Lade Login-Box.

GEWALTDELIKTE UND GEWALTTATEN

Hongkong lässt Protest-Anführer frei

15.08.2019

Brennpunkte

Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Als Geste der Beschwichtigung darf ein prominenter Aktivist für mehr Demokratie in Hongkong das Gefängnis verlassen. Schon am Wochenende soll es trotzdem wieder Proteste geben. Und US-Präsident Trump ... » mehr

Richie Havens

16.08.2019

Boulevard

Love and Peace: 50 Jahre Woodstock

Zwischen Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung treffen sich 1969 rund 400.000 Menschen auf einem Feld bei New York und feiern drei Tage lang friedlich zu Weltklasse-Musik. Das Woodstock-Festival präg... » mehr

Bundeskriminalamt (BKA)

19.08.2019

Brennpunkte

Bericht: Neue Struktur für das BKA wegen militanter Rechter

Rechte Netzwerke früher erkennen, ein besserer Austausch zwischen den Behörden, Einführung eines Systems zur Risikobewertung: Die Sicherheitsbehörden sollen Medien zufolge besser aufgestellt und ausge... » mehr

Blockade

14.08.2019

Brennpunkte

China verschärft in der Hongkong-Krise den Ton

Peking mahnt, die Ordnung in der Sonderverwaltungszone Hongkong müsse wiederhergestellt werden. Liegen auch militärische Optionen auf dem Tisch, wie US-Präsident Trump andeutet? » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

10.08.2019

Thüringen

Gewaltopfer beantragen nur selten Entschädigung

Wer in Deutschland bei einem Gewaltverbrechen Schaden erleidet, hat in bestimmten Fällen Anspruch auf eine staatliche Entschädigung. Doch nur wenige Kriminalitätsopfer nehmen das in Thüringen in Anspr... » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Deutsches El-Paso-Opfer wird in Wahlheimat Mexiko beigesetzt

Der beim Massaker in der US-Stadt El Paso getötete Deutsche, Alexander Hoffman, hat vor der Gewalttat fast 40 Jahren in Mexiko gelebt. Das sagte seine mexikanische Ehefrau Rosa María Valdez am Rande d... » mehr

Ankunft in Dayton

07.08.2019

Brennpunkte

Trump besucht Tatorte und kontert Kritik an seiner Rhetorik

Der US-Präsident besucht die Tatorte der jüngsten Massaker. Doch dort ist er nicht unbedingt willkommen. Vor allem in der Grenzstadt El Paso schlägt ihm Kritik entgegen. Er selbst sieht dafür keinen A... » mehr

Vermisste 17-jährige Tot aufgefunden

04.08.2019

Brennpunkte

17-Jährige tot gefunden - Polizei geht von Unfall aus

Eine Gruppe junger Frauen fährt von einem Dorffest im Taxi nach Hause. Eine 17-Jährige steigt kurz vor ihrem Wohnort aus und verschwindet. Am nächsten Morgen wird sie tot gefunden. » mehr

04.08.2019

Schlaglichter

Tote 17-Jährige: Kein Hinweis auf Gewaltdelikt

Die tot aufgefundene 17-Jährige aus Kreuth in Oberbayern ist einer Einschätzung der Polizei zufolge nicht Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Derzeit deute alles auf einen tragischen Unfall hin, h... » mehr

Attacke im Frankfurter Hauptbahnhof

01.08.2019

Faktencheck

Nach Attacke von Frankfurt: Falsches Opfer-Foto im Internet

Ein Mann hat am Montag am Frankfurter Hauptbahnhof einen Achtjährigen und dessen Mutter vor einen einfahrenden ICE gestoßen. Die Frau konnte sich retten, der Junge starb. In sozialen Medien wurde nun ... » mehr

Generalbundesanwalt

30.07.2019

Brennpunkte

Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme der «Wolfsbrigade»

In vier Bundesländern werden Wohnungen mutmaßlicher Rechtsextremer durchsucht. Im Visier der Bundesanwaltschaft: Die «Wolfsbrigade» und die Untergruppe «Sturmbrigade». » mehr

Frankfurter Hauptbahnhof

29.07.2019

Hintergründe

«Jetzt Angst zu haben ist völlig normal»

Drama an Frankfurter Hauptbahnhof: Ein Mann stößt Mutter und Sohn vor einen ICE, der Junge stirbt. Was für ein Motiv könnte der Täter gehabt haben? Und müssen wir uns jetzt unwohl fühlen an Bahnsteige... » mehr

Demonstration in Hongkong

29.07.2019

Brennpunkte

Peking verurteilt «schreckliche Vorfälle» in Hongkong

In Chinas Sonderverwaltungszone Hongkong gehen seit Wochen immer wieder Hunderttausende gegen die Regierung auf die Straße. Die Zentralregierung fordert ein Ende der Gewalt. » mehr

2018 schnellte die Zahl der Fahrraddiebstähle in Steinbach-Hallenberg plötzlich auf zwölf hoch. Vor Kurzem nun wurde ein Tatverdächtiger aus der Region durch Zufall gefasst, er sitzt derzeit in Untersuchungshaft.	Foto: Sascha Willms

26.07.2019

Schmalkalden

Nicht Frankfurt/Main, aber genug Arbeit für zwei Kobbs

Einbrüche, Diebstähle und Körperverletzungen führen die Kriminalitätsstatistik im Haselgrund an. Im prozentualen Vergleich gilt die Region dennoch als sicher – und es gibt auch Fahndungserfolge. » mehr

Stephan E.

26.07.2019

Brennpunkte

Auch AfD Mecklenburg-Vorpommern in rechter Datensammlung

Wer steht auf den sogenannten Todes- und Feindeslisten wie jener der der «Prepper»-Gruppierung «Nordkreuz»? Bislang ging man davon aus, dass diese vor allem das linke politische Spektrum umfasst. Nun ... » mehr

26.07.2019

Schlaglichter

Fall Lübcke: Weitere Ermittlungen gegen mutmaßlichen Mörder

Gegen den Tatverdächtigen im Mordfall Lübcke laufen weitere Ermittlungen wegen einer Gewalttat. Die Ermittler prüfen eine Beteiligung von Stephan E. in einem bislang ungeklärten Fall. Zuerst hatte unt... » mehr

Anschlag in Wächtersbach

25.07.2019

Brennpunkte

Rechtsextreme Anschläge: Rufe nach schärferem Waffenrecht

Nach den rassistisch motivierten Schüssen in Hessen warnt ein Extremismusforscher vor einer steigenden Zahl rechtsextremistischer Anschläge in Deutschland. In der Politik gibt es Forderungen nach schä... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Fernfahrer gesteht Tötung der Tramperin Sophia

Gut ein Jahr nach dem Gewaltverbrechen an der Studentin Sophia Lösche hat der Mordprozess vor dem Landgericht Bayreuth mit einem Geständnis begonnen. Der angeklagte Fernfahrer gab zu, die 28-Jährige a... » mehr

Mordprozess

23.07.2019

Brennpunkte

Fernfahrer gesteht Tötung der Tramperin Sophia

Der Prozess um die gewaltsam getötete Studentin Sophia beginnt mit einem Geständnis. Doch vieles bleibt zunächst unklar. Vor allem die Motivation des Angeklagten. » mehr

Urteile im Mordprozess

19.07.2019

Brennpunkte

Dreifachmord von Hille: Lebenslang für beide Angeklagten

Lebenslange Haftstrafen gegen beide Angeklagte. Der Dreifachmord von Hille sei von extremer Brutalität geprägt, urteilt das Landgericht Bielefeld. Und stellt die besondere Schwere der Schuld fest. » mehr

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Fiedler. Foto: Martin Schutt/dpa

19.07.2019

Thüringen

CDU schlägt neue Beratungsstelle für Polizisten vor

Kein Respekt mehr vor der Polizei: Auch die Beamten werden immer wieder zu Opfern von Gewalt - im Einsatz. Um Betroffenen zu helfen, ist eine neue Einrichtung im Gespräch. Was für Streit sorgt. » mehr

Missbrauchsprozess Lügde

12.07.2019

Brennpunkte

Lügde-Prozess: Frühere Pflegetochter sagt aus

Im Lügde-Missbrauchsprozess hat eine zentrale Zeugin ausgesagt. Sie ist erst acht Jahre alt und lebte als Pflegetochter bei einem der beiden Angeklagten. Das Leid hat sie sprachlos gemacht, sagt ihr A... » mehr

Ali B.

10.07.2019

Hintergründe

Emotionslos bis zum Urteil: Lebenslang für Susannas Mörder

Der Richter schildert den Mörder der 14-jährigen Susanna als kaltblütig, ungehemmt und frei von jeglichen Schuldgefühlen. Die Taten von Ali B. führen zu einem bundesweiten Aufschrei in einer aufgeheiz... » mehr

Tatort

08.07.2019

Hintergründe

Gibt es immer häufiger Sexualstraftaten?

Freiburg, Mülheim, Mallorca: Mitunter entsteht in Deutschland der Eindruck, als nehme die Zahl der Sexualstraftaten zu. Aber stimmt das wirklich? » mehr

Tatort

08.07.2019

Faktencheck

Gibt es immer häufiger Sexualstraftaten?

Freiburg, Mülheim, Mallorca: Mitunter entsteht in Deutschland der Eindruck, als nehme die Zahl der Sexualstraftaten zu. Aber stimmt das wirklich? » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

SPD-Politiker Weil: Gefahr von rechtem Terror nicht gebannt

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil warnt nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke vor weiteren rechtsextremen Gewalttaten. «Man sieht am Fall Lübcke, dass die Gefahr vo... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

05.07.2019

Brennpunkte

Ermittler finden Datenträger auf Campingplatz in Lügde

Im Missbrauchsprozess von Lügde sagen weitere Opfer aus. Und parallel dazu werden am Campingplatz Datenträger entdeckt - auf der Parzelle des neuen Beschuldigten. Einem Kommunalpolitiker fehlen die Wo... » mehr

Festival »Kosmos Chemnitz - Joris

05.07.2019

Brennpunkte

«Kosmos Chemnitz»: Zehntausende feiern für Weltoffenheit

Chemnitz zeigt, dass es eine weltoffene Stadt ist. Zehntausende haben beim Festival «Kosmos Chemnitz» eine riesige Innenstadt-Party gefeiert. Musikstars wie Herbert Grönemeyer unterstützen die Aktion. » mehr

Durchsuchung

04.07.2019

Brennpunkte

Weiterer Tatverdächtiger im Missbrauchsfall Lügde

Die Polizei hat im Missbrauchsfall von Lügde einen weiteren Tatverdächtigen im Visier. Sie ermittelt gegen einen 57-Jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs. Er kommt aus dem gleichen Ort wie ein... » mehr

Mord in der Altsteinzeit

04.07.2019

Wissenschaft

33.000 Jahre später: Forscher weisen Gewalttat nach

Rund 33.000 Jahre nach dem Tod eines Mannes haben Forscher nachgewiesen, dass er wohl Opfer einer Gewalttat wurde. Auch den ersten modernen Europäern lagen demnach Mord und Totschlag nicht fern, schli... » mehr

Stau

27.06.2019

Wissenschaft

Erhitzte Gemüter - führt der Klimawandel zu mehr Gewalt?

Wenn die Sonne knallt und der Schweiß läuft, reißt einem schnell der Geduldsfaden. Das kennt jeder, der schon einmal ohne Klimaanlage im Stau stand. Aber droht deshalb mit dem Klimawandel eine Zunahme... » mehr

Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2018

27.06.2019

Brennpunkte

Seehofer: «Neuer Höchststand» bei Rechtsextremisten

Extremisten von rechts und links, Islamisten und Reichsbürger: Zahlreiche zum Teil gewaltbereite Gruppen stellen die freiheitliche Demokratie in Frage. Der neue Verfassungsschutzbericht gibt einen Übe... » mehr

Landgericht Detmold

27.06.2019

Brennpunkte

Lügde-Prozess: Alle Angeklagten legen Geständnisse ab

Jahrelang sollen Kinder auf einem Campingplatz in Lügde bei Detmold sexuell missbraucht worden sein - hundertfach. Gegen ihre mutmaßlichen Peiniger startet nun der Prozess. Zu Beginn eine Überraschung... » mehr

Bewaffnet

27.06.2019

Brennpunkte

Zwei weitere Festnahmen und Waffenfunde im Mordfall Lübcke

Im Mordfall Lübcke kommen immer neue Details an Licht, nun gab es zwei weitere Festnahmen. Innenminister Seehofer nennt den Rechtsextremismus «brandgefährlich». Außenminister Maas setzt mit einer eige... » mehr

24.06.2019

Ilmenau

Kriminalitätsstatistik: Ilmenau ist sicherer

Im Vergleich der Straftatzahlen liegt Arnstadt in den meisten Bereichen vorn. In Ilmenau aber werden mehr Fahrräder gestohlen und auch die Wirtschaftskriminalität ist hier höher. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

24.06.2019

Brennpunkte

CDU-Spitze will Zusammenarbeit mit AfD mit Härte verhindern

Immer wieder gibt es gerade in der ostdeutschen CDU Gedankenspiele einer Öffnung hin zu den Rechtspopulisten von der AfD. Die Parteiführung versucht nun erneut, dem einen Riegel vorzuschieben. » mehr

Polizei

21.06.2019

Brennpunkte

Mann droht mit Selbstsprengung und kommt in Präventivhaft

Ein Mann droht damit, seiner Familie etwas anzutun und sich selbst in die Luft zu sprengen. Die Behörden nehmen den 33-Jährigen daraufhin in Präventivhaft. Er ist als impulsiver Gewalttäter bekannt. » mehr

20.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vom Verdacht zur Anklage reicht‘s nicht

Vor zwei Jahren stürmte die Polizei in Haselbach das Haus eines Holocaust-Leugners und NPD-Kaders. Für eine Anklage vor Gericht reichte das beschlagnahmte Material allerdings nicht aus. » mehr

Andreas Hollstein

20.06.2019

Brennpunkte

Neue Todesdrohungen gegen Politiker nach Lübcke-Mord

Bedroht, beschimpft, angegriffen: Nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke wächst bei Kommunalpolitikern die Angst vor Gewalt. » mehr

Richterhammer

19.06.2019

Geld & Recht

Opfer haben Anspruch auf Entschädigung

Opfer einer Gewalttat können Leistungen nach dem Opferentschädigungsgesetz beantragen. Dafür müssen Betroffene nicht das Ergebnis eines laufenden Ermittlungs- oder Strafverfahrens abwarten. » mehr

Patrick Shanahan

18.06.2019

Deutschland & Welt

Patrick Shanahan zieht sich von Pentagon-Spitze zurück

Das Pentagon kommt nicht zur Ruhe, die nächste Personalrochade an der Spitze steht an - ausgerechnet zu einer Zeit, wo die Angst vor einer militärischen Eskalation im Nahen Osten umgeht. » mehr

17.06.2019

TH

Hass, Hetze, Mord

Noch harrt die Tat der Aufklärung. Und doch ist der Tod Walter Lübckes auch ein Aufruf an die Gesellschaft, an uns alle: Wehret dem Hass. Und fallt den Hetzern ins Wort, wo immer es geht. Wir dürfen u... » mehr

SEK-Beamte

12.06.2019

Deutschland & Welt

SEK-Polizisten sollen Munition entwendet haben

Die Spuren führen ins «Prepper»-Milieu: Drei SEK-Beamte sollen Munition des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern beiseite geschafft haben. Ein Vierter im Bunde, so der Vorwurf der Ermittler, gab... » mehr

D-Day

06.06.2019

Topthemen

Der D-Day: Ein Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg

Bei der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg boten die Alliierten die größte Armada der Kriegsgeschichte auf. Die gewaltige Militäroperation vor 75 Jahren war der Auftakt zur Befreiung Frankr... » mehr

Gedenken an den D-Day

05.06.2019

Topthemen

Der D-Day: Ein Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg

Bei der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg boten die Alliierten die größte Armada der Kriegsgeschichte auf. Die gewaltige Militäroperation vor 75 Jahren war der Auftakt zur Befreiung Frankr... » mehr

04.06.2019

Region

Gewalttäter wurde jetzt verhaftet

Merkers/Bad Salzungen - Am Dienstagnachmittag wurde gegen einen gewalttätigen Asylbewerber ein Haftbefehl erlassen und vollstreckt, teilte die Bad Salzunger Polizei auf Nachfrage » mehr

03.06.2019

TH

Psychopath überzeugt nicht

"Tatort: Glück allein", gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr im Ersten Los geht’s mit Mozart und professionell geschärften Messern. » mehr

31.05.2019

Deutschland & Welt

Weitere mögliche Missbrauchs-Fälle im Bistum Würzburg

Das Bistum Würzburg hat lange zurückliegende mögliche Fälle von sexuellem Missbrauch ausfindig gemacht. Akten von 13 Priestern aus den Jahren 1946 bis 1999 seien an die Staatsanwaltschaft übergeben wo... » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Niederlande verbieten Rockerclub Hells Angels

Der Rockerclub Hells Angels wird nach einem Gerichtsurteil in den Niederlanden verboten. Der Club verstoße gegen die öffentliche Ordnung und sei eine Gefahr für die Gesellschaft, urteilte ein Zivilger... » mehr

Polizeiabsperrung

29.05.2019

Thüringen

Frau findet Leiche an Erfurter Bahnhaltestelle

Eine männliche Leiche hat eine Passantin am frühen Mittwochmorgen an einer Straßenbahnhaltestelle in Erfurt am Boden gefunden. » mehr

27.05.2019

Deutschland & Welt

Nach Gewalttat mit zwei Toten - Junge außer Lebensgefahr

Nach dem gewaltsamen Tod einer 38 Jahre alten Frau und ihres achtjährigen Sohnes in Tiefenbronn bei Stuttgart steht nun die Obduktion der Leichen an. Sie sei für heute angeordnet worden, sagte ein Spr... » mehr

26.05.2019

Deutschland & Welt

Zentralrat: Lage für Juden «wirklich verschlechtert»

Der Zentralrat der Juden prangert eine wachsende Zahl antisemitischer Bedrohungen und Gewalttaten hierzulande an. Er neige nicht zum Dramatisieren, doch die Lage habe sich insgesamt wirklich verschlec... » mehr

^