als Einträgerin bei der Wasser-Wetterglas-Herstellung in Gehlberg arbeitete, bei den Goethe- Barometern. Foto: S. Gottfried

25.10.2019

Region

Handfestes Donnerwetter in Gehlberg

Im Regen stehen die Leute zum Glück nicht, trotz des maroden Daches. Aber es blitzt und donnert pausenlos im Wettermuseum Gehlberg, der neuesten Abteilung des Thüringer Museumsparks. » mehr

Museumsbetreuer Klaus Irrgang (links) und Anita Seeber, die lange als Einträgerin bei der Wasser-Wetterglas-Herstellung in Gehlberg arbeitete, bei den Goethe-Barometern. Foto: S. Gottfried

25.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Handfestes Donnerwetter in Gehlberg

Im Regen stehen die Leute zum Glück nicht, trotz des maroden Daches. Aber es blitzt und donnert pausenlos: im Wettermuseum Gehlberg, der neuesten Abteilung des Thüringer Museumsparks. » mehr

Schier endlos viele Fans auf der "Fichte": Was Zuschauer zum Kirmes-Spiel in Judenbach sehen wollen, ist klar - viele Tore, Heimsieg.	Foto: Archiv

24.10.2019

Lokalsport

Fichten-Nadelstiche

Gut 650 Meter hoch liegt der Sportplatz "Fichte" in Judenbach, der erstmals am Samstag ein Verbandsliga-Fußballspiel erlebt. "Schuld" daran hat die SG 1. FC Sonneberg 2004/SV Germania Judenbach. » mehr

Kein Durchkommen: Auch Herpfs Josip Grebenar (links) konnte die Gästeabwehr nur selten in Bedrängnis bringen.	Foto: Norbert Scheidler

21.10.2019

Lokalsport

Herpfern fehlen die Ideen

Mit einer 0:2-Niederlage geht die SG Herpfer SV im Kirmes-Heimspiel in der Fußball-Landesklasse gegen den FC Steinbach-Hallenberg vom Platz. » mehr

Erfolgreiches Leimbacher Doppel in der Verbandsliga: Sebastian Anders (links) und Franziska Reith. Foto: Sascha Bühner

18.10.2019

Lokalsport

"Eine Niederlage gegen Franziska ist keine Seltenheit"

Seit vielen Jahren gehört Sebastian Anders zu den festen Größen in der Tischtennis-Verbandsligamannschaft des TTV Leimbach. Der 37-Jährige hat vor allem in der Offensive seine Stärken. Gefürchtet sind... » mehr

Seniorin und Telefon

16.10.2019

Thüringen

Taffe Seniorinnen fallen nicht auf Unfall-Enkeltrick rein

Zwei Seniorinnen sollten am Dienstag von vermeintlichen Enkeln betrogen werden. Beide sollten wegen angeblicher Verkehrsunfälle aushelfen. Die Rentnerinnen reagierten richtig und ließen sich nicht auf... » mehr

11.10.2019

Gesundheit & Fitness

Zieh Leine ...

Kaufen ist bloß halbso schön. Der schickste Drachen ist nämlich noch immer der selbst gebaute. » mehr

10.10.2019

Lokalsport

Das immerwährende Streben um die Vorherrschaft im Kreis

Statt Ernüchterung und Tief-Stapelei stehen diesmal wieder Vorfreude und Kampfansagen an. Das Verbandsliga-Derby zwischen den Tischtennis-Spielern aus Themar und Hildburghausen ist wieder ein klassisc... » mehr

Kaufen den Hausherren den Schneid ab: Die Blau-Gelben aus Schleusingen um Kapitän Christian Zetzmann (rechts), Torschütze zum zwischenzeitlichen 2:0.

06.10.2019

Lokalsport

Ein Geniestreich hat Folgen

In der Fußball-Kreisoberliga läuft es wieder. Zumindest aus Sicht des Aufsteigers aus Schleusingen. Der fährt nämlich in Haina den zweiten Sieg in Folge ein. Allerdings ist der stark getrübt. » mehr

Gerataler Torjubel: Tom Barchewitz dreht jubelnd ab. Gerade hat Bastian Bischof Gästetorwart Christoph Haase keine Chance gelassen udn es steht nach einer halben Stunde 2:0 für die Gerataler. Foto: Heckel

06.10.2019

Lokalsport

Der Höhenflug der Gerataler geht weiter

Der (fast) unheimliche Höhenflug der Gerataler Spielgemeinschaft in der Fußball-Thüringenliga geht weiter. Den Grundstein dafür legte man schon in Halbzeit Eins. » mehr

Breite Brust: Doppelpacker Jens Hirschfeld (vorne).	Foto: frankphoto.de

29.09.2019

Lokalsport

Erst richtig eng, dann glasklar

Großes Drama gegen die Theaterstadt: Erst verschießt Eintracht Hildburghausen gegen Absteiger Meiningen einen Elfer, gewinnt das Landesklasse-Duell am Sonntag aber trotzdem noch mit 3:0. » mehr

Gestoppt: In dieser Szene gelingt es dem Kaltennordheimer Jens Giesler (dunkle Spielkleidung) den Gumpelstädter Stürmer Christian Otto auf dem Weg zu Tor zu stoppen. Foto: Heiko Matz

30.09.2019

Lokalsport

Beiderseits nur gedämpfte Freude

Die SG SV Gumpoldia Gumpelstadt und die SG RSV Fortuna Kaltennordheim trennen sich in einem intensiv geführten Fußball-Spiel 2:2 unentschieden. » mehr

Stefan Kämmer.

29.09.2019

Lokalsport

Stefan Kämmer erzielt seinen 300. Treffer

Einen klaren 3:0-Heimerfolg schaffte die SG herpfer SV in der Fußball-Landesklasse gegen den FSV Viernau. Doppeltorschütze war dabei Torjäger Stefan Kämmer. » mehr

Der Steinbach-Hallenberger Paul Endter (l.) läuft den Bad Salzungern Alexander Völker (liegend) und Sascha Gobel mit dem Ball davon. Foto: Heiko Matz

30.09.2019

Lokalsport

Haseltaler in Torlaune

Ein Debakel bereitet die Elf des FC Steinbach-Hallenberg den gastgebenden Bad Salzungern beim Landesklassen-Punktspiel. Die FC-Fußballer gewinnen mit 4:0 Toren. » mehr

Der Floher Pascal Kröpsch (vorn) blockt den Ball gegen den Struther Roman Luck ab.	Foto: Bühner

30.09.2019

Lokalsport

Glasklare Sache im Derby

Auch in dieser Höhe verdient mit 5:1 Toren gewinnt der FSV Floh/Seligenthal das Fußballduell in der Kreisoberliga beim Rivalen SV 08 Thuringia Struth-Helmershof. » mehr

Die massive Hütte im Schneidersgrund. Sie ist vor 40 Jahren nach dem verheerenden Brand wieder aufgebaut worden. Archivfoto: H. Hüchtemann

27.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zwei gute Gründe für eine Feier

Für das Team der Berghütte Schneidersgrund gibt es am 3. Oktober zwei gute Gründe zu feiern. Und dazu sind Wanderer und Ausflügler eingeladen. » mehr

Kopf und Faust zur Stelle: Gästetorwart Patrick Busse pariert auch diesen Kopfball von Geratals Torjäger Davis Thorwarth (links). Foto: Vanessa Greßler

23.09.2019

Lokalsport

Teistunger Tor total vernagelt

Fußball-Thüringenligist SpVgg Geratal schafft es leider nicht, zu Hause einen dichten Abwehrriegel zu knacken. » mehr

Können gegen Suhl phasenweise dominieren: Die in Orange gekleideten Themarer um Andreas "Leo" Leipold (rechts). Fotos: frankphoto.de

23.09.2019

Lokalsport

Ein Mutmacher

Den Volleyballern des TSV 1911 Themar um ihren neuen Trainer Gunter Meier gelingt ein guter Start in der Verbandsliga. Auch, wenn es zu Beginn nicht unbedingt danach aussieht. » mehr

John Kosmalla.

23.09.2019

Region

Regionale Bank verpflichtet Star aus "Zu Hause im Glück"

Der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden ist ein neuer Personal-Coup gelungen. John Kosmalla aus der TV-Serie „Zu Hause im Glück“ wird Angestellter der Genossenschaftsbank. » mehr

Zuerst versucht sich Günther Igel an der Wiederbelebungspuppe, dann erklären ihm und seiner Schwester Erika, Sascha Graf und Michelle vom Arbeiter-Samariter-Bund, wie ein Defibrillator funktioniert. Fotos: Richter

22.09.2019

Region

Senioren sicher ans Ziel bringen

Beim Rundkurs "Sicherer Fahrer" der Verkehrswacht lernt auch so manch langgedienter Fahrzeugführer noch Neues dazu oder frischt verschüttetes Wissen wieder auf. » mehr

^